UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Wir töten seit zwei Jahren Iraner"

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.08.19 21:30
eröffnet am: 28.07.19 10:47 von: Nurmalso Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 15.08.19 21:30 von: .Juergen Leser gesamt: 566
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

13891 Postings, 4778 Tage Nurmalso"Wir töten seit zwei Jahren Iraner"

 
  
    
4
28.07.19 10:47
»Da kann ich beruhigen. Wir sind das einzige Land der Welt, das schon seit zwei Jahren Iraner tötet.« Der Minister von der Regierungspartei Likud sagte zudem: »Wir greifen die Iraner Hunderte Male in Syrien an, manchmal geben wir es zu, manchmal decken ausländische Medien es auf.«
https://www.juedische-allgemeine.de/israel/...eit-zwei-jahren-iraner/

Die Frage, die sich mir stellt: was fühlt man so beim Töten von Iranern? Ist es ein patriotisches Gefühl? Erregt es die Tötenden? Macht es vielleicht sogar Spaß oder ist es einfach nur harte Tötungsarbeit?  

8173 Postings, 6536 Tage der boardaufpasserSollte Iran mit gleicher

 
  
    
1
28.07.19 10:59
"Münze" antworten, worauf möglicherweise israel nur wartet, wäre der Weg eine A-Waffe anzuwenden damit geebnet.  
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

176112 Postings, 6559 Tage GrinchMan sollte schon denken können.

 
  
    
28.07.19 11:43
Er sagt in Syrien. Es kämpfen iranische Soldaten  in Syrien. Neben den Truppen von assad.

Das ist was hinter der Aussage steht.
-----------
Grinch die Boardlegende!

13891 Postings, 4778 Tage Nurmalso#3 Ich weiß nicht, ob du schon mal was

 
  
    
3
28.07.19 12:53
von Völkerrecht gehört hast? Der Iran hat Israel nicht angegriffen. Die Iraner sind m.E. auf Einladung von Syrien im Land und u.a. als Berater tätig. Aber sie kämpfen eben nicht gegen Israel.

Es kämpfen übrigens auch türkische und US-Soldaten in Syrien. Die hat da keiner eingeladen. Die sind klar völkerrechtswidrig dort.  

8173 Postings, 6536 Tage der boardaufpasser... und wenn man schon denken voraussetzt (#3)

 
  
    
28.07.19 13:07
sollte man wissen, wann Zurückhaltung auf Grund eklatanter Unwissenheit einzuhalten wäre.
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

21074 Postings, 6902 Tage modsorry, die Islamische Republik

 
  
    
2
15.08.19 02:16
muss euch ja sehr am Herzen liegen.
Seid ihr eigentlich informiert über Struktur, Ziele und interne Verhältnisse
des Schiitenreichs?

https://de.wikipedia.org/wiki/Iran#Regierungssystem
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

11245 Postings, 5830 Tage .Juergenund Sunniten

 
  
    
15.08.19 21:30
https://de.wikipedia.org/wiki/Sunniten

z.B. IS > Islamischer Staat
https://de.wikipedia.org/wiki/Islamischer_Staat_(Organisation)

Saudi Arabien
https://de.wikipedia.org/wiki/Saudi-Arabien

Osama bin Laden
https://de.wikipedia.org/wiki/Osama_bin_Laden
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

   Antwort einfügen - nach oben