UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Arcandor AG nach der Insolvenz

Seite 1 von 320
neuester Beitrag: 25.11.19 11:15
eröffnet am: 27.07.10 13:42 von: Horusfalke Anzahl Beiträge: 7997
neuester Beitrag: 25.11.19 11:15 von: Horusfalke Leser gesamt: 671903
davon Heute: 22
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
318 | 319 | 320 | 320  Weiter  

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeArcandor AG nach der Insolvenz

 
  
    
35
27.07.10 13:42
Arcandor AG WKN 627500

Die Frage die sich viele stellen, was ist nach der Insolvenz ?!

Da ich von einem weiteren Geschäftsleben Arcandor ausgehe, wie zb. Primondo, habe ich den Thread nun eröffnet und bitte um wohlgemerkt, sachliche Teilnahme.

Am 10 August entscheidet das Amtsgericht Essen über den Insolvenzplan von Arcandor, wird dann Herr Berggruen neuer Eigentümer von Karstadt GmbH / Arcandor AG
-----------
MFG Horus
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
318 | 319 | 320 | 320  Weiter  
7971 Postings ausgeblendet.

2499 Postings, 1070 Tage Gartenzwergnaseerstmal noch eine Frage zuvor....

 
  
    
09.06.19 19:42
? wenn es eine Nacheule  gibt, gibt es denn auch eine Voreule ?  

21 Postings, 273 Tage NacheuleWenn es einen

 
  
    
10.06.19 11:11
Gartenzwerg gibt, gibt es dann auch einen Gartenriesen?

In meinem Fall habe ich ein t vergessen und es so hingenommen :P  

2499 Postings, 1070 Tage Gartenzwergnasedanke für die ehrliche Antwort Nacheule.

 
  
    
10.06.19 13:13
zu Deiner Frage nur soviel. Bin schon 2 mal in meinen bisherigen Gartenzwergleben umgezogen. Und dort in meinem allerersten Garten stand in der der Tat ein sehr großer Gartenzwerg, wir nannten ihn alle nur den " Riesen ". Falls er noch leben sollte , dann gibt es somit einen Gartenzwergriesen.

Zu der Sache mit Arcandor denke ich, wir sollten uns überraschen lassen

Also machs gut Nacheule, bis bald.  

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeGibt es eigentlich Mal Neuigkeiten vom Neuen

 
  
    
12.06.19 11:40
Vorstand?

- Oder sonstiges bzgl. Zahlen (Bundesanzeiger) letzteres 20.10.2017 und davor 29.03.2016... Wird aber mal langsam Zeit...!

http://mobile.dgap.de/dgap/News/adhoc/...dsbestellung/?newsID=1094263
-----------
MfG Horus
Angehängte Grafik:
screenshot_20190612_113208.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20190612_113208.jpg

2499 Postings, 1070 Tage Gartenzwergnasedenke mal....

 
  
    
12.06.19 17:30
? auch eine Nachteule wird hier im Dunkeln tappen.
man kann es ja machen wie Immogirl : auf der Lauer liegen...?

Alles nur meine Meinung und weiter  NIX  

2029 Postings, 1322 Tage michelangelo321Auch Sie kann oder ERKAN öffnet

 
  
    
12.06.19 22:17
die Türen ??  

2320 Postings, 3405 Tage olenullnull7mal wieder ein

 
  
    
24.07.19 09:36
etwas größeres Volumen.
Läuft da was?  

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeKarstadt Quelle AG alias Arcandor

 
  
    
05.08.19 13:58
Aus welchen Säulen bestand die Karstadt Quelle AG Holding (mit Namen Arcandor)

- Welche wurden aus dem Säulengebilde abgewickelt und verkauft



-----------
MfG Horus

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeWarenhaus AG

 
  
    
21.08.19 18:41

2029 Postings, 1322 Tage michelangelo321Kurioser WERT der Aktie Arcandor

 
  
    
06.09.19 16:18


   Handelsplatz: Stuttgart

Monat:                 Seprember 2019

   Bereinigungen: Splits Dividenden Bezugsrechte

Historische Kurse (Stuttgart)
 
Datum Erster Hoch Tief Schluss Stücke Volumen
06.09.19 0,01 0,0134 0,01   0,0134 ? * 77.034 920
05.09.19 1.317,86 1.317,86 1.317,86   1.317,86 ? 0 37
04.09.19 0,009 0,012 0,0084   0,012 ? 254.800 2.990
03.09.19 0,008 0,014 0,008   0,0128 ? 1.491.064 15.855
02.09.19 0,0102 0,011 0,008   0,008 ? 128.887 1.339
30.08.19 0,008 0,01 0,008   0,01 ? 100.246  

2029 Postings, 1322 Tage michelangelo321Das auf ARIVA Hist.kurse vom 5.09.19

 
  
    
06.09.19 16:23
Ist das ein Blick durch die Glaskugel gewesen ? 1317,86 ?  Das bei Erster-Hoch-Tief -Ende .hi,hi  

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeKurs 1317,86 Ariva ;-)

 
  
    
12.09.19 11:22
...  
-----------
MfG Horus
Angehängte Grafik:
screenshot_20190912_112118.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
screenshot_20190912_112118.jpg

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeZum 10 Jährigen der AG

 
  
    
14.10.19 14:03
In diesem Jahr jährt sich die Insolvenz von Arcandor, dem ehemaligen Mutterkonzern von Karstadt und Quelle, zum zehnten Mal. Was geht Ihnen dabei durch den Kopf?
Zitat Middelhoff:
Das Konzept für Karstadt sah vor, das Unternehmen mit Kaufhof zu verschmelzen...  

Das große Drama ist das Verschwinden der Quelle.
Bei Karstadt gab es heftige Einschnitte, bei Kaufhof auch...
Doch die Quelle-Mitarbeiter sind die armen Menschen, über die keiner redet und die die Zeche bezahlen müssen...

"Phoenix aus der Asche"

Den Glauben an Gott haben Sie offenbar auch gefunden?
Diesen christlichen Aspekt gab es bei mir eigentlich immer...

https://etailment.de/news/stories/...telsman-gef%C3%A4ngis-reue-22474
-----------
MfG Horus
Angehängte Grafik:
screenshot_20191014_140147.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20191014_140147.jpg

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeFaktenlage bitte auf korrekten Stand setzen. Danke

 
  
    
14.10.19 15:21
Warum werden in der Heimatbörse  (Regulierter Markt Düsseldorf) die Fakten und News nicht mehr angezeigt?! Vor nicht zu langer Zeit waren die Fundamentaldaten sowie News, Vorstand, sowie Aufsichtsrat als Fakten benannt. Nun alte Darstellung 17.09.2013 !? Irreführung. Bewusst oder unbewusst? Änderung der Fakten müssen sichergestellt sein und klar aufgelistet...
http://www.boerse-duesseldorf.de/aktien/wkn/627500/fundamentaldaten

http://www.boerse-duesseldorf.de/aktien/wkn/627500

Faktum:
Management: Marc Sommer, Dr. Serge Reitze, Heinz Schlier

Aufsichtsrat: Dr. Manfred Balz, Udo Behrenwaldt, Prof. Dr. Utho Creusen, Peter Erb, Leo Herl, Rüdiger Merz, Margret Mönig-Raane, Hellmut Patzelt, Dr. Hans Reischl, Christa Schubert, Ernst Sindel, Walter Strasheim-Weitz, Gertrud Tippel-Kluth

Aktienanzahl§253,2 Mio. (Stand: 15.08.19)
Pool "Madeleine Schickedanz"21,50%
Deutsche Bank AG4,80%
Freefloat73,70%
https://www.ariva.de/arcandor-aktie/bilanz-guv#stammdaten
Aktualisiert am 04.06.2019, powered by Finance Base AG

KarstadtQuelle AG (Arcandor)
06.09.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen
http://mobile.dgap.de/dgap/News/adhoc/...dsbestellung/?newsID=1094263

-----------
MfG Horus
Angehängte Grafik:
screenshot_20191014_151834.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20191014_151834.jpg

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeAktie nicht mehr im Handel

 
  
    
1
20.11.19 10:15
Ohne Marktmitteilung, Ankündigung 627500 Aktie vom Handel ausgeschlossen.

Gestern Düsseldorf

Heute 20.11.2019
Hannover, Hamburg, Berlin und Stuttgart

-----------
MfG Horus

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeAktie 627500 offiziell zu sehen jedoch

 
  
    
20.11.19 13:55
Nicht, handelbar. Kein Kauf möglich.

Doch wiederum soeben Markt Stuttgart,  Kauf

Neue WKN...?  
-----------
MfG Horus
Angehängte Grafik:
screenshot_20191120_134704.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20191120_134704.jpg

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeAdhoc, Neuplatzierung... Aktie WKN 627500

 
  
    
20.11.19 16:46
Fast Market
Die Volatilitätsunterbrechung wird dabei von der jeweiligen Börse ausgelöst, wenn ein indikativer Preis zu weit von bisherigen Handelspreisen abweicht.
Ein indikativer Preis ist dabei der Preis, zu dem die Wertpapiere aufgrund der passenden Zusammenführung von Angebot und Nachfrage (Matching) gehandelt werden könnten.
Je nach Stufe und Grad der Volatilitätsunterbrechung wird der Handel für eine kurzfristige Auktion wenige Minuten ausgesetzt oder solange, bis die Börse sich durch telefonische Nachfrage von der Richtigkeit der Gebote überzeugt hat.
Auslöser für Eingriffe in den Börsenhandel können sowohl Ereignisse bei einem einzelnen Wertpapier (angekündigte Ad-hoc-Publizität durch Unternehmen), sein.
In § 26 WpHG ist vorgeschrieben, dass kursbeeinflussende Tatsachen unmittelbar vor ihrer Veröffentlichung den Börsen und der BaFin mitzuteilen sind.
Dadurch erhalten die Börsen etwa 20 Minuten vor der Öffentlichkeit diese Informationen und haben ausreichend Zeit, über eine Kursaussetzung zu entscheiden. Ad-hoc-Mitteilungen sind geeignet, einen erheblichen Kursausschlag herbeizuführen.

Die Unterbrechung des Börsenhandels ist eine Ermessensentscheidung der Börsengeschäftsführung.

Ist die Entscheidung der Börsengeschäftsführung zur Kursaussetzung gefallen, erhält der letzte Kurs des betroffenen Wertpapiers den Kurszusatz.

Der Anleger kann aus einer Kursaussetzung schließen, dass Ereignisse eingetreten sind, die für die Bewertung seines Handelsobjekts maßgeblich sein können.

https://boerse.ard.de/boersenwissen/...-der-deutschen-boerse-100.html


-----------
MfG Horus

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeKursaussetzung Ermessungsgrundlage... 627500

 
  
    
20.11.19 17:29
Die Kursaussetzung dauert gemäß dem Wertpapierhandelsgesetz mindestens so lange, bis die so genannte Bereichsöffentlichkeit informiert ist. Dazu zählen Marktteilnehmer wie Banken und Versicherungen und andere zum Börsenhandel zugelassene Unternehmen. Das ist dann gewährleistet, wenn eine Ad-hoc-Meldung zu der Tatsache veröffentlicht wird. Ist der Fall aber komplexer, kann der Kurs auch auf unbestimmte Zeit ausgesetzt werden.

Entscheidung im Ermessen der Börse...

-----------
MfG Horus

412 Postings, 139 Tage marrybHorusfalke...so ein grober Unfug.

 
  
    
1
20.11.19 18:35
Du hast dir mit Beitrag #7988 bereits selbst widersprochen. Neue WKN....klaaaar.  BE-WEI-SEN.

Was willst du noch alles erfinden, um die Leser hier auf diese wertlose Aktie aufmerksam zu machen ?

Aktie ARCANDOR AG Inhaber-Aktien o.NWKN 627500ISIN DE0006275001
https://www.boerse-stuttgart.de/de-de/produkte/...art/627500-arcandor

Wir schauen seit 3.7.2016 genau hin.
Gruß
Deine Marktbeobachter
 

412 Postings, 139 Tage marrybArcandor AG

 
  
    
20.11.19 18:39

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeKein Widersprechen - 627500

 
  
    
20.11.19 18:48
Möglichkeiten sowie WKN Neuplatzierung.

Fakt : Kurs-Aussetzung  
-----------
MfG Horus

7445 Postings, 4002 Tage Horusfalke627500 warum keine au (ausgesetzt) Kennzeichnung

 
  
    
20.11.19 21:56
Bei Inso Aktien ist das halt nicht so relevant, kann man so machen...
Noch Mal, ausgesetzt
Wann wird der Handel eigentlch ausgesetzt?
Ausgesetzt wird der Handel von Aktien eines Unternehmens an der Börse, wenn wichtige Ereignisse oder Nachrichten erheblichen Einfluss auf den Kurs dieser Wertpapiere haben können. Dadurch soll gewährleistet werden, dass alle Aktionäre die neue Informationslage auswerten können, um die für sie richtigen Investitionsentscheidungen zu treffen. Auch wird der Handel ausgesetzt, um Insiderhandel einzudämmen. Dadurch soll gewährleistet werden, dass interne Akteure des Unternehmens ihren Wissensvorsprung nicht ausnutzen können. Aktien, die vom Handel ausgesetzt sind, werden mit dem Kurszusatz     ( au )   versehen, damit alle Anleger über den Vorgang eigentlich Bescheid wissen...

Ausführliche Definition
Aussetzen der Börsennotierung von Wirtschaftsgütern oder Rechten an der Börse. Es können an der Börse dann für diesen Titel keine Umsätze getätigt werden. (Normalerweise. Nur Heute wurde trotz Aussetzung gehandelt 2400 Stck.... Stuttgart ) Die Börsengeschäftsführung kann den Handel aussetzen, wenn ein ordnungsgemäßer Börsenhandel zeitweilig gefährdet oder wenn dies zum Schutz des Publikums geboten erscheint, § 25 BörsG. Eine Kursaussetzung kann notwendig werden, wenn Ereignisse eintreten, die zu starken Kursänderungen betroffener Papiere führen können. Die Kursaussetzung dient primär dem Schutz breiter Anlegerschichten und soll das temporäre Informationsgefälle ausgleichen. Im Normalfall kann die Notierung innerhalb weniger Tage nach Ausgleich des Informationsstandes wieder aufgenommen werden.

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kursaussetzung-40710
-----------
MfG Horus

7445 Postings, 4002 Tage Horusfalke627500 Stuttgart 9720 Aktien zu 0,009 sowie

 
  
    
21.11.19 14:45
Hamburg 20000 Stck. zu 0,012 Eurocent

Offiziell kein Verkauf


Derzeit jedoch interner Handel  
-----------
MfG Horus

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeDa ich nun Beweise habe..., es werden Personen

 
  
    
1
25.11.19 11:10
(Depot...)  vom Handel ausgeschlossen.

So viel Angst..., dass nicht mal mehr gekauft werden kann/ DARF

Düsseldorf Heimatbörse wieder aktiv, siehe bid u. ask

Stuttgart wurde Freitag ebenfalls 179.958 letzte Order zu 0,01 Eurocent gehandelt

Was für eine Willkür 627500  
-----------
MfG Horus

7445 Postings, 4002 Tage HorusfalkeHeimatbörse unterliegen die Anderen Märkte..627500

 
  
    
25.11.19 11:15
Bo?rsenordnung Stand 2. Januar 2018 Düsseldorf

Seite 33/34

VIIIa. Sicherstellung eines ordnungsgema?ßen Bo?rsenhandels

§ 48a Aussetzung, Einstellung und Unterbrechung des Handels. (1) Die Gescha?ftsfu?hrung kann den Handel von Wirtschaftsgu?tern und Rechten

1. aussetzen, wenn ein ordnungsgema?ßer Bo?rsenhandel zeitweilig gefa?hrdet oder wenn dies zum Schutz des Publikums geboten erscheint,

2. einstellen, wenn ein ordnungsgema?ßer Bo?rsenhandel nicht mehr gewa?hrleistet erscheint.

(2) Betrifft die Aussetzung des Handels ein Finanzinstrument im Sinne von Anhang I Abschnitt C der Richtlinie 2014/65/EU, so setzt die Gescha?ftsfu?hrung auch den Handel von mit diesem Finanzinstrument verbundenen Derivaten im Sinne von Anhang I Abschnitt C Nummer 4 bis 10 dieser Richtlinie aus, wenn dies zur Verwirklichung der Ziele der Aussetzung des Handels mit dem zugrunde liegenden Finanzinstrument erforderlich ist. Das Gleiche gilt fu?r eine Einstellung des Handels nach Absatz 1 Satz 1 Nummer 2.

https://eur-lex.europa.eu/eli/dir/2014/65/oj

(3) Die Gescha?ftsfu?hrung unterrichtet die Bo?rsenaufsichtsbeho?rde sowie die Bundesanstalt fu?r Finanzdienstleistungsaufsicht unverzu?glich u?ber Maßnahmen nach Absatz 1 und 2 und macht diese bekannt.

(4) Die Gescha?ftsfu?hrung kann weiterhin

1. den Bo?rsenhandel insgesamt, in Teilma?rkten oder in einzelnen Wertpapieren unterbrechen,

2. die Preisfeststellung unterbrechen,

3. den Zugang zum Handelssystem fu?r      - EINZELNE -    oder eine Vielzahl von Marktteilnehmern unterbrechen,

wenn dies aus technischen Gru?nden oder zur Vermeidung sonstiger Gefa?hrdungen der Funktionsfa?higkeit des Bo?rsenhandels erforderlich ist.
In Fa?llen des Absatzes 4 Nr. 3 steht das System den anderen Handelsteilnehmern weiterhin zur      VERFÜGUNG ,
wenn ein ordnungsgema?ßer Bo?rsenhandel gewa?hrleistet erscheint.
(Da stellt sich einen doch die Frage: Besteht denn  Kein ordnungsgemäßer Börsenhandel mehr und somit auch keine Gewährleistung, ist die nicht mehr vorhanden ?!)

Bitte Mitteilung. Aufklärung der Aussetzung eines un- ordnungsgemäßen Handel nach Börsengesetzen...

(5) In den Fa?llen des Absatz 1 Satz 1 und Absatz 4 Nr. 1 sind Direktgescha?fte der Handelsteilnehmer nicht zula?ssig. Im Falle des Absatzes 4 Nr. 2 sind Direktgescha?fte der Handelsteilnehmer zula?ssig, an denen sich Skontrofu?hrer zur Sicherung bestehender Aufgabe- und Eigengescha?ftspositionen beteiligen du?rfen.

(6) Die Aussetzung, Einstellung und die Unterbrechung der Notierung mu?ssen gema?ß § 62 bekannt gegeben werden.

LAUT DEREN (Euren) MÖGLICHKEITEN...
NEIN...!
http://boerse-duesseldorf.de/data/files/2018-01-02_boersenordnung.pdf

BAFIN...
Ein Handelsplatzbetreiber setzt im Falle einer Aussetzung des Handels oder Ausschluss von Finanzinstrumenten nach § 73 Abs. 1 Satz 1 WpHG auch den Handel mit damit verbundenen Derivaten aus oder stellt den Handel mit diesen Finanzinstrumenten ein (§ 73 Absatz 1 Satz 2 WpHG).

Der Handelsplatzbetreiber ist verpflichtet, seine Aussetzungs- oder Ausschlussentscheidungen unverzüglich auf der Webseite zu veröffentlichen (Artikel 3 Absatz 1 in Verbindung mit Artikel 4 Absatz 1 der Durchführungsverordnung (EU) 2017/1005).

Die Durchführungsverordnung (EU) 2017/1005 sieht ferner vor, zusätzliche Veröffentlichungen des Handelsplatzbetreibers über andere Medien (z.B. über den sog. Handelsdatenstrom) seien nur bei gleichzeitiger oder vorheriger Veröffentlichung auf der Webseite zulässig, um sicherzustellen, dass die Informationen allen zeitgleich zur Verfügung gestellt werden.

Werden Finanzinstrumente und damit verbundene Derivate vom Handel ausgesetzt oder ausgeschlossen, auch an einem anderen inländischen multilateralen oder organisierten Handelssystem oder durch einen systematischen Internalisierer gehandelt, so ist ebenfalls eine Aussetzung des Handels oder Ausschluss anzuordnen (§ 73 Abs. 2 WpHG).

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (?BaFin?) sowie die weiteren europäischen Aufsichtsbehörden sind verpflichtet, jede Aussetzung des Handels und Ausschluss von Finanzinstrumenten nach Art. 32 und 52 der Richtlinie 2014/65/EU (?MiFID II?) der Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtbehörde (?ESMA?) mitzuteilen.
https://www.bafin.de/DE/Aufsicht/BoersenMaerkte/...ssetzung_node.html

Gewährleistung. Käufern. Verkäufern.  Rechte. - WKN 627500

Lasst der Aktie doch Mal etwas "Spielraum" Lauf ... Win Win ;-)

-----------
MfG Horus

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
318 | 319 | 320 | 320  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben