UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite 1 von 146
neuester Beitrag: 22.08.19 23:23
eröffnet am: 09.02.19 14:33 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 3650
neuester Beitrag: 22.08.19 23:23 von: 4ACNSW Leser gesamt: 359786
davon Heute: 2463
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
144 | 145 | 146 | 146  Weiter  

6188 Postings, 1648 Tage BorsaMetinMeine Wirecard-Gewinne - Thread!

 
  
    
2
09.02.19 14:33
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
144 | 145 | 146 | 146  Weiter  
3624 Postings ausgeblendet.

853 Postings, 897 Tage joja1kornblubber

 
  
    
22.08.19 11:01
da isser. Hi, Hi, Hi  

175 Postings, 195 Tage heizschnukkeUmsätze

 
  
    
1
22.08.19 12:25
Logisch sind die Umsätze dünn und ähneln den Umsätzen vor der FT Berichterstattung. Heute morgen um 9:04 - 9:07 Uhr wurde es nochmal auf Xetra versucht aber hatte überhaupt kein Erfolg. Da wurde kräftig die Taschen von den Investoren aufgemacht und die Stücke schön reinfallen lassen.  Da verliert man natürlich die Lust, die Wirecard einfach nutzlos rauszuschmeissen. Also werden wir uns an die "normale" Umsatzwelt wieder gewöhnen.  Ausserdem will man ja bald weiterziehen und ein neues Ziel ausfindig machen. Ohne Unterstützung von FT, bei dem Geschäftsausblick Wirecard, immer mehr Details und Deals von Softbank....Da macht man lieber still und leise die Tür zu und geht.  

3329 Postings, 4753 Tage brokersteveDie Aktie steht vor dem Ausbruch....

 
  
    
22.08.19 12:28
Sollte da nur ein bisschen was dran sein, sehe ich hier einen schnelle Anstieg auf die alten Höchstkurse.  

384 Postings, 191 Tage Alterbar12Hier wird

 
  
    
22.08.19 12:39
Es einen bomben Herbst geben.  

853 Postings, 897 Tage joja1Richtung Süden?

 
  
    
1
22.08.19 12:50
mit welcher Begründung? Weil die Geschäfte so gut laufen? Weil die Aktie viel zu niedrig bewertet ist? Weil Kornblubber das gerne so hätte?  

17854 Postings, 6489 Tage lehna#30 Naja, joja-- Wirecard niedrig bewertet??

 
  
    
1
22.08.19 13:44
Wirecard ist aktuell ungefähr doppelt so hoch bewertet wie der Dax.
Das war letztes Jahr noch viel krasser. Die Randale im Frühjahr hat Wirecard für Investoren natürlich wieder günstiger gemacht.
Ok, das Geschäftsmodell von Wirecard erzeugt verdammt strammes Wachstum, das honoriert der Markt immer mit Hurra in guten Zeiten.
Sind allerdings Gewitter im Anmarsch, werden dann auch gerne mal Gewinne mitgenommen. McCrum kam da für viele gerade recht, um abzuladen.
Nixdestotrotz zeigt mir das 2. Quartal, dass es weiter enorm gut läuft und stets neue Aufträge eintrudeln.
Also zurücklehnen und laufen lassen, basta...



 

17854 Postings, 6489 Tage lehna#25 Naja, KB

 
  
    
22.08.19 13:55
Beim Test der 200er Linie (bei 136) sprangen Wirecard sofort wieder Käufer bei. Für mich als Bulle war das ein starkes Signal pro Wirecard.
Wenn wir jetz ne Weile über 140 rumwurschteln und Kräfte sammeln, seh ich das äusserst positiv....
 

913 Postings, 730 Tage Kursverlauf_Bei Wirecard muß man halt kaufen wenn die Kanonen

 
  
    
22.08.19 14:00
donnern und nicht vergessen Gewinne mitzunehmen. Also einfach immer nur strong Long funktioniert nur mittelmäßig  

144 Postings, 162 Tage BackInStockFunktioniert ganz wunderbar

 
  
    
6
22.08.19 14:10
Für alle die nicht erst in den letzten Monaten eingestiegen sind funktioniert strong long ganz ganz ganz hervorragend! :)  

853 Postings, 897 Tage joja1na na lehnt

 
  
    
22.08.19 15:40
kannst du nicht mit dem Dax vergleichen. Vergleich mal mit Adyen. Wachstum spielt nun mal bei der Bewertung die Rolle. Da ist Wirecard sehr günstig. Weißt Du aber selber.  

542 Postings, 348 Tage 4ACNSWoh,

 
  
    
22.08.19 15:51
das war wenig, da hætte von KB und seinen Leuten mehr erwartet.
Entweder sie sind wirklich am Ende, oder für KB  gibt es keine rentable Verwendung mehr und wird "rückgebaut".  

853 Postings, 897 Tage joja1war das jetzt der Marsch Richtung Süden?

 
  
    
22.08.19 17:44
das war ja noch nicht mal ein Aufstehen vom Sofa. Gähn.  

680 Postings, 173 Tage KornblumeIch wiederhole es ja

 
  
    
1
22.08.19 17:49
nur ungern, aber die besten Zeiten der Payment-Anbieter sind definitiv vorbei. Selbst Adyen hat nach einem sehr guten ersten Halbjahr heute auf Tradegate mehr als 5% verloren. Auch die anderen Konkurrenten stagnieren im Preis oder fallen gar schon. Die Bäume wachsen nicht in den Himmel. Und wenn erst mal Libra & co an den Start gehen, dann wirds erst richtig lustig.  

542 Postings, 348 Tage 4ACNSWwürde

 
  
    
1
22.08.19 17:51
ich auch ungern wiederholen, weil schlicht und einfach nur Bullshit.  

853 Postings, 897 Tage joja1ich wiederhole es ja nur ungern

 
  
    
22.08.19 18:22
aber die Zeiten der LV sind definitiv vorbei. Eigentlich schon lange, kapiert haben sie es bisher nicht.  

853 Postings, 897 Tage joja1und wenn dann das

 
  
    
22.08.19 18:24
Geld aus der Softbank Beteiligung zur Verfügung steht wird es erst richtig lustig.  

3406 Postings, 4410 Tage a.m.le.Häh

 
  
    
22.08.19 18:26
Paymentanbieter vorbei???  

853 Postings, 897 Tage joja1a.m.le

 
  
    
1
22.08.19 18:30
er hat sich verschrieben. Er meint LV.  

3406 Postings, 4410 Tage a.m.le.Kb

 
  
    
1
22.08.19 18:30
Das ist so dünn!!!!
Bargeld in sämtlichen Ländern aufm Rückzug und du erzählst was Bonn ? vorbei?. Unterschlägst das ayden haushoch überbewertet ist und vielleicht deshalb fällt. Libra kann auf dem asiatischen Markt nicht funktionieren. Denk nach und hör auf!!  

853 Postings, 897 Tage joja1lächerlich, lächerlicher, am lächerlichsten,

 
  
    
22.08.19 18:59
Kornblubber  

853 Postings, 897 Tage joja1übrigens

 
  
    
22.08.19 19:06
finde ich dieses "Forum" sollte langsam mal geschlossen werden.  

599 Postings, 185 Tage TangoPauleWoooo ist eigentlich?

 
  
    
22.08.19 19:13
Mättwurscht? Oder zündelt er unter neuem Pseudonym?  

17854 Postings, 6489 Tage lehna#46 Hier wird nix geschlossen

 
  
    
22.08.19 19:42
auch wenn man meint, 1bis 2 kritische Stimmen zum Lieblingspapier dürften nicht sein.
Bin eigentlich froh, wenn es zu meinen Papieren Opposition gibt.
Letztlich hat der Markt immer recht und der kann einem manchmal grausam eines Besseren belehren...

 

853 Postings, 897 Tage joja1Herr lehna

 
  
    
22.08.19 20:06
is klar. Guter Bulle - böser Bulle.  

542 Postings, 348 Tage 4ACNSWund

 
  
    
22.08.19 23:23
der Markt kann manchmal  prima manipuliert  sein (Algos, kriminelle Absprachen, siehe FT) und daher nicht Recht haben, sondern nur vorgaukeln.

Wie sieht eigentlich KB Busenfreundin lehna die kriminelle Absprache zur LV Attacke im Frühjahr, den lachhaften Gossip- Journalismus ( Gossen- und Tratschjournalismus) der FT und dem windigen Dan Mc Crum?

Lehnchen steckt viel Energie ins Schmusen mit KB und viele Graphiken. Hat lehnchen sich so eigentlich jemals  ausführlich und  mglws kritisch mit den manipulativen Vorgägen etc. auseinander gesetzt, wie  sie ( er) sich ins Zeug legt für LVs

KB konnte und wollte diese Diskrepanz/ Inkonsistenz seine Verhaltes, sein offensichtlich unilaterales Basherverhalten nicht befriedigend erklären, bis heute.

Ich glaube bei lehnchen ist der Fall nahezu identisch gelagert.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
144 | 145 | 146 | 146  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben