UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

Seite 235 von 253
neuester Beitrag: 05.12.19 13:45
eröffnet am: 02.03.07 14:51 von: minesfan Anzahl Beiträge: 6301
neuester Beitrag: 05.12.19 13:45 von: svnrolo Leser gesamt: 1170827
davon Heute: 15
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 233 | 234 |
| 236 | 237 | ... | 253  Weiter  

6696 Postings, 3633 Tage paioneersconto...

 
  
    
2
29.04.19 14:56
das war die vorletzte meldung: https://www.ariva.de/news/...effentlichung-der-gesamtzahl-der-7202549

16.10.2018: 51411323
29.04.2019: 51559781  

6 Postings, 230 Tage Bright4.5?

 
  
    
29.04.19 19:40
Also, in dem Bericht wurde nur die Anzahl der Aktien die um Umlauf sind angezeigt oder habe ich den Bericht nicht ganz verstanden und es gab eine Änderung ? Und soll uns das jetzt positiv oder negativ stimmen ? :)  

265 Postings, 800 Tage Graf Zahl83Bright

 
  
    
29.04.19 19:54
Die Meldung ist ja lediglich eine Pflichtmitteilung. Die sind immer so knapp und spaßbefreit.
Korrekt. Der Bericht sagt lediglich, wieviel Anteile im Umlauf sind und das die Menge leicht zugenommen hat. Je mehr Anteile, desto geringer dein eigener Anteil an der Firma. Aber wenn die Umsätze und Gewinne in die richtige Richtung gehen, spielt das auch keine Rolle mehr.  

222 Postings, 550 Tage TenpenceXetra Orderbuch...

 
  
    
30.04.19 09:27
Heute gibt es mehr Kaufinteresse als Verkaufsinteresse (1:1,26)
Ist das die Wende?
 

5166 Postings, 3979 Tage Buntspecht53Heute Geschäftsbericht

 
  
    
30.04.19 10:01
sind wohl noch am rechnen ?  

222 Postings, 550 Tage Tenpenceder Geschäftsbericht ist für 12 Uhr angekündigt

 
  
    
30.04.19 10:35
auf ihrer www unter Termine  

5166 Postings, 3979 Tage Buntspecht53Tenpence

 
  
    
30.04.19 11:03

392 Postings, 2279 Tage New_ComerFrage an die Buchhalter unter uns

 
  
    
30.04.19 11:50
Die betrieblichen Aufwendungen erhöhten sich auf 13,7 Mio. ? in 2018 (2017: 12,3 Mio. ?) durch die Erweiterung des Konzerns. Hierin sind weitere betriebliche Erträge von 1,0 Mio. ? (2017: 0 ?) durch eine Neubewertung eines Akquisitions-Earn-Out zum Jahresende enthalten. Ohne diese Erträge wurde der Anstieg der Betriebsausgaben in Höhe von 2,6 Mio. ? hauptsächlich durch den gestiegenen Geschäftsumfang verursacht.

1 Mio ? durch eine Neubewertung ?

Gruß  

392 Postings, 2279 Tage New_ComerSehr interessanter Ausschnitt

 
  
    
30.04.19 11:54
Zudem wird erwartet, dass die Entwicklung von plattformübergreifenden Anwendungen der Technologien TruePrimeTM und Lightning-Link® zu einer neuen Produktlinie führen, welche sowohl in der Diagnostik wie auch der Forschung eingesetzt werden kann.

Aus der Meldung am 25.04

Hört sich nach einer Kombination der zwei Produkte an. Anwendung in zwei große Bereiche!

Lassen wir uns positiv überraschen:).

Gruß  

70 Postings, 1121 Tage svnroloDie Neubewertung von 1 Mio.

 
  
    
30.04.19 12:47
wurde in der conference call erläutert  

225 Postings, 746 Tage plus-minusHeute hier meine letzten 550 Aktien

 
  
    
30.04.19 16:22
verkauft. Bis 1.70? will ich hier nicht mehr warten. Allen noch viel Erfolg.  

112 Postings, 3098 Tage doloziAktienverkauf

 
  
    
2
01.05.19 10:30
Na wenn Du Deine 500 Euro auf einmal  geworfen hast ,
ist es ja kein Wunder , das die Aktie abschmiert .
Aber schön, daß Du uns alle informiert hast !
Dann kannst Du ja nun groß in andere Werte einsteigen ,
z.B. 3 x Apple und die Aktie nach oben ziehen .  

35 Postings, 368 Tage Torsten 250aus dem Geschäftsbericht

 
  
    
01.05.19 20:03
Zitat Anfang
"Aktionärsstruktur (%) per 31. Dezember 2018
Aktionäre %
Deutsche Balaton 6,24
Fernandez Trust 5,15
Heikki Lanckriet 3,10
Streubesitz 85,51 "
Zitat Ende
Da scheint ja auch Balaton ordentlich Aktien verkauft zu haben.
Da kann man ja nur hoffen, das die auch bald fertig sind,
sonst wird es wohl noch dauern mit dem Kursanstieg.

Gruß  

29482 Postings, 5354 Tage ScontovalutaEs ist zum Grausen!

 
  
    
01.05.19 20:13
Heilige Shice, völlig entsetzlich!

Bin ja selber Biochemiker, mit den paar Analysegläschen macht man doch keine Geschäfte.


Mir muss ich nur vorwerfen, auf den Käse reingefallen zu sein.

Gute N8!


 

265 Postings, 800 Tage Graf Zahl83Entsetzlich?

 
  
    
2
02.05.19 04:13
Es spielt keine Rolle, was die Firma verkauft oder welchen Beruf man selbst hat!
Expedeon könnte auch Klopapier verkaufen. Sie müssen lediglich endlich mal Wachstumsraten von 30%+X erreichen und steigende Gewinne, bei niedriger Verschuldung erzielen.

Dafür braucht man keinen Doktor in Chemie. Das kann auch ein Handwerker beurteilen. Grundrechenkenntnisse reichen völlig.

Als ob hier auch nur einer beurteilen könnte, ob Expedeons Produkte in der Krebsvorsorge und anderen relevanten Bereichen Fuss fassen könnten. Tun sie es, dann sehen wir hier auch andere Umsatzzahlen.
Das es alles zu sehr dauert und nervt, möchte ich gar nicht bestreiten. Nur, das Hauptproblem ist doch eher, dass manche eine Aktie kaufen, ohne wirklich zu wissen warum sie die halten oder mit welcher Haltedauer. Und dann werden sie nach ein paar Quartalen ungeduldig.

Ich bleib dabei, das wird hier locker noch zwei Jahre dauern.
 

392 Postings, 2279 Tage New_ComerBalaton

 
  
    
1
02.05.19 08:11
Na wer hätte das gedacht, Balaton sind die Blocker.

Bei >6% können sie diese hinhalte Taktik noch sehr lange machen.

Evtl wollen die ein Teil abgeben um bei Biofrontera mehr zu kaufen, dort machen die Jungs auch nur Ärger.

Positiv ist, die stellen nichts unter 0,8? zum Verkauf.
Somit ist sehr viel Geduld gefragt. Positive News und das organische Wachstum müssen weiterhin stabil bleiben!

Gruß  

392 Postings, 2279 Tage New_ComerKomisch

 
  
    
02.05.19 08:36
Das die Trust F. Immer noch bei 5,15% ist. Damals im Gespräch hieß es er war der Verkäufer als es dermaßen runter ging.
Laut Expedeon Homepage steht 5,15% und sie stehen immer noch da.
Laut Thorstens Info haben aber Balton verkauft?!

Warum wurde mir in den Moment etwas anderes erzählt oder haben die zurück gekauft?
 

225 Postings, 746 Tage plus-minus@dolozi

 
  
    
02.05.19 09:33
Danke für den Tipp! Hoffe du hast hier mehr Erfolg. Meint an dich, erst wenn EXPEDEON  den vierten neuen Namen hat geht's hier wieder aufwärts... Kann ja nicht mehr lange dauern, vielleicht bei 0,50?  

225 Postings, 746 Tage plus-minussorry meinte "Mein Tipp"

 
  
    
02.05.19 09:33

265 Postings, 800 Tage Graf Zahl83Wir

 
  
    
02.05.19 09:58
sprechen uns in zwei Jahren. :D
Schauen wir mal, wer dann richtig liegt.  

1766 Postings, 3316 Tage ProfitgierIn zwei Jahren?

 
  
    
1
02.05.19 10:59
Existiert Expedion nicht mehr!  

35 Postings, 368 Tage Torsten 250Beitrag 5867

 
  
    
02.05.19 11:04
Bist du dir sicher das es der Fernandez Trust war und nicht Alpenfels ?
 

265 Postings, 800 Tage Graf Zahl83Alpenfels

 
  
    
02.05.19 11:21
hat geworden. Fernandez war doch selbst CEO von Sygnis und saß länger im Aufsichtsrat von Expedeon. Deren Stiftung bleibt langfristig investiert. Alles andere würde mich wundern.  

5 Postings, 227 Tage trushBalaton verkauft?

 
  
    
1
02.05.19 11:29
Bezogen auf wann soll Balaton denn verkauft haben? Laut Geschäftsbericht hielten sie zum 31. Dezember 6,24 %, laut Expedeon homepage halten sie aktuell 8,28 %. Dies ist auch ersichtlich aus der Meldung vom 17.01.2019, dass Balaton zugekauft hat.  

452 Postings, 853 Tage SteffNKlinische Studie?

 
  
    
02.05.19 11:39
Was läuft denn da für ne klinische Studie? Kann mich nicht erinnern, dass es dazu mal eine Meldung gab, oder?

Abgesehen davon war die Telco ein Witz. Die 1 Mio haben sie sich mal schön aus dem Hut gezaubert... Ich bin jedenfalls ziemlich sauer.  

Seite: Zurück 1 | ... | 233 | 234 |
| 236 | 237 | ... | 253  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben