UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Werde mal den Anfang

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 27.06.18 12:05
eröffnet am: 09.05.18 14:15 von: Zander2016 Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 27.06.18 12:05 von: doemi Leser gesamt: 3793
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

694 Postings, 1077 Tage Zander2016Werde mal den Anfang

 
  
    
09.05.18 14:15
machen.
Abbau,Nachbereitung und Graphen Herstellung alles unter einem Dach.
Das muss doch unter einem guten Stern stehen.
Oder sieht es einer anders?  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
7 Postings ausgeblendet.

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumlaut Chart bei onvista

 
  
    
21.05.18 12:20
Oktober 2012 beginnt dieser. War bei 60 Cent, dann fallend.

bisschen Geduld, heute aber 10% plus in Berlin, New York hat heute auf am Feiertag alles andere zu.
wichtig ist sie haben keine Schulden.  

569 Postings, 412 Tage Abstragentook thx

 
  
    
21.05.18 12:37
das hört sich interessant an Mal sehen...  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumGraphen härter als Stahl

 
  
    
21.05.18 14:20
Atomarer Aufbau von Graphit und Graphen
Graphit besteht aus Schichten von Kohlenstoff-Atomen (Symbol C), die zu Sechsecken verbunden sind. Ist nur eine einzelne Schicht vorhanden, heisst der Stoff nicht mehr Graphit sondern Graphen. Diese Namensänderung zeigt schon an, dass die beiden Stoffe unterschiedliche Eigenschaften haben.
--------------------------------------------------
auch nicht schlecht:

Ultraleichtes "Super-Material" ist härter als Stahl Nachrichtenquelle: Pressetext (News) | 12.01.2017, 06:05 | 1738 | 0 | 0 Cambridge (pte003/12.01.2017/06:05) - Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology (MIT) http://web.mit.edu haben ein neues "Super-Material" entwickelt, das vom Gewicht her leichter als Plastik, aber dennoch zehnmal so hart wie Stahl ist. Als Basis für den vielversprechenden Werkstoff dienen kleine Flocken aus Graphen, das aus nur einer Lage wabenförmig angeordneter Kohlenstoffatome besteht und als das stärkste Material bislang gilt. Diese werden durch Druck und Hitze zu einem korallenartigen Gebilde komprimiert, das aus vielen Kugeln mit einer großen Anzahl verbundener Öffnungen besteht. Den Forschern zufolge soll der so kreierte Stoff vor allem im Leichtbau völlig neue Möglichkeiten eröffnen. Wichtiger Durchbruch gelungen

Ultraleichtes "Super-Material" ist härter als Stahl | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-material-haerter-stahl  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumkomisch

 
  
    
1
22.05.18 09:56
gestern war sie bei 10 Cent, da war ja auch Feiertag, außer New York.

Mal sehen was sie heute macht, wenn Toronto öffnet ?

Bis jetzt ging sie nur abwärts. Es ist schon alles eine komische Börse, egal was du kaufst - erst mal
runter, wahrscheinlich deshalb ""du sollst nicht gleich wieder einen Rückzieher machen"

wenn du aber kaufst, selbst schon erlebt + das nicht nur einmal, zack ! während du den Kauf in deinem
Orderbuch eingibst, ziehen sie den Kurs hoch + komm mir jetzt nicht damit, gerade in dieser Zeit haben welche gekauft. Die ganze Zeit Stillstand + dann genau zu dem Zeitpunkt, kaufen andere auch.
Nein so läuft es nicht bei den Banker - Broker.
Börse ist für mich nur noch Abzocke. Das ist die Wahrheit.  

569 Postings, 412 Tage Abstragentoich mag

 
  
    
22.05.18 10:25
deine Skepsis denke die ist bei Playern amarkt wie Goldman usw genau richtig aber ja werde nur noch Order mit Limit raus schicken nix mehr bester Preis hab ich mir die letzten beiden Tage schon vorgenommen daher passt dein Einwand wie die Faust aufs Auge ;-)  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumeinige Charts sehen gleich aus

 
  
    
22.05.18 13:00
im Vergleich / ab Dez. 2017 bis heute, um den Jahreswechsel hoch gezogen, dann stetig fallend bis heute.
Ich mag die big Player nicht.  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumTotentanz

 
  
    
24.05.18 10:03
Börse ist wohl beim abnippeln.  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumLöschung

 
  
    
24.05.18 11:41

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 24.05.18 19:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumauch sehr interessant

 
  
    
24.05.18 11:56
Ausschnitt:
"Bei Graphit sieht man ebenfalls ein Problem in der künftigen Versorgung. Für Batterien benötigt man eine Reinheit von größer als 94% und eine Flockengröße von mehr als +180 mash. Die typischen Grafitproduzenten, und Grafit gibt es mehr als genug, produzieren jedoch überwiegend Flockengrößen von -150 mash bis +80 mash. Nur weniger als ein Drittel schafft die geforderten +180 mash. Für Bremsenhersteller, für die Stahlindustrie und all die anderen Anwendungsbereiche ist genügend Marktdeckung vorhanden, nicht jedoch für die speziellen Anforderungen der Batterieindustrie. Auch hier wird die Verdopplung des Bedarfes zu Versorgungsengpässen führen."

wer kann fließend englisch und dort mal bei Gratomic anrufen, ob sie +180 mash herstellen ?

Das wäre dann der Player >  Gratomic !

ach so die Quelle: Miningscout "Warum neben Lithium auch Graphit und Kobalt Zukunftsrohstoffe sind"
Überschrift eingeben ganzer Text
 

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumangefangen 2011

 
  
    
24.05.18 12:45
mit Kurs von 1,- bis 1,50 lang ist her.

Gratomic hat also 2 Minen, eine in Kanada die andere in Namibia. Eine Bude macht die Reinheit von Grafit.
so, was ich nicht verstanden habe ist "Graphen" industriell noch nicht herstellbar, wie auch ?

Wird der Begriff "Graphen" entfremdet ? Reinheitsgrat 99,9999% + das als "Graphen" bezeichnet ?

Gratomic Homepage ? Aussagekraft  ?


Vene Graphit / Lump Graphite Eigenschaften bla bla
:
Perpetuus Advanced Materials ist ein fortschrittlicher Materialhersteller, der sich in erster Linie auf oberflächenstrukturierte Kohlenstoffstrukturen wie Graphen konzentriert.

Materialhersteller ? alles sehr schwammig // sie schrieben was von 32 mio. Dollar

schlau wird man nicht daraus  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumdie Einnahmen könnten 32 Millionen Dollar betragen

 
  
    
24.05.18 13:05
"könnten"

Was stellt Perpetuus  in seinem Reaktor konkret her ?   (99,999% Grafit oder was ?)  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumalso hier muss mehr Substanz geäußert

 
  
    
24.05.18 13:11
werden. Nur wer der Beste ist (+180 mash) macht den Euro.

Da zeigen sie ein Bild eines Reaktors ? Mit der Homepage bin ich nicht zufrieden.  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumja lieber Zander,

 
  
    
24.05.18 14:57
ein Wort mit x das war wohl nix.
Habe Gratomic verkauft, ist mir alles zu schwammig, zu schwach.  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumFrankfurt 0,08 + Berlin 0,06

 
  
    
24.05.18 15:47

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumverkauft Kurs zieht an

 
  
    
24.05.18 19:48
das machen die Banker immer so. Klar ich könnte auch wieder einsteigen + morgen ist sie wieder

da, wo sie war.

Habt ihr damals Jenoptik bei ca. 5,- gekauft ? schaut mal wo sie ist. Ostfirma wurde belächelt, keiner hat sie angeschaut. Ich schon .-))  

694 Postings, 1077 Tage Zander2016Hallo deuto

 
  
    
25.05.18 08:57
Kauf von  Scheldon Inwentash
1200000 Stück
Arno Brand
200000 Stück
keine Bauklötzchen; "wohlgemerkt"
Überzeugt?  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumgut gemeint + ich mach dir auch kein

 
  
    
25.05.18 10:03
Vorwurf, die big Player machen das Spiel + da mache ich nicht mit.
Zu mal ? was macht der Reaktor ? Was zählt ist hoch reines Grafit von 99,99% nicht 96% o.d.gl. (?)

Kupfer /Öl / Kobalt / Cannabis / Gold / Tech. Ostdeutschl. - bei dieser Mischung bleibe ich.

Cannabis (medizinisch) ist im kommen. Die richtige Auswahl ist entscheidend + etwas Zeit.

Es kommt immer auf die Gewinnmarge an, ich habe nicht geschrieben das Gratomic schlecht ist.
Keine Schulden ist schon gut. Wenn der Absatz stimmt usw. kann sie hoch schießen.
Bin nach dem ganzen lesen aber anderer Mng. kann mich auch irren. (?)
Meistens irre ich mich.

 

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumunter Nr. 2 wird immer von

 
  
    
25.05.18 10:23
Graphen gesprochen, dass ist falsch. Graphen ist ein zwei dimensionales Material, was zur Zeit noch
nicht herstellbar ist.
Wenn ? so könnte man einen Weltraumfahrstuhl bauen. 38.000 km lang von der Erde in den Orbit.
Die Eigenschaften hätte Graphen.
Hier handelt es sich um Grafit / Graphit beide Schreibweisen sind richtig.
Ich mag es nicht, wenn man mit Begriffen rum wirft, um Anleger hinter s Licht zu führen.
Viel Erfolg  

12 Postings, 364 Tage DetyGraphit Ressourcen

 
  
    
28.05.18 21:49
siehe hier : https://www.technik-einkauf.de/ratgeber/rohstoffe/...sechste-element/

Der Jahresabbau von Graphit liegt bei über 1 Millionen Tonnen.

Die Mine in Namibia hat  zu besten Zeiten 1000 Tonnen im Jahr produziert. Reicht für Fahrradreifen allemal....  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumnochmal, Grafit gibt es ausreichend,

 
  
    
30.05.18 18:16
nur das hochreine mit 99,99% können nicht alle herstellen, das führt/kann zur Verknappung. (führen)
(zumindest eine bestimmte Zeit)

Autobahnbau aus Beton mit Grafitbeimengung können den Haltbarkeitszustand verlängern. (?)
Warum schreibt die Firma so wenig, was ihr Reaktor kann/macht. (?) Das ist nicht ehrlich !

+ lasst euch nicht einreden, hier kommen in Kürze neue Materialien auf dem Markt. Das ist Dummenfang.
Graphen lässt sich noch nicht industriell herstellen + Ende. Wenn du im 14. Jahrhundert gesagt hättest, Flugzeugbau oder TV oder Telefon sei in Kürze machbar.
Die Technologien müssen erst geschaffen werden, um den Weg vorzubereiten.

Bin immer wieder enttäuscht, es herrscht keine Ehrlichkeit. Rede nicht von einem Thema, wo von du keine
Kenntnisse besitzt.  

12 Postings, 364 Tage DetyGraphen Hersteller

 
  
    
31.05.18 20:37
Ach ja ??
Es gibt eine Reihe von Graphen- Herstellern.

siehe : www.graphene-info.com  

12137 Postings, 2103 Tage deuteronomiumdie Schreiberlinge haben keine Ahnung

 
  
    
19.06.18 17:59
+ die Firmen die den Begriff "Graphen" propagieren etc. auch nicht.
Graphen ist nicht industriell herstellbar.

dennoch sollte Deutschland das Thema richtig angehen, ohne Merkel die bremst nur.
potential besteht, wer da vorne liegt ist der Macher der Zukunft.
Bin für Förderung dieser Forschung in Mrd. - Höhe. D. gibt Geld aus mehr für sein wirtsch. Untergang.
Das macht mich traurig.

Spionageabwehr ganz wichtig.
Wenn es eine neue Regierung gibt, geht es vorwärts.  

694 Postings, 1077 Tage Zander2016Heute gelesen!

 
  
    
22.06.18 19:09
First Graphene produziert hochwertigen Graphen aus hochgradigem sri-lankischen Ganggrafit.  

90 Postings, 608 Tage doemiZeit...

 
  
    
27.06.18 12:05
sich in Position zu bringen. Meiner Meinung nach wird in den nächsten Wochen eine Neubewertung stattfinden, im positiven Sinne....  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben