UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Ypsomed: Gewinnwarnung als Einstiegschance nutzen?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 10.07.18 10:59
eröffnet am: 14.09.06 13:13 von: saimix Anzahl Beiträge: 49
neuester Beitrag: 10.07.18 10:59 von: alpenland Leser gesamt: 18633
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

63 Postings, 4542 Tage saimixYpsomed: Gewinnwarnung als Einstiegschance nutzen?

 
  
    
3
14.09.06 13:13
Ypsomed/avertissement sur résultats et changement de patron - l'action plonge
14.09.2006 10:34:59, AWP Basic French


développement

Berthoud BE (AWP/ats) - Ypsomed dégringole jeudi en Bourse après avoir lancé un
avertissement sur ses résultats annuels. Le spécialiste bernois de techniques
médicales annonce aussi le remplacement avec effet immédiat de Matthew Robin
par Richard Fritschi à la tête de la société.

Dans la foulée de ces informations, l'action Ypsomed a dégringolé de 36,5% à
88,25 francs à la Bourse suisse peu après l'ouverture. La cotation du titre a
été interrompue.

Ypsomed, qui doit tenir une conférence de presse dans la journée, prévoit un
chiffre d'affaires en net recul dans son métier de base et un repli du bénéfice
opérationnel. La société n'a fourni aucun chiffre dans son communiqué jeudi,
mais donnera des précisions le 9 novembre en publiant ses résultats
semestriels, ajoute-t-elle.

Les commandes de Sanofi-Aventis, son principal client pour les stylos
d'injection d'insuline, ont été revues à la baisse, a expliqué Ypsomed. Le
groupe pharmaceutique français a invoqué une demande plus faible aux Etats-Unis
et un retard dans le lancement de ces stylos en Europe.

L'entreprise, basée à Berthoud (BE) mais dont la production se trouve à
Soleure, est fortement dépendante de Sanofi-Aventis. Elle indiquait début août
vouloir réduire cette dépendance.

En outre, l'interruption de la production des stylos OptiClick implique des
coûts supplémentaires et un recul des ventes. Ypsomed a repris en juillet
dernier la production de cette ligne après une interruption de huit semaines en
raison d'adaptations techniques.

""En raison des événements de ces derniers mois, le conseil d'administration a
décidé de repourvoir le poste de CEO"", lit-on encore dans le communiqué. Le
conseil remercie M. Robin pour ses huit années de travail dans le secteur de
l'injection.

Son remplaçant Richard Fritschi était auparavant responsable des zones Europe,
Asie et Australie de Zimmer/Centerpulse. Il a occupé depuis plus de quinze ans
des postes dirigeants dans les techniques médicales.

ats/rp




For more information and to contact AFX: www.afxnews.com and
www.afxpress.com

Analyse Unternehmen:

pro:

- Unternehmen gut positioniert in wachstumsorientiertem Diabetes-Sektor
- neuer CEO mit langjähriger medizinaltechnischer Erfahrung (Zimmer/Centerpulse)
- Marktdurchdringung noch stark ausbaufähig (v.a. in Europa)
- Ypsomed weist eine 19-jährige Erfahrung im Bereich Injektions-Pens aus
- Ziel: sanofi/aventis Anteil auf unter 50% senken

contra:

- stark abhängig von sanofi/aventis
- eigenständig seit 2003 (spin-off)

Gewinnwarnung ausgelöst aufgrund 8-wöchigen Produktionsausfall (techn. Anpassungen in der Fertigung) und tieferem Auftragseingang seitens sanofi/aventis als erwartet wurde.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
23 Postings ausgeblendet.

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandauch kl. Insiderkauf

 
  
    
10.01.14 16:06
06 JANVIER  Ypsomed achat non exécutif  stück 75 CHF 5'004


Wenn auch nur bescheidene Menge aber heute...2.09 (3.04%)

Letzter Preis   15:07:13

Veränderung Volumen 7'889

Briefkurs  15:41:00  

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandentwickelt sich weiter sehr erfreulich

 
  
    
13.01.14 17:48

YPSOMED HLDG ¨¨75.10 CHF¨¨ 3.20¨¨ +4.45 %cool​Volume 25'394

 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandExpansion nach Italien

 
  
    
17.01.14 10:52
Ypsomed gründet Tochtergesellschaft in Italien 17.01.2014 08:00

Burgdorf (awp) - Ypsomed expandiert nach Italien: Man werde ab dem ersten Quartal mit einer eigenen Tochtergesellschaft auf dem italienischen Markt vertreten sein, teilte das Medtechunternehmen am Freitag mit. Der Sitz der neuen Gesellschaft befindet sich in Varese in der Lombardei und wird von einem langjährigen Ypsomed-Manager geführt.

Italien ist den Angaben zufolge mit einer Bevölkerung von 59 Mio Menschen und einer Diabetes-Prävalenzrate von rund 7,9% der drittgrösste europäische Diabetesmarkt. Die Ausgaben des nationalen Gesundheitswesens im Zusammenhang mit Diabetes mellitus belaufen sich jährlich auf rund 10 Mrd EUR.

Man werde die Marktbearbeitung sequentiell aufbauen und sich vorerst auf die Insulinpumpentherapie mit dem mylife OmniPod fokussieren, heisst es. Die Pumpenpatienten würden in Italien in über 800 spezialisierten Diabeteskliniken betreut; dabei werde sich der Aussendienst in einem ersten Schritt auf Kliniken in bestimmten Regionen Italiens konzentrieren, da auch das italienische Gesundheitswesen regional unterschiedlich organisiert sei.

AWP  

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandweiter rauf

 
  
    
20.01.14 11:48

YPSOMED HLDG  CHF 79.35  +1.45 (+1.86 %)
auch an einem schwachen Tag wie heute.  

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandjemand will rein !

 
  
    
28.04.14 17:51

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandnochmals der Chart

 
  
    
28.04.14 17:53
sieht schon fast geil aus,
auch ist ja Pharma derzeit im Trend
 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandund heute wieder stark

 
  
    
30.04.14 19:27

hat jemand Infos ?

Übernahmen werden ja derzeit in

erneut rauf mit Volumen über 15k

 YPSOMED HLDG  94.00 

5.20 (5.86 %)


 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandYpsomed steigert Umsatz und Gewinn 2013/14 markant

 
  
    
09.05.14 09:50
Zürich (awp) - Der Medizinaltechnikkonzern Ypsomed hat den Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr deutlich gesteigert. Der Betriebsgewinn verdreifachte sich gar im Vergleich zum Vorjahr. Damit wurde der angekündigte Turnaround vollzogen und die Erwartungen übertroffen. Die aktuelle Bewertung der Aktie wird von Analysten nach dem jüngsten Kursanstieg aber als sehr hoch eingeschätzt.

Yspomed publizierte heute Morgen überraschend die vorläufigen Resultate für das Geschäftsjahr 2013/14 (per Ende März). Demnach steigerte das Unternehmen den Umsatz um 13% auf 276 Mio CHF. Der EBIT konnte dabei auf 16 Mio CHF mehr als verdreifacht werden. Unter dem Strich resultierte ein deutlich höherer Reingewinn von 14 Mio CHF nach 2 Mio im Vorjahr.

Damit hat das Unternehmen die eigenen Prognosen übertroffen. Zum Halbjahr hatte Ypsomed eine Umsatzsteigerung von 10% und einen EBIT von 10 Mio CHF in Aussicht gestellt.

DIREKTGESCHÄFT MIT DIABETESARTIKEL IN DER GEWINNZONE

Alle Segmente hätten im vergangenen Geschäftsjahr erfolgreich gearbeitet, heisst es weiter. Im Segment 'Diabetes Direct Business' wurde in der Berichtsperiode ein positives Betriebsergebnis von 6 Mio CHF erwirtschaftet, nachdem im Vorjahr noch ein Verlust von 3 Mio CHF resultiert hatte. Verantwortlich für das gute Abschneiden sei der grosse Erfolg der schlauchlosen Insulinpumpe OmniPod sowie die getätigten Investitionen in den internationalen Vertrieb.

Bei 'Delivery Devices' konnte der Umsatz um 3% auf 142 Mio CHF gesteigert werden, der EBIT blieb in diesem Segment aufgrund "diverser Effekte" mit 9 Mio CHF auf Vorjahreshöhe. Höhere Umsätze mit SoloStar-Komponenten sowie gestiegene Erträge aus der Industrialisierung von künftigen Pen-Systemen für Pharmapartner hätten zum Wachstum beigetragen.

KEIN AUSBLICK - ANALYSTEN HALTEN BEWERTUNG FÜR HOCH

Detaillierte Informationen zum Jahresabschluss 2013/14 werden am 27.Mai bekanntgegeben. Keine Angaben macht Ypsomed in der Meldung zum Ausblick und zur Höhe der Dividende. Im Vorjahr war pro Namenaktie eine Dividende von 0,20 CHF ausbezahlt worden. Zum Halbjahr sagte Firmengründer Willy Michel zudem, dass Ypsomed mittelfristig wieder eine EBIT-Marge im Bereich von 10 bis 20% erzielen möchte.

Analysten sprechen in ersten Kommentaren von starken Resultaten oberhalb der Erwartungen. Das Unternehmen sehe damit nach einer langen und schwierigen Phase wieder Licht am Ende des Tunnels, so ZKB-Analystin Sibylle Bischofberger. Allerdings sei die aktuelle Bewertung der Aktie 'deutlich überzogen'. Auch Vontobel-Analyst Daniel Jelovcan von einem guten Resultat, dass aber bei der 'himmelhohen' Bewertung mittlerweile bereits mehr als eingepreist sei.

An der Börse gewannen die Ypsomed-Aktien am Mittwoch bis 11.00 Uhr 1,4% auf 89,35 CHF. Damit haben die Titel im laufenden Jahr bereits mehr als 36% zulegen können. Innert Jahresfrist resultierte gar ein Plus von knapp 60%.  

5193 Postings, 5276 Tage alpenland50% Dividenden Erhöhung beschlossen

 
  
    
02.07.14 22:08

Ypsomed erhöht Dividende an Aktionäre um 50%

02.07.2014

Die Aktionäre der Ypsomed Holding AG haben an der ordentlichen Generalversammlung vom 1. Juli 2014 allen Anträgen des Verwaltungsrates mit grosser Mehrheit zugestimmt. Bis zur nächsten ordentlichen Generalversammlung sind die Verwaltungsräte Dr. h.c. Willy Michel, Anton Kräuliger, Prof. em. Norbert Thom und Gerhart Isler in ihrem Amt wiedergewählt. Dr. h.c. Willy Michel wurde für denselben Zeitraum als Präsident des Verwaltungsrates bestätigt. Für das vergangene Geschäftsjahr 2013/14 wird den Aktionären eine verrechnungssteuerfreie Dividende aus den Reserven aus Kapitaleinlagen im Umfang von CHF 0.30 pro Aktie ausbezahlt. An der Generalversammlung erfolgte ebenfalls die angekündigte Stabsübergabe an der Konzernspitze: Auf Dr. h.c. Willy Michel folgt sein Sohn Simon Michel als CEO der Ypsomed Gruppe.

 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandmehr Infos zum neuen Chef

 
  
    
02.07.14 22:18
Burgdorf: Der neue Chef bei Ypsomed verhandelt gut - News Region: Emmental & Oberaargau - bernerzeitung.ch
Ab heute Dienstag hat Simon Michel bei Ypsomed in Burgdorf das Sagen, während sich sein Vater Willy Michel auf das Verwaltungsratspräsidium konzentriert. Doch wer ist Simon Michel eigentlich?
 

2 Postings, 2377 Tage sinesinaYpsomed

 
  
    
07.07.14 15:35
Mein EP bei Ypsomed: 89.59 !
Bald einmal hätte ich sie abgestossen mit Verlust.

Eventuell sollte ich sie noch weiter halten, was meinst du?  

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandEfolg für Ypsomed - Anleger erfreut

 
  
    
19.09.14 21:06
Efolg für Ypsomed - Anleger erfreut | 19.09.14 | finanzen.ch
Burgdorf - Seit September 2014 werde der Glucagon-like Peptid-1 (GLP-1)-Rezeptor-Agonist Exenatide in den USA mit dem Doppelkammer-Injektionssystem Bydureon Pen verabreicht.
 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandneue Kooperation und Entwicklung

 
  
    
08.10.14 15:59
Ypsomed entwickelt neues Injektionssystem


Der Medizinaltechnikkonzern Ypsomed und die japanische Terumo Corporation arbeiten im Bereich Injektionssysteme zusammen.

Die Japaner wollen künftig ihre vorfüllbaren Polymerspritzen "Plajex" in den Autoinjektor "Ypsomate" der Berner integrieren. Ein erster Pharmakunde sei mit diesem neuen Angebot bereits akquiriert worden, teilt Ypsomed am Freitag mit.

Terumo Corporation wolle ihr Medikament, verpackt in das Terumo-Ypsomed-Injektionssystem, weltweit auf den Markt bringen. Für klinische Studien werde man bereits dieses Jahr erste Ypsomate-Injektionssysteme liefern, so Ypsomed.

(AWP)  

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandGewinnverdoppelung

 
  
    
30.10.14 11:02
Ypsomed macht deutlich mehr Gewinn | Top News | News | CASH
Der Medizinaltechnik-Konzern Ypsomed hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2014/15 (per Ende September) den Umsatz deutlich und die Gewinnzahlen überproportional gesteigert.
 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandbin raus +25%

 
  
    
10.02.15 12:05

Umtausch in Mannkind --> Inhalierbares diabetes Mittel !  

1093 Postings, 631 Tage ChaeckaHin und her...

 
  
    
24.05.17 14:44
...macht Taschen leer.
Und hier besonders.
Mann, was für ein Griff ins Klo...  

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandnach dem Rückschlag mit kl. Posi rein

 
  
    
04.09.17 11:17

Die Schockmeldung vom 21.7.17:

Auslöser dieser deutlichen Korrektur war die überraschende Meldung, dass sich Ypsomed und Insulet nicht mehr auf eine Verlängerung des Distributionsvertrags der schlauchlosen Insulinpumpe OmniPod, die zur Behandlung von Diabetes eingesetzt wird, einigen konnten (cash berichtete). Die Partnerschaft wird im Juni 2018 enden.



Die Entwicklung eines eigenen schlauchlosen Gerätes sollte dann wieder Aufwind bringen.
Risiko läuft natürlich auch mit.



VR-Michel deckt sich mit Aktien ein (14.08.2017)
Zur Kurserholung beigetragen hat auch Willy Michel: Der VR-Präsident hat gemäss der Berner Zeitung am 21. Juli fast 200'000 Ypsomed-Aktien im Wert von gut 28 Millionen Franken zugekauft. Dadurch besitzt die Michel-Familie nun neu 74 Prozent des gesamten Aktienkapitals. Das kann als Zeichen gewertet werden, dass die Aktie deutlich unter dem fairen Wert gehandelt wurde und die Michel-Familie die Gunst der Stunde nutzte, um günstig Aktien zu erwerben.



http://magazine.pwc.ch/?id=227&L=0

 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandLöschung

 
  
    
04.10.17 11:34

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 05.10.17 11:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandGründung von Gesellschaften

 
  
    
18.10.17 09:44

Ypsomed baut Werk in Norddeutschland - Investition von mehr als 100 Mio EUR

SCHWERIN (awp international) - Erneut sorgt

... (automatisch gekürzt) ...

https://www.moneycab.com/2017/09/26/...tion-von-mehr-als-100-mio-eur/
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 18.10.17 16:22
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: https://www.moneycab.com/2017/09/26/...ehr-als-100-mio-eur/

 

 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandneuer Kunde

 
  
    
26.10.17 18:04
YPSOMED HLDG 168.90 1.30 (0.78 %)
(Ergänzt um Aktienkurs und Analystenstimmen)


"Indem wir unseren Studienteilnehmern ein Infusionsset anbieten können, das flexibel, zuverlässig und einfach in der Handhabung ist, können wir die Belastung in der Diabetestherapie deutlich reduzieren", wird Bigfoot-CEO Jeffrey Brewer in der Mitteilung zitiert. Das in Kalifornien ansässige ...
 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandstSInsiderkauf gute Stimmung

 
  
    
09.01.18 14:23
Ypsomed Kauf Non-Executive 960  153'794 CHF

im übrigen ist sie auch bei den Favoriten der FuW für 2018  

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandExpansion im Gange

 
  
    
27.03.18 10:44
* YPSOMED hat eine Tochtergesellschaft in Nordamerika gegründet und
bringt die Insulinpumpe mylife? YpsoPump® in Indien auf den Markt.


Das Medizinaltechnikunternehmen Ypsomed expandiert nach Nordamerika und gründet dazu eine Tochtergesellschaft in Kanada.
 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandeigentlich gutes Resultat

 
  
    
24.05.18 12:32
offenbar wurde mehr erwartet
Ypsomed steigerte den Umsatz im Berichtsjahr um knapp einen Fünftel auf 466 Millionen Franken und erzielte einen um 10 Prozent auf 61,1 Millionen erhöhten operativen Gewinn (EBIT), wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Analysten hatten mit etwas tieferen Werten gerechnet. Die operative Marge g ...
 

5193 Postings, 5276 Tage alpenlandund auch heute nach oben 150chf +3.4%

 
  
    
10.07.18 10:59
Auffallend positiv entwickeln sich die Aktien von Ypsoemed. Erstaunlicherweise nach der Dividendenausschüttung und nach meinen Recherchen ohne konkrete Mitteilung, die einen solchen Trend unterstützten würde. Oder hat jemand eine Idee?
Als Shortie wäre dies wohl Eindeckungszeit :-)
 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben