UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3492
neuester Beitrag: 23.01.20 09:25
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 87293
neuester Beitrag: 23.01.20 09:25 von: Vmax Leser gesamt: 13985987
davon Heute: 711
bewertet mit 164 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3490 | 3491 | 3492 | 3492  Weiter  

24541 Postings, 6836 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

 
  
    
164
23.06.11 21:37
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3490 | 3491 | 3492 | 3492  Weiter  
87267 Postings ausgeblendet.

15315 Postings, 7358 Tage preisfuchsZaka hast recht #87268

 
  
    
1
22.01.20 12:14
..einfach nix mehr dazu sagen :-)

Es funktioniert eben!
Zig mal hier zum nachlesen bewiesen :-)
Im Frühjahr 2019 wollte ich mein System erklären.
Lächerlich habt Ihr und vor allem Du mich gemacht.

Seither und bereits zuvor aber $$$$

Nenne mir eine Ansage all meiner Postings die nicht zu $$$ wurden?
Selbst meine Aktien vergolden sich mit über 50 % und weit mehr :-)
Die von gestern wird keine 50% machen. Die hat man einfach auf 10-20 % mit im Depot.
Da gab es sehr viele gute Ansagen und nicht nur eine, lol

Aber alles gut!
Ein Guru oh je, dann hat man keine Zeit mehr und ist es nicht so, das Geld immer zurück kommt, aber Zeit nie?
somit
Memento Mori
weil irgendwann real.
Das magische Wort nennt man:
Carpe Diem

Zaka wenn ich Anerkennung suchen würde, hätte ich bei YouTube den wohl erfolgreichsten Kanal.
Lacht nicht, ist so!
Dort aber dümpeln sich zu 70% die wahren Labersäcke.
Die Zeit wäre mir dazu zu schade. Was bringt das, ausser das diverse Menschen viel Geld für unreale Kurscharts und Vorträge bei ... bezahlen. Diese Ansagen drehen sich wie der Wind und kosten meist dem Abonnent Geld für nichts. Es gibt nur wenig gute Analysten in der Krypto...
Postings wie dieses hacke ich in 5 Minuten rein, aber ein Video oh je.

Ihr, Du macht euer Ding und ich, wenn ich wieder Geld benötige meins :-)
Cui bono!
Jetzt ist es erstmal an der Zeit, sich zurückzulehnen, die Tüte Popcorn zu öffnen und mit einem guten Glas Wein über all die Beiträge von diesem süssen Thread zu ....

Meine Ehre auf all die unverschämten Worte Ende 2019 und wie auch heute wieder zu lesen ist hergestellt .

Ziehe mich somit auf keine Antworten diverser #... zurück :-)

Möge die Party nie Enden!
Bitcoin ist das Beste was es je zum Geld verdienen gab.

109.57 EH/s, Bitcoin Dominanz 66.86 ? 67.23, damit dies schon mal geschrieben wurde ;-)

PS: Monero und Zcash im 2020 Depot nicht vergessen.  

15315 Postings, 7358 Tage preisfuchs#87267 Fliegenpilze, Zirbeldrüse, Metatron

 
  
    
22.01.20 12:15

411 Postings, 637 Tage Mr49Auch ne Kunst

 
  
    
2
22.01.20 12:50
Über ein Internetforum so unsympathisch und ekelhaft rüber zu kommen da kenn ich Kriminelle die sympathischer sind  

63 Postings, 253 Tage WenigerAlkProfil zum löschen vorgemerkt...

 
  
    
22.01.20 13:18
Ein Spammer weniger, es gibt hier also noch Moderatoren.  

15315 Postings, 7358 Tage preisfuchs#87272 da erkennt man den IQ von hier

 
  
    
22.01.20 13:37
Es gibt Menschen die wissen nichts, aber alles besser!

PS: Profil melde ich freiwillig ab. 20 Jahre Ariva waren genug.

Merke: es steht immer ein Stück Wahrheit in "war nur Spaß", Wissen in "ich weis nicht", Emotionen in "ist mir doch egal" und Schmerz in "ist schon okay".

So long
for ever :-)  

15315 Postings, 7358 Tage preisfuchsMist, dass habe ich jetzt davon

 
  
    
22.01.20 13:39
Nutzerkonto löschen

Fehler Sie haben Ihr Nutzerkonto innerhalb der letzten 7 Tage reaktiviert. Sie können Ihr Nutzerkonto am 29.01.20 wieder deaktivieren.  

63 Postings, 253 Tage WenigerAlkAlso geht das hier

 
  
    
22.01.20 13:51
noch 7 Tage so weiter? Oder bleibt es trotzdem bei
"So Long
for ever :-)"?  

253 Postings, 891 Tage Schimmi7587270 da hat die hex den fuchs gestohlen

 
  
    
22.01.20 14:26

306 Postings, 492 Tage Kn3chthaben wir heute die haschrate schon erwähnt?

 
  
    
22.01.20 15:18
die liegt mal wieder über 100, die kryptorocket is ready to launch.....  

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodyalle Rücksetzer unter 8,6K wurden

 
  
    
1
22.01.20 18:02
bisher gekauft... die Unterstützung (vormals Widerstand) ist massiv !

Gestern schon und heute auch  

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodygestern bis 8500 runter und in einer Stunde

 
  
    
22.01.20 18:44
auf 8600 USd rauf gekauft  

21641 Postings, 5050 Tage minicooperBtc börse huobi

 
  
    
22.01.20 18:52

21641 Postings, 5050 Tage minicooperBtc lightning richtung mainstream

 
  
    
1
22.01.20 18:55

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodysp500 bricht ein

 
  
    
22.01.20 21:26

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodysiehe

 
  
    
22.01.20 21:30
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png
unbenannt.png

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodywelche assis melden denn so etwas #87283

 
  
    
22.01.20 21:45
sp500 bricht ein  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png
unbenannt.png

16196 Postings, 2922 Tage berliner-nobodyrealität ist nun mal so

 
  
    
1
22.01.20 21:46

898 Postings, 228 Tage Hildegard von Binge.versteh dich schon..................

 
  
    
22.01.20 23:48

2976 Postings, 517 Tage S3300Bitcoin

 
  
    
23.01.20 06:27
bricht ein. Die Realität ist nunmal so.  

306 Postings, 492 Tage Kn3chtist das das besagte frontrunning vor dem halving?

 
  
    
23.01.20 07:54
Hey, hallo,

Haben Sie sich schon jemals gefragt, warum die verbleibenden 0,01 % so erfolgreich sind? Wir verraten Ihnen ein kleines Geheimnis.
Die meisten Menschen versagen, weil Sie sich bewusst gegen den Erfolg entscheiden.

Hört sich zunächst merkwürdig an, aber erinnern Sie sich, wann Sie zuletzt eine Chance hatten, diese aber nicht ergriffen haben?
Erfolgreiche Menschen sind entscheidungsfreudiger und sagen etwa zwanzig Mal häufiger ?Ja? als andere.

Jetzt haben Sie Gelegenheit, vom fallenden Bitcoin-Preis zu profitieren. Was sagen Sie?

Ja oder Nein?

Treffen Sie nie wieder die falsche Entscheidung.

wussten Sie, dass Ökonomen voraussagen, dass Bitcoin
bis zum Ende des Jahres 115.000 Euro erreichen wird

Jetzt ist Ihre Chance gekommen, einzusteigen
und daran zu verdienen, bevor die Preise steigen.

Folgen Sie einfach diesem Link und öffnen Sie noch heute
Ihr kostenloses Konto und Sie können sofort davon profitieren.

Sie erhalten sogar eine kostenlose und unparteiische Beratung
durch einen Finanzexperten, der alle Ihre Fragen beantwortet.

Registrieren Sie sich noch heute kostenlos
und sehen Sie, wie viel Sie verdienen können.  

7004 Postings, 2264 Tage ZakatemusStaatliche Digitalwährungen

 
  
    
1
23.01.20 07:56

125 Postings, 87 Tage Mr.XmenDie Anzahl der Leser hat deutlich abgenommen

 
  
    
23.01.20 08:43
Könnte Tony Ford nicht diverse User sperren.
Wer hat Kontakt zu Ihm?  

125 Postings, 87 Tage Mr.XmenKn3cht

 
  
    
2
23.01.20 08:55
Erfolg steigt nur zu Kopf, wenn dort auch der erforderliche Hohlraum vorhanden ist.  

7004 Postings, 2264 Tage Zakatemus#87291

 
  
    
1
23.01.20 09:17
:-)  :-)
Jeder von uns sollte sich bemühen, solche Hohlräume nicht erst entstehen zu lassen!



 

1469 Postings, 7302 Tage VmaxGewaltige Hohlräume hier

 
  
    
1
23.01.20 09:25
leicht erkennbar an der ebenso falschen wie inflationären Verwendung des Begriffs Frontrunning  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3490 | 3491 | 3492 | 3492  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben