UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 1 von 1565
neuester Beitrag: 21.11.19 09:04
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 39118
neuester Beitrag: 21.11.19 09:04 von: superslog Leser gesamt: 5872376
davon Heute: 489
bewertet mit 56 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1563 | 1564 | 1565 | 1565  Weiter  

1194 Postings, 3311 Tage sir_rolandoLufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

 
  
    
56
18.04.12 19:02
Ich dachte mir langsam wirds Zeit für einen neuen Thread wo einerseits Chart-Diskussionen nicht erwünscht sind (es gibt ja bereits ein Eigenen) und andererseits auf die Zukunfts-Chancen der LH näher eingegangen werden soll.

Ich sehe im Moment folgende Risken:

* weltweiter wirtschaftlicher Abschwung
* möglicherweise dramatische Ölpreissteigerung Richtung 150$ (obwohl es im Moment eher umgekehrt aussieht)
* AUA-Umstrukturierung
* diverse Streiks
* EU-co2-Steuer mit gefahr, daß China&Co europäische Luftlinien mit Strafzöllen belegen
* Vielleicht kommt wieder ein Vulkanausbruch mit Flugverboten usw.....


...und andererseits große Chancen, da:

* die Aktie nahe des absoluten Tiefstkurs notiert
* weit unter Buchwert
* Verlustbringer wie BMI oder Jade (Cargo) verkauft/geschlossen wurden
* die Umstruktierung der AUA/Germangwings im vollen Gange ist
* bereits ein neues 1,5Milliarden Sparprogramm veröffentlicht wurde
* Konkurrenten wie AirBerlin oder AirFrance straucheln und massiv Flüge kürzen
* der eindeutige Trend zur besseren Auslastung voranschreitet
* niedrigere Dividende bedeutet gleichzeitig Einsparungen im dreistelligen Millionenbereich
* mit dem neuen CEO Franz jetzt ein Profi am Steuer ist, der es auch bei der Swiss eindrucksvoll geschafft hat den Turnaround zu erzielen
* sinkender Ölpreis (ist ja nicht nur Risiko sondern auch Chance) - bei erwarteten Kerosinaufwände in 2012 von >7milliarden Euro zählt jedes Prozent


persönliches Fazit: ich erwarte mir spätestens in 2014 eine Gewinnrentabilität von mindestens 3% -> bei 30miliarden Umsatz wären das 900-1000mio. was weiters einen Gewinn/Aktie von ca. 2? bedeutet -> bei einem fairen 10er KGV würde das einen Kurs von 20? bedeuten...  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1563 | 1564 | 1565 | 1565  Weiter  
39092 Postings ausgeblendet.

1050 Postings, 822 Tage Kursverlauf_@Roecki

 
  
    
07.11.19 19:32

1614 Postings, 849 Tage LupinHeute weiter....

 
  
    
08.11.19 07:28
Ich hoffe heute auf eine Fortsetzung der Erholungsrally. Bei 18 wird ein Teil dem Markt zurückgeführt :-)

Die niedrigen Kursziele der Analysten kann ich nicht nachvollziehen ich denke die Branche ist langsam im Wandel, Konsolidierungseffekte sollten sich langsam bemerkbar machen und die Ticket-Preise haben imho den Tiefpunkt durchschritten.  

1663 Postings, 566 Tage walter.eucken@finanzhans

 
  
    
08.11.19 08:12
schön dass du die volatile wirecard als gegensatz zur lufthansa nimmst, hier waren die bewegungen der der letzten jahre im gegenteil nämlich fast schon zu überdeutlich ausgeprägt.

herbst 2016 bis jan 2018 von 9.xx bis 30.xx euro hoch,
jan2018 bis aug2019 von 30.xx bis 12.xx euro runter.

falls, grosses falls, sich diese muster wiederholen würde, dann stünden wir erst am anfang der aufwärtsbewegung.  

1010 Postings, 1653 Tage phre22Im podcast

 
  
    
1
08.11.19 08:34
Ist die LuHa als Thema der Woche. Philipp fliegt sehr viel

https://modernvalueinvesting.de/...t-der-crash-jetzt-raus-aus-aktien/  

106 Postings, 263 Tage finanzhansVolatile LH

 
  
    
08.11.19 10:37
WC und LH gleichermassen als volatil zu bezeichnen passt mMn überhaupt nicht, wenn man sich anguckt, was bei WC allein an wenigen Tagen an Wertdifferenz abgeht, gepaart mit panischer medialer Berichterstattung. Ich bin in der Hinsicht froh, dass ich das bei LH nicht erleben muss. Bin ganz deiner Meinung, dass wir immer noch im Schnäppchenpreis sind.  

1663 Postings, 566 Tage walter.euckenja

 
  
    
08.11.19 14:30
kein vergleich, war als gegensatz angedacht. hier die lufthansa mit den langanhaltenden kursentwicklungen, da wirecard mit voltilen auf und ab. aber ich denk, wir sprechen vom selben.  

106 Postings, 263 Tage finanzhansKlassische Verwechslung

 
  
    
08.11.19 14:36
da sprechen wir absolut vom selben! Gut, dass das nochmal klargestellt wurde.  

1545 Postings, 678 Tage HonigblumeVisiomaxima

 
  
    
08.11.19 18:33
Immo2019 40k im Plus abzüglich 20k bei Ado Property bleiben noch 20k Plus. Der Mann hat ein gutes Händchen.  

1058 Postings, 175 Tage immo2019Honigblume: klar man muss alles zusammen sehen

 
  
    
08.11.19 19:10
lha +44k
adj -22k

war bei lha aber schon -40k

insofern alles gut

depot ist ath bei mir

diese woche ca. +70k
 

1614 Postings, 849 Tage LupinDax macht Verschnaufpause

 
  
    
11.11.19 09:20
LH weiter aufwärts zunächst gen 18 Euro  

1058 Postings, 175 Tage immo2019lha scheint abzuheben nach norden

 
  
    
11.11.19 09:44

1614 Postings, 849 Tage LupinÜbrigens... LH fliegt seit heute über GD200

 
  
    
2
11.11.19 22:03

1663 Postings, 566 Tage walter.euckenschlau

 
  
    
1
12.11.19 15:20
schlau von der lufthansa, noch eine dritte gewerkschaft zu tarifgesprächen für die crews einzuladen. nun ist ufo nur noch eine von drei gewerkschaften für kabinenpersonal neben verdi und neu igl. ufo-baublies kann nun nicht mehr behaupten, für alle mitarbeiter zu sprechen - er ist nur noch eine stimme unter vielen...

https://www.aero.de/news-33138/...nsa-Kabinenpersonal-gegruendet.html  

2374 Postings, 538 Tage BobbyTH@Walter

 
  
    
1
16.11.19 14:28
solange die UFO die Mehrheit der Mitarbeiter vereint ist sie die maßgebliche Gewerkschaft. Wechseln werden Mitglieder nur wenn ein anderer Tarifvertrag sie besser stellt.
Für die LH würde die Bezahlung nach verschiedenen Tarifen die Angelegenheit nur teurer machen.  

2374 Postings, 538 Tage BobbyTHLSG Verkauf

 
  
    
16.11.19 16:43
übrigens wäre DO&Co aus dem Bieterverfahren ausgestiegen. Nachlesbar auf Vienna.at. Laut Gerüchten soll jedoch Dnata wieder im Rennen sein.
Spohr muss wohl liefern sonst ist er wegen der hohen Kosten und schlechter Presse geliefert.
Bisher sollen 150 Millionen für den Verkaufsprozess veranschlagt sein.  

3370 Postings, 5385 Tage 123456aDie lernen es einfach nicht...

 
  
    
1
20.11.19 08:37
Goldman Sachs startet Lufthansa mit Sell und einem Kursziel von ?14,80.vor 48 Min
Deutsche Lufthansa AG17,350 ?-2,03% / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

11 Postings, 21 Tage PatricksFinanzen@123456a

 
  
    
20.11.19 12:55
Na dann schauen wir mal, hab eine Order mit 50x auf EUR 14,95 gesetzt.

Wenn die Aktie auf den Kurs fällt, dann nehm ich sie gerne mit, ansonsten läuft sie sowieso mit EUR 25 pro Monat im Sparplan.  

106 Postings, 263 Tage finanzhansAnalysten können mich mal..

 
  
    
1
20.11.19 13:54
Habe mir abgewöhnt, Analysen anzuklicken, geschweige denn überhaupt die Überschrift fertig zu lesen. Fällt die Aktie, kommt ein Sell, steigt sie, schreien alle Buy. LH bleibt im Depot, bis die 36 geknackt oder nach neuen Zahlen die Aktie grundlegend anders bewertet werden muss. Basta.  

35 Postings, 387 Tage stefano_dotcomLH

 
  
    
20.11.19 20:35
soo limit order gesetzt 17,95 Euro bis ende des Monats ... schauen wir mal



EK einst mit 18,24 (aus damaliger Sicht kurz nach HV / Dividende recht günstig)

Nachkauf zu 12,80 Euro

EK total ca 16,02 Euro

Mein Ziel war eh nochmal heil aus dem Wert rauszukommen  ... Ziel erfüllt und noch ein wenig was mitgenommen // Die Schwankungen sind ja schon böse, muss dazu sagen ist mein erstes Jahr an der Börse. (Immerhin mit einigen % im Plus)


Eine Frage an die erfahrenen hier:

Wie macht ihr das? Schaut ihr kaum auf die Kurse oder seit ihr immer mit x mal am Tag am schauen?  

2374 Postings, 538 Tage BobbyTHKurs egal

 
  
    
20.11.19 20:41
ich nehme die Dividende jedes Jahr und kauf damit weitere Aktien  

Clubmitglied, 349344 Postings, 1969 Tage youmake222Bedrohliche Lage

 
  
    
20.11.19 23:13
Chartanalyse: Ein Blick auf den Kursverlauf der Lufthansa Aktie zeigt das Risiko möglicher neuer Verkaufssignale. Während die Nachrichten  ...
 

154 Postings, 5027 Tage fabianhroGoldman

 
  
    
20.11.19 23:24
Goldman startet Ryanair mit 'Buy' - Ziel 17 Euro

schon fragwürdig diese Statements von GS.

Sicherlich ist die Kostenstruktur bei Ryanair eine andere aber wird auf der Dauer der Preis gewinnen oder nicht auch der Service, MA, Technik...?

Geiz ist geil - Media Markt ist kurz vor der Pleite. Sogar Aldi schreibt seit ein paar Jahren rote Zahlen.  

2374 Postings, 538 Tage BobbyTHUFO Schlichtung

 
  
    
20.11.19 23:32
Ab 28.11.19 wird möglicherweise wieder gestreikt.

https://www.youtube.com/watch?v=odGIOTvpEy8  

33 Postings, 148 Tage superslog@fabianrho

 
  
    
21.11.19 09:02
"Geiz ist geil - Media Markt ist kurz vor der Pleite. Sogar Aldi schreibt seit ein paar Jahren rote Zahlen."

Das ist Äpfel mit Birnen verglichen. Die genannten haben jeweils mehrere Milliarden in den Umbau/Expansion investiert und sind jetzt schon wieder in Richtung schwarze Null unterwegs.
Aber entscheident: Geiz ist geil zieht immer! Und zwar mehr denn je!
Wer das Geschäftsmodell von Ryanair  Co näher betrachtet, versteht daher auch die Kurs- bzw. Geschäftsentwicklung der Billigflieger. Keine Streiks, minimale Personal und Betriebskosten, schlanke Verwaltungen, Scaleneffekte etc.

Die Bewertung der Analysten pro Billigflieger ist durchaus verständlich!      

33 Postings, 148 Tage superslogsorry ... fehler eingeschlichen

 
  
    
21.11.19 09:04
tippfehler eingeschlichen: "entscheidend"  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1563 | 1564 | 1565 | 1565  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben