UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Von nun an ging´s wieder bergauf...

Seite 1 von 77
neuester Beitrag: 17.02.20 18:44
eröffnet am: 30.03.12 22:20 von: proxima Anzahl Beiträge: 1908
neuester Beitrag: 17.02.20 18:44 von: Holzfeld Leser gesamt: 413164
davon Heute: 909
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 | 77  Weiter  

4753 Postings, 5072 Tage proximaVon nun an ging´s wieder bergauf...

 
  
    
11
30.03.12 22:20

Aktuell dürften wir dann das Tief hoffentlich verlassen:

  • am 24.  Mai 2012 Hauptversammlung
  • Vorschlag bei HV Jahresdividende in Höhe von  1,75 Euro je Aktie, die am ersten Bankarbeitstag nach der  HV ausgezahlt werden soll
  • Geschäftsbericht für 2011 veröffentlicht
  • Guter Jahresstart in 2012
  • EBIT-Marge von über 20% für 2012 erwartet
  • Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2011: 26,6 Mio. Euro (i. Vj. 22,1 Mio. Euro)
  • EBIT-Marge 17,5% (i. Vj. 20,9%) - Rückgang resultiert im Wesentlichen aus Umsatzverschiebungen, Verzögerungen bei Verkaufsabschlüssen sowie einmaligen Sondereffekten
  • Konzernjahresüberschuss 3,1 Mio. Euro (i. Vj. 3,2 Mio Euro)
  • Ergebnis je Aktie somit 2,64 Euro (verwässert und unverwässert)  entspricht (i. Vj. 2,81 Euro)
  • Für Gesamtjahr 2012 hält der Vorstand an seiner  Prognose einer Umsatzerhöhung von mehr als 20% zum Vorjahr fest
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 | 77  Weiter  
1882 Postings ausgeblendet.

1881 Postings, 1000 Tage HamBurchSNP = SAP

 
  
    
14.02.20 10:43
Wie groß seht ihr die Gefahr, daß SNP von SAP geschluckt werden könnte...oder sind die Heidelberger relativ "safe"  aufgrund der Aktionärsstruktur...?  

635 Postings, 1775 Tage BerlinTrader96Heute SAP wohl

 
  
    
14.02.20 10:56
schon längst gemacht, wenn sie gewollt hätte,n und ich glaube auch nicht das SN, Kleinfeld und Konsorten besonders scharf drauf sind. Heute Vormittag wieder ziemlich hohe Umsätze, bin echt auf News gespannt....  

2909 Postings, 4919 Tage allavistaWas kann man schon ausschließen..

 
  
    
2
14.02.20 10:57
Viele Kunden haben ja für verschiedene Bereiche, verschiedene Software. Ich glaub die wären nicht glücklich, wenn das alles über ein SAP Programm laufen würde.

So wie heute die Implementierung und Service, Neustruckturierung ein Riesen Milliardenmarkt ist, der von Dritten geleistet wird und SAP ja gut zuarbeitet, wär das SNP eben auch. Zufriedene SAP Kunden mit SNP Software...

Selbst wenn SNP weltweit 2 Milliarden Umsätzen würde, ist das für den gesamten Berater und Dienstleistungsmarkt ja winzig..  

125 Postings, 692 Tage JesseLhab mal

 
  
    
14.02.20 15:15
was von 200MRD Marktvolumen gelesen, dabei ging es um die Umstellung auf S/4Hana

paar wenige % wird sich SNP hoffentlich abgreifen, reicht ja dicke, selbst wenn das Marktvolumen nur 50MRD beträgt.



 

2909 Postings, 4919 Tage allavistaMan sollte auch nicht vergessen

 
  
    
1
14.02.20 16:12
das es auch die Carve outs, M&A, Cloudifikation, updates, Splits etc. gibt....

 

2579 Postings, 2798 Tage cesarWer denkt schon ans verkaufen

 
  
    
16.02.20 22:46
der Wert geht ja wie schmidts Katze ab  

5 Postings, 0 Tage restfestsubma1989Löschung

 
  
    
17.02.20 03:42

Moderation
Moderator: olk
Zeitpunkt: 17.02.20 13:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: SPAM

 

 

2909 Postings, 4919 Tage allavistakleines Infoteilchen

 
  
    
1
17.02.20 07:33
aus Eberhardts linkedin Seite, von ihm kommentiert mit "Further important Step for the Strategic Partnership IBM and SNP"

Kommentar von Nenad Belosovic IBM
Fantastic enablement training in our #IBMRapidMove studio. Thanks to the #SNP training team for the great sessions. Our group of certified consultants is getting bigger and we are well prepared for the upcoming projects with IBM Rapid Move for SAP S/4HANA.

Ich denke die Koop IBM, läuft...  

635 Postings, 1775 Tage BerlinTrader96LinkedIn

 
  
    
17.02.20 09:54
Das hier wurde auch vor 5Tagen auf LinkedIn von SNP Mitarbeitern erwähnt:

https://www.snpgroup.com/client-stories/...-Thrust-for-Data-Migration

Ist das denn ein neuer Auftrag?  

635 Postings, 1775 Tage BerlinTrader96Auch interessant,

 
  
    
17.02.20 09:58
kannt ich nicht, scheint wirklich überall Dynamik ins Geschäft zu kommen :
https://www.pb.pl/...89?smclient=970a04af-61bb-400f-a27c-bae438de6168

Deepl Übersetzung:
Der polnische Zweig erobert für die deutsche SNP-Gruppe den Nahen Osten. Riad setzt ein riesiges Transformationsprogramm um, in dem jeder einen Vertrag für sich selbst findet

Nicht nur die SNP-Gruppe ist vor kurzem in Saudi-Arabien eingetreten. Lesen Sie und finden Sie heraus, welche Art von Unternehmen auf lukrative arabische Märkte warten, wie man dorthin gelangt und warum.  

2909 Postings, 4919 Tage allavista@Berlintrader96, hast Du mal nen link zu dem

 
  
    
17.02.20 10:05
linkedin account. Im letzten CC hatte man ja auch was von nem Partnerprojekt in diesem Bereich gesprochen..  

635 Postings, 1775 Tage BerlinTrader96Und noch was zum Nahen Osten

 
  
    
17.02.20 10:13

2909 Postings, 4919 Tage allavista@BerlinTrader96, im CC hatte Eberhardt

 
  
    
2
17.02.20 10:42
zu Accenture, von we are doing something with a bigger plane company, in Europe, gesprochen..

Ich denke der Punkt ist und das zeigen die ganzen Puzzleteile, SNP kommt am Markt an und es passiert was in allen Ecken der Welt, oft zusammen mit Partnern. Wenn man dann sieht, daß man bisher in Amerika noch sehr sehr klein ist und China erst recht, plus die vielen Länder wo man bisher noch überhaupt nicht vertreten war, wird einem leicht klar, welches Potenzial hierin steckt. Über die Partner, die ja überall verwurzelt sind, kann man eben sehr schnell und breit darin vordringen, mit sehr überschaubarem Invest...

Was man auch immer wieder aufblitzen sieht, wie gut es von den Partnern und Kunden angenommen und bewertet wird. Das ist ja letztendlich entscheidend. Wer Kunden und Partner begeistert, der wird sich letztendlich nicht dem Erfolg verwehren können. Die Mannschaft ist jetzt Top, das Tempo hoch...

 

125 Postings, 692 Tage JesseL......

 
  
    
17.02.20 12:51
Mit den Worten von Esteban Gebhard , Partner-Berater von COMMON MS : ?Diese Vereinbarung ermöglicht es uns, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das im SAP-Umfeld international hoch anerkannt ist, und mit einem Portfolio von Dienstleistungen von hoher Qualität und einer guten Anerkennung durch von Nutzern ?.  

2909 Postings, 4919 Tage allavistaVllt. noch ergänzend daraus

 
  
    
1
17.02.20 13:21

Common MS, SAP-Partner, wird in Spanien mit dem deutschen Beratungsunternehmen SNP zusammenarbeiten, das auf die Migration zu SAP S / 4HANA spezialisiert ist

Common MS , Softwareentwickler und Partner von SAP, hat mit der deutschen SNP- Gruppe (Schneider-Neureither & Partner SE) eine Kooperationsvereinbarung getroffen,
um das Wachstum auf dem spanischen Markt zu unterstützen.

 

2909 Postings, 4919 Tage allavistaEs zeigt ebenso sehr schön, daß nicht nur

 
  
    
1
17.02.20 13:26
erhebliches Potenzial mit den internationalen Partnern zu heben ist, sondern ebenso mit den zahlreichen Nationalen Partnern. Ist dann noch n bisserl mehr Fleißarbeit, aber die dürfte sich auszahlen.

Zeigt das man auf allen Ebenen aktiv ist und wie man zuletzt ja auch sagte, daß die Unternehmen auch verstärkt selbst auf SNP zukommen...

Bin wirklich gespannt wo der Laden in 5 Jahren steht..  

2909 Postings, 4919 Tage allavistaARP, kleine Überraschung, man kauft wieder

 
  
    
17.02.20 13:43

635 Postings, 1775 Tage BerlinTrader96ARP, schon erstaunlich,

 
  
    
17.02.20 14:04
dass man gerade letzte Woche nach diesem Anstieg wieder selber kauft. Stark!  

242 Postings, 1570 Tage skipper2004Tja

 
  
    
17.02.20 14:12
...........Bin wirklich gespannt wo der Laden in 5 Jahren steht......

Ich trau mich nicht mal zu sagen, wo der Laden in 1 Jahr steht. Geschweige denn in 5.
Wär schön zu wissen :))

Ebenso interessant, was die Kollegen hier darüber denken. Irgendjemand sagte kürzlich ( war es Angela ?), dass er sich das ned traut, weil er sonst als nicht ganz klar im Kopf angesehen wird :))))).

mfg
skipper  

242 Postings, 1570 Tage skipper2004Weiters

 
  
    
17.02.20 14:13
trau ich mich im Moment nicht dazuzukaufen. Obwohl.....  

2909 Postings, 4919 Tage allavistaskipper, da ist er ja in guter Gesellschaft

 
  
    
17.02.20 14:33
auf meine Frage an Eberhardt über das 3 o. 5 Jahresziel , meinte er, man habe sehr ambitionierte Ziele, tut diese aber nicht kommunizieren. Denke es war der selbe Grund wie bei Angela....

Man hat die letzten Jahre halt einiges an Porzelan zerschlagen, in Sachen Prognosequalität. Hier wird man mindestens mal dieses Jahr wohl so konservativ prognostizieren, daß man save ist diese in jedem Fall zu erreichen. Zudem ist man auch im Projektgeschäft, so daß sich immer auch mal was verschieben oder hinziehen kann, von der Kundenseite..Zudem ist man ja gerade in der Anfangsphase der neuen Partnerstrategie, wo man den Hochlauf auch noch schwer planen kann..

 

8 Postings, 0 Tage muffbicirde2003Löschung

 
  
    
17.02.20 14:56

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.02.20 15:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

199 Postings, 994 Tage Holzfeldnachgelegt

 
  
    
17.02.20 18:44
..habe nochmals nachgelegt in der Hoffnung dass es bald wieder aufwärts geht, allen Investierten viel Glück  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 | 77  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben