UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 8573 von 9030
neuester Beitrag: 25.01.20 12:43
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 225733
neuester Beitrag: 25.01.20 12:43 von: DieMuttiVon. Leser gesamt: 27486280
davon Heute: 13048
bewertet mit 240 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8571 | 8572 |
| 8574 | 8575 | ... | 9030  Weiter  

2563 Postings, 602 Tage BobbyTHLöschung

 
  
    
12.11.19 20:53

Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 13.11.19 22:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

166 Postings, 600 Tage GolongigiBobbyTH

 
  
    
1
12.11.19 20:58
Keine Sorgen bin hier auch seit zwei Jahren dabei
Aktien von mir sind schön in meiner GmbH drin
Wenn der Turnaround kommt dann wird geerntet... zumindest zum Teil  

2123 Postings, 4285 Tage Private BrokerMoin Mädelz...

 
  
    
14
12.11.19 21:15
...yo, heute stand bei SH die (außerordentliche) HV auf dem Programm, dat Ganze war mit 'ner übersichtlichen Tagesordnung garniert ? einziger Tagesordnungspunkt war die Bestellung von Mazars als neue WP(s)...    

...yep, ggf. u.U. evtl. von einigen Kollegen (möglicherweise) erwartete, (bahnbrechende) News (welcher Art auch immer) liefen nicht über die Ticker, anstelle dessen kam letztlich die ?Vollzugsmeldung? zum einzigen Tagesordnungspunkt, welche dann über die Ticker lief. Verdammt unspektakulär & verdammt normal ? na ja, also fast...      ...bei SH wäre die Umschreibung ?ein weiterer Schritt in Richtung Normalität? wohl treffender ? obwohl letztlich beide Formulierungen zutreffend sind.

Wie auch immer, ich kann an dieser Stelle nur für mich sprechen: ich habe mir genau dies gewünscht ? eine normale, unspektakuläre Veranstaltung, schließlich ist es bei anderen, ?normalen? AG's ebenso der Fall. Wichtig ist für mich das nun neue, ?unverbrauchte? WP auf der Matte stehen & zukünftig ihr Autogramm unter die Bilanzen setzen werden ? oi, dat is ja bei ?normalen? AG's ja auch irgendwie normal (& 'ne ziemlich unspektakuläre Nummer), verdammt, wohin soll dies noch führen (LOL)...

Spaß beiseite, mir ist keine AG bekannt, welche ohne WP's auskommt, allerdings brauchste hierfür auch WP's ? zwingen kannste selbige nicht, zudem müssen sie auch die Kapazitäten & das (ggf. sehr spezielle) Know- How aufbieten können, zudem ist SH irgenwie (im Hinblick auf die Reputation aller Beteiligten) ein (ziemlich) heißer Reifen, welcher da gefahren wird...     ...da kannste dir als involvierte Firma (ggf.) die Visitenkarten vergolden lassen oder (im weniger günstigen Falle) auch 'n paar unschöne Flecken auf selbigen einhandeln. Nun ja, dies gilt (siehe oben) für alle ? von den Restrukturierungsspezialisten (Alix & Co) über die Armeen an WP's über das aktuelle Management von SH unter Einbeziehung diverser HF's bishin zu den ebenfalls in Divisionsstärke auf allen Seiten auf der Matte stehenden Anwälten...

Der langen Rede kurzer Sinn: die Bestellung neuer WP's war absolut notwendig & unumgänglich, die Crew von Deloitte dürfte zukünftig wohl bis auf weiteres nicht zur Verfügung stehen...     ...also für den theoretischen Falle dessen ;-)

Dahingehend dürfte mit dem heutigen Tage ein weiterer Punkt auf der ?to do- Liste? zur Sanierung / Normalisierung / auf dem Wege von SH in die Normalität abgearbeitet worden sein ? zu meiner Freude unspektakulär & direkt auffällig unauffällig...

In diesem Sinne wünsche ich -wie immer- eine gute Zeit @ all...
 

2563 Postings, 602 Tage BobbyTHfür alle Unentschlossenen

 
  
    
12.11.19 21:28
es steigt dann dauerhaft wenn es stiegen muss.

Will damit sagen:
- positive und andauernde News in den diversen Börsenblätter
- positive News aus der Quelle Steinhoff
- höhere Verkaufskurse
- positive Zukunftsaussichten
- expansive Ausweitung der Geschäfte
- am besten wenn  alles in einem abwasch offenbart  wird (Schier unmöglich)
und es steigt  wenn jeder seine Aktie hält :)  

2844 Postings, 1500 Tage hueyMoin Private Broker!

 
  
    
2
12.11.19 21:31
Sehe es auch so. Sie haben heute einen genehmigten Schlussstrich gezogen!

Ich würde mich nicht wundern, wenn morgen eine Klage auf Schadensersatz gegen Deloitte publiziert wird, da sie RAUS sind!

Es wird keine ereignislose Zeit geben!

Huey  

2225 Postings, 1421 Tage WallstreetknightAuszug eines Berichts der grössten WPs

 
  
    
12.11.19 21:34
https://www.deutschlandfunk.de/....724.de.html?dram:article_id=319526


Das Geschäft, in dem sie arbeiten, ist absolut tödlich. Das kann man in den Entwicklungsländern beobachten, etwa in einigen afrikanischen Ländern, wo die Lebenserwartung der Menschen zurückgeht. Und warum? Weil der Staat es sich nicht leisten kann, den Menschen eine ordentliche sanitäre Versorgung, sauberes Wasser oder Gesundheitsfürsorge zu bieten, weil die Big Four eifrig dabei sind, den reichen Eliten und den Unternehmen bei der Steuervermeidung zu helfen. Für mich sind diese Aktivitäten im Grunde dieselben wie die der Mafia.?

Damit manche etwas Lesebedarf haben und für die unwissenden, die ihren Horizont etwas erhöhen möchten.

Jetzt schönen Abend.  

2235 Postings, 1676 Tage Xaropeklagen

 
  
    
12.11.19 21:36
da ihr gerad um klagen redet, hier mal ein beispiel von einem meiner werte der jüngst geschlossen wurde
einfach ma so wies laufen könnt

aus: https://www.fool.com/earnings/call-transcripts/...all-transcript.aspx

On September 9, we announced that we had entered into agreements to settle outstanding litigation at a net cost of the company approximately $765.5 million, pursuant to the class action settlement certain defendants agreed to pay a total of $1.025 billion, made up of $225 million from the company's former external manager and its principals, $12.5 million from the company's former CFO, $49 million from the company's former auditor, and the balance $738.5 million from the company. In addition, we settled with the remaining two opt-outs for $27 million, which brings our total to the $765.5 million outlined above.  

166 Postings, 600 Tage GolongigiEGM

 
  
    
2
12.11.19 21:37
Also mein Nebensitzer war von  

https://drs.deminor.com/de/case/...estment-recovery&tag2=_pending

Sieht so aus wie  nur  aus Belgien...  

1032 Postings, 3273 Tage MSirRolfiMich wundern derzeit die größeren Pakete!

 
  
    
12.11.19 21:38
Wer verkauft, wer kauft?
Stellt Euch einen Fond vor der Gewinne bei anderen Aktien generiert hat!
Stellt Euch vor die möchten nicht viel Kapitalertragssteuer zahlen!
Stellt Euch vor sie möchten bis Ende des Jahres dies optimiert haben!
Das heißt teuer erkaufte Steinies werden von Depot A an der Börse verkauft und gleichzeitig von Depot B wieder eingesammelt!
Also auf den Punkt gebracht, Fonds etc optimieren ihre Steuerangelegenheit mit Steinies!
Derzeit also keine Erhöhung  der Anzahl Aktien sondern Optimierung der Gewinn/Verlust Steuern!
Und die gekauften Aktien zu 0,06? bleiben sehr, sehr lange im Depot!

Dieses Puzzel könnte so zusammen passen!

SIR  

166 Postings, 600 Tage GolongigiMeinte tilp aus kirchentellinsfurt

 
  
    
12.11.19 21:42

2844 Postings, 1500 Tage hueyMoin Mysterio2004!

 
  
    
12.11.19 21:49
Ich werde mir nicht in das eigene Knie schießen!

Mit dem heutigen Tag haben sie mit einem Teil ihrer Vergangenheit abgeschlossen und können endlich Regressansprüche gegen die Mitspieler geltend machen.

Huey

PS: BaFin, JSE und FSE werde ich nicht mehr anschreiben!  

2563 Postings, 602 Tage BobbyTHhuey

 
  
    
12.11.19 22:04
ist lernwillig  geworden  

166 Postings, 110 Tage Terminus86@Golongigi

 
  
    
12.11.19 22:09
Also von welcher Kanzlei war denn jetzt der Anwalt? TILP oder Deminor?  

1076 Postings, 267 Tage Josemir@ Terminus

 
  
    
1
12.11.19 22:14
ist doch scheißegal woher er war, ohne einen tragfähigen Vergleich , der bestimmt kommt ,dauert es halt.
Gesegnet seien die, die das eingesetzte Geld nicht brauchen.
Amen oder Long...
Sehr zäh das Ganze und haltet durch..  

166 Postings, 600 Tage Golongigi@termin lesen dann ...

 
  
    
12.11.19 22:15
Einen link kannst aber schon selbst aufmachen oder ?
Ich meinte nur das Es als es eine Art Tilp Kanzlei ist nur aus Belgien  

166 Postings, 110 Tage Terminus86@Josemir

 
  
    
12.11.19 22:20
Mir ist es nicht scheiß egal was mit meinem Geld bzw mein Investment in Steinhoff Aktien passiert. Wenn das bei dir so ist, dann ist das deine Sache. Wo liegt das Problem wenn ich wissen möchte welche Kanzlei das sein soll. Ich will das doch nur einordnen können. Macht schon ein Unterschied wenn z.b Kanzlei A eine Summe X fordert, Kanzlei B eine Summe X fordert, Kanzlei C,D,E usw... dann reden wir schon von mehreren Milliarden Schadenersatz.  

166 Postings, 110 Tage Terminus86@Golongigi

 
  
    
1
12.11.19 22:23
Ja deinen Link habe ich geöffnet... du hast dich halt etwas kryptisch ausgedrückt. Dann sag es doch gleich so. Kann mir ja deine Gedankengänge nicht aus den Fingern saugen ;-)  

1076 Postings, 267 Tage Josemir@ Terminus

 
  
    
12.11.19 22:25
es ist scheißegal wie viel gefordert wird...Es ist wichtig was gezahlt wird. Deshalb ist es uninteressant.
Was hat?s du davon wenn die Gesamtklage 2 Mrd ist?? Oder 8 oder 5..Es muss getragen werden können, alleine das ist interessant und du glaubst doch net im Ernst, dass du die Klagen zusammenrechnen kannst und dann errechnest ob sie das zahlen können. So war das gemeint.
Long
 

166 Postings, 110 Tage Terminus86@Josemir

 
  
    
1
12.11.19 22:33
Jo ist gut, kannst dich wieder hinlegen. Gut das die Höhe eines Vergleichs nicht abhängig von der Höhe der Klagesumme ist. Der Wert wird dann einfach beim Würfeln ermittelt ;-)  

2563 Postings, 602 Tage BobbyTHes geht wieder rund

 
  
    
2
12.11.19 22:34
bleibt doch mal ruhig ihr jungen Hengste  

1076 Postings, 267 Tage Josemir@ Terminus

 
  
    
12.11.19 22:36
Danke das mache ich und Beyer ist dann tot ....
Gute Nacht..  

1076 Postings, 267 Tage JosemirBayer

 
  
    
12.11.19 22:37

655 Postings, 316 Tage ShoppinguinBestellung neuer WP...

 
  
    
12.11.19 22:44
Nur so sind Klagen gegen die alten WP möglich ... ein Gedanke.  

2225 Postings, 1421 Tage WallstreetknightShoppinguin

 
  
    
1
12.11.19 22:48
WP s sind die grössten Insider beim Aktienhandel.
Die Wissen alles  als erste.  

166 Postings, 110 Tage Terminus86@Josemir

 
  
    
1
12.11.19 22:52
Danke für den schwarzen Stern. Das zeigt mir das man mit dir nicht neutral und sachlich diskutieren kann. Von daher gehe ich mal lieber auch nicht auf deinen Bayer Vergleich ein.  

Seite: Zurück 1 | ... | 8571 | 8572 |
| 8574 | 8575 | ... | 9030  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Herr_Rossi, Wald111, ralf2012