UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

wer ist bei Interactive Brokers oder....

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.12.04 13:47
eröffnet am: 12.07.04 22:47 von: forsale Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 04.12.04 13:47 von: geldschneide. Leser gesamt: 5968
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

508 Postings, 5629 Tage forsalewer ist bei Interactive Brokers oder....

 
  
    
12.07.04 22:47
..hat erfahrungen mit ihnen gemacht? für antworten bedanke ich mich schon mal im voraus.

gruss

forsale  

508 Postings, 5629 Tage forsaleachja, mit angabe welches land wäre super

 
  
    
12.07.04 22:51
also D, A oder CH usw.

forsale  

508 Postings, 5629 Tage forsalenochmal nachfrage, da gestern abend schon spät ; ) o. T.

 
  
    
13.07.04 12:20

508 Postings, 5629 Tage forsaledanke für den link

 
  
    
13.07.04 13:53
aber es würde mich mehr interessieren, ob hier auch wer über IB tradet und wie die erfahrungen sind.; )  

5230 Postings, 5625 Tage geldsackfrankfurtnicht IB !

 
  
    
13.07.04 13:59
kommt drauf an, was du handelst:
sind m.E. nur optisch günstig.
mache lieber bei Fimatex.
Schnell und Service !
 

13781 Postings, 7348 Tage Parocorpes gibt keinen besseren / günstigeren

 
  
    
13.07.04 13:59
us broker der so schnell ist.

 

79 Postings, 5638 Tage ms2912aIB kann ich nur empfehlen

 
  
    
14.07.04 05:29
Ideal für US Futures, geringer Margin 1250$ / 2500$, 4,12$ roundturn beim YM MiniDOW Future, dh. mit 1 Punkt Gewinn im Dow Future (5,00$/ Punkt) hat man bereits die Kosten raus. Da kann man den Ärger mit dem Zerti Handel schnell vergessen. US Aktien 1 ct/Share min 1$, keine Limitkosten. Jetzt ist auch Handel in Stuttgart und Frankfurt am Parkett möglich für Mindestgebühr 4 Euro, da hält kein deutscher Broker mit.

 

452 Postings, 5651 Tage big_macschnell und günstig

 
  
    
14.07.04 06:52
empfehlenswert - obwohl ich mein größeres konto wo anders habe (wegen der bequemlichkeit)  

508 Postings, 5629 Tage forsaleguten morgen: )

 
  
    
14.07.04 07:51
schon mal danke für die antworten.

gruss

forsale  

6685 Postings, 6087 Tage geldschneiderKann man dort auch Optionen handeln?

 
  
    
14.07.04 08:58
Nicht OS wohlgemerkt?

und haben die für US Werte Realtime Kurse?

Danke  

452 Postings, 5651 Tage big_macgeldschneider

 
  
    
14.07.04 12:58
optionen (und futures) kann man natürlich handeln (long und short, nackt und gedeckt).

ob die OS und zertis schon gehen weiß ich nicht - soll aber auch noch kommen (über stuttgart).

natürlich gibt es realtime-kurse - allerdings nicht ganz kostenlos, dafür gibt es aber keine depotgebühr.  

6685 Postings, 6087 Tage geldschneiderbig mac Danke

 
  
    
18.07.04 15:35
Habe heute gesehen, dass die auch im ami Traders magzine drin sind bei Optionen und Futures.

Werde mir mal Unterlagen kommen lassen.

Gruß
Gs
 

9439 Postings, 6679 Tage Zick-Zock@big mac

 
  
    
1
18.07.04 15:53
deutsche relatimekurse kosten... us kurse sind ab einigen wenigen dollar transaktionen im monat kostenlos, andernfalls zahlt man 10 us dollar.... also ein witz.

ganz so nötig haben wir's dann nicht, oder?


geldschneider, für was unterlagen? du kannst das IB depot direkt online eröffnen. ich habe kein einziges dokument in papierform unterschrieben bei der eröffnung...

die sind nicht von vorgestern (wie die bürokraten deutschen...)  

13781 Postings, 7348 Tage Parocorpsorry,

 
  
    
1
18.07.04 15:56
kommt nicht mehr vor. bin hier gerade am rumprobieren. das war aber keine absicht!

gruss

 

6685 Postings, 6087 Tage geldschneiderinfos zum I Broker

 
  
    
18.07.04 16:56
31.7.03

Shorten und mehr Neuigkeiten bei Interactive Brokers - (tradewire.de) Erfreuliche Nachrichten gab es beim Management-Chat von Interactive Brokers zum populären Thema Shorten (Leerverkauf von Aktien). Der zu den günstigsten unter den deutschen Direct Access-Brokern gehörende Anbieter (s.a. Gebührenvergleich) plant bis Ende September die Möglichkeit des Leerverkaufs aller deutschen und schweizerischen Aktien. Dies soll zunächst nur intraday möglich sein (s.a. Aktualisierung weiter unten).

Das Angebot an handelbaren Optionen soll zukünftig stark ausgebaut werden. Deutsche Aktienoptionen sollen ab nächster Woche gehandelt werden können, belgische Indexoptionen und -futures ebenfalls. Danach sollen niederländische Optionen und Futures, sowie britische Aktienoptionen, kanadische Aktien, Hong Kong-Aktien und japanische Futures folgen. Auch ein Qoute Request für Eurex-Aktienoptionen soll ab September (wieder) möglich sein. Die Gebührenstruktur für deutsche Aktien soll beibehalten werden.

Die Wermutstropfen: Der außerbörsliche Handel von Optionsscheinen und Aktien ist leider weiter nicht geplant. Dies gilt auch für den Handel an den Regionalbörsen wie Frankfurt, Stuttgart oder Berlin - obwohl Interactive Brokers für sich selber darin einen "Wettbewerbsnachteil" sieht (warum dann nicht diesen beheben?). Damit bleibt das Shorten dann letzendlich auch nur auf Werte, die über Xetra gehandelt werden, möglich und engt somit die Anzahl der verfügbaren Werte zusätzlich aufgrund der teilweise geringen Liquidität auf Xetra deutlich ein.

Aktualisierung vom 13.1.04: Bisher sind leider nur 42 deutsche Werte zum Shorten bei Interactive Brokers möglich, darunter auch die 30 bereits vorher zum Leerverkauf zugelassenen Dax-Werte. Eine genaue Liste findet man unter: Shortable Stocks/ Deutschland. Für die Schweiz gehen 22 Werte im Leerverkauf über Interactive Brokers. Die 42 deutschen Werte können weiterhin nur über Xetra gehandelt werden und sind somit aufgrund der Handelszeitverkürzung nur bis 17:30 Uhr handelbar.


Ist das schn realisiert alles?  

6685 Postings, 6087 Tage geldschneiderWas man bei interactive Brokers nicht kann

 
  
    
04.12.04 13:47
Mankann keine OTC Werte handeln.

Seltsam. das ghet bei relativ vielen Brokern nicht.

Aber der grund ist der, dass die keinen Zugan zu den Realtimkursen fürs OTC haben, bzw. zum OTC keinen ECN zugang haben.

Insofern ich dort nun keine Konto eröffnet habe.

 

   Antwort einfügen - nach oben