UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 1 von 9873
neuester Beitrag: 23.10.18 09:16
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 246805
neuester Beitrag: 23.10.18 09:16 von: warumist Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 2262
bewertet mit 344 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9871 | 9872 | 9873 | 9873  Weiter  

5866 Postings, 3996 Tage maba71"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

 
  
    
344
02.12.08 19:00

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

Dieser Thread soll, auch insbesondere zum aktuellen Geschehen an den internationalen Finanzmärkten, das immerwährende Thema Gold und dessen Beziehung und Verflechtung zu Währungen / Währungssystemen/ Zentralbanken genau durchleuchten. Der Entstehung des eigentlichen "Mythos" Gold sind schon zahlreiche Threads gewidmet worden, die dies ausführlichst analysiert haben.

Von großem Interesse dürften die Zukunftsaussichten der Edelmetalle, insbesondere Gold, aufgrund der seit 1 Jahr anhaltenden Finanzmarktkrise sein, welche sich nunmehr rapide über die ganze Welt in eine globale Wirtschaftskrise verwandelt!

Noch immer gilt Gold als der "sichere Hafen" in schweren Zeiten!

Gold erreichte in diesem Jahr 2008 zum ersten Mal sein Allzeit-High im März von 1.032 US-Dollar! Währendessen wurde Gold in gehandelten US-Dollar um rund 25% abgewertet, während hingegen Gold sich in den meisten internationalen Währungen (z.B. Euro) immer noch beim Allzeithoch befindet, und das rund 9 Monate später! Ebenso ist die Nachfrage nach dem Edelmetall signifikant angestiegen im letzten halben Jahr, daß mittlerweile die größten Prägeanstalten der Welt Ihren Verkauf total eingestellt haben! In der Öffentlichkeit wird dies als "Überforderung" der einzelnen Prägeanstalten in Ihrer Produktion verteidigt, doch Insider im Edelmetallmarkt wissen genau, daß vor wenigen Jahren  bei weitem eine viel größere Anzahl von Gold- und Silbermünzen über die Theken gingen, und dies ohne eine Schließung oder Einstellung von Produktionen von statten ging! Es drängt sich der Verdacht auf, daß auch hier eine "regulierende Hand" von Oben in das freie Marktgeschehen eingreift, eingreifen muß, oder das es eine wirklich signifikante Knappheit des Edelmetalles mittlerweile gibt, die  jedoch der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht werden soll, um einen noch schlimmeren Ansturm auf das gelbe Metall zu verhindern, als er sowieso schon ist! Darüber wird zu diskutieren sein!

Im Moment teilt sich das Goldlager in unterschiedliche Preisgefüge auf! Große Edelmetallexperten wie z.B. Theodore Butler  bezichtigen öffentlich die amerikanische Finanzregierung, insbesondere die damit verbundene "COMEX" der Manipulation! Silber und Gold ist von den Wall-Street-Banken in großem Stile "short" manipuliert! Die 3 größten "Short-Positionen" umfassen mittlerweile mehr Unzen des Edelmetalles Gold, als überhaupt in einem Jahr gefördert werden kann. Bei Silber sind die rund 8 größten Silberhändler mit rund 200 Tagen der Weltminenproduktion "Short"! Das heißt, dass der physische Markt mit Hilfe des Papierhandels sowie von Verleihungen und Verkäufen der Zentralbanken und Bullionbanken von einigen wenigen Akteuren entscheidend beeinflusst werden kann! Auch hierüber gilt es zu diskutieren!

Es werden Hilferufe laut, die Welt benötigt ein neues Währunsgsystem oder zumindest eine Neuregulierung! Ebenso spielt hier Gold mit eine entscheidende Rolle! Goldstandard hat es schon gegeben, wurde 1971 wieder abgeschafft! Initiator war seinerzeit US-Präsident Roosevelt, der in den 30er Jahren dann gleich Nägel mit Köpfen machte und sogar ein "Goldverbot" mit Androhung von Gefängnisstrafe aussprach. Meiner Meinung nach war dies die größte Enteignungsmaschinerie des letzten Jahrhunderts am amerikanischen Volke! Dies soll nur beleuchten, zu was für Möglichkeiten Regierungen der Welt fähig sein können, wenn das so heiß geliebte System des "Fiat-Moneys" ins Wanken gerät!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben! Jeder Anstieg des Goldes wirft einen Schatten auf das existierende Papiergeld-System, welches auf Zins und Schulden aufgebaut ist! So gesehen ist Gold trotz seiner Stellung an der Seitenauslinie ein "stiller Wächter" über das Finanzwesen und vor Allem dessen Akteure!

Selbst ein ehemaliger Notenbankchef, Alan Greenspan über Gold (am 24.07.1998 vor dem U.S.House Banking Commitee):

"Papiergeld wird in extremis von niemandem angenommen - Gold dagegen schon!"

"Die USA sollten an Ihrem Goldstandard festhalten, Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt!"

Oder einer der mächstigsten Bankiers der Welt, J.P.Morgan:

" Gold ist Geld und nichts anderes!"

Wie dem auch sei, Gold hat Jahrtausende überstanden, Kaiser, Kriege und Könige, steht für Sicherheit und Stabilität, ist Mythos und Nährboden zugleich für Theorien aller Art!

Ein Edelmetall, über das es sich zu reden lohnt! Heute und Auch in Zukunft!

Deswegen freue ich mich auf rege Diskussionen, eben wegen der Brisanz des Themas oft auch emotional geführt, jedoch nicht unter die Gürtellinie! Pro und Kontra sind herzlich willkommen, wenn es sachlich und unterlegt geführt wird! Ebenso soll auch das aktuelle Tagesgeschehen hier nicht zu kurz kommen, in der heutigen Zeit ist alle Art von Information wichtig für Anleger am Finanzmarktgeschehen! Leute die sich mit Charts und deren Deutung auskennen, sind herzlich eingeladen, ab und zu hier ein Update als Diskussionsgrundlage einzubringen!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben!

-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
goldbild.jpg
goldbild.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9871 | 9872 | 9873 | 9873  Weiter  
246779 Postings ausgeblendet.

1242 Postings, 723 Tage Qasarp.s. laut Vera L.

 
  
    
6
21.10.18 23:05
ist sie nicht einmal ordentliches Mitglied der CDU, d.h. nie eingetreten, sondern nur aus dem Aufbruch Ost übernommen. Nett, nicht wahr. Das erinnert mich an einen Heldenepos von Homer.  

4416 Postings, 1915 Tage warumistUmweltschutz als Manipulationsinstrument

 
  
    
4
21.10.18 23:34
"1980 wurde die Grüne Partei Deutschlands von Vertretern der kommunistischen, ökologischen und anderer Gruppen im Gefolge der 68er Bewegung gegründet. Der damalige Vordenker der Grünen, Rudolf Bahro, hielt fest, dass es nicht genüge, Machtstellungen in der Gesellschaft zu erobern. Vorrangig müsse man versuchen, eine Wende im Denken der Menschen herbeizuführen. Eine «Psychotherapie grössten Stils» sei nötig, um die Bevölkerung «von der bis in die Tiefenschichten verinnerlichten, beschränkten Sozialisation [das heisst von den christlich-abendländischen Werten] zu befreien».

Offensichtlich ging es also nicht um Umweltschutz, sondern ökologische Anliegen wurden nur vorgeschoben, um die Öffentlichkeit mittels künstlich erzeugter Befürchtungen zu manipulieren."
Gurgeln: Aufgedeckt: Die Verbreitung der deutschfeindlichen grünen Ideologie ist von langer Hand geplant.

 

4416 Postings, 1915 Tage warumistLeider keine gute Nacht Geschichte.

 
  
    
4
21.10.18 23:59
In ihren Memoiren fragt sich Asia Bibi: "Ist ein Christ zu sein in Pakistan heute nicht nur ein Versagen, oder eine Brandmarke gegen jemanden, sondern tatsächlich ein Verbrechen?" Ihre Frage wird nun endlich vom Obersten Gerichtshof Pakistans beantwortet.

Da das Wort eines Christen nichts gilt gegen das Wort eines Moslems, sind Blasphemie-Vorwürfe von Muslimen gegen Christen weit verbreitet und führen routinemäßig zu Inhaftierung, Prügel und sogar zum Mord an Christen - wie beispielsweise damals, als 1.200 Muslime 2014 ein junges christliches Paar wegen angeblicher Beleidigung des Islam vorsätzlich zu Tode verbrannt haben.

*Pakistan: Tod oder Leben für die christliche "Gotteslästererin"?Urteil erwartet über das Schicksal von Asia Bibi*.
Wer sucht, der findet.

Gute Nacht.
 

619 Postings, 2527 Tage silbermineBürger ohne Obdach.

 
  
    
3
22.10.18 01:16

"Tradition und Perspektiven staatlicher Bürger ohne Obdach: zwischen Pflicht zur Unterkunft und Recht auf Wohnraum. Tradition und Perspektiven staatlicher Intervention zur Verhinderung und Beseitigung von Obdachlosigkeit" , XIII, 444 Seiten

Titel der Dissertation von Frank Walter Steinmeier

ich hätte kein Problem damit, wenn der Großoffizier der Ehrenlegion der Französischen Republik mal an vorderster Front kämpfen würde. Am Hindukusch oder in Mali.  

619 Postings, 2527 Tage silbermineFrank, erinnerst du dich?

 
  
    
3
22.10.18 01:30

"Nicht alles, was vorstellbar ist, darf auch politisch gangbar gemacht werden. Es gelten die Grenzen des Grundgesetzes. Die lassen sich nicht überspringen wie ein Gartenzaun." - Stern Nr. 31/2007 vom 26. Juli 2007, S. 40
 
Zitat von F. W. Steinmeier  

619 Postings, 2527 Tage silbermineHell awaits

 
  
    
1
22.10.18 01:33
 
Angehängte Grafik:
1024px-....jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1024px-....jpg

9492 Postings, 3075 Tage TrumanshowIst bestimmt das Final Posting hier

 
  
    
2
22.10.18 09:19
schönes weiß übrigens <?  

1937 Postings, 746 Tage agronauterix...und die Geschichte

 
  
    
22.10.18 09:49
ist ein Rad, von dem man sich besser nicht überrollen lässt. Und wie sagte schon Harry S. Truman: "If you can't stand the heat, get out of the kitchen."
 

1937 Postings, 746 Tage agronauterixHuch,.....

 
  
    
6
22.10.18 11:52
wird da gerade an-, und demnächst dann hingerichtet...?

"Warnender Ausblick auf die Finanzmärkte - Warnung aus dem Zentrum der Macht: 5 Gründe, warum der Finanzen-Crash kommen wird"
https://www.focus.de/finanzen/boerse/...h-wird-kommen_id_9785181.html

"Nach dem Spiel ist vor dem Spiel", kluger Sinnspruch, welcher natürlich nicht nur für den Fußball gilt. Kochen auf Sparflamme, um danach noch etwas zum kochen zu haben, oder doch besser gelassen liegen lassen.....?
Ach so: Steigende Preise bei sinkender Leistung kommen ja auch noch dazu......
Go for it. And go.....

 

6679 Postings, 2841 Tage farfarawayWahlbeben erwartet in Hessen

 
  
    
7
22.10.18 13:22
hoffentlich ein 9er Beben nach der nach oben offenen Richterskala.

Bei der Hessen-Wahl befürchten CDU und SPD herbe Verluste. Die Kanzlerin mischt sich in den Wahlkampf ein und warnt vor einer linken Regierung. Besonders dramatisch zeigt sich die Lage bei der SPD.

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...en-wahlbeben-.html

Und deswegen wird (irkt) sie überaktiv und wirkt hoffentlich den Wählern gerade deswegen demaskierend.  

6679 Postings, 2841 Tage farfarawayWie viele Gefährder gibt es?

 
  
    
7
22.10.18 15:06
Alleine 500 kommen aus Tschetschenien:

Mansur D. ist der Prototyp des Islamisten, der Sicherheitsbehörden beunruhigt. Einer von rund 500 Tschetschenen, die laut Verfassungsschutz „auch in der Bundesrepublik extremistische Aktivitäten entfalten“.

https://www.morgenpost.de/politik/...-Netzwerk-der-Tschetschenen.html

Da kommen wohl Tausende zusammen. Salafisten können aber weiter wursteln.

Und die Merkel wurschtelt sich auch durch. Jetzt vor der Wahl will sie die EU Richtlinien aufweichen und spricht davon bei grenzwärtigen Dieselautos diese nicht zu blocken. Ja, sie hat sich schon immer gerne duchgemoggelt, seit 2015 kennen wir sie ja. Wenn es um IHRE Interessen geht, gelten ihre Regeln. Abwählen hilft nur noch.  

1937 Postings, 746 Tage agronauterixDie Botschaft.....

 
  
    
6
22.10.18 17:10
hör' ich wohl, allein mir fehlt der Glaube:

" Neue Ängste - Deutschlands Mittelschicht ist tief gespalten:
Die Minderheit der ?Besorgten? ist eher materialistisch eingestellt und misst Werten wie wirtschaftlicher und physischer Sicherheit sowie Recht und Ordnung hohe Bedeutung bei. Die anderen zwei Drittel der Mittelschicht streben dagegen stärker nach Selbstverwirklichung, Freiheit und Lebensqualität. Soziologen sprechen hier von Postmaterialisten. "
https://www.welt.de/wirtschaft/article182460460/...Zukunftsangst.html

Klingt ein wenig wie der "Wahrnehmungstrick 17", dass ist der mit der eingebauten Selbstzerstörung.

Aber mal wieder interessant erklärt zu bekommen, dass scheinbar 2/3 der deutschen Mittelschicht den Standpunkt vertreten, Selbstverwirklichung, Freiheit und Lebensqualität wären ohne wirtschaftliche/physische Sicherheit sowie ohne Recht und Ordnung zu haben.
Na prima, dass es solche Erklärer gibt, was mich dann zwangsläufig zur Einsicht veranlasst, dass sowohl meine Schulzeit und als auch mein Studium für'n Arsch waren.....

"Wir schaffen das".......ganz sicher: Im Blindflug vor die Wand
 

3352 Postings, 3904 Tage hormiganaja ihr hofft auf ein Wahlbeben

 
  
    
3
22.10.18 19:16
für mich wäre rot-rot-grün ein Beben  

619 Postings, 2527 Tage silbermineLöschung

 
  
    
22.10.18 20:03

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 22.10.18 22:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

12711 Postings, 5075 Tage pfeifenlümmelNun ja,

 
  
    
5
22.10.18 20:06
entweder wir haben in Hessen demnächst wieder Schwarz Grün und noch eventuell einen zusätzlich erforderlichen  Lückenbüßer  oder Grün Rot Rot.
Grün Rot Rot hätte nur den Vorteil, dass Merkel unter Druck kommt, ansonsten so oder so großer Mist.

In de allergreeschde Nood schmeegd die Worschd aach one Brood.  

619 Postings, 2527 Tage silbermineMaiglöcken Chebli

 
  
    
3
22.10.18 20:17

https://de.nachrichten.yahoo.com/...-rolex-angegriffen-085756938.html

der Twitter-Kommentar eines gewissen Edward English trifft den Nagel auf den Kopf:
"Ich glaub der Kern des Problems ist, dass Sie vom Steuerzahler alimentiert werden. Wären Sie als Firmenchefin erfolgreich, wäre die #Rolex kein Problem, so bleibt natürlich der Makel, sich auf Kosten anderer einen Luxusartikel zu leisten, haften."

genau genommen ist Maiglöckchen Chebli doch ihr ganzes bisheriges Leben lang alimentiert worden, als Flüchtimgskind hergekommen, mit 15 Jahren den deutschen Pass bekommen, studiert an der FU Berlin, am berühmten OSI und dann rechtzeitig in eine Blockpartei eingetreten, um Karriere zu machen.

das ist der neue deutsche Weg.
frei nach dem Motto: weg mit den alten weissen Männern, oder? @Katahrina Schulze  

6679 Postings, 2841 Tage farfarawayKönnen die in Berlin

 
  
    
4
22.10.18 20:32
oder Brüssel überhaupt was lösen? Die Schweiz hat die EU beauftragt, den Georgier vorerst die Visa Freiheit zu nehmen. Es gäbe sehr viele Asyl Gesuche, wie es scheint auch viele mit krimineller Vergangenheit und Absichten: Reaktion von Brüssel, Null. Und die wundern sich dass nur noch vier Länder auf M-Kurs sind: Dtl, Fra, Belgien und Luxembourg. In den Ländern kann sich die Merkel noch blicken lassen, wie lange noch.

https://bazonline.ch/contentstationimport/...statistik/story/21838568

Und wieder was aktuelles, wo Brüssel und Berlin schweigen: ARD EXCLUSIV UM 21:45 HEUT

"Im Verborgenen werden zehntausende Menschen nach Europa und nach Deutschland geschleust: zum Beispiel mit erschlichenen Touristen- und Studienvisa oder mit Scheinarbeitsverträgen. Die Methoden werden dabei immer raffinierter. Durch Netzwerke von Erfüllungsgehilfen auf allen Ebenen und über Grenzen hinweg verschleiern die Schlepper ihre Geschäfte. So brachte ein syrisch-polnischer Familienverband Syrer für durchschnittlich 8.000 Euro pro Person mit erschlichenen Touristenvisa nach Deutschland.... gewerbsmäßige Schleusung betreibt auch ein deutsch-indischer Schlepperring in Eilenburg (Sachsen),Die Kriminellen arrangieren Scheinehen zwischen rumänischen und tschechischen Frauen auf der einen und indischen oder pakistanischen Männern auf der anderen Seite. Kostenpunkt: 20.000 Euro...."

https://www.klack.de/fernsehprogramm/2015-im-tv/0/-1/free.html

Die machen einfach ihre verdammten Hausaufgaben nicht.  

488 Postings, 210 Tage neymarMarc Friedrich und Matthias Weik

 
  
    
1
23.10.18 04:58
Marc Friedrich & Matthias Weik: Gold und Silber sind massiv manipuliert!

https://aktien-boersen.blogspot.com/2018/10/...ias-weik-gold-und.html  

11635 Postings, 2564 Tage julian goldGold & Silber ?

 
  
    
23.10.18 05:59
Was man bzgl. Edelmetallanlage derzeit sehen und erleben kann ist für mich echt unfassbar. 123 bietet eine Medalie mit irgendeinem Motiv an welche bis zu 2,5 Kilo wiegen für ca 1400 Euro-kein Silber etwa sondern eine Metalllegierung ohne besonderen Wert, versilbert und vergoldet. Es gibt Silberunzen mit Farbeinlagen oder vergoldet, mit Platin überzogen oder sonstwas in großen Schachteln mit Zertifikaten und natürlich Immer mit limitierter Auflage. Immer für teures Geld. In div Fernehsendungen wird mit der Lupen auf die wohl von keinem Sammler auf diese Art Münzen zu betrachten kleine, völlig belanglose Details der Prägung hingewiesen und eingegangen das man sich sicher sein kann das mit dieser völlig übertriebenen Art der Präsentation Lust auf Rausch, Aufregung und Abenteuer gemacht werden soll, bei einer in der Regel völlig überteuerten Münze. Da werden Garantien auf eine Evtl. mögliche ! Wertsteigerung der Münze oder Medalie ausgesprochen, irgendwelche preisliche Entwicklungen der Vergangenheit erklärt mit der die beworbene Münze noch nicht mal qualitativ geschweige denn zeitlich verglichen werden kann. Da wird ein 2 gr !!! ( Wert 0,80 Euro Silber ein " 500 Euro Schein" für ca 500 Euro!! angeboten, da 5 Deutsche Reichsbanknoten und Zimbawe Dollar, völlig wertlose und häufige Scheine im Rahmen für auch da 500 Euro angepriesen, etc etc. Eine Verarsche die ihresgleichen nur suchen kann findet da statt,  Atemberaubend. Oder das 1/2 Kilo Fein ! Kupfer für 18.-, gegossen diese Größe wie ein Goldbarren.    

11635 Postings, 2564 Tage julian goldOder dies...

 
  
    
23.10.18 06:31
1 Palau Dollar, versilbert und das 8 mal plus verschiedenem anderem  versilbertem Mist, ehemaliger EK mindestens 1000.- Euro im zertifikat wie Kisten und Kästenreichen Abo habe ich für 20 Euro gekauft mit Bauchschmerzen. Diesen Mist habe ich viel später mit Mühe und Not wieder für 45 Euro verkaufen können.
Hatte mal einen Hausbesuch in Berlin, Plattenbau. Die jungen Leute, 2 Kinder, 2 Frauen- gefärbtes Haar, groß ( klein ) wie breit und je ohne Mann, mussten, die nächsten Tage, ihren kürzlich gestorbenen Vater zu Grabe tragen und das, gewünscht, möglichst im Sarg plus Trauerfeier. Das sei man dem verblichenem doch mindestens schuldig. Man erhoffe nun sich dies durch die als Geldanlage einst von Vater angelegten Mittel in ( hoffentlich, gewisse Zweifel wären wohl schon gegeben ) wertvolle Münzen zu ermöglichen....andere Mittel gab es nicht laut ihrer Rede.
Der Tisch. Voll, voll voll von Kartons, Kisten und Kästen. Darin ? Versilbertes, vergoldetes, breitgewalztes und eingefärbtes. In Kapseln großes rundes Metall mit blauem und rotem und gelben Plastikring, angelehnt wohl an die 5 Euro Münzen, nur wesentlich teurer im Einkauf. Vergoldete DM, ein paar Silbermedalien und 2 Euro Münzen mit Emalie, ein paar Silberunzen. Der Rest, wertloser Sondermüll, meinerseits kein Interesse diesen zu entsorgen, er blieb im Haus. Auszahlung ca 400 Euro und die verzweifelte Erkenntnis der gefühlt geprellten Erben das die da 3000 Euro die Vatern einst anlegte wohl offensichtlich verloren waren.

 

11635 Postings, 2564 Tage julian goldMöchte echt nicht wissen was in manchen

 
  
    
23.10.18 06:35
Tresor für ein Schund lagert.  

4416 Postings, 1915 Tage warumistDas Milliardenbusiness Schleppermafia

 
  
    
23.10.18 08:03

4416 Postings, 1915 Tage warumistWas ist besser,

 
  
    
23.10.18 08:47
Diesel oder 5G Netz?

A?rzte fordern Baustopp fu?r 5G Mobilfunk Netz
https://youtu.be/-Tz4R8K_u7U

Also, ich brauche kein 5G, Diesel schon.  

4416 Postings, 1915 Tage warumistAkif, der kleine

 
  
    
23.10.18 08:55
Alle müssen infolge politisch korrekter Order so tun, als sei des Weibes wirre Verlautbarungen irgendwas Sinn- und Wertvolles. Besonders ausgeprägt ist diese Geisteshaltung bei den Grünen, deren Frauen ohne Sinn und Verstand wirklich den allerletzten Scheiß schwafeln können, ohne daß die Medienwelt in ein brüllendes Gelächter losbricht: ?Wir kriegen jetzt plötzlich Menschen geschenkt? Katrin Göring-Eckardt zur Flüchtilanteninvasion.

Wer sucht, der findet.  

4416 Postings, 1915 Tage warumistSo schnell muss ach nicht sein.

 
  
    
23.10.18 09:16

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9871 | 9872 | 9873 | 9873  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben