UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

SILVER

Seite 1 von 5830
neuester Beitrag: 23.07.19 14:29
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 145729
neuester Beitrag: 23.07.19 14:29 von: romanov17 Leser gesamt: 14318873
davon Heute: 1243
bewertet mit 247 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5828 | 5829 | 5830 | 5830  Weiter  

871 Postings, 3413 Tage Börsen OrakelSILVER

 
  
    
247
05.04.10 23:26
 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5828 | 5829 | 5830 | 5830  Weiter  
145703 Postings ausgeblendet.

18382 Postings, 2737 Tage HMKaczmarekSo, die 16 ist gefallen (-:

 
  
    
4
18.07.19 18:18
...was sagen denn die Schartmaler?  Erfahrungsgemäß wäre jetzt ja erst mal ne Klatsche fällig...

Ach ja, die sweet sixteen nur für Goldie:


 

506 Postings, 737 Tage RingiMoin Freunde

 
  
    
2
18.07.19 20:00
DrSheldon, du magst recht haben.... aber dein Timing war nicht immer das beste, K92 hat nach den ersten Tips auch nochmal 2 Jahre gebraucht seit 2017... wenn ich mich recht erinnere... Galearis war damals auch noch euphorisch und wollte 100 Raketen absahnen, und weiter erinnere ich an unsere Wette vom letzten Jahr. ;-) Da wurden vorher auch noch ein paar Schwache Hände herausgetrieben. Ich freu mich aber für alle die gerade im grünen sind, bei was auch immer. Ich kann mich auf jeden Fall auch nicht beschweren.... vor allem da es gerade erst mal ein Funken des Anfangs ist.  :-)

Da ich immer tief und lange grabe bei meiner Informationssucht, möchte ich euch gern Mike Maloneys Video von Montag ans Herz legen... da ist wirklich was im Gange unter der Oberfläche. Während bei uns auf Arbeit die Pensionsfond-Futzies noch die letzten Schafe rasieren wollen... viele weitere noch den günstigen Kredit fürs Eigenheim bei der Deutschen Bank abschließen wollen... (sind ja die günstigsten...lach) und während aktuell 1 Millarde Dollar pro Tag dort abgezogen werden von Instis laut zerohedge, da kauft sich massiv das Smart Money bei den Edelmetallen und vor allem Silber ein... Sprott Money bei sämtlichen Silber-Aktien-Werten (siehe Erwähnung von Keith Neumeyer im Interview mit SilverDoctros von vorgestern). Sprott ist auch bei Silver Mines LTD. eingestiegen, wo ich und Dafiskos schon eine Wele darauf sitzen.
Hier nun das Video von Mike Maloney....

 

11693 Postings, 2837 Tage julian goldWarum freut mich der steigende Silberpreis

 
  
    
18.07.19 21:08
nur nicht ???  

11693 Postings, 2837 Tage julian goldIch habe genug, mehr als genug.

 
  
    
18.07.19 21:14
Und das Zeugs gewinnt an Wert, logisch. Und ich bin abgesichert, 10 Euros, 10 DM, 100 Schillinge, 20 Franken, 20 Canada Dollar, 10.000 Korea etc. Alles bestens.
Trotzdem. Barren moag i net.
Schaut euch mal die Politik an. Nordkorea, Russland etc.
Da ist Mische im Anmarsch. Es hat Gründe warum das Edelmetall steigt. Und zwar keine guten.
Und unabhängig davon brechen die Geschäfte immer mehr ein. Bei mir natürlich nicht aber bei genügend anderen.
Na ja, kann man machen nix. Die Banken sind in bestimmten Situationen auch nicht mehr zu retten....
Gold steigt auch. Hab ich auch ein paar Gramm.  

506 Postings, 737 Tage RingiMit Russland

 
  
    
2
18.07.19 22:02
und Nordkorea hat das überhaupt nix zutun. Genauso wenig wie mit der Ukraine 2014 oder Russland 2015 oder Nordkorea vor 2 Jahren wo nicht viel passiert ist. Die lockere Geldpolitik kommt zurück, das Eingeständnis und die Kapitulation der Zentralbanken keine Normalisierung nach der Krise 2008 herstellen zu können, die Unfähigkeit die Zinsen zu normalisieren. Diese Wende gibt es seit Anfang diesen Jahres und deshalb steigt das alles.

Es steigt wegen der Panik die bald eintreten wird, wenn Investoren erkennen das Zentralbanker keine Götter sind, wegen absurden Blaupausen des IFW wie im April erschienen:

https://www.imf.org/en/Publications/WP/Issues/...-Rates-A-Guide-46598

Unter der Regide einer Lagarde die bald auch noch die EZB führt, mitten in eine Rezession hinein... die Negativzins gut für die Weltwirtschaft hält.

Vor 2019 gab es viele Jahre mit unzähligen Kriegen, fast Kriegen und fast vorstellbaren atomaren Auseinandersetzungen... was hat Gold und SIlber gemacht???? NICHTS!!! Jetzt kapituliert man vor dem Schuldgeldsystem und erst jetzt finden Investoren diese Teile langsam gut, die zwar keine Zinsen abwerfen.... aber auch keine negativen Zinsen bringen.... Wohlan.

Gruß
Ringi
 

16180 Postings, 2059 Tage Galearisja, aber der Tipp von Mr. Sheldon war gut

 
  
    
1
18.07.19 22:19
k92 ist ein Brenner....
Ich bin auch in Hecla Mining, da diese hohe Prod kosten haben, aber steigt der EM preis weiter, wirkt das %ual noch mehr als Profit- Hebel.
Kein Rat.
Die Masse aber ist in physischer  Form. $ 100 + three digits, aber ich wäre erst mal mit $ 20 zufrieden.
Kein Rat zu etwas. nur Meinung.  

16180 Postings, 2059 Tage GalearisEric Sprott

 
  
    
1
18.07.19 22:21
ist einer grössten Silverinvestoren überhaupt. Ich habe 2010 auf der Messe mit ihm kurz  gesprochen.  

5111 Postings, 3523 Tage SufdlKriehsnoaschmedallferslein 3. Strofe

 
  
    
4
18.07.19 23:22
Schmach und Peyn hath nun ein End, s'Eufiberl hats leider verpennt, nu is da die Wend im lieblich Oaschmedall💰
A Sackerl voll Unzen, an Schoppe Wein, mehr brauchts net zum Brunzen und glücklich sein. Doch Weh, der Keysa wie schaugt der aus? 💩A Logoad is, a graue Monetariiisingschranzenmaus ausm IWF Irrenhaus. Nacktmull, Bot & Ente sparen daher weiter für die Rente. Liebes Glied, gib kurz a Ruh, die Fallhöh nimmt ja widdä zu. Täräää 🐰🔫  

11693 Postings, 2837 Tage julian goldRingi, es kommt da schon einiges zusammen.

 
  
    
1
19.07.19 02:43
Vor 2019 war die Welt, zumindest im Westen, gefühlt auch nicht so umfassend fertig und belastet wie gerade jetzt. Ist man ehrlich muss sich doch die ganze Wirtschaft, jeder einzelne Bereich und jede Ausführung in diesen, neu erfinden, Richtung Verträglichkeit und Nachhaltigkeit vor dem Hintergrund fehlender Spielräume die es stets gab und die fundamentale Problemlösungen scheinbar ja unnötig machten. Ich sehe den Erfolg hierbei aber noch überhaupt nicht. Deine Niedrigzinsen gibt's ja nicht ohne Grund. Sie helfen nicht nur Staaten sondern auch Unternehmen und ihren Schulden die umso schwerer wiegen je mehr Geschäft am Tag, warum auch immer, trotz allem abnehmen bzw. in einem ganz neuen Licht erscheinen vor verändertem Hintergrund. Der Frieden auf der Welt, ja die Lebensperspektive überhaupt wird sich daran entscheiden ob dieser Veränderungsprozess gelingt oder nicht.
Konflikte wie nun die mit Russland, das ja bereits eine SSC-8 Rakete entwickelt und stationiert hat die große Städte wie Berlin und Frankfurt erreichen kann lt. Jens Stoltenberg und andere Länder welche vor dem Hintergrund dieser immensen Herausforderungen und ihrer eigenen, oft genug durch ihre korrupten und irren Gewaltherrscher traurigen Ausgangslage überhaupt nicht zukunftsfest gesehen werden können, erscheinen vor dem Hintergrund zunehmend fehlender Spielräume für Mensch und Natur und das schon in freien ! Gesellschaften als dann gerade ins Bild passende Erscheinungen.
Das hier nun Gold und Silber, neben den anzunehmenden und zu erwartenden Auswirkungen die ja auch du beschreibst mit " Schuldgeldsystem" ( ich sehe eher die Unverträglichkeit dessen was wir so treiben am Tag und das Finanzsystem und die Verhältnise darin als Spiegel eben dieses Treibens ) irrational als Sicherheit dienen soll ( vor der Klimaveränderung oder Plastik oder Feinstaub, fehlenden Endlagern für Atommüll, durchlässigen Sondermülldeponien etc oder etwa vor einem Atomkrieg ???  )und eben deswegen auch immer mehr nachgefragt wird leuchtet irgendwie dann auch ein.
Oben wird man überall ! wissen was ein Crash bedeutet für die Menschen - danach - und die Nachvollziehbarkeit warum es soweit kam und ihn dann ? eben nicht verhindern konnte.

Die Kriegsgefahr heute hat eine ganz ganz andere Qualität und Wahrscheinlichkeit als früher. Wehe sie kommt den Führern dieser Welt als Ausweg vor !  

2153 Postings, 762 Tage romanov17Silber

 
  
    
19.07.19 15:40
Es geht munter weiter gegen Norden
Herrlich !  

37 Postings, 553 Tage SKAMARversuchen es

 
  
    
2
19.07.19 15:57
die Hunt Brüder nochmal?  

2613 Postings, 512 Tage Carmelitaleben die noch?

 
  
    
19.07.19 16:09
....oder ist es jp morgan? ach ne, die haben das ja nur wegen bear stearns gemacht mit den aufkäufen (damit silber nicht auf 1000 geht....)  

2613 Postings, 512 Tage Carmelitasoll man sich freuen oder angst bekommen

 
  
    
1
19.07.19 16:11
man weiss es nicht  

16180 Postings, 2059 Tage Galearisleichte Korrektur

 
  
    
19.07.19 17:13
so schnell gehts a wieda ned........
GG freit si über jed`n Pip down......
mir ham D`Oarschkart`n aber Selbstvertrau`n....
und siehe da man glaubt es kaum, aus an  Pflanzerl wurde ein Baum....  

18382 Postings, 2737 Tage HMKaczmarekHmmm, die Fallhöhe

 
  
    
22.07.19 19:12
...steigt weiter.   Cool (-:  

4289 Postings, 2258 Tage GoldgliedDas Soufflé wächst und wächst...

 
  
    
1
22.07.19 20:48
bis dann der Einstich kommt

hihihi  

18382 Postings, 2737 Tage HMKaczmarekEine wundervolle Metapher, Goldie

 
  
    
22.07.19 20:57
...scheinst ja ein echter Feingeist zu sein...   *schneuz*  

16180 Postings, 2059 Tage Galearisund GG ist nicht dabei

 
  
    
22.07.19 22:21
mei wird si der in sein ....beissen....
 

16180 Postings, 2059 Tage Galearis....

 
  
    
23.07.19 08:34
bzw in den Prozessor beissen , als bot.  

4289 Postings, 2258 Tage GoldgliedGalle, DU wirst dir eines Tages ins

 
  
    
23.07.19 09:49
Gesäß beißen, weil du nicht das Geld Spaß bringend verjubelt hast, sondern dich am sinnlosen Silber klammerst wie so ein Kippaträger.  

16180 Postings, 2059 Tage GalearisDanke für den Tipp

 
  
    
1
23.07.19 11:01
mach ich.
Aber erst wenn wir bei $80 bis 100 stehen. Vielleicht in 2 bis 3 Jahren.
Dann ist genug Suppe zu Verjuchteln da. Denn Silber steigt wenn es steigt wie verrückt, fällt dann aber auch wieder in sich wie das genannte Souffle zusammen.
Vorher ist der Gewinn zu klein, da ich seit 2001 investiert bin ,liegt mein Durchschnitts Einstandskurs bei 9 ? pro Unze. Geduld ist eine Tugend.
Zitat Jesse Livermore: " It was always my sitting, that made me money, not my trading."  

1347 Postings, 4893 Tage Bozkaschi#145715 nein, JP Morgan werden die neuen Hunts !

 
  
    
2
23.07.19 12:48
Physische Silberposition von J.P. Morgan auf 750 Millionen Unzen gestiegen

30.07.2018  |  Dr. Jürgen Müller
In einem Interview mit Chris Martenson von letzter Woche führte Ted Butler aus, dass J.P. Morgan derzeit die größte Netto-Long-Position in Silber hält (physische Long-Position minus Comex-Short Position).

Butler: "Ich denke es sind im Augenblick bis zu 750 Millionen Unzen von physischem Silber. 150 Millionen Unzen sind in ihrem eigenen Comex-Lagerhaus [..]. Aber 600 Millionen Unzen sind 'ausser Sichtweite' gelagert, das meiste davon in London."

Weiter führte Butler aus, dass JP Morgan ebenfalls 20 Millionen Unzen Gold kumuliert habe (620 Tonnen). Zitat: "Diese Leute haben das Boot mit physischem Metall vollgeladen, während sie am Papiermarkt short sind um die Preise zu kontrollieren. Es ist das perfekte Verbrechen mal 1000".

Zur Frage, woher die 'unsichtbaren' 600 Millionen Unzen Silber stammen, meint Butler, dass 150 Millionen Unzen Silver Eaglers und Maple Leafs gekauft und zu 1000 Uz. Standardbarren umgeschmolzen wurden. 250 Millionen Unzen stammen aus dem SLV ETF und der Rest aus 4 - 5 t/Woche Warenbewegungen zwischen den Comex-Lagerhäusern, die nur beim Silber beobachtet werden können. Butler vermutet, dass von diesen Warenbewegungen immer ein Teil für JP Morgan abgezweigt wird. Quasi der Teil, der auf jeder Fahrt hinten vom LKW fällt.

Zur Größenordnung: Die Hunt-Brüder kumulierten ca. 100 Millioen Unzen, Buffett 130 Millionen Unzen. 750 Millionen (nicht ganz eine komplette Jahresförderung ca. 23.300 Tonnen) ist mit großem Abstand die größte Silbermenge, die jemals in der Menschheitsgeschichte angehäuft wurde.

Gold und Silber werden erst dann nach oben ausbrechen, wenn JP Morgan im Zuge einer Ralley keine Shortkontrakte mehr aufbauen wird. Butler: Da die Shortposition nun abgebaut wurde, und die physische Long-Position so groß ist wie noch nie zuvor, seien die Chancen nicht schlecht, dass dieser Punkt vielleicht früher kommen könnte, als viele meinen.
https://www.goldseiten.de/artikel/...0-Millionen-Unzen-gestiegen.html
-----------
Carpe diem

16180 Postings, 2059 Tage Galearisaha....

 
  
    
23.07.19 13:29
sollte das stimmen, was ich immer  noch bezweifle, ( wo ist das Audit, habe ich nicht testiert gesehen ) wäre sogar ein Silver Corner möglich.
zusammen mit den Chinesen eventuell.
Mögliches Szenario:
Man stellt short glatt, hält nur physisch und geht nicht long. Es gibt dann kaum Material, dass die Stiilhalter zwar fordern könnten , aber  nicht bekommen.
Dann kommen ausserbörsliche Ange bote sollte an der Com...wieder  nichts in Mengen auftauchen.
Was dann mit dem Preis passiert kann sich jeder ausmalen. ( evtl sogar Goldglied )
Nur meine Meinung, Fiktion , deshalb  wie immer kein Rat zu etwas.
 

1347 Postings, 4893 Tage BozkaschiEs gibt verschiedenste Quellen die den JP Morgan

 
  
    
23.07.19 13:42
Schatz bestätigen. Die exakte Größenordnung ist dabei sekundär...
Wundert mich das davon keiner gelesen hat.
Keine Silberexplosion ohne JP Morgan sage ich nur.
-----------
Carpe diem

2153 Postings, 762 Tage romanov17J.P. Morgan

 
  
    
23.07.19 14:29
Da muss ich neidlos anerkennen das J.P Morgen paar unzerl mehr Silber besitzt als ich
Lol !!!!!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5828 | 5829 | 5830 | 5830  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben