UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 7498 von 7766
neuester Beitrag: 21.07.19 00:00
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 194137
neuester Beitrag: 21.07.19 00:00 von: __Dagobert Leser gesamt: 21170003
davon Heute: 78
bewertet mit 219 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7496 | 7497 |
| 7499 | 7500 | ... | 7766  Weiter  

115 Postings, 87 Tage gin66@shatoi

 
  
    
1
19.06.19 16:51
aha. die kleinen sind es nicht, die kaufen. gut.
wenn die 2019 schlecht sind, steigst du dann aus ?
oder gehst du davon aus, nach den 2019-Zahlen geht es rauf ? wenn ja, warum und wie ?

mir geht aktuell der Optimismus bzw. die Phantasie aus, insbesondere nach Lektüre von CVA, Omnibus,...

 

1070 Postings, 572 Tage Ruhig BlutCVA

 
  
    
19.06.19 16:52

Ich rechne damit das das Ende des Monats durch ist.

 

Ihr kennt doch die Kollegen die im Projekt immer die Termine Schiene für unrealistisch halten.

 

Das sind genau die, die zwei Tage früher dann fertig sind.

 

So wird es mM hier auch laufen.

 

Long Dong 

 

115 Postings, 87 Tage gin66@Seleukianer

 
  
    
1
19.06.19 16:54
nicht wertloses Unternehmen. Im Gegenteil. Die Gläubiger sind super happy, ob dieser wehrlosen Milchkuh.

nur die Aktien sind wertlos. Kommt doch klar und deutlich aus AR2018 raus.  

115 Postings, 87 Tage gin66@Viking

 
  
    
19.06.19 16:58
Richtig. Ich geh davon aus, dass Dirty ihn auch gesehen hat. Aber ich will ihn ja nicht ständig dumm fragen.  

754 Postings, 466 Tage Dollarblickeinmal in Deutsch

 
  
    
5
19.06.19 16:59
zum Verständnis.....  

115 Postings, 87 Tage gin66@Chilliwilli

 
  
    
19.06.19 17:01
Danke. Diese SHFF ist aber ne black box oder ein Joker. Ich frage mich wie die Konzernbilanz ohne SHFF-Bilanz funktioniert.  

2073 Postings, 1374 Tage VikingGin66 ...Du bist ein Schwätzer.

 
  
    
4
19.06.19 17:02
Deine 10mrd Fällihgkeit in 2021 ist eine bewusste Falschaussage imho.
Mit derartigen Statements wärst du eindeutig besser im Pfandflaschen-Thread aufgehoben,
da sind manipulative Posts an der Tagesordnung....  

472 Postings, 3476 Tage xmarkxUpdate

 
  
    
2
19.06.19 17:02
https://irhosted.profiledata.co.za/steinhoff/...sPopUp.aspx?id=337617
STEINHOFF INVESTMENTS- UPDATE ON FINANCIAL REPORTING TIMELINE
Steinhoff Investment Holdings Limited ("Steinhoff Investments") (together with its subsidiaries,
the "Group")

Introduction and background

Steinhoff Investments, a wholly-owned subsidiary of Steinhoff International Holdings N.V.,
has issued Preference Shares that are listed (but currently suspended) on the JSE. On 5 April
2019, Steinhoff Investments gave the market an indication regarding the timing of the
release of its 2017 and 2018 audited consolidated financial statements ("the April
Announcement" and "the Investments Financials").

Progress made

Steinhoff Investments' holding company, Steinhoff International Holdings N.V., has
subsequently released its audited 2017 Annual Report on 7 May 2019, and yesterday
released its audited 2018 Annual Report ("the International Group Financials").

Unfortunately, and despite significant efforts being exerted by all parties, the extraordinary
complexities encountered in completing the now-released International Group Financials
resulted in the impossibility of parallel completion of the Steinhoff Investments Financials. As
such, it is now clear that the previously disclosed timeline for completion of the Investments
Financials cannot be met.

Revised timetable

Steinhoff Investments now estimates that it will publish its audited consolidated annual
financial statements, for both 2017 and 2018, before the end of September 2019.

This change does not impact the Steinhoff International Holdings N.V. reporting timetable.

Shareholders and other investors in Steinhoff Investments are advised to exercise caution
when dealing in the securities of the Group.  

1586 Postings, 957 Tage shatoi@gin66

 
  
    
5
19.06.19 17:03
Welcher Optimus? Hab weder in deinen noch Suis Beiträgen je Optimismus gesehen. Wenn ich da bei dir einen Beitrag übersehen habe, mag man mich gerne korrigieren.
Ich steige aus, wenn klar ist, wie Steinhoff NACH der Restrukturierung nicht profitabel ist. Das sieht man definitiv nicht zum Stichtag 30.09.2018. Sondern ggf in Ansätzen mit den Bilanzen komplett 2019 oder ggf. auch erst 2020. Falls SH profitabel ist bleibe ich drin, da ich das Geld nirgens anderswo brauche.  

551 Postings, 247 Tage Herr_RossiGenau Meine Worte....,Seleukianer...

 
  
    
6
19.06.19 17:03
...ich lasse zwar einem Jeden seine Meinung hier?....ob Diese zu negativ ist...( wenn begründet) oder zu euphorisch ( aus Hoffnung, Panik , Angst o.ä. heraus)....der eine andere als die meinige hat....aber wenn man ( meine Wenigkeit) auch mit echtem Geld in echte SH-Aktien investiert ist, und man über Nacht bzw vorbörslich kurz mal mit seinen Shares   ( bis auf  0,076 Eur) auf 17.000 Euro Buchverlust runterrauscht und trotzdem nicht Gedanken  ans Verkaufen verschwendet....DANN hab ichs mir heute selbst eingestanden, dass sogar eine Insolvenz mich nicht mehr nervös machen könnte....es kann ja eigentlich gefühlt nicht mehr schlechter werden...Nach 2017 ist aber wirklich ALLES besser....
Danke an DJ & Co, die das wichtigste aus den 300 und irgendwas  Seiten herausanalysieren....!
 

472 Postings, 3476 Tage xmarkxGoogel Übersetzung

 
  
    
2
19.06.19 17:04
SHFF 201906190036A
Steinhoff Investments - Update zur Finanzberichterstattung

Steinhoff Investment Holdings Limited
(Eingetragen in der Republik Südafrika)
(Registrierungsnummer: 1954/001893/06)
JSE-Code: SHFF
ISIN: ZAE000068367

STEINHOFF INVESTMENTS - AKTUALISIERUNG DES ZEITPLANS FÜR DIE FINANZBERICHTERSTATTUNG
Steinhoff Investment Holdings Limited ("Steinhoff Investments") (zusammen mit ihren Tochtergesellschaften,
die "Gruppe")

Einführung und Hintergrund

Steinhoff Investments, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Steinhoff International Holdings N.V.,
hat Vorzugsaktien ausgegeben, die an der JSE notiert sind (aber derzeit ausgesetzt sind). Am 5. April
2019 gab Steinhoff Investments dem Markt einen Hinweis auf den zeitlichen Ablauf des
Veröffentlichung des geprüften Konzernabschlusses 2017 und 2018 ("April
Ankündigung "und" die Finanzinvestitionen ").

Fortschritte gemacht

Die Holdinggesellschaft von Steinhoff Investments, Steinhoff International Holdings N.V., hat
Anschließend wurde der geprüfte Geschäftsbericht 2017 am 7. Mai 2019 und gestern veröffentlicht
veröffentlichte seinen geprüften Jahresbericht 2018 ("the International Group Financials").

Leider und trotz erheblicher Anstrengungen aller Beteiligten, das Außergewöhnliche
Komplexität bei der Fertigstellung der nun veröffentlichten International Group Financials
Dies führte dazu, dass die Steinhoff Investments Financials nicht parallel abgeschlossen werden konnten. Wie
Somit ist nun klar, dass der zuvor offenbarte Zeitplan für den Abschluss der Investitionen
Finanzdaten können nicht erfüllt werden.

Überarbeiteter Zeitplan

Nach Schätzungen von Steinhoff Investments wird das geprüfte Konzernjahresergebnis veröffentlicht
Jahresabschluss für 2017 und 2018 vor Ende September 2019.

Diese Änderung hat keine Auswirkungen auf den Zeitplan für die Berichterstattung von Steinhoff International Holdings N.V.

Aktionären und anderen Anlegern von Steinhoff Investments wird zur Vorsicht geraten
beim Handel mit Wertpapieren des Konzerns.


JSE-Sponsor: PSG Capital

Stellenbosch, 19. Juni 2019  

Clubmitglied, 8391 Postings, 1956 Tage Berliner_Löschung

 
  
    
1
19.06.19 17:05

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.06.19 11:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

744 Postings, 399 Tage ChilliwilliNaja

 
  
    
1
19.06.19 17:07
This change does not impact the Steinhoff International Holdings N.V. reporting timetable.
 

754 Postings, 466 Tage Dollarblickschaut euch doch bitte einmal

 
  
    
7
19.06.19 17:13
genau die Zahlen der Assets, die ich gerade gepostet habe, an, dann braucht ihr nicht so im Nebel herumzustochern.  

115 Postings, 87 Tage gin66@Berliner

 
  
    
1
19.06.19 17:27
Danke. Die Einstellung von AF kenne ich. Nur wenn ich das so alles überschlage, dann sehe ich trotz Gewinn außer einer Minitilgung auch nicht viel. Und bis der Buchwert von -1 Mrd.? sich verbessert, dauert es ewig. Gerne irre ich mich. Und liebend gerne bin ich einfach blöd und der Kurs steigt, als dass ich Recht habe und der Kurs bleibt auf Ramschniveau.

Ob es Sinn macht hier rumzudiskutieren ? Ich bin nur auf der Suche nach guten und schlüssigen Antworten - idealerweise für einen Anstieg.  

3668 Postings, 1584 Tage Taylor1schade

 
  
    
19.06.19 17:30
das wir keine anstieg sowie,Thomas Cook erleben..  

548 Postings, 506 Tage Halle86Gin

 
  
    
13
19.06.19 17:30
Dann Verkauf doch endlich deine Shares und langweile uns nicht. Oder soll ich Schweizer zu Dir sagen ?!  

215 Postings, 2748 Tage ralf2012@Taylor1

 
  
    
1
19.06.19 17:32

Clubmitglied, 8391 Postings, 1956 Tage Berliner_Halle86 #187445

 
  
    
1
19.06.19 17:38
du solltest hier keine Verkaufsempfehlungen machen!
Oder möchtest du gern, dass irgendeiner der vielen frustrierten Pusher dein Post meldet? Und eine Sperre solltest du auch in Kauf nehmen *fg*

ps. und jetzt im Ernsten: wenn du Erfahrung sammeln möchtest, und irgendwann mal in paar Jahren (vielleicht) auf der Börse erfolgreich sein möchtest, solltest du ausgerechnet solche Posts, wie die von gin66 lesen ;-)
 

115 Postings, 87 Tage gin66@Dollarblick

 
  
    
19.06.19 17:40
Danke, das ist die Bilanz.
ca. 10.3 Mrd.? Schulden, dabei sind fast alle mit 10% Zins PIK unterlegt.
(obwohl Dirty auch schon gezeigt hat, dass dies Stand heute etwas reduziert ist und auch noch CPOs demnächst laufen werden).

Dennoch muss der Konzern erst mal ca. 1Mrd.? verdienen, bevor Tilgung läuft.
Und Buchwert -521 Mio ? ist abgehakt, da die zur Veräußerung stehenden Firmenteile, den Buchwert voll belasten werden. ist eher -1 Mrd.?

Wie gesagt, Steinhoff ist super profitabel - für die Gläubiger.  

115 Postings, 87 Tage gin66@Halle86

 
  
    
1
19.06.19 17:43
Verkaufen kann ich mir nicht leisten.  

1586 Postings, 957 Tage shatoi@Berliner

 
  
    
5
19.06.19 17:45
Fällt schon auf, wie du die Beiträge des Journalisten A.Deutsch hypst. Leider ist der Begriff Finanzexperte nicht geschützt. Leider, denn sonst würde er sich so nicht nennen dürfen. Ich hingegen habe zumindest ein Diplom in Bwl mit SP Corporate Finance. Nun, irgendwie passend zu Steinhoff.
Aber lass das für gewöhnlich nicht raushängen. Bisher kam leider vom Aktionär zur cause Steinhoff nur wenig substanzielles. "Finger weg" "Glücksspiel". Weis gerade nicht, ob "Dummzocker" auch von denen kam. Leider isses fast wie die Bild der Aktienzeitungen.
Sicherlich könnte ich hier ewig viel zu den Bilanzen schreiben, aber es hilft dem Kurs in keine Richtung. Meine Meinung kennt man so oder So. Bilanz 2019 und 2020 sind entscheident!  

784 Postings, 571 Tage defrezzerZum brechen

 
  
    
13
19.06.19 17:47
Warte warten warten .... warten, 18 Monate um bei jedem Event noch tiefer in den Enddarm penetriert zu werden.
Dazu die Subjekte die den Verlust der Anderen bejubeln und bekannte Forennamen die ihre Ziele immer weiter hinausschieben.

Ich möchte meine Shares ja auch halten, aber es müssen langsam positive Signale am Kurs her.
Das ist Psychoterror ersten Grades.


Wenn ich mir die L&S Calls und deren Gültigkeit anschaue vergeht mir jegliche Lust auf den Rest des Jahres.

 
Angehängte Grafik:
t.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
t.jpg

Seite: Zurück 1 | ... | 7496 | 7497 |
| 7499 | 7500 | ... | 7766  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben