UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Ming Le Sports

Seite 3 von 14
neuester Beitrag: 27.03.18 13:22
eröffnet am: 29.08.12 18:53 von: asdf Anzahl Beiträge: 332
neuester Beitrag: 27.03.18 13:22 von: Strandläufer Leser gesamt: 54566
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14  Weiter  

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-??

 
  
    
03.02.14 00:59
Eckelhaft ist höchstens deine Amatuerhafte schreibweise.

Du hast nicht nur keine Ahnung sondern auch kein Niveau.
Also such dir doch nen anderen Spielplatz der dir mehr liegt.  

434 Postings, 3536 Tage stevensenbrokerjoker

 
  
    
03.02.14 10:46
Fragen die man an dich stellt, beantwortest du anscheinend grundsätzlich nicht, oder? Deshalb nochmals meine Fragen an Dich:
-was ist deine Motivation dich mit fast allen deutschen Chinawerten zu beschäftigen, und das auf zwei Internetplattformen (Ariva+Wallstreet-online);  und diese mit deinem nie endenden Negativszenarien zu überziehen?
-wie heißen die richtigen Werte in die man deiner Meinung nach investieren sollte?
 

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-@stevensen

 
  
    
03.02.14 11:23
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

1.Habe ich mehrfach in Beiträgen erklärt warum und wie ich auf diese Chinawerte aufmerksam geworden bin und warum ich mich danach damit beschäftigt habe.

2.Wie du darauf kommst das ich auch im WO Forum schriebe ist mir ein Rätsel zumal ich immer den selben Namen benutze. Aber unterstellungen sind für mich seit dem ich hier bin nichts neues also sei es dir verziehen.
Andererseits beweist das nur eines nämlich das du nicht nur hier deine Lobeslieder zum besten gibst
sondern auch noch in anderen Foren aktiv bist aber bestimmt unter einem anderen Namen!

3.Habe ich bisher jede ?Frage? beantwortet zumindest wenn sie eine Antwort wert war, auf Blödsinn oder Geistigen Unfug antworte ich nicht.
Aber gegenfrage,wann werden die Kritischen Fragen hier denn mal mit Fakten oder Realen Informationen beantwortet anstatt mit Unterstellungen/Beleidigungen??

Und zu guter letzt wiederhole ich ebenfalls erneut das ich gerade Leuten wie dir garantiert keine ?Tips? oder ähnliches geben.
Ernsthaft interessierten und realen Anlegern vielleicht aber keinen Musterdepotinhabern die hier ihren vollkommen realitätsfremden Märchen Quatsch zum besten geben und wahrscheinlich noch nicht mal ein reales Depot besitzen.  

434 Postings, 3536 Tage stevensendeine

 
  
    
2
03.02.14 13:33
grundlosen Unterstellungen sind erbärmlich. Ich schreibe nur bei Ariva und bin Leser bei Wallstreet (nicht angemeldet) Deine Antworten sind nichtssagend. Du kannst mir doch nicht erzählen, dass du Anrufe zu allen Werten, die du in den einzelnen Threds niedermachst erhalten hast. Warum verbringst du soviel Zeit damit? Ich vermute , dass du eh in keinerlei Aktien investiert bist. Ist mir aber auch vollkommen egal.
Dass der Schreibstil eines Users, der auf Wallstreet schreibt, deinem hier sehr,sehr ähnlich ist, sollte meiner Meinung nach kein Zufall sein.  

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-Och weißt du

 
  
    
03.02.14 13:55
Deine Meinung interessiert mich reichlich wenig!

Und mit Unterstellungen kennst du dich doch wohl am besten aus! ;)

Zu dem warum ich schreiben habe ich alles gesagt, wenn du Probleme hast den Beiträgen zu Folgen ist das ebenfalls nicht mein Problem!

Ich habe auch niemals behauptet das ich zu jedem Wert Anrufe bekommen habe, wobei wir wieder bei den Unterstellungen wàren!! Aber du doch nicht ;)  

434 Postings, 3536 Tage stevensenich sage nur

 
  
    
1
03.02.14 15:01

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-was ist das??

 
  
    
1
03.02.14 15:29
dein Spitzname in anderen Foren?  

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-Sag mal stevensen

 
  
    
03.02.14 15:34
hast du auch was anständiges vorzubringen oder beinhalten deine Beirträge nur Unterstellungen, Beleidigungen und weitere Story´s ohne Hand und Fuss??

Bis jetzt ist ja noch nichts brauchbares dabei rausgekommen.  

74 Postings, 2601 Tage ChristophorusHustl Lach Lach

 
  
    
03.02.14 15:44
Dieser Börsenglücksspieler mit seinem breit verteilten Bockmist wirft anderen jetzt vor mit Unterstellungen und Beleidigungen zu arbeiten. Dabei ist der doch mit seinen Beiträgen und seiner Gelcihmacherei damit angefangen.

Wohl zuviel Chinakohl gegessen was? - Lüfte mal kräftig bei Dir durch!  

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-so gerade mal nachgeschaut

 
  
    
1
03.02.14 15:45
sorry, nein ganz ehrlich, ich entschuldige mich in aller Form bei dir stevensen.

Und das meine ich total ernst, das kann nicht dein Name in anderen Foren sein, denn der verfasser dieser Beiträge auf WO scheint ein wenig ahnung zu haben.

Und damit steht fest, du kannst es definitiv nicht sein.
Aber hey wie ich gerade gesehen und gelesen habe gibt es dort noch mehr Leute die diese Chinaaktien ziemlich kritisch betrachten und sich von den Beleidigungen und Unterstellungen genau so wenig beeinflussen lassen.

Vielleicht solltest du zu dieser "Front" wechseln oder mal wieder ein wenig in Fast Casualwear Forum aktiv werden. :)  

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-@ Christophorus Ach da ist er ja wieder

 
  
    
03.02.14 15:48
na hast du aus deinen letzten Beiträgen gelernt??

lerne du erstmal Beiträge zu verfassen die nicht wegen Beleidigung ständig gelöscht werden und dann sehen wir weiter!!

Und zweitens, sorry aber du hast immer noch keine Ahnung also sind wertvolle Beiträge von dir wohl nicht zu erwarten!!

Hätte mich auch sehr gewundert.  

74 Postings, 2601 Tage ChristophorusLöschung

 
  
    
04.02.14 00:29

Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 04.02.14 10:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - im letzten Satz. Regelverstöße bitte melden.

 

 

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-Also ich kann den

 
  
    
04.02.14 09:19
Grund der Löschung und den Beweis für meine Behauptung erbringen/erklärung!

Wärend deine Beiträge gelöscht wurden weil ich sie wegen Beleidigung gemeldet habe!

Der Grund dafür ist offensichtlich, fehlende Erziehung und nicht vorhandener Anstand!!

Zum zweiten, was ich für mich behalten soll oder lassen soll ist meine Angelegenheit! Was du denkst und möchtest interessiert mich nicht im geringsten!

Eigne dir doch bitte erstmal ein Maß an Mitteleuropäischen Umgangsformen und anständiger Ausdrucksweise an!

Dann versuche deinen Beiträgen ein wenig sinnvollen Inhalt zu geben und vielleicht werden deine Beiträge dann auch nicht mehr gelöscht!    

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-Ach und noch was

 
  
    
04.02.14 09:23
Mir Fremdenfeindlichkeit zu unterstellen ist unverschämt und stellt erneut dein Niveau unter Beweis!!  

7749 Postings, 3793 Tage Raymond_Jameschart: bullisches rechteck

 
  
    
15.02.14 07:23
die (bullische) aufloesung des rechtecks (unten) laesst auf sich warten ...
http://www.zonebourse.com/zbcache/charts/...0&Company=4Traders_us



 
Angehängte Grafik:
mingle_chart.gif (verkleinert auf 85%) vergrößern
mingle_chart.gif

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-Wiedervin jedem Chinawert aktiv?

 
  
    
15.02.14 09:57
Offensichtlicher gehts ja gar nicht mehr!! ;)  

74 Postings, 2601 Tage ChristophorusNächster kleiner 5 % Aktionär

 
  
    
18.02.14 15:32
mit dem Universial Fonds wird heute gemeldet.

Alles in allem dürften damit nach dem Ausstieg der chinesischen Altaktionäre jetzt knapp 80 % der Aktien in neuen und vermutlich recht festen Händen sein.

Nur ca. 20 % der Stimmrechte sind im Besitz von Anlegern die weniger als 3 % an der Firma halten.
 

7749 Postings, 3793 Tage Raymond_James#67 - aktionaersstruktur

 
  
    
3
21.02.14 03:21
53,5% haelt der chines. hauptaktionaer

zusammen 29,59% halten Deutche Balaton AG und die Fonds dreier Kapitalanlagegesellschaften (Axxion S.A., Universal-Investment-Gesellschaft mbH, IPConcept Fund Management S.A.)

der rest (rd. 17%) ist in (ueberwiegend chines.) streubesitz

https://www.boersen-zeitung.de/...l=0&li=22&isin=DE000A1MBEG8

deutsche kleinaktionaere spielen keine grosse rolle !
 

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-Hmm Balaton AG

 
  
    
22.02.14 13:41
da war doch was??

Ach ja, vielleicht kauft die Balaton AG ja dann auch in unbestimmter Zukunft den Aktionären ihre Ming Ling Ding für 0,02? pro Aktie ab so wie bei der CBF China Bio-Fertilizer.

Dem Super Bio-Düngemitteln Hersteller aus China mit Deutscher Holding bestimmt auch nur ein Opfer der Kleinanleger die das Potenzial dieser chinesischen Perle ääh Bakterie nicht erkannt haben.

Immerhin versuchte man in verschiedensten Foren sowie auch hier den Lesern bei 1,50? noch zu suggerieren die Aktie sei viel zu günstig und total unterbewertet.

Vor allem wegen dem niedrigen KGV, ups ich habe gerade ein Deja vu, das hab ich irgendwo schonmal gelesen!

Ach Ray, was machen eigentlich deine Vorhersagen bei der Powerland? Man hört/liest gar nix mehr? Ok zugegeben ist bei WO auch schwer geworden! ;)

 

7749 Postings, 3793 Tage Raymond_Jameschines. vs. deutsche mode-mittelstaendler

 
  
    
24.02.14 13:55
deutsche mode-mittelstaendler haben den wandel der zeit nicht erkannt, http://www.brn-ag.de/...e-Man-muss-immer-den-Wandel-der-Zeit-erkennen

auch die in frankfurt notierten chines. mode-mittelstaendler werden "die welt nicht erobern" - ihre kurse sind abgekackt, ihre fundamentaldaten aber muessen keinen vergleich scheuen, im gegenteil: sie uebertreffen die ihrer deutschen "kollegen" klar
anleihen-probleme deutscher mode-mittelstaendler: http://www.anleihen-finder.de/...sen-sich-warm-anziehen-00013175.html

 

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-# 70

 
  
    
24.02.14 14:06
"ihre fundamentaldaten aber muessen keinen vergleich scheuen"

So wie die der Kinghero? Oder Powerland?

Es geht wieder los die Lobeslieder müssen wieder getrillert werden. Schade nur das man nicht mehr alle Foren dafür nutzen kann. :)  

74 Postings, 2601 Tage ChristophorusWillst Du Deinen Bockmist

 
  
    
24.02.14 15:40
in jedem Thread abladen? - Hör endlich auf mit diesem Blödsinn und Deiner Anlegerverdummung!!!

Eine Ming Le Sports AG hat nichts mit einem Düngemittelhersteller zu tun!

Eine Ming Le Sports AG hat nichts mit einem Handtaschenhersteller zu tun!

Eine Ming Le Sports AG hat nichts mit einem Luxuskleiderhersteller zu tun!

Eine Ming Le Sports AG ist ein bedeutender Markenvertriebler und teilweise -hersteller von sportlichen, preisgünstigen und qualitativ hochwertigen Schuhen und Bekleidung mit dem Zielmarkt der aufstrebenden Tier1- und Tief2-Städte in China. Ein Markt, der u.a. durch die veränderte Wirtschaftspolitik Chinas an Volumen zulegt.

Die Ming Le Sports AG wird von einem seit Jahrzehnten im Geschäft erfahrenen Inhaber geführt, der zugleich Mehrheitsaktionär ist. Die Ming Le Sports AG ist 2013 sehr stark gewachsen und ist dabei hochprofitabel geblieben. Die Fa. macht vieles besser als Konkurrenten.

Nach einer Ausverkaufsphase abgabebereiter Altinvestoren nach dem IPO sind wieder 80 % der Aktien in den Händen von Langfristiinvestoren. Viele westliche Großinvestoren haben sich zu Schnäppchenpreisen eingekauft. Die IR-Arbeit ist vorbildlich zu nennen. Jede meiner Anfragen wurde umgehend aus Deutschland von der IR oder aus China vom Finanzvorstand beantwortet.

 

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-# 72

 
  
    
24.02.14 15:51
1. Bockmist? Erst richtig lesen dann reagieren.

2. Ich wiederhole mich gerne nochmal, was du möchtest oder was du für Bockmist hälst ist mir vollkommen egal.

3. Als "Anlegerverdummung" kann man wohl eher die ganzen Märchen Postings bezeichnen die dem Anleger den Schein vom Super Chinawert vermitteln sollen.

4. Nette Ming Le Sport Unternehmensvorstellung reinkopiert, bravo ich bin begeistert.
Vor allem der letzte Absatz ist besonders lustig und bestätigt das Beispiel der Anlegerverdummung zu 100%.

 

74 Postings, 2601 Tage ChristophorusLöschung

 
  
    
25.02.14 09:13

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 25.02.14 11:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Regelverstöße ggf. bitte melden.

 

 

2049 Postings, 2400 Tage -brokerjoker-#74

 
  
    
25.02.14 09:54
"antichinesischer Propaganda"?? Das istz jetzt ein Witz oder?

"Es geht darum, das sich ein neutraler potentieller Investor ein reales Bild machen kann."

Achso jetzt verstehe ich das, die Werbe und Pusherbeiträge die keinerlei bestätigten oder prüfbaren Inhalt haben sind erwünscht.
Die ständigen Propaganda Beiträge obwohl die Kurse seit der Erstnotierung im Keller sind?
Das ist "Anlegerverdummung"!!!

Ich betreibe im gegensatz zu manch anderem hier überhaupt nichts sondern frage kritisch nach aber leider ist keiner der Schreiberlinge auch nur ansatzweise in der lage eine Antwort zu liefern.

Außer Beleidigungen, Unterstellungen, Chartbildchen oder Wischi Waschi Meldungen kommt rein gar nichts.

Immer wieder die selben Namen die in diesen Chinawerten versuchen den Leser vom einzelnen Chinawertchen zu überzeugen und jeden Kritiker in die flucht zu schlagen.

Warum machen die das?? Börsenritter, Kursheilige oder Samariter??

Da fällt mir immer wieder dieser Bericht ein und der trifft den Nagel auf den Kopf

"Auch Tipps in Onlineforen müssen mit höchster Vorsicht genossen werden. Gerade hier können User unter Nick-Namen Aktien pushen, und Sie wissen nicht, welche Motivationen hinter solchen ?Aktienempfehlungen? stecken. "

Quelle: http://www.mmnews.de/index.php/boerse/6493-aktienpusher-aufgeflogen



Eine neutrale Bewertung dieser China-Deutschland Holdings hat hier noch nie stattgefunden, leider!!  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben