UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

Seite 233 von 253
neuester Beitrag: 05.12.19 13:45
eröffnet am: 02.03.07 14:51 von: minesfan Anzahl Beiträge: 6301
neuester Beitrag: 05.12.19 13:45 von: svnrolo Leser gesamt: 1185206
davon Heute: 477
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 231 | 232 |
| 234 | 235 | ... | 253  Weiter  

20 Postings, 2489 Tage Jon_SchneeUnd auf Xetra jetzt grün...

 
  
    
23.04.19 09:27
...aber wen juckts obs jetzt der eine Trade 0,5% rauf und der nächste 0,5% runter geht?
Donnerstag wird entscheidend. Zahlen von 2018, Ausblick, Telefonkonferenz. Dort wird sich der Weg entscheiden. Ich bin sehr zuversichtlich. Umsatzwachstum ist sehr stark. Eine weitere Erfüllung der Erwartungen könnte das nötige Vertrauen schaffen, dass man hier die Wende geschafft hat. Dann könnte es hier schnell nach oben gehen. Die Aktie ist (in Hinsicht auf die gute Entwicklung des Geschäfts) mMn aktuell überverkauft.  

218 Postings, 6534 Tage tanchoschön für dich

 
  
    
1
23.04.19 09:37
träumen ist ja erlaubt  :-)  

282 Postings, 842 Tage Graf Zahl83Als

 
  
    
23.04.19 10:29
Bewertungsgrundlage sich ausschließlich auf die Vergangenheit zu konzentrieren und daraus die Zukunft einer Firma ablesen, das ist schon sehr... speziell. Hut ab. Wir können von unseren Profi-Investor noch viel lernen. :D

Die Zahlen werden schon okay sein. Lediglich müssten sie ihre Prognose übertreffen, damit es deutlich aufwärts geht. Ab dem ersten Quartal diesen Jahres schlagen sämtliche übernommene Firmen erstmals voll zu Buche. Ab Mai mit den Q1 Zahlen kann man dann sehen, was dies bedeutet. Ich bin gespannt!  

3099 Postings, 811 Tage MarketTraderwenn ich es mir recht ueberlege...

 
  
    
23.04.19 10:30
?0,05 ist auch ein gutes limit.  

468 Postings, 895 Tage SteffNGespannt

 
  
    
23.04.19 11:51
Da das Q4 in dem Segment ziemlich gerockt hat, gehe ich von Umsatz >14 Mio aus. Die Zukunftsprognose und die wenig später erscheinenden Q1 Zahlen sind dann fast wichtiger als das reine 2018er Ergebnis. Irgendwo muss halt auch Kohle herkommen zum Wachsen....  

3099 Postings, 811 Tage MarketTraderstimmt

 
  
    
23.04.19 12:23
"Irgendwo muss halt auch Kohle herkommen zum Wachsen..."

bisher kam das geld IMMER! durch eine kapitalerhoehung oder einer neuen geschaeftsidee, mit neuen investoren und, natuerlich, mit neuem namen.  

468 Postings, 895 Tage SteffNVon mir aus gerne

 
  
    
1
23.04.19 13:05
Bei einem Zukauf der mittelfristig den Wert des Unternehmens überproportional steigert, mache ich eine KE gerne mit. Besser heute als morgen!

Sollte Dir ja bewußt sein, dass es einen Unterschied macht, ob ich die KE brauche um den Laden operativ am Laufen zu halten oder um noch schneller zu wachsen und um Skalierungseffekte zu nutzen. Und genau an dieser Stelle passt dann auch die Story mit dem immerwährenden Trend eben nicht mehr!  

3099 Postings, 811 Tage MarketTradergenau das kann ich seit 20jahren hier nachlesen...

 
  
    
23.04.19 20:43
"Und genau an dieser Stelle passt dann auch die Story mit dem immerwährenden Trend eben nicht mehr! "  

20 Postings, 2489 Tage Jon_SchneeKäufe steigen

 
  
    
24.04.19 14:44
Langsam zeigt sich, dass heute die letzte Möglichkeit ist, vor der Veröffentlichung der Zahlen, noch in die Aktie einzusteigen.
Auf Xetra gibts es aktuell noch knapp 35k Aktien bis 1,20€ bei einem Tagesvolumen von deutlich über 80k Stück.
 

29507 Postings, 5396 Tage ScontovalutaJetzt sollte man schnell,schneller,am schnellsten

 
  
    
24.04.19 15:06

392 Postings, 2321 Tage New_ComerOrderbuch

 
  
    
24.04.19 15:37
wird immer wieder voll gestellt.

Der Verkäufer hat jede Menge Pulver zum Verkauf!

Schade.
Aber es sollte so langsam eine Meldung kommen, wer die Menge an Aktien gekauft hat?!
Bin sehr gespannt auf morgen :)

Gruß  

282 Postings, 842 Tage Graf Zahl83Warum

 
  
    
24.04.19 16:50
sollte es eine Meldung geben, wer die Aktien gekauft hat? Solange keine meldepflichtige Grenze an Anteilen überschritten wird, kann da kaufen wer will, ohne sich erklären zu müssen. Und wenn dutzende Kleinanleger kaufen, wird es noch schwerer. Kurz um, vergiss diesen Gedanken von dem einen, großen Käufer. Kann sein, muss aber nicht. Bin auch ziemlich auf die Zahlen gespannt! 14 Millionen, oder doch mehr?  

3099 Postings, 811 Tage MarketTraderdas ist ein scherz, oder? "letzte Möglichkeit "

 
  
    
24.04.19 17:09
"Langsam zeigt sich, dass heute die letzte Möglichkeit ist, vor der Veröffentlichung der Zahlen, noch in die Aktie einzusteigen."

immer schoen zu lesen, wenn sich amateure aeussern.

kleiner tip: ich kann auch bei ?10.000.000.000.000...../share einsteigen...  

2159 Postings, 1153 Tage Renegade 71mt

 
  
    
3
24.04.19 17:16
Poste doch mal wieder den 20 Jahre chart.deine erklärung weshalb der kurs niemals mehr steigen kann.du hast Ahnung von börse.ich lach mich schlapp.  

20 Postings, 2489 Tage Jon_SchneeRichtig Lesen würde helfen!

 
  
    
4
24.04.19 17:19
"vor Veröffentlichung der Zahlen"
Diese kommen morgen. Also ist heute der letzte Tag vor der Veröffentlichung...

Du zitierst die Aussage sogar noch und hast es trotzdem nicht richtig gelesen? Oder nur nicht verstanden?
Tägliche Beiträge ohne auch nur ein einziges Mal einen sinnvollen Inhalt zu schreiben...Chapeau!  

6740 Postings, 3675 Tage paioneerganz nett...

 
  
    
1
25.04.19 08:04
Expedeon AG: Expedeon berichtet Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2018 - Finanzprognose erreicht DGAP-News: Expedeon AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Expedeon AG: Expedeon berichtet Finanzergebnisse
 

20 Postings, 2489 Tage Jon_SchneeSehr schön!

 
  
    
25.04.19 08:15
Positives Ebitda von 1 Mio, welches sich 2019 min. verdoppeln soll.
Steigerung der Profitabilität bei weiter starken Umsatzwachstum erwartet.

Ich denke weitere Kapitalerhöhungen zur Führung des operativen Geschäfts sind erstmal ausgeschlossen.
Sollte zukünftig eine weitere Kapitalerhöhung anstehen, dann nur wenn man eine strategisch sinnvolle Übernahmechance findet.
 

20 Postings, 2489 Tage Jon_SchneeVertrauen steigt!

 
  
    
25.04.19 08:18
Durch die erneute Erfüllung der eigenen Prognosen sollte das Vertrauen der Anleger auch langsam aber sicher zurückkommen!  

468 Postings, 895 Tage SteffNBescheiden

 
  
    
2
25.04.19 08:23
Umsatz nur an der unteren Grenze der Prognose. Und wenn wir die Erträge von 1,0 Mio. EUR durch eine Neubewertung eines Akquisitions-Earn-Out mal rausrechnen bleibt bei den betrieblichen Aufwendungen ein Minus von ca. 15 Mio, was in Summe ein Minus von gut 1,3 Mio ergibt.

Aber schön gerechnet. Dann kann man auch die Boni für CEO und CFO aussschütten....

Wird seeeehr schwierig in 2019 am Ende tatsächlich mal mit einem echten Plus raus zu kommen....



 

1647 Postings, 4976 Tage paris03Löschung

 
  
    
25.04.19 08:29

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 25.04.19 10:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Verkauf- / Kaufempfehlung

 

 

468 Postings, 895 Tage SteffN

 
  
    
2
25.04.19 08:40
Verkaufen werde ich meine 60K deswegen nicht. Der Trend passt ja.

Was halt sehr negativ auffällt ist, dass in 2019 die Umsatzerlöse schon mal um 10% steigen müssen, allein um auf das gleiche (negative) Ergebnis wie 2018 zu kommen. D.h. ca. die Hälfte vom organischen Wachstum in 2019 wird hinsichtlich der Bilanz paktisch wirkungslos sein (vorausgesetzt das organische Wachstum bleibt auf gleichem Niveau).

 

6740 Postings, 3675 Tage paioneerwäre schon mal gut...

 
  
    
25.04.19 08:46
wenn exn endlich das pennystock image nachhaltig abstreifen könnte. alles andere ist auf kurs, noch nicht der ganz grosse durchbruch, aber das haben wohl nur die grössten optimisten erwartet, dass der schon in 2018 verwirklicht werden kann...  

392 Postings, 2321 Tage New_ComerZahlen

 
  
    
25.04.19 08:52
Umsatz leider für mich schwach aber das ebitda passt.

Wenn true Prime mal ankommen würde, dann sehen wir deutlich stärkeren Umsatzwachstum.

Prognosen werden eingehalten, man hält sich mit einer Umsatzprognose für 2019 zurück.
Werde weiterhin die Aktie halten.

Gruß  

20 Postings, 2489 Tage Jon_SchneeBin auch weiter dabei

 
  
    
25.04.19 08:56
Auch wenn die Aktie aufgrund der unteren Umsatzprognose nochmal etwas nachgeben, werde ich das zum Kauf nutzen...  

3099 Postings, 811 Tage MarketTraderganz schwaches ergebnis. bleibts ein pennystock?

 
  
    
25.04.19 09:05

Seite: Zurück 1 | ... | 231 | 232 |
| 234 | 235 | ... | 253  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben