UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Zinc One !

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 18.04.19 13:46
eröffnet am: 18.12.17 15:36 von: Base Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 18.04.19 13:46 von: PolluxEnergy Leser gesamt: 6961
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

1500 Postings, 4382 Tage BaseZinc One !

 
  
    
18.12.17 15:36
Zinc One gibt Erteilung einer Genehmigung für 124 Bohrplattformen im Zinkminenprojekt Bongará in Peru bekannt. (13.12.2017)
Man hat lange gewartet auf diese News.
Der Kurs konnte auch schon gut steigen.Langfristig wird Zink weiter steigen und Zinc one
wird davon profitieren.
Ich habe mir heute ein paar Stücke ins Depot gelegt.
Viel Erfolg allen.
 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
5 Postings ausgeblendet.

3843 Postings, 4575 Tage ExcellenceWasser und viel Sand !!

 
  
    
09.04.18 10:10

1925 Postings, 1624 Tage EuglenoFrage

 
  
    
12.04.18 13:54
ich hatte die Aktie vor ca. 6 Monaten auf Empfehlung von Aktionär-TV mit einer kleineren Position, praktisch zum Zocken gestartet.
Mit dem Invest bin ich nun ca. 70% in den Miesen.

Was treibt denn eigentlich die Firma mit ihrem Zinkprojekt Peru. Das ist ja ein Witz, wenn die mit irgendwelchen Popel-Handbohrgeräten rumstochern.
Mir ist nicht ganz klar, wie das weitergehen soll. Die Werte scheinen ja gut zu sein. Und jetzt.
Jetzt geht der Kurs halt gegen Null und das wars mit dem Rumgestochere oder wie ist das zu deuten.
Vielleicht hat hier ja jemand eine Idee. Z. B. ob und wie für die Mine eine Inbetriebnahme oder Verkauf in Aussicht ist.  

3755 Postings, 769 Tage VassagoZ.V 0,22 C$

 
  
    
19.06.18 16:18
52 Wochentief: 0,19 C$
52 Wochenhoch: 0,90 C$  

1925 Postings, 1624 Tage EuglenoFällt auf 0

 
  
    
20.07.18 16:29
Das Geld ist verbraten und der Chef wird sich mit seinen Millionen absetzen.
Oder sieht das jemand anders?
 

3755 Postings, 769 Tage VassagoZ.V 0,185 C$

 
  
    
20.07.18 16:46
52 Wochentief: 0,17 C$
52 Wochenhoch: 0,90 C$
 

39 Postings, 749 Tage johann50..auf zu neuen Tiefen

 
  
    
1
17.08.18 15:45
und wieder wurden die Aktionäre abgezockt. Betrug.  

3755 Postings, 769 Tage VassagoZ.V 0,155 C$

 
  
    
17.08.18 17:03
52 Wochentief: 0,14 C$
52 Wochenhoch: 0,90 C$

Ich war hier nie investiert, bin auf diese Aktie nur durch einen selbsternannten Goldexperten aufmerksam geworden. Um zu schauen ob es so kommt, wie ich es mir dachte. Die Aktie war bei 0,44? besprochen worden und steht jetzt bei 0,10?. Genauso hatte ich es erwartet.

http://www.deraktionaer.tv/video/...pps-gold-think-zink-50189068.html  

1925 Postings, 1624 Tage Eugleno@ Vassgo

 
  
    
1
22.08.18 09:33
Ja, leider hatte ich das Video, das ja ca. ein Jahr alt ist gesehen. Der Bussler hatte in seinem Clip in etwa gesagt: "Als er in Kanada war hat er einen Expertentipp bekommen... "

Im Nachhinein hat der den Bussler mal so richtig glatt hinters Licht geführt.

Spaßhalber hatte ich einen Tausender in die Aktie investiert, obwohl ich von den hunderten kanadischen Rohstoffaktien ja mal rein gar nichts halte, da von hier aus völlig intransparent. Wahrscheinlich haben die je einen Bagger und je drei Angestellte. Bei ZinCone habe ich 7 Angestellte gefunden, einschl. der Sektretärin, die den Aktionärs-Newsletter verschickt. O.k. vor Ort rennen da wahrscheinlich noch 2 Peruaner in Gummistiefeln rum.

Heute fällt der Kurs ein erstes mal unter 0,1 ct, was einem Totalverlust gleicht.

Nach aktuellen Nachrichten sind die Probebohrungen in Peru ja abgeschlossen. Weiß irgendjemand, was nun der nächste Schritt ist? Ich vermute mal, die Mine soll verkauft werden. Wie wirkt sich das dann im Kurs aus? Gar nicht wahrscheinlich. Naja, bis 0,01 ? ist ja noch weitere 90 % Luft.
Bleib weiter im Boot mit meinen lächerlichem Restkapital.

Nie wieder werde ich solche Schrottaktien kaufen.  

1925 Postings, 1624 Tage Eugleno85 % Verlust

 
  
    
1
24.08.18 12:23
Ich hatte gestern mal zum Spaß ne kritische Mail an die IR von Zinc One geschrieben. Bin ja sehr gespannt, ob der Sauladen es für nötig hält zu antworten, oder ob die schon in der Karibik hocken.

85 % sind ja ein stolzer Verlust innerhalb eines Jahres. Guter Tip von dem so unterhaltsamen Rohstoff-Experten Bussler von "Der Aktionär".
Man oh man überall nur Diebe und Zigeuner unterwegs.  

569 Postings, 948 Tage Ice-Nine comingre #17

 
  
    
27.08.18 14:50
Ja, kann deinen Frust verstehen, auch wenn ich konkret bei Zinc One nie eingestiegen war. Hatte damals auch den "Geheimtipp" zur Kenntnis genommen, aber mich nach ein bißchen Basisrecherche (Gott sei dank) nicht dafür begeistern können. Bei anderen Werten ist mir dieses Glück dafür weniger hold gewesen. LOL

Aber was ich eigentlich sagen will: Du allein bist für deine Investments verantwortlich, nicht Bussler, nicht irgendein anderer "Experte", nicht der Tippgeber XYZ aus irgendeinem Forum oder oder oder.... nein, wir alle sind für unsere Invests und Zockereien zu 100% eigenverantwortlich. Andere dafür verantwortlich zu machen vermag vielleicht kurzfristig das emotionale Druckventil ein wenig zu öffnen, aber in der Sache ist es natürlich "Schwachsinn"....

Und dennoch: auch ich habe in der Vergangenheit schon andere verflucht, wohl wissend, dass ich mir selber in den Hintern treten müsste für die Schwachsinnigen Invests, die ICH (!) getätigt habe. :-)  

1925 Postings, 1624 Tage Eugleno@Ice-Nine

 
  
    
28.08.18 17:04
"Aber was ich eigentlich sagen will: Du allein bist für deine Investments verantwortlich, nicht Bussler, "

Schon klar. Aber ich kann leider nicht nach Kanada und Peru fahren, um mir Firmensitz, Angestellte und Projekt anzusehen. Also hatte ich mir Homepage, Pressemitteilungen, Firmenvideos usw. angeschaut.

Nach dem Kursdesaster wollte ich ja auch nur wissen, ob es jemanden gibt, der eine Ahnung hat wie die Geschichte um die ja unglaublich erfolgreiche Exploration der Mine Bongara in Peru weiterläuft?

Der Explorer ist fertig und zieht mit den eingenommenen Millionen in Karibik . Abzüglich Unkosten von 10.000 USD für die Miete eines Kleinbohrgeräts?  

39 Postings, 749 Tage johann50Explorer

 
  
    
29.08.18 23:28
..das ist natürlich Blödsinn, die Proben waren gut-bis sehr gut. Entscheiden wird jetzt sein, was sie in kürze Melden werden und was sie vor haben. Ich wäre da nie rein gerutscht. War vorher in Vena investiert, die haben auch Jahrelang nichts fertig gebracht und wurden dann von Zinc One übernommen. Explorer haben so ihre Eigenarten, von 100 sind maximal 5 , die sich letztendlich zum Produzenten mausern. Also ungefähr so, als wenn du Lotto spielen würdest.  

1925 Postings, 1624 Tage Eugleno@ Johann

 
  
    
31.08.18 10:47
Danke für Deine Einschätzung. Habe leider zu wenig Ahnung in der Exploration von Minen.

Nur in der Exploration von Baugrund. Ich kenne aktuell einen Schulneubau. Dort wurden ca. 10 Sonden gebohrt, danach das Ganze auf 15 m lange Micropfähle gestellt. Ich habe nun die Kosten nicht zur Hand, sie dürften jedoch unter 100.000 ? liegen. Einschließlich Gründung! Deshalb finde ich es nicht so abwegig, dass die Zinc One Typen nun in der Karibik sind.

Zinc One erinnert mich stark an "The Wolf of Wallstreet". Dort schafft Leonardo Di Caprio den Aufstieg nicht über den Kauf von Pennystocks, sondern über die Verkaufsprovision in dem er genug Dumme findet. Einer davon bin ich. Nur bin ich nicht auf Leonardo di Caprio hereingefallen, sondern auf "Der Aktionär".

Krass : 90 % Kursverlust und keinerlei Meldung. Auch keine Antwort auf meine Mail an die IR, bzw. die Sekretärin der Firma. Viel mehr, als drei Mitarbeiter wird der Laden ja nicht haben.    

39 Postings, 749 Tage johann50Der Laden..

 
  
    
1
01.09.18 16:02
Gebe den Laden mal bei Facebook ein, da sind sie etwas  Information Freundlicher.  

1925 Postings, 1624 Tage Eugleno@ Johann50

 
  
    
10.09.18 09:50
nochmals vielen Dank. Stimmt, es gibt ja noch die sozialen Medien.
Nach Sichtung von Facebook und Twitter, scheint das Hauptprojekt in Peru imho stimmig.
Ich lasse das mal als Depotleiche liegen. Mal sehen.  

1925 Postings, 1624 Tage EuglenoWow,

 
  
    
19.09.18 09:13
nochmal 20% runter.
Scheint ja richtig zu brummen, bei dem Laden.  

675 Postings, 1971 Tage spree8Video Interview

 
  
    
1
05.10.18 15:57

739 Postings, 1133 Tage Zander2016News

 
  
    
05.02.19 14:20

677 Postings, 1266 Tage BlankebankJahreszahlen Frage

 
  
    
1
12.03.19 10:44
folgendes habe ich gefragt
                    §
Ladies and Gentlemen,

when will the annual balance sheet for 2018 be published?

Yours sincerely
Blankebank

das kam zurück

Hi  Blankebank,



It is great to e-meet you. You can find the financial statements for the 3rd quarter on the website: https://zincone.com/investors/financial-statements/



Year-end financial statements will be publicly released in the near term.


Cheers,

Darien


 

677 Postings, 1266 Tage BlankebankVoraussichtliche Annahme

 
  
    
13.03.19 09:46
                         November 30,                              February 28,2018


Total assets       30,819,709                                            29,260,452

Share capital    55,425,098                                            50,126,691
Accumulated        (202,826)                                                 (80,043)
Deficit                (32,081,002)                                         (29,993,685)
Total liabilities and shareholders? equity
                              30,819,709                                            29,260,452

Ich nehme im Gesamtjahr 2018 folgendes an der Defizit wird sich auf 32.581.000 erhöhen.
Die Total Assets auf 30.319.002 Sinken das Bedeutet das Ende 2019 (Ich nehme die Differenz als Grundlage) ebenso ca. 2,5 Mio CD senken wird.

Total Asset 2019             27.819.002

das gleiche bei 2020 nur das ich von 3 Mio ausgehe (wegen Unvorhersehbarem)

Total Asset 2020            24 819.002

Der Kurs steht da weil nun mal kaum Cash vorhanden ist ...

Cash                               5,595                                               525,364

um das zu Stämmen! Da aber Vertrauen durch Bohrungen aufgebaut wird! Gehe ich davon aus das diese 5,5 Mio Durch Kredite Finanziert werden wird. Denn Zinc One strebt eine Aktionärs schonende Kapitalisierung an!

Deshalb glaube ich das die Bilanz bei 30 Mio Ende 2020 verharren wird.

Der Kurs hat diesen Abschlag da wir nun mal von den Banken abhängig sind und im 3. Quartal nur 5000! In der Kasse war 0.0  deshalb habe Ich angefragt. Da ich Hoffte am 28.02 die Bilanzen zu sehen und Enttäuscht wurde der Kurs sagt mir das viele genauso Denken  

793 Postings, 1291 Tage PolluxEnergyInterview

 
  
    
17.04.19 14:21

793 Postings, 1291 Tage PolluxEnergyFirmenpräsentation

 
  
    
18.04.19 13:46
zu Zinc One. Sieht echt gut aus das Projekt!
 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben