UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Inside: Infineon

Seite 3 von 8
neuester Beitrag: 27.02.09 02:40
eröffnet am: 30.12.08 11:34 von: EinsamerSam. Anzahl Beiträge: 195
neuester Beitrag: 27.02.09 02:40 von: jogggele Leser gesamt: 30088
davon Heute: 7
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

26242 Postings, 4185 Tage brunnetaInfineon "underweight"

 
  
    
05.02.09 16:57
15:56 05.02.09

Rating-Update:

New York (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von J.P. Morgan Securities stufen die Aktie von Infineon (Profil) von "neutral" auf "underweight" herab. (05.02.2009/ac/a/u)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

501 Postings, 4620 Tage oysterperpetualKursverlauf Morgen

 
  
    
05.02.09 17:45
Start 0,76
Low 0,76
High 0,93
Last 0,92

Damit könnt ich schon leben!  

41 Postings, 3834 Tage metrostar2002moment

 
  
    
05.02.09 18:00
das wäre super
ich könnte mir die 0,80 als tagesschluss  vorstellen
aber wenn`s dumm kommt  sind es 0,60  

22 Postings, 3785 Tage latanioFrage an die Wissenden

 
  
    
05.02.09 18:51
Hallo bin neu hier und habe evl Interesse an einem Einstieg bei ifx

Meine Frage zumeinen - wo finde ich die Moregn früh vorgelegten Zahlen und Berichte am 07.30 Uhr ???
Und sind die Raltimekurse die bei Ariva angezeigt werden wirklich realtime oder zeitversetzt ??
Vielen Dank für eure Antworten !!!!

Servus  

5207 Postings, 6473 Tage JessycaLatanio

 
  
    
1
05.02.09 19:54
Die L+S-Realtimekurse sind wirklich realtime und entsprechen den Xetrakursen während der Xetrahandelszeit.
-----------


LG Jessy

6222 Postings, 3871 Tage flippRealtime sind sie, aber daß sie den X-Kursen

 
  
    
05.02.09 19:59
entsprechen wäre mir neu! Das ist meiner Meinung nach eine absolute Falschaussage. Börse Stuttgart ist ebenfalls mit RTK vertreten.
flipp  

41 Postings, 3834 Tage metrostar2002der express läuft an

 
  
    
1
06.02.09 08:08
wie schon gesagt das war alles schon im kurs drin, nun gehts nach oben
wie am 18/19 dezember 2008.  

501 Postings, 4620 Tage oysterperpetualMetrostar

 
  
    
06.02.09 08:14
Dein Wort in Gottes Ohr!!!!  

3491 Postings, 4110 Tage sharpals@ metrostar2002 .. eher 60ct

 
  
    
06.02.09 08:27

der kursverlauf war um 8.28 auf - 12% ...... aber die ask-werte steigen schon wider :-)

gruß Michael

 

41 Postings, 3834 Tage metrostar2002gewinnmitnahmen

 
  
    
06.02.09 08:37
ganz normale gewinnmitnahmen
wer schwache nerven hat steigt nunmal aus
wer aber starke nerven hat steigt ein
ich denke weiter wie 0,65 gehts heute nicht runter
eher steigt der kurs heute auf 0,76  

3570 Postings, 3820 Tage melbacherInfineon

 
  
    
06.02.09 08:59
Der Halbleiter-Konzern Infineon  hat im ersten
Geschäftsquartal schwer unter der Wirtschaftsflaute und der Insolvenz der
Speicherchip-Tochter Qimonda  gelitten. Der Umsatz brach binnen drei Monaten um
28 Prozent auf 830 Millionen Euro ein, wie das Unternehmen am Freitag in München
mitteilte. Die acht von der Finanznachrichtenagentur dpa-AFX befragten Experten
hatten allerdings mit lediglich 801 Millionen Euro gerechnet. Das Ergebnis der
fünf Segmente rutschte in der Folge mit 102 Millionen Euro ins Minus. Im
Wesentlichen durch eine Rückstellung für mögliche Schäden aus der
Qimonda-Insolvenz lag der Verlust unterm Strich bei 404 Millionen Euro. Im
Vorquartal hatten Qimonda-Lasten den Verlust allerdings nach angepassten Zahlen
auf 884 Millionen Euro anschwellen lassen, operativ hatte Infineon jedoch 59
Millionen Euro verdient
-----------
Tradeingstrategien:
www.ariva.de/Tradeingstrategien_t360997
DOW aus dem Dreieck ausgebrochen:
www.ariva.de/DOW_aus_dem_Dreieck_ausgebrochen_t361887

3491 Postings, 4110 Tage sharpals@metrostar2002

 
  
    
06.02.09 09:09

so gesehen richtig ... aber ich glaube die 65ct kommen noch öfter .... leide binn ich um 8.26 nicht schnell genug gewesen, kurzzeitig war der ask auf 65ct gesunken.und jetzt steht er auf 78ct ... wow :-)

gruß Michael 

 

 

 

115 Postings, 3885 Tage vodoInfineon

 
  
    
06.02.09 10:05
Infineon muss zum 30.6. 1 Milliarde Euro aus verschiedenen Verbindlichkeiten zurückzahlen. Bin ich gespannt,ob sie das meistern werden...  

26242 Postings, 4185 Tage brunnetaTABELLE/Infineon Technologies AG - 1Q 2008/09 nach

 
  
    
06.02.09 10:06
Sparten

DJ TABELLE/Infineon Technologies AG (News/Aktienkurs) - 1Q 2008/09 nach Sparten

===
Infineon Technologies AG - Neubiberg

                              1Q 2008/09     4Q 2007/08
Umsatzerlöse Konzern            830 Mio        1.153 Mio
Segmentergebnis Konzern        (102) Mio          59 Mio
Umsatz Automotive (ATV)         206 Mio          312 Mio
Segmentergebnis ATV             (56) Mio          21 Mio
Umsatz Industrial&
Multimarket (IMM)               234 Mio          325 Mio
Segmentergebnis IMM               2 Mio           56 Mio
Umsatz Chip Card&
Security (CCS)                   91 Mio          115 Mio
Segmentergebnis CCS              (1) Mio           6 Mio
Umsatz Wireless Solutions (WLS) 197 Mio          286 Mio
Segmentergebnis WLS             (44) Mio           3 Mio
Wireline Communications (WLC)    88 Mio          104 Mio
Segmentergebnis WLC               2 Mio             -
Umsatz Other Operating
Segments (OOS)                    8 Mio            21 Mio
Segmentergebnis OOS              (1) Mio           (6) Mio
  -Angaben in EUR.
  -Verluste stehen in Klammern.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

2555 Postings, 3876 Tage Jensemannwomit ist denn der Kursanstieg nach der Nachricht

 
  
    
06.02.09 10:12
gerechtfertigt?  

41 Postings, 3834 Tage metrostar2002stillstand

 
  
    
06.02.09 10:12
der boden ist bei 0,785 gefunden
ein zeichen nachzukaufen  

870 Postings, 6603 Tage hasenhaarschneider10:31

 
  
    
06.02.09 11:12
Wirtschaft / 06.02.2009 / 10:31

Infineon weiter im Minus
Überleben des DAX-Konzerns steht in Frage
Der Halbleiterkonzern Infineon häuft weiter Verluste an. Im ersten Quartal verzeichnete die Firma einen Fehlbetrag in Höhe von 404 Millionen Euro. Die DAX-Firma habe zwar die Rückstellungen erhöht, es gebe aber "keine Sicherheit, dass diese Summe ausreicht, um allen Verpflichtungen nachzukommen", hieß es.


Infineon schreibt weiter rote Zahlen und der Ausblick ist düster. Im ersten Quartal betrug das operative Minus 116 Millionen Euro, wie der Konzern am Freitag, dem 6. Februar 2009, in München berichtete. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres konnten noch 48 Millionen Euro Gewinn ausgewiesen werden.

Wird die insolvente Chiptochter Qimonda einberechnet, lag der Fehlbetrag bei 404 Millionen Euro, nach 529 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Von dem Einbruch "am stärksten betroffen waren die Infineon-Segmente Automotive und Wireless Solutions". In allen operativen Segmenten zeige sich ein Umsatzrückgang um 24 Prozent auf 830 Millionen Euro wegen "signifikant sinkender Nachfrage". Wegen der besonders schwierigen Bedingungen der Chipbranche hatten die Analysten nur 806 Millionen Euro Umsatz und einen weitaus höheren Fehlbetrag von 547 Millionen Euro prognostiziert.

Die Feststellung der Konzernführung, dass nicht absehbar sei, ob die Rückstellungen ausreichen, um allen Verpflichtungen nachzukommen, wirft die Frage nach der Überlebensfähigkeit Infineons auf. Durch die hohen Verluste im Speicherchipbereich war das Eigenkapital des Konzerns im vergangenen Geschäftsjahr schon um über die Hälfte auf knapp 2 Milliarden Euro geschrumpft. Bis 2010 werden zudem zwei Anleihen im Wert von über 900 Millionen Euro zur Rückzahlung fällig und Kredite mit einem Volumen von 300 Millionen Euro müssen verlängert werden.

Vorstandssprecher Peter Bauer: "Im zweiten Quartal werden sich die Marktbedingungen leider noch weiter verschlechtern. Wir werden daher unsere Kosten und Investitionsausgaben weiter reduzieren." Er rechnet mit einem Umsatzrückgang von circa zehn Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal.

An den Fertigungsstandorten Regensburg und Dresden ist bereits Kurzarbeit verhängt, im Bonussystem wird gestrichen und eine restriktive Reiseregelung erlassen. Darüber hinaus hat Infineon im November 2008 seinen Austritt aus dem Arbeitgeberverband erklärt. (asa)
-----------
Gruß vom Hasenhaarschneider  

        !Wer nicht vom Weg abkommt -- bleibt auf der Strecke!

3570 Postings, 3820 Tage melbacherZahlen sind besser als erwartet. lächelrich

 
  
    
06.02.09 12:29
Naja zumindets ist Infineon noch nicht ganz pleite.
-----------
Tradeingstrategien:
www.ariva.de/Tradeingstrategien_t360997
DOW aus dem Dreieck ausgebrochen:
www.ariva.de/DOW_aus_dem_Dreieck_ausgebrochen_t361887

3817 Postings, 5244 Tage SkydustNord LB - Infineon verkaufen

 
  
    
06.02.09 18:08
16:12 06.02.09

Hannover (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der Nord LB, Jan Christian Göhmann, rät nach wie vor zum Verkauf der Infineon-Aktie (Profil).

Das Unternehmen habe heute seine Zahlen für das erste Quartal 2008/09 publiziert. So sei es zu einem Umsatzrückgang um gut 28% auf 830 Mio. Euro gekommen und das EBIT habe sich auf -116 Mio. Euro belaufen. Auch das von Infineon auf bereinigter Basis ausgewiesene Segmentergebnis sei mit -102 Mio. Euro negativ gewesen. Es sei nach wie vor unklar, in wie weit sich die Insolvenz von Qimonda auf Infineon auswirken werde. Dagegen begrüße man die Maßnahmen im des Kostensenkungsprogramms IFX 10+, wodurch der Konzern nun 600 Mio. Euro einsparen wolle.

Insgesamt seien die veröffentlichten Zahlen leicht besser als erwartet ausgefallen. Unverändert sei aber die Frage der Refinanzierung der Schulden offen. Auch die operativen Geschäftsaussichten seien derzeit nur schwer vorherzusagen. Ein weiterer Unsicherheitsfaktor sei die Insolvenz Qimondas.

Die Analysten der Nord LB halten ihre Verkaufsempfehlung für die Infineon-Aktie aufrecht und bestätigen ihr Kursziel von 0,50 Euro.  

1185 Postings, 3801 Tage chr1NordLB

 
  
    
06.02.09 18:15

bei Landesbanken wissen wir ja: Die können  mit Geld und
Unsicherheiten des Marktes umgehen :-)

 

 

4901 Postings, 4646 Tage Lapismuc.........und gerade die Nord LB

 
  
    
06.02.09 18:28
ist ganz gut mit anderer Leute Geld.................
-----------
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt

501 Postings, 4620 Tage oysterperpetualAnalyst hin Analyst her

 
  
    
06.02.09 18:36
Denen wird ja sowieso nur mehr sehr wenig Beachtung geschenkt!
Wer will schon ANAL ZYst sein?
Für heute ist wohl nicht mehr viel drinnen, freue mich schon auf einen grünen Montag
Schönes WE  

4901 Postings, 4646 Tage LapismucGenau, der Markt belohnt schlechte Zahlen m.11% +

 
  
    
06.02.09 18:46
also kommt noch was..................
-----------
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt

26242 Postings, 4185 Tage brunnetaSal. Oppenheim stuft Infineon hoch

 
  
    
06.02.09 18:48
Die Analysten von Sal. Oppenheim haben die Aktien von Infineon (News/Aktienkurs) von "Reduce" auf "Neutral" hochgestuft.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

4901 Postings, 4646 Tage Lapismucendlich mal ein Bankhaus mit Ahnung

 
  
    
1
06.02.09 19:26
:-))
-----------
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben