UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Inside: Infineon

Seite 2 von 8
neuester Beitrag: 27.02.09 02:40
eröffnet am: 30.12.08 11:34 von: EinsamerSam. Anzahl Beiträge: 195
neuester Beitrag: 27.02.09 02:40 von: jogggele Leser gesamt: 30440
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

413 Postings, 4109 Tage S.Garison@bully

 
  
    
1
05.01.09 15:04
heheheh hihihih, egal ? 4000 macht freude.




Gruß  

2555 Postings, 4026 Tage JensemannAbgeltungssteuer...

 
  
    
05.01.09 17:13

mag seoin, dass nur die deutschen Depots die 25% direkt abziehen, aber wenn man in Deutschland steuern zahlen muss wäre es dann definitiv Steuerhinterziehung wenn man es nicht am Jahresende abrechnen würde....

Oder man muss als deutscher Kunde sogar sofort zahlen, weiss nicht ob es da EU-weite Regelungen gibt....

wäre es so einfach würde jeder sofort seine Depots umziehen und dann im Ausland verkaufen....

 

204 Postings, 4664 Tage S01101985Abgeltungssteuer !

 
  
    
05.01.09 17:31
Das ist doch das beste was den Deutschen passieren konnnte !!

Zumindestens für den kleinen Teil derer deren Einkonmmenssteuersatz weit über 25 % liegt weil die ja jetzt weniger Steuern auf gewinne bezahlen müssen!

Schädlich ist das nur für Kleininvestoren.

Für den Staat ist das super weil so der Börsenstandort Deutschland interessanter geworden ist.

___ Weil in unseren Nachbarländern der Steuersatz wesentlich höher ist also würden sich wohl viele andere länder freuen wenn die eine Abgeltungssteuer von 25 % hätten.

Also S. Garrison immer von zwei seiten sehen für uns ist die Abgeltungssteuer schlecht weil wir bzw. ich nicht mit hunderttausende Euronen an der Börse handel und mein steuersatz nicht so hoch ist und die sperrfrist weg fällt aber für die jenigen den die mal so richtig an die eier gehen sollten ist das gut  

4912 Postings, 4796 Tage Lapismucso ein Schmarrn, wieviel Nachbarländer sind's??

 
  
    
05.01.09 17:43
Land Zinsen Dividenden Kursgewinne Art
Belgien 15 25 0 Abgeltungsteuer ohne Kursgewinne und mit Optionsmöglichkeit
Dänemark 0 28 28 (bis 59) Abgeltungsteuer mit Optionsmöglichkeit; Spekulationsfrist 36 Monate
Deutschland 26,38 (28) 26,38 (28) 26,38 (28) 25 % zuzügl. 5,5 % Solidaritätszuschlag (ggf. zuzügl. Kirchensteuer); Optionsmöglichkeit zur Einkommensteuerveranlagung
Finnland 28 28 17 (28) Definitive Abgeltungsteuer für Zinsen, Kursgewinnsteuer sinkt über zehn Jahre
Griechenland 10 0 0 Definitive Abgeltungsteuer für Zinsen
Irland 20 20 20 Definitive Abgeltungsteuer, Ausnahmen für Private Equity
Italien 27 12,5 12,5 Definitive Abgeltungsteuer
Litauen 0 15 0 Definitive Abgeltungsteuer für Dividenden
Luxemburg 10 10 0 (40) Definitive Abgeltungsteuer, Spekulationsfrist 6 Monate
Malta 15 0 0 Abgeltungsteuer mit Optionsmöglichkeit zur Einkommensteuerveranlagung für Zinsen
Österreich 25 25 0 (25) Abgeltungsteuer mit Optionsmöglichkeit zur Einkommensteuerveranlagung; Spekulationsfrist 12 Monate
Polen 19 19 19 Definitive Abgeltungsteuer
Portugal 20 15 0 (10) Abgeltungsteuer mit Optionsmöglichkeit zur Einkommensteuerveranlagung; Spekulationsfrist 12 Monate
Schweden 30 30 30 Definitive Abgeltungsteuer
Tschechien 15 15 0  

15 Postings, 6408 Tage CRH-HeroldInfineon 2,00 Euro Buchwert

 
  
    
05.01.09 23:40
alle Techaktien sind billig  

7274 Postings, 5318 Tage PendulumInfineon Buchwert = 0 Euro

 
  
    
1
06.01.09 08:38
Die 1,7 Milliarden Euro Eigenkapital sind durch den Jahresverlust 2008 längst aufgezehrt !

Der Buchwert ist demnach negativ.

Es bleibt der "Unternehmenswert" - Enterprise Value

......... jetzt können wir philosophisch werden  

7274 Postings, 5318 Tage Pendulum...kann keinen positiven Buchwert errechnen

 
  
    
06.01.09 08:46
Habe jetzt mehrfach die Zahlen grob überschlagen.

Wer zu einem anderen Ergebnis kommt, bitte kurz belegen. Danke  

332 Postings, 4171 Tage ThinkBuchwert

 
  
    
2
06.01.09 09:13
Wenn Infineon ein negtives Eigenkapital hätte wäre Infineon überschuldet und das muß laut Insolvenzrecht sofort angemeldet werden. Also kann die Argumentation zumindest augenblicklich nicht stimmen.  

15 Postings, 6408 Tage CRH-HeroldWarum gibt es an der Börse keine Toiletten?

 
  
    
1
06.01.09 10:43
Weil sich alle gegenseitig bescheißen.  

15 Postings, 6408 Tage CRH-Herold500% Chance

 
  
    
1
06.01.09 10:46
Deshalb kaufe ich Infineon und wenn mir zum Schluß die ganze Bude gehört.  

1442 Postings, 5302 Tage bullorbearWeiß jemand,

 
  
    
06.01.09 11:13
wann die Sache heute mit Qimonda beschlossen sein sollte?  

24466 Postings, 5523 Tage EinsamerSamariterDas geht mir irgendwie zu sauber / zu schnell

 
  
    
06.01.09 12:52
Die Liquidität bleibe weiterhin ein Problem. Die Tilgung der im September 2010 fälligen Verbindlichkeiten sei mit dem Cash Flow aus der laufenden Geschäftstätigkeit und den vorhandenen Mitteln nicht zu finanzieren.

Die Ausgabe neuer Aktien sei nur bei einem Kurs von über 2,00 EUR möglich.

Wenn man sich nun den Verlauf anschaut geht es seit Tagen nunmehr stets nach oben. Jeden Tag >10% Steigerung...

mmhhh.... Annäherung an eine Blase die bei knappen 1,5/2,0 Euro droht zu platzen!
-----------

+++ ariva.de -- Hier gibt's 20% auf alle Buchstaben +++
Angehängte Grafik:
ifx.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
ifx.jpg

415 Postings, 3983 Tage Sensemannsoll man das verstehen

 
  
    
06.01.09 13:16
die Deutsche Bank stuft die Aktie mit Hold ein und bestätigt gleichzeitig das Kursziel von 0,70 Euro??????????????????????? 
 

15 Postings, 6408 Tage CRH-Heroldund warum Kussziel 0,70 Euro ?

 
  
    
06.01.09 13:42
Weil  sie die Aktien selber kaufen wollen...., mein Kursziehl ist 7,-Euro in 2 Jahren  

24466 Postings, 5523 Tage EinsamerSamariterDJ Infineon bestätigt Durchsuchung durch EU ...

 
  
    
07.01.09 14:35
DJ Infineon bestätigt Durchsuchung durch EU wegen Kartellbedenken

NEUBIBERG (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG hat bestätigt, dass es im Oktober 2008 bei dem Unternehmen eine Durchsuchung von der EU-Kommission im Zusammenhang mit Kartellbedenken bei so genannten Smart-Card-Chips gegeben hat. Die Durchsuchung habe am 21. und 22. Oktober stattgefunden, sagte ein Sprecher des in Neubiberg bei München ansässigen Chip-Herstellers am Mittwoch auf Anfrage.

Die EU-Kommission hatte zuvor am Berichtstag erklärt, dass im Oktober bei mehreren Herstellern von Smart-Card-Chips Durchsuchungen durchgeführt wurden. Solche Chips kommen unter anderem in SIM-Karten zum Einsatz.

Webseite: http://www.infineon.com

q: DJN/DJG/phg/cbr
-----------

+++ ariva.de -- Hier gibt's 20% auf alle Buchstaben +++

24466 Postings, 5523 Tage EinsamerSamariter#37 ... bumm! Erholung!

 
  
    
08.01.09 19:14
-----------

+++ ariva.de -- Hier gibt's 20% auf alle Buchstaben +++

24466 Postings, 5523 Tage EinsamerSamariterMerrill Lynch senkt Infineon auf "Underperform"

 
  
    
09.01.09 12:23
ANALYSE: Merrill Lynch senkt Infineon auf 'Underperform' ? Ziel 1,00 Euro

LONDON (dpa-AFX) - Merrill Lynch hat die Aktien von Infineon Technologie (Profil) nach der jüngsten Kursentwicklung von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel auf 1,00 Euro belassen (aktueller Kurs: 0,955 Euro). Die vorsichtige Bewertung der Aktie bleibe mit Blick auf eine mögliche Refinanzierung bestehen, schrieb Analyst Jonathan Crossfield in einer Studie vom Freitag. Infineon brauche bis Mitte 2010 mindestens 500 Millionen Euro, um die ausstehenden Anleihen bedienen zu können.

Die neue Refinanzierung für Qimonda sei zwar für die Tochter hilfreich. Allerdings unterstützten die neuen Kredite Qimonda voraussichtlich nur für einige Quartale, und wenn sich der DRAM-Markt nicht erhole, sei es möglich, das Infineon doch noch Kapital nachschießen müsse. Bereits die Beteiligung an der Finanzspritze für Qimonda zeige, dass Infineon seinen Standpunkt, Qimonda nicht zu finanzieren, geändert habe und erhöhe das Risiko weiterer Kapitalhilfen für die Tochter. Zudem habe Infineon damit die eigene finanzielle Situation geschwächt und das Finanzierungsrisko erhöht.

Die mit "Underperform" eingestuften Aktien sind laut der Investmentbank Merrill Lynch die unattraktivsten in ihrem Bewertungshorizont./dr/fat

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co..
-----------

+++ ariva.de -- Hier gibt's 20% auf alle Buchstaben +++

24466 Postings, 5523 Tage EinsamerSamariterWirtschaftskrise trifft Infineon mit voller Wucht

 
  
    
05.02.09 09:28
16:05 04.02.09

DJ AUSBLICK/Wirtschaftskrise trifft Infineon mit voller Wucht

NEUBIBERG (Dow Jones)--Mit voller Wucht dürfte sich die Wirtschaftskrise im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2008/09 auf die Entwicklung bei der Infineon Technologies AG ausgewirkt haben. Bereits Anfang Dezember warnte der in Neubiberg bei München ansässige Chiphersteller, dass es in der Periode zu einem Umsatzeinbruch von etwa 30% zum Vorquartal kommen werde. Die Marge dürfte bezogen auf das Segmentergebnis in einem mittleren bis hohen negativen Zehner-Prozent-Bereich liegen.

Vorstandssprecher Peter Bauer sagte damals, dass Infineon in praktisch allen Zielmärkten eine starke Nachfrageschwäche sehe. Das Unternehmen liefert etwa Chips für die Automobil- und die Telekommunikationsbranche. Für das im September endende Geschäftsjahr stellte Infineon zuletzt insgesamt ein Umsatzminus von mindestens 15% zum Vorjahr in Aussicht. Das Segmentergebnis - also das operative Ergebnis exklusive außerordentlicher Posten - werde im negativen Bereich liegen.

Der Umsatz könnte im laufenden Geschäftsjahr stärker unter Druck kommen als erwartet, glaubt Analyst Michael Busse von der Landesbank Baden-Württemberg. "Viele Automobilproduzenten haben zuletzt Fabrikschließungen für den Februar und März angekündigt."

Seit Oktober gliedert Infineon das operative Geschäft in die fünf Divisionen Automotive, Industrial & Multimarket, Chip Card & Security, Wireline Communications, und Wireless Solutions. Daneben bilanziert der DAX-Konzern seit Beginn des neuen Geschäftsjahres nach IFRS; zuvor basierte die Rechnungslegung auf US-GAAP. Nach IFRS erzielte Infineon im Geschäftsjahr 2007/08 Erlöse von 4,32 Mrd EUR und ein positives Segmentergebnis von 258 Mio EUR.

Weiteres Kopfzerbrechen bereitet Infineon die finanziell angeschlagene Spreicherchiptochter Qimonda AG. Diese hat inzwischen einen Insolvenzantrag gestellt, nachdem ein gemeinsames Rettungspaket seitens der Mutter und der Politik nicht zustande gekommen war. Infineon rechnet dadurch insgesamt mit einem Rückstellungsbedarf im niedrigen dreistelligen Mio-EUR-Bereich, der sich unter anderem aus etwaigen Kartellverfahren oder der möglichen Rückzahlung von Fördermitteln ergibt.

Infineon hatte Qimonda im August 2006 an die Börse gebracht und hält rund 77,5% an der Tochter. Infineon wird am Freitag das Ergebnis präsentieren.

Nachfolgend die Schätzungen der von Dow Jones Newswires befragten Analysten für das erste Quartal sowie das Gesamtjahr 2008/09 der Infineon Technologies AG (in Mio EUR, Ergebnis je Aktie und Kursziel in EUR, nach IFRS).


=== 1. Quartal Segment- Erg Gesamt ergeb- nSt Erg/ umsatz nis (1) Aktie

MITTELWERT 802 -138 -546 -0,62 Q4 2007/08 1.153 59 -711 -0,95 Veränderung -30,4% -333,7% +23,2% +35,1%

MEDIAN 807 -143 -518 -0,67 Maximum 810 -120 -332 -0,44 Minimum 780 -150 -792 -1,06 Anzahl 11 6 6 5

Gesamtjahr 2008/09 Erg Gesamt nSt Erg/ umsatz (1) Aktie

MITTELWERT 3.273 -1.089 -1,45 Vorjahr 4.321 -2.935 -3,91

MEDIAN 3.333 -942 -1,26 Maximum 3.445 -605 -0,81 Minimum 3.002 -2.045 -2,73 Anzahl 8 6 6

=== Quelle Vorjahreszahlen: Angaben des Unternehmens - wie berichtet. (1) Nach Anteilen Dritter.

Webseiten: http://www.infineon.com http://www.qimonda.com

-Von Philipp Grontzki, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 107, philipp.grontzki@dowjones.com DJG/phg/cbr Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de



February 04, 2009 09:35 ET (14:35 GMT)
-----------

41 Postings, 3984 Tage metrostar2002Morgen ?

 
  
    
05.02.09 12:12
Was wird da Morgen kommen.  

26242 Postings, 4335 Tage brunnetaMorgen Unternehmenspräsentation!!

 
  
    
05.02.09 13:44
06.02.2009   INFINEON TECHNOLOGIES AG
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

24466 Postings, 5523 Tage EinsamerSamariterNa nach dem heutigen Stand...

 
  
    
05.02.09 13:47
bekommt man die Unternehmenspräsentation auf nur eine Powerpointseite... ;(
-----------

26242 Postings, 4335 Tage brunnetaQuartalsbericht 06.02.2009

 
  
    
05.02.09 14:07
INFINEON TECHNOLOGIES AG
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

41 Postings, 3984 Tage metrostar2002nachkaufen!

 
  
    
1
05.02.09 16:10
ich jedenfalls kaufe heute noch nach,
weil der dax lässt nach und infineon zieht an.  

1710 Postings, 4452 Tage corth...

 
  
    
05.02.09 16:12
dieses System musst du mir mal erklären.

Allerdings wundert es mich schon, dass Inf. sich doch halbwegs stabil hält heute bzw im Tagesverlauf sogar wieder etwas Boden gutmachen konnte.

Hoffentlich passen morgen die Zahlen halbwegs....  

41 Postings, 3984 Tage metrostar2002aus dem bauch heraus

 
  
    
1
05.02.09 16:25
das was infineon hat oder nicht hat, ist meiner meinung nach schon im kurs eingepreist.
nun kommt es auf eine bestätigung an und die kommt morgen.
dann kanns nach oben gehen
kommt dann noch eine positive meldung von quimonda, dann geht`s ab.

z.b.wie am 18.12.2008 bei 0,67 ?  da war ich dabei
austieg dann  leider erst  bei 1,14 ?.  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben