UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wann platzt die Rohstoffblase?

Seite 44 von 51
neuester Beitrag: 27.11.18 19:55
eröffnet am: 29.04.11 14:57 von: Randomness Anzahl Beiträge: 1273
neuester Beitrag: 27.11.18 19:55 von: 1Quantum Leser gesamt: 377112
davon Heute: 54
bewertet mit 34 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 51  Weiter  

13577 Postings, 3832 Tage DrSheldon Cooperminicooper

 
  
    
1
26.06.13 16:30
Erst wenn es wieder positive Realzinsen gibt. Und die gibt es erst wieder nach dem Reset des Finanzsystems  

1012 Postings, 3682 Tage Trader1111Tipp

 
  
    
1
26.06.13 17:01
GT3R96

Keine empfehlung ;D  

4140 Postings, 3224 Tage chinasky#1074

 
  
    
1
26.06.13 17:18
sorry,... IMO ist das jetzt "eher nicht so der beste tipp"

1. verluste (ggf.) realisieren wenn es nicht mehr nötig ist, bzw. schon zu weit fortgeschritten - tut nicht not
2. ist es genau das was "sie" wollen,,... die kleinen rausspuelen um sich die stueck guenstig einzusaugen (siehe http://www.ariva.de/forum/...-die-Welt-357283?page=3594#jumppos89872)
3. sind viele minen / producer jetzt schon langsam wieder interessant (zumindest die gesunden)

nur meine unmassgebliche meinung

mfG

Chinasky  

1012 Postings, 3682 Tage Trader1111Das Problem

 
  
    
26.06.13 17:29
der Minen ist, dass einige jetzt mnicht mehr profitabel sind und somit das Inso Risiko steigt, das senkt die Minenwerte überproportional zum Goldpreis!
Eben wegen der Break even Schwelle die aufgrund höherer Abbaukosten immer weiter oben liegt!  

1012 Postings, 3682 Tage Trader1111Dh

 
  
    
26.06.13 17:30
Dh. sehr gute Shortchancen!  

4140 Postings, 3224 Tage chinaskywas aber,...

 
  
    
1
26.06.13 17:35
wenn schon bald der Boden erreicht ist (was aktuell niemand fuer moeglich haelt) und
deine shortgedanken - positionen dadurch "verrauchen"?

dann haben "sie" genau das geschafft was sie mit dem kurs-rutsch auch wollten...

neben den ganzen anderen uebergeordneten , strategischen gesichtspunkten

die so manigfaltig sind....

sehe die angedeutet Kurszone von $1050 (+/- im Intrady bereich) als grobes Ziel

sollte sich der trend ggf. etwas versaelbstaendigen, dann ggf. noch bischen mehr oder weniger  

1197 Postings, 3327 Tage SilvermanSPD / CDU / Grüne / FDP...

 
  
    
1
26.06.13 17:45
Mal ganz ehrlich - wen man wählt es ist so egal.

Aber das witzige ist immer das rote grüne Wähler meist eins gemeinsam haben - wenig Einkommen, wenig bodenständig, keine Interesse an Automobilen, am liebesten in der Gemeinschaft von Schwulen, Lesben, Leuten die meinen ihren Körper als Kultkommunikationsobjekt zu gestalten (Ohr gedehnt, Piercings, Tatoos, lange Haare und und und). Man liebt es nicht nur, sondern geilt sich daran auf Leuten die im Zuge der Natur hetero sind, einfach ein normales und bodenständiges Leben leben möchten den Lebensweg anderer als positiv und zielführend darzustellen. Dies geschieht meiner Meinung nach nur vor dem Hintergrund, dass diese Leute eben A nicht den bodenständigen Lebensverlauf haben / hatten und dieser schwierig zu erhalten ist was die Vereinbarkeit von Job / Karriere / Frau oder Mann / Autokauf / Hausbau etc. angeht. Das was ich nicht schaffe versuche ich runterzuziehen. "Denk doch nicht so konservativ und materialistisch sind die Hauptargumente". Leg dich hin, komm zu uns - hier brauchst du nur alles schlecht zu machen und dann hast du Status.

Es geht nicht nur um Arm und Reich, sondern um die Mentalität die erzeugt wird. Ständig diese Werbungen "Ich habe Aids und bin Vater" oder "Ich habe Aids und meine Kollegen akzeptieren mich" Das kein Mensch Aids will und keiner es sich mit Absicht holt, ist doch mehr als gesunder Menschenverstand. Nur ich will es nicht bekommen und das kann man wenn man so will auch ohne Sex passieren. Ich persönlich will nicht neben oder mit jemandem zusammenarbeiten der das hat und wenn es bekannt würde, wäre es um meiner eigenen Gesundheit wegen ein Kündigungsgrund. Aber es kommt schon fast so rüber, ob man sagt hey akzeptier das und steck dich gefälligst an - genauso wenn man das auf Homos bezieht. Sexualität ist eine sehr persönliche Sache und wenn dann einer schwul ist, muss der das einem immer auf die Nase binden, weil diese Leute im Grunde darunter leiden. Man selbst soll dann sagen hey ich bin sofort dein Freund -cool das du schwul bist - jetzt sind wir Freunde... Finde ich heftig sowas von der Bevölkerung zu verlangen. Auf der anderen Seite finde ich es auch neben der Tatsache dass Heirat eh nicht mehr so verbreitet ist wie heute lächerlich das dieses Leute das nicht tun durften und noch lächerlicher, dass dies zum politischen Thema wurde.

Was will ich sagen da wäre noch die Verteilungsfrage. Generell möchten rot grüne Anhänger, dass mehr Leute für mehr nicht arbeiten mehr Geld erhalten und der Staat alles regelt und die die mehr arbeiten, studiert haben und Verantwortung tragen dafür bestraft, mit dem Hauptschulslogan - Reiche sind böse arme sind gute Menschen, also müssen wir die Reichen kurz halten.

Hier die Lösung - wie sacht der Köllner - jeder krischt datt wadder sisch frahcht ;) Warum wird das Wahlgeheimnis nicht mal für eine Wahl aufgehoben. Linkswähler geben 90 % vom Brutto ab, SPDwähler 85 % und Grüne 60 % plus 20 % Umweltabgabe. Wer Urlaub möchte, muss den beim örtlichen Urlaubsamt beantragen und bekommt im Gefüge seiner Einkommenssituation einen Urlaub vom Staat. Wohnen ist nur in Gemeinschaften erlaubt die vom Staat als solche identifiziert wurden. Wer beispielsweise wohin umzieht muss einen Umzugsantrag an das Umzugsamt melden. In den Wohngemeinschaften müssen mindestens 2 Familien in einem Haus leben, wenn möglich aus unterschiedlichen Kulturen. Grüne dürfen keine Autos und Busse mit Verbrennungsmotoren fahren und müssen jeden Monat 10 Umweltarbeitsstunden nachweisen die sie vom Umweltförderungsamt vermittelt bekommen (Müll sammeln, Müll trennen, Müll zu den Recycling Stationen bringen, Müll auf Verwendungsmöglichkeiten prüfen - alles was ein Waschbär so tut eben.)

Wie ihr meinen Ausführungen entnehmen könnt, scheint es für den RotGrünflügel immer von hoher Bedeutung zu sein, dass ein anderer für sie entscheidet und das geht nun mal gegen mein Verständnis von Freiheit. Deswegen aber zu sagen CDU und FDP wären die besseren - nee nee. Das einzige was man dagegen tun kann ist abhauen, kommt nicht in Frage, oder man arbeitet und tut soviel, dass man weitestgehend wenig abhängig ist von dem ganzen KlimKlim das dort erzählt und versprochen wird. Bedeutet, Studium oder Selbstständigkeit - ackern - trotz hoher Abzüge gut zu verdienen und unabhängig bleiben.  

5886 Postings, 2387 Tage Spekulatius19821300 Dollar gold gewinnen

 
  
    
1
26.06.13 17:54
ist doch Blödsinn. Dirk Müller hatte das gesagt und liegt zu oft falsch.  

2021 Postings, 2639 Tage gloryjacksonholeAn der Stelle etwas zum Lesen.

 
  
    
26.06.13 19:47

3472 Postings, 3195 Tage RandomnessSilverman ich will dich nicht von

 
  
    
1
26.06.13 22:02
Homosexualität überzeugen. So wie Du schreibst bist Du eh hässlich.

Bei dieser Talfahrt wäre es doch eine spannende Sache, einen fairen Preis für Gold und Silber zu prognostizieren. Ist zwar unsinnig aber wir haben ja Zeit.  

930 Postings, 5959 Tage GlücksteinGrüne lieben Daimler ...

 
  
    
26.06.13 22:16
... und andere alte, meist große Wagen. SPD-Wähler dagegen nicht. Die kaufen lieber einen neuen Ford oder Opel.
CDU-Wähler VW oder BMW.  

3472 Postings, 3195 Tage RandomnessGlobale Gold- und Silberbestände

 
  
    
2
26.06.13 23:20
Silber fand ich schon immer interessanter als Gold. Natürlich sollte man sich nicht stets mit dem Zweitbesten zufrieden geben. Mir gefällt es aber einfach besser.

Die Größenrelation der weltweit vorhandenen Gold- und Silberbestände geben meiner Vorliebe Recht. Derzeit gibt es über 130.000 Tonnen Gold auf und weitere 50.000 Tonnen Gold unter der Erde.

Die Silbervorkommen belaufen sich derzeit gerade einmal auf 3.000 Tonnen. Gerade nach dem jüngsten Ausverkauf bezahlt man für Gold 66x so viel wie für Silber. Wenn man also zu diesen Kursen schon kaufen muss (NICHT MACHEN!) dann doch wohl Silber!  

930 Postings, 5959 Tage GlücksteinMexico schafft das in 1 Jahr

 
  
    
27.06.13 08:04
"Die Silbervorkommen belaufen sich derzeit gerade einmal auf 3.000 Tonnen"

http://www.ariva.de/news/kolumnen/...ion-steigt-im-Maerz-um-4-4569955

USA ist aber unwichtig als Produzent.

Silber spielt als Investment keine so große Rolle, auch wenn manche ihr Tafelsilber horten.  

930 Postings, 5959 Tage GlücksteinIm Jahr 2011 förderte Mexiko 4500 t

 
  
    
27.06.13 08:10
Das große Rätsel ist China, wo nie jemals ein Gramm Wahrheit gefördert wird, aber umso mehr Silber.  

1372 Postings, 3527 Tage misterx777@all

 
  
    
1
27.06.13 19:43
Die Fed +( jp morgan und co ) wollen und werden den Goldpreis niederdrücken und ich denke weit unter 1000$ sollange die Leute dem Fiatgeldsystm Vertrauen solange werden Sie die Macht haben sowas zu tun und mann sieht es ja Tag für Tag das Sie es können und machen!  

1372 Postings, 3527 Tage misterx777@all

 
  
    
1
27.06.13 19:48
Mit anderen Worten die Blase platz jetzt richtig !
Manschmal ist es besser mit Verlust zu verkaufen und weiter unten wider zu zukaufen ......aber wer kann schon in die Zukunft sehen???  

286 Postings, 3350 Tage kangaroopeteLöschung

 
  
    
27.06.13 22:15

Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 15.10.13 19:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung - wiederholt ind der letzten Zeile

 

 

3472 Postings, 3195 Tage RandomnessMorgen platzt sie wieder

 
  
    
2
30.06.13 23:31
die Rohstoffblase  

18997 Postings, 2859 Tage HMKaczmarekTja, Randomness#1093

 
  
    
3
01.07.13 22:51
...knapp daneben ist auch vorbei.

Aber vielleicht macht´s morgen ja endlich "Bummmm" für dich?!?  

7765 Postings, 5053 Tage polo10dafür heute, hahahahahaha

 
  
    
2
02.07.13 18:58

18997 Postings, 2859 Tage HMKaczmarek@Polo Also momentan

 
  
    
02.07.13 20:21
ist Daxilein aber mehr in den Miesen.

"Harharhar"

Aktien "bumm" oder was?  

16774 Postings, 5372 Tage harcoonsilverman # 1082

 
  
    
2
02.07.13 20:50
Tauscht ihr an deinem Arbeitsplatz Körperflüssigkeiten aus, oder warum hast du Angst, dich mit AIDS zu infizieren? Weitere Kommentare will ich mir sparen, weils eh keinen Zweck hat. Aber weshalb eine derartige Sammlung dümmlicher und gemeingefährlicher Vorurteile (fast) unwidersprochen bleibt, ist mir ein Rätsel.

Beste Grüße an alle Mitlesenden von harcoon!  

2021 Postings, 2639 Tage gloryjacksonholeChance

 
  
    
2
03.07.13 17:27
auf Doppelboden, bei Bruch der 500er Marke nach unten gehts weiter runter bis auf 400$ ansonsten wird die 700er Marke ins Visier genommen.  
Angehängte Grafik:
sc.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
sc.png

3472 Postings, 3195 Tage RandomnessDie Rohstoffblase ist geplatzt

 
  
    
2
05.07.13 16:01
wirklich bestreiten will dass jetzt wohl kaum noch jemand. Obwohl der Preisverfall gerade bei Gold sicher noch nicht beendet ist widme ich mich nun meinem neuen Thema. Wenn es momentan eine Spekulationsblase geben kann muss es natürlich um sichere Anlagen gehen.

Der schweizer Franken ist zur Spekulation perfekt geeignet. Die SNB sichert den Wechselkurs bei 1,20? ab. Somit kann man bequem MINIs mit Stop bei 1,17-1,18 kaufen und schön mit Hebel aber ohne Risiko auf einen stärkeren Euro zocken. Follow me:

http://www.ariva.de/forum/Wann-platzt-die-Franken-Blase-483081  

3472 Postings, 3195 Tage RandomnessSilber: Erst bei Trendbruch kaufen

 
  
    
2
08.07.13 23:00
Die Schnäppchenjäger sollten zumindest mal einen Trendbruch abwarten...  
Angehängte Grafik:
chart_20130807_225927.png
chart_20130807_225927.png

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 51  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben