UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 1 von 244
neuester Beitrag: 18.01.20 18:53
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 6087
neuester Beitrag: 18.01.20 18:53 von: michelangelo. Leser gesamt: 247601
davon Heute: 489
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
242 | 243 | 244 | 244  Weiter  

3636 Postings, 1149 Tage IMMOGIRLNeuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

 
  
    
9
25.06.18 08:43
Will hier mal einen neuen Tread eröffnen, da der alte nicht mehr aktuell ist nach den Beschlüssen der Hauptversammlung auf der der Vorstand eine Neuausrichtung angekündigt hat.
Im alten Thread ging es um das alte Thema reiner Uhrenhandel, was ja nun lt. den Worten des Vorstands durch die geplante Neuausrichtung überholt sein dürfte.

Er sagte das mit folgenden Worten : Zitat Anfang :"...??..Abseits dieser wichtigen Ziele, beabsichtigen wir nicht nur unser Portal, wie Eingangs angesprochen, in den kommenden Jahren neu ausrichten.
Wir möchten den Schwenk vollziehen, weg von der Zyklik des Warenverkaufs-geschäfts, hin zum Transaktionsgeschäft über die Blockchaintechnologie.
Durch die Blockchain liegt künftig das gesamte Wissen im Netz, wobei jeder alle Informationen einsehen und sicher Werte übertragen kann...???." Zitat Ende

Quelle der Information :

http://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2018/05/...tsjahr-2017-1.pdf

Geplant ist weiterhin eine Kapitalerhöhung die schon ab morgen beginnen soll. Dafür natürlich auch schnell noch die Quelle:

https://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=124772


Bitte hier nur sachliche Beiträge und keine unsachlichen Push oder Bash Postings.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
242 | 243 | 244 | 244  Weiter  
6061 Postings ausgeblendet.

14 Postings, 2 Tage Siamthai18Buchwert clockchain Schätzung 1,2 Mio macht 0,15

 
  
    
17.01.20 12:25

14 Postings, 2 Tage Siamthai18Ahnungslose bilanzakrobaten und warum sdann, 0915?

 
  
    
17.01.20 12:27

14 Postings, 2 Tage Siamthai18Also ich warte auf die 0,10

 
  
    
17.01.20 12:28
Nur weil einer neu ist muss der keine Ahnung haben?  

14 Postings, 2 Tage Siamthai18Neuangemeldet und daher ahnungslos

 
  
    
1
17.01.20 12:32
Die clockchain wird als Domain wesentlich höher bilanziert als Uhr. De  1,2 Mio könnte sogar sein und deshalb wird der neue Vorstand den neuen Namen gut hüten und vermarkten  der Kurs steht doch gut bei 0,0915

Ab wann muss ein grosses Paket gemeldet werden aktuell?  

690 Postings, 298 Tage RoothomDeine Aussagen waren:

 
  
    
2
17.01.20 13:06
"wie hoch wird der Gewinn aus der Versteigerung von Uhr. De sein "

"Gewinn aus der Domain Abgabe  allein dadurch komme ich auf 0,15 "

Bedeutet 1,2 Mio für die Domain uhr.de.

"Die clockchain wird als Domain wesentlich höher bilanziert als Uhr. De"

Wie wird diese Domain den bilanziert? Und woher weisst Du das? Link?

Und kannst Du diesen Bilanzansatz - so es ihn geben sollte, auch irgendwie verifizieren?

"Nur weil einer neu ist muss der keine Ahnung haben?"

Nein. Nicht deshalb...


 

160 Postings, 43 Tage 2lateforyouNa bitte

 
  
    
17.01.20 13:53
Es gibt neue Fantasien, wie überraschend.

Soso es stehen News an, woran kann man das festmachen oder ist das nur so eine Eingebung weil der Kurs etwas zuckt?

Der Gewinn aus dem Verkauf der Domain?

Na so kann man auch "Umsatz" machen, wird bestimmt eine ordentliche Summe sein.

Ironie aus!  

368 Postings, 128 Tage marrybClockchain AG

 
  
    
3
17.01.20 14:17
Es gibt gute Szenarien für die Clockchain AG. Aber alle funktionieren eben nur mit ausreichend finanziellen Mitteln. =Chancen.

Ein Kursziel auszurufen halte ich für zu früh, da auch die Insolvenz nicht ganz abwegig erscheint. =Risiken. Siehe Wertpapierprospekt der AG.

Sach-KE alleine wäre nicht besonders hilfreich, falls nicht gleichzeitig auch ausreichend Geld reinkommt, um ein Geschäftsmodell zu etablieren. Und ohne News in genau diese Richtung wird der Kurs nur weiter vor sich hindümpeln, nehme ich an.  

14 Postings, 2 Tage Siamthai18Clockchain wird in 2019er Bilanz eingefügt

 
  
    
17.01.20 22:20
Der Wert wird sicherlich viel höher als Uhr. De angesetzt für clockchain z. B. Denkbar 1,2 Mio macht schon 0,15 pro Aktie  

368 Postings, 128 Tage marrybNochmals

 
  
    
17.01.20 23:44
Die Software ist bereits in der Bilanz, über die letzte KE. Und die Domain Clockchain für sich alleine betrachtet birgt noch keinen Grössen Mehrwert. Da ist eher Uhr.de wertvoller.  

690 Postings, 298 Tage RoothomSoftware und Bilanz...

 
  
    
18.01.20 00:05
"Die Software ist bereits in der Bilanz, über die letzte KE. Und die Domain Clockchain für sich alleine betrachtet birgt noch keinen Grössen Mehrwert. Da ist eher Uhr.de wertvoller."

Das seh ich auch so. Wobei ich noch einmal die Frage anschliessen möchte, wo und wie genau die clockchain software bilanziert wird.

Ich habe in den Bilanzen nichts dazu gefunden und niemand ist bisher auf diese schon mehrfach gestellte und für das Unternehmen essentielle Frage eingegangen...  

817 Postings, 772 Tage BaerStierPanther@roothom

 
  
    
18.01.20 03:08
Stelle doch deine Frage der Investor Relation? Ich klein Anleger kann dir da zumindest nicht helfen. yundcwenn sich darüber nach denke eigentlich niemand, :D  

575 Postings, 286 Tage Mein2tesHerzdie(se) Frage

 
  
    
18.01.20 04:01
stellt sich m.E. doch gar nicht?!
Vlt. eher dann doch a n d e r e ::
# 6037 > LINK  >> boersennews
Neuen aber auch diesen:  6018


 

868 Postings, 271 Tage Der ChancensucherEs ist alles eine Frage der Gier !

 
  
    
18.01.20 08:45
Irgendwann könnte der Druck so ansteigen, das der allen Involvierten bekannte Widerstand um die 0,10? umwunden wird.
Da kann man an die AG glauben oder nicht, die Gier steckt in uns allen.
Wiederstand überwunden=> Blick auf den Chart und jeder wird sein eigenes Kursziel "sehen".
Es geht dann meist gar nicht mehr darum was genau an Nachrichten kommt, weil nur noch die Gier regiert.
Mit dieser AG wollen Leute Geld in Größenordnungen verdienen, die das vorher schon mit ganz anderen Aktien geschafft haben. Auch die haben ein Ziel und arbeiten daran dies zu erreichen. Dafür ist die Gier der anderen Menschen wichtig und planbar.

So nun wieder das Wort an die Dauerkritiken und Niemalhändler: Ihr könnt Euch wieder die Zeit vertreiben. Andere haben übrigens schon schön verdient von 0,05 auf 0,08. Aber klar, dafür seit ihr ja nicht an der Börse. Sollte nicht der Kurs noch weiter unter 5 sinken ? War da nicht was? Ja, ich verstehe das kommt dann halt etwas später. Bis mal wieder.  

575 Postings, 286 Tage Mein2tesHerzGier vs. Ethik

 
  
    
18.01.20 09:36
Ein in Teilen interessanter, auch: informativer Beitrag von User Der Chancensucher

Es gab und wird wohl immer Menschen geben, die sich gerne(?) ((ver-))führen lassen.
Auch kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren das möglicherweise v o r g e b l ich
Begeisterte ihre Schwärmerei in Börsenforen Kund tun. Dadafür sind die ja da- GELLE?

Ich habe überhaupt keinen Streß sollten hier Börsianer auf ehrliche Art Geld verdienen.
Man kann alleine nur aufgrund eines Namens in eine AG / SE oder was auch immer ähm:
einsteigen. Leider werden mitunter ja auch Gesellschaften aus welchen Gründen ? auch
immer (nicht nur 1x) umbenannt.                                                       Und > JA: Börse ist Zukunft.
Festzuhalten bleibt allerdings auch, das manche AGs Bilanzen aus der "Vergangenheit"
mit in die Gegenwart "schleppen"... womöglich wird ja in Zukunft alles besser? Glückauf!
 

575 Postings, 286 Tage Mein2tesHerzvon Changsen + Risiken

 
  
    
18.01.20 09:42
Es soll sogar Börsianer geben deren Ehrgeiz es ist, nicht beworbene Aktien mit Potential
zu finden?! Wer sich über BB und deren ach so erfolgreichen Schreibern "aufregt" kann
ja abbestellen oder eine ander FreeMail Adresse einrichten.

Nun kann man auch Aktien traden, die vermutlich? in keinem > Ethik-Fonds Platz fänden
DU kannst Deine Chancen ja mal in iRobot oder Adobe oder oder versuchen? Viel Erfolg!!  

690 Postings, 298 Tage Roothom@Chancens

 
  
    
2
18.01.20 12:07
Danke für den post, der doch sehr klar aufzeigt, worum es vielen hier geht. Kann ja auch jeder halten, wie er will.

Bestätigt aber meine Vermutung, dass man sich hier nur gegenseitig  das Geld aus der Tasche ziehen will und dafür eben den Kurs bewegen muss. Was auch in Ordnung ist.

Lustig ist aber, dass man dabei so tut, als ob man gemeinsam an was grossem dran ist und sich immer wieder gegenseitig anfeuert. Bis dann die Gier durch die Angst ersetzt wird und alles wieder geschmissen wird, wie hier schon so oft gesehen.

Insofern dürfte auch der Kurs tatsächlich bald wieder unter 5 Cent sinken.

Dass vom Unternehmen mal echte news kommen, die eine Kursanstieg rechtfertigen, kann ich mir abgesichts der Bilanzen nicht vorstellen. Lass mich aber gern überraschen.



 

14 Postings, 2 Tage Siamthai18Nein die Bilanz kommt noch für 2019

 
  
    
18.01.20 12:18
Und nun nochmal die Bilanz per 31 12 19 in der der die registrierte Marke clockchain zum ersten Mal in der Bewertung auftaucht kommt noch.
Und die Bewertung ist ganz klar mit clockchain höher als mit Uhr. De.
Plus die noch. Nicht im Detail veröffentlichte Strategie des neuen Vorstand ist das kursziel für mich persönlich 0,15  

575 Postings, 286 Tage Mein2tesHerzach ... Crista21 ...

 
  
    
18.01.20 13:23
das mit der Registrierung hatten wir doch schon anderswo. Ich bin allerdings bangig
gespannt auf den JA per 12/2019. Dann müßte ja - falls ich deine Euphorie richtig äh:
deute?- die Bilanzsumme > noch höher sein, da die Domain uhr.de ja als >Asset noch
immer nicht versteigert ward bis 31.12.2019 und demzufolge --> falls ich nix verpasst
hab`?...nicht nur (noch) kein Geld nicht geflossen ist sondern der WERT an sich ähm:
noch vorhanden?

@Siamthai18: falls Du bis hierher und wohl weiter gelesen hast:: das Dein Kursziel bei
lediglich 0,15? liegt, erstaunt dann doch mMn sehr. Aber gut- ich bin ja auch kein nun:
Expärte.
Ciao.  ...  

690 Postings, 298 Tage Roothom@siam

 
  
    
18.01.20 13:56
"Und nun nochmal die Bilanz per 31 12 19 in der der die registrierte Marke clockchain zum ersten Mal in der Bewertung auftaucht kommt noch."

Vielleicht solltest Du Dich mal ein wenig einlesen in Sachen Handelsrecht und Bilanzierung von Konzerngesellschaften.

Wie marry schon richtig schrieb: Die clockchain ist schon in der Bilanz für 2018 drin. Das steht so auch eindeutig im Geschäftsbericht, den Du offenbar entweder nicht gelesen oder aber nicht verstanden hast. Link war schon hier eingestellt.

Wobei die Frage offen bleibt, wo sich der Bilanzansatz der Domain und erst recht der software versteckt hat. Mio- Werte fallen normalerweise ins Auge...  

14 Postings, 2 Tage Siamthai18Ja danke mein2tes herz

 
  
    
18.01.20 13:58
Endlich mal einer der das versteht mit der Bilanzierung

Die 0,15 kommen daher erstens aus der groben Bewertung  und zweitens daher dass in diesem Wert immer nur kurzfristige Spekulanten agieren. Andere versuchen nun das etwas mittelfristige zu sehen. Da bin ich. Nicht alleine gruss crista  

14 Postings, 2 Tage Siamthai18Redet euch den Kurs schlecht

 
  
    
18.01.20 14:02
Die clockchain wird 2019 anders und damit höher zu bewerten sein weil der AG Name geändert wurde und der Vorstand eine andere Strategie hat  die Bilanz dieser AG ist ja wohl in 3 Minuten studiert also 0,15 meine Meinung OK Jeder wir er denkt deswegen nennt sich das forum oder börse  

690 Postings, 298 Tage RoothomStrategie...

 
  
    
18.01.20 15:42
"der Vorstand eine andere Strategie hat"

Kannst Du diese Strategie auch mal kurz schildern und zeigen, wo man das nachlesen kann.

Und wo das Geld dafür herkommt?

Und was davon bislang umgesetzt wurde?

Und welcher Umsatz und Gewinn daraus zu erwarten ist?

Und was das für die Aktie bedeutet?  

160 Postings, 43 Tage 2lateforyouNa ja

 
  
    
1
18.01.20 18:23
Die Dauerschönreder müssen halt neue Chancen suchen oder die Fantasie anregen.

Sicher verdienten schon so viele zwischen 0,05 und 0,08 richtig Geld, vor allem bei den unglaublichen Volumen die dort liefen.

Sollte der Kurs nicht schon längst angestiegen sein (nicht nur für ein paar Stunden oder Tage).
Sollte nicht schon längst News, Meldungen oder sonstige Ankündigungen kommen?
Sollte nicht schon längst die Clockchain Clockchain Nummer funktionieren?

Ja und wenn die Software oder die "neue" Geschäftsidee immer noch nicht läuft, feiert man halt die wahnsinnigen Kursexplosionen.

Alles nichts neues.

Aber eines ist richtig bei solchen Aktien, gier frisst immer Hirn, falls vorhanden.

Mein Kursziel ist übrigens schon lange erreicht, der Rest ist und bleibt der gewohnte Verlauf solcher Aktien, da hilft auch nicht die verzweifelte suche nach Chancen.

 

4004 Postings, 3074 Tage GoroschMein Kursziel ist noch nicht erreicht, 0,001 !

 
  
    
18.01.20 18:43
Bei 0,001 kaufe ich eine Million Stücke und werde als "kleiner Großaktionär" beim Amtsgericht Charlottenburg Insolvenz beantragen, sowie die aktuellen Vorstände/Aufsichtsrat verklagen.
Das wird teuer bei Insolvenzverschleppung!!!!! Die Jungs wissen nicht was sie tun! LEIDER!  

2023 Postings, 1311 Tage michelangelo321marryb was siehst Du noch hier?

 
  
    
18.01.20 18:53
Ich habe nun so oft hier reingeschaut und für mich festgestellt das ist nix für Mich!Keinerlei ,was für ein
Nutzen oder einen Gewinn spricht . ;-)
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
242 | 243 | 244 | 244  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben