UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 8572 von 8815
neuester Beitrag: 12.12.19 00:25
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 220374
neuester Beitrag: 12.12.19 00:25 von: Mazzee Leser gesamt: 26282936
davon Heute: 1283
bewertet mit 237 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8570 | 8571 |
| 8573 | 8574 | ... | 8815  Weiter  

2484 Postings, 558 Tage BobbyTHBei den häufigen Post´s

 
  
    
1
12.11.19 19:40
die ich gerade eben mache, müsste der Kurs doch eigentlich steigen, oder?  

805 Postings, 391 Tage Herr_Rossi@ Klaas

 
  
    
5
12.11.19 19:41
...also ich habe meinen ( für meine Verhältnisse) riesengroßen  Haufen SH-Shares im August am Freitag vor der 2-Wöchigen Reise in den Urlaub verkauft,- mit dem Risiko, dass es akurat in den beiden Wochen kursmässig hochschnellt....realisiert hab ich zu dem Zeitpunkt über den Daumen 7700 Euro Verlust...
In diesen 2 Wochen war es eine Wohltat und Urlaub im doppelten Sinne zugleich , mal nicht wegen SH aufs Smartphone ?zu müssen?....die gleiche Menge habe ich am Montag nach den 2 Wochen Urlaub wieder erworben, eben mit dem Argument ?wenn die Großen ? , allen voran der Pensionsfond drin bleibt,- und dort gehts um mehr als um den schnöden Mammon, dann bleib ich auch...dazu habe ich aber eben den Abstand mit einem harten Cut gebraucht....die Erkenntnis: die ?Angst? , den Rebound zu verpassen ist größer aks die Angst vor dem Totalverlust....ich denke, dass auch das Chancenverhältnis FÜR einen Rebound erheblich größer ist als dass die Bude zusperrt....
...Und wünschen werden wir uns und allen anderen Investierten hier wahrscheinlich das gleiche....
Ich besitze einfach nicht das Verständnis dafür, dass man sich selbst so geißeln kann....wegen einer Aktie (!!)...Ich persönlich verstehe es nicht......also nix für ungut...;-)  

114 Postings, 66 Tage Terminus86.....

 
  
    
12.11.19 19:45
@Golongigi: ja du hast geschrieben sie vertreten Aktionäre aus der ganzen Welt. Da kann ich aber nicht herauslesen, ob damit alle Kläger gemeint sind, oder beispielsweise nur die die VEB vertritt. Bzw. Die anderen Kanzleien.

@Bobbyth: schon klar, bei der letzten Verurteilung in Afrika musste ja steinhoff auch nur ein Bruchteil von der Klagesumme zahlen. Und hier zahlen ja am Ende noch andere in den Klagetopf vielleicht ein. Delloite beispielsweise  

4 Postings, 177 Tage Fischmarkt...oder Flatliners :)

 
  
    
1
12.11.19 19:45

Mr. Sutherland, das EKG bitte :)  

2484 Postings, 558 Tage BobbyTHDie VEB vertritt

 
  
    
12.11.19 20:01
also Kläger "aus der ganzen Welt" und somit dann wohl 195 Kläger sofern in jedem Staat mindestens einer sich an die gewendet hat.

Naja, wers glaubt....  

1463 Postings, 672 Tage DerFuchs123@ Rossi

 
  
    
2
12.11.19 20:03
Klaas hat es doch schon mehrfach geschrieben.
Es geht hier um seine EXISTENZ mit mehreren hunderttausend Euro und nicht um vergleichsweise lächerliche
? 7.700.-
Hast Du es jetzt endlich verstanden ?
Und fange jetzt nicht an mit "selbst schuld". Ja, jeder ist selbst schuld, aber das ändert auch nichts am nicht vorhersehbaren Dauersinkflug dieser Aktie.

So, mir reicht's hier einstweilen.  

98 Postings, 591 Tage SouzaGolongigi #214271

 
  
    
1
12.11.19 20:03
"ja hab ich doch geschrieben" sagst Du, dass die 700.000.000 nur die Mandanten des Anwalts betreffen, mit dem Du gesprochen hast. Das ist aber Unsinn. Entweder hast Du falsch verstanden oder der Anwalt hat sich wichtig genommen. Die Klagesummen sind zwar so hoch, dass Steinhoff dreimal daran pleite gehen kann, aber einen uns nicht bekannten Anwalt mit einer Klagesumme von 0,75 Mrd.  gibt es nicht.  

154 Postings, 556 Tage GolongigiTermin...

 
  
    
12.11.19 20:05
Der eine Anwalt bzw. die Kanzlei  hatte Mandaten von überall  hatte hier es doch vorhin klar geschrieben...
Was der VEB weiß ich da ich nicht mit ihm gesprochen habe ...  

805 Postings, 391 Tage Herr_Rossi@ Fuchs

 
  
    
12.11.19 20:05
...mein Post war an Klaas adressiert und nicht an Dich....also sprich zu diesem Thema alles Weitere in eine Tüte, ich hör?s mir später an....  

2484 Postings, 558 Tage BobbyTHNochmal zu Sherwood

 
  
    
12.11.19 20:06
wenn die so weiter machen dann haben wir in 64 Jahren den Kaufpreis wieder erwirtschaftet und beim Verkauf in 2083 machen wir endlich einen satten Gewinn.  

2438 Postings, 722 Tage Manro123Ich glaube in 64 Jahren

 
  
    
12.11.19 20:08
bin ich schon lange im Steinihimmel.  

2484 Postings, 558 Tage BobbyTH@Golongigi

 
  
    
12.11.19 20:09
achso, der war nicht von der VEB? War er von TILP?  Sorry, habe ich mich wohl  verlesen.  Nun sag mal was ausführlicheres dazu bitte  

2484 Postings, 558 Tage BobbyTH@Manro nun denk doch mal

 
  
    
12.11.19 20:10
an deine Erben............... MENSCH!! Meine Aktien bleiben ja auch bis Sank Nimmerlein im Depot, außer die Bank meint dann doch irgendwann das ein Depot nicht mehr kostenlos zu führen ist  

154 Postings, 556 Tage GolongigiBobby TH

 
  
    
1
12.11.19 20:12
Den Namen kann ich dir nennen wenn ich mein Pils leer hab, hab es mir im mein Blöckle aufgeschrieben;-)  

114 Postings, 66 Tage Terminus86Ok

 
  
    
12.11.19 20:13
Ist auch schon etwas komisch, das ein Anwalt mit einem Außenstehenden einfach mal so auf einer HV solche Klage Details ausplaudert.  

2484 Postings, 558 Tage BobbyTH@ Golongigi

 
  
    
12.11.19 20:15
lieber nicht da du ab sofort als Insider gilst :)  

2484 Postings, 558 Tage BobbyTHSorry

 
  
    
12.11.19 20:16
bissle mehr Witz ist durchaus angebracht hier drin  

257 Postings, 1133 Tage kinghero007Termin86

 
  
    
3
12.11.19 20:22
klar kommt man da ins Plaudern ist nicht so steif wie man denkt. Details zum Klageablauf steht doch nirgens  

154 Postings, 556 Tage GolongigiTermin...

 
  
    
5
12.11.19 20:22
das sind doch keine Details
Er sprach nur von der Klage Summe ;-)
Und das es schwierige Situation ist
Ps: nächste HV kannst gerne selbst solche Gespräche führen ist echt nett da ...
nicht nur hier Sprüche schreiben ...
 

2484 Postings, 558 Tage BobbyTH@ Golongigi

 
  
    
1
12.11.19 20:30
Nächste HV bin ich leider (anscheinend und voraussichtlich) nicht  mehr Lufthanseat (Verkauf der Cateringsparte) oder schon in Thailand und genieße meine Restleben solange es noch geht.  Heutzutage geht ja eh alles online, somit kann ich mir die Show auch über Internet anschauen.

Die Aktien von Steinhoff bleiben  aber solange im Depot wie ich sie liegen lassen kann. Aber wer weiß schon was künftig passiert. Ich bin noch immer der Meinung das irgendwann auch eine Dividende drin ist.

Sorry für das UNWORT  

114 Postings, 66 Tage Terminus86Sprüche

 
  
    
12.11.19 20:34
Welche Sprüche? Ich hinterfrage es ja nur. Dachte für sowas wäre das Forum da. Und das ich es seltsam finde, das ein Anwalt einfach mal so ne Summe in den Raum wirft, wird ja wohl auch noch gestattet sein. Ich meine das hätte man dann ja auch in irgendwelchen Medien nachlesen können, wenn da schon genaue Summen klar sind ;-)

Und danke das du deine Eindrücke von der HV mit uns teilst Golongigi. Das dann so Leute wie dazu fragen haben, sollte ja gestattet sein ohne das man gleich sich angegriffen fühlt.  

154 Postings, 556 Tage GolongigiBobbyTH

 
  
    
2
12.11.19 20:43
Nachdem ich per Handschlag von der Frau Sonn begrüßt worden bin bleiben  meine Aktien auch bis zur Dividende im Depot ;-)  

2368 Postings, 3517 Tage Schokoriegelauf tradgate wird nun aber einiges

 
  
    
12.11.19 20:46
an größeren Paketen hin und her geschoben......auffällig hohes Volumen....  

2484 Postings, 558 Tage BobbyTH@ Golongigi

 
  
    
12.11.19 20:51
Ohne dich oder sonst jemanden beeinflussen zu wollen: Ich bin seit Anfang 2018 überzeugt das der Turnaraound  gelingen wird.

Zwar bin ich nicht so tief drin  wir Dirty oder Mysterio und auch Damage, auch viele Andere um Niemand zu vergessen, aber was ich über das Unternehmen weiß reicht mir um zum aktuellen Zeitraum sicher zu sein.

Wobei ich sagen muss, hätte ich heute um 08:00 Uhr gleich mal 1 Million zu 0,0601 gekauft und  gegen 08:33 Uhr zu 0,0622 verkauft....Mann ich hätte echt en haufen Kohle gemacht.

Naja, weder "DIE" noch ich wussten jedoch zuvor wie der Kurs verläuft und es war och niemand da der 1 Million im Block gekauft oder verkauft hat. LOL  

2484 Postings, 558 Tage BobbyTH@ Schokoriegel

 
  
    
12.11.19 20:52
ist bestimmt ein Zeichen!  

Seite: Zurück 1 | ... | 8570 | 8571 |
| 8573 | 8574 | ... | 8815  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Wald111, ralf2012, SzeneAlternativ, uljanow, Visiomaxima