UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 6634
neuester Beitrag: 25.03.19 21:29
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 165835
neuester Beitrag: 25.03.19 21:29 von: tues Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 43599
bewertet mit 187 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
6632 | 6633 | 6634 | 6634  Weiter  

26027 Postings, 5135 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
187
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
6632 | 6633 | 6634 | 6634  Weiter  
165809 Postings ausgeblendet.

2912 Postings, 1077 Tage tom.tomWald111

 
  
    
17
25.03.19 19:36

die rote Laterne ist deutlich zu sehen und leuchtet hell!  
--------------------------------------------------

Schadenfreude?

Du bist doch nach eigenen Angaben nicht mehr investiert, und
setzt aber laufend polemische Einzeiler ab!

Ist es Schadenfreude?

Ich vermute mal,( natürlich nur meine eigene Meinung), es ist Schadenfreude!

Freue mich schon auf deine Postings in ca. 6 bis 12 Monaten
....hätte ich doch bloß nicht verkauft....! (nur meine Meinung und Hoffnung, ich will
ja dass die Aktie in den nächsten Monaten zum Top
Performer wird, und da habe ich ein gutes Gefühl)

Wer dieses nicht so sieht soll halt verkaufen/ nicht kaufen, aber freundlicherweise aufhören
die Investierten zu provozieren!

An die Melder und die Mods, dieses Posting stellt nur meine persönliche Meinung dar,
es enthält keine Beleidigungen oder ordinäre Sprache, und ist frei von gehässigen Aussagen!
Trotzdem wird es wohl gemeldet werden....wie gewöhnlich...

Ich mach jetzt Feierabend...und zünde für morgen eine grüne Kerze an ;o)

Tom  

901 Postings, 1614 Tage SanjoMarkettrader

 
  
    
1
25.03.19 19:38
Früher hätte man gesagt „ bist du im Wiederholungsverein?“ das weiterleiten von Markt-bashdaten ist ebenfalls sträflich, oder?
Long  

54 Postings, 36 Tage Depot99Morgen

 
  
    
3
25.03.19 19:40
Könnte wieder eine grüne Welle starten!! Nur meine Meinung  

901 Postings, 1614 Tage SanjoMarkettrader

 
  
    
1
25.03.19 19:43
Klar was ich meine ? Oder? Du Basher!
Könntest ja auch die up Marke posten, aber du bist ja Short, oder? na das bleibt wohl dein Geheimnis!
Transparenz ist angebracht, damit die Forummitleser wissen woran sie sind bei Dir.
Long  

534 Postings, 387 Tage BullworkerHai, in welchem Thread-Modus

 
  
    
6
25.03.19 19:44
schwimmst du eigentlich seit ein paar Wochen?

Immer nur ne Worthülse mit "was meint ihr"?

Ist das dein persönlicher Kontrapunkt zu "isch doch richtig, oder?"

Das geht doch besser, das weiß ich!  

181 Postings, 675 Tage gewinnnichtverlustEUR 0,00 möglich

 
  
    
2
25.03.19 19:48
Und?

Wir halten trotzdem alle langfristig und sind von höheren Kursen überzeugt.

Das Gebashe von diversen Blättern interessiert die meisten Foristen  hier nicht.

Wir sind an steigenden Kursen interessiert, an interessanten Beiträge besteht hier auch Interesse, auch konstruktive Kritik  ist interessant zu diskutieren, aber den ganzen Rest könnt ihr bitte in dem Forum der internationalen T(r)icker schreiben, dann müssen wir die unsinnigen Beiträge nicht lesen.  

1886 Postings, 433 Tage __Dagobert@all

 
  
    
5
25.03.19 19:53
den Aufschub super entdeckt!

Sorry, aber das kann man sich eigentlich nicht erlauben, dass man auf diese Art und Weise den Markt verständigt.  

1380 Postings, 293 Tage Drohnröschendagobert

 
  
    
25.03.19 20:08
'eigentlich'.. bei Steinhoff ist dieses Vorgehen aber usus, weil sie NULL Interesse an den lästigen Kleinanlegern haben. Und die Institutionellen haben genug Ressourcen jede Veröffentlichung genau zu lesen und zu analysieren. Theoretisch sind alle gleich informiert...  

1886 Postings, 433 Tage __DagobertFalls sich jemand die Mühe macht

 
  
    
1
25.03.19 20:11
Ich habe der IR ein geharnischtes Email geschrieben.
Dieses Mal werden sie nicht auf Tourette tippen, aber die Woche ist ja noch jung.  

916 Postings, 410 Tage DerFuchs123Also ganz ehrlich . . . .

 
  
    
5
25.03.19 20:12

. . . .ob es nun der 25.03 oder der 28.03 ist, ist doch in diesem Falle wohl wirklich völlig egal, zumal wir den Grund ja auch nicht erfahren.

Vielleicht sind zufällig gerade drei CEO's von wichtigen Gläubigern auf Urlaub und deshalb ist es nun der 28.03.2019 . . . . .  .oder was auch immer.

Wer bis jetzt noch nicht resigniert hat, den kann eine solche Lappalie wohl doch nicht mehr "umhauen" !

Also was soll's . . . . . morgen wird es wieder grün, .. . . . . und wenn nicht, dann halt nach dem 18.04. !  

1348 Postings, 474 Tage SeckedebojoHier herrscht verständlicherweise leichter

 
  
    
4
25.03.19 20:35
Frust....

Deswegen fasse ich mich kurz.

Keiner weiß nix genaues und davon sehr viel.

Heißt: Auch der Aktionär und "Kollegen" wissen nicht mehr als wir....FERTIG !

Keiner weiß es.....selbst Steini weiß es vielleicht auch nicht....

Steini kann genauso gut plötzlich heftig Richtung Norden abgehen ....

Meine Meinung

Grüße  

1660 Postings, 504 Tage MarketTradererstes rezessionssignal seit 13 jahren...

 
  
    
1
25.03.19 20:49

181 Postings, 675 Tage gewinnnichtverlustConforama - ein kleiner Traum

 
  
    
25.03.19 20:56
Conforama würde für 1,2 oder 1,5 Mrd. EUR vor einigen Jahren gekauft.

Eigentumsverhältnisse im Moment nicht geklärt, Steinhoff gehören zwischen 50 und 75 Prozent.

Seifert will unbedingt Conforama haben und zahlt 750 Millionen EUR für 50 Prozent an Conforama.

Weil das für Steinhoff ein Bombengeschäft ist, werden 200 Millionen in die Schuldentilgung gesteckt und der Rest als Sonderdividende in Höhe von 10 Cent pro Aktie an die leidenden Aktionäre ausgezahlt, damit diese eine kleine Entschädigung für den erlittenen Kursverlust erstattet bekommen.

Danach endet leider der Traum und die Realität zeigt, dass Steinhoff nochmals 300 Millionen für weitere 25 Prozent hinlegen muss, um 75 Prozent zu halten und Seifert lacht sich im Hintergrund mit seinen verbliebenen 25 Prozent ins Fäustchen. Eine Dividende rückt in weite Ferne und wird auf Jahre aufgeschoben.

Schade, Träume gehen selten in Erfüllung.

 

256 Postings, 260 Tage Steff.Grad nachgesehen...

 
  
    
2
25.03.19 20:56
Die Frist endet erst morgen:

Zu finden unter "Anweisungen an CVA Gläubiger... "

Auszug: "...in bezug auf den CVA Consent... wurden die Gläubiger URSPRÜNGLICH aufgefordert ihre Zustimmung...bis zum 25.März 2019...zu erteilen....
SEAG und SFHG haben jedoch vorgeschlagen die Frist... für die Einwiiligungserklärung am 26.März 2019 zu verlängern... "

Quelle:Steinhoff Meldung vom 20.3.19 (Request for Extension of Long Stop Date...)

Ich denke da kommt dann morgen erst was.  

336 Postings, 1455 Tage eyvan@MarketTrader

 
  
    
1
25.03.19 20:59
um so besser, dass wir in Steinhoff investiert sind.  

1895 Postings, 1549 Tage Jackson Coalman@Wald111: #165801

 
  
    
3
25.03.19 21:00
"die rote Laterne ist deutlich zu sehen und leuchtet hell"

Hal Jordan ist auf dem Weg........
 
Angehängte Grafik:
qqq.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
qqq.jpg

32 Postings, 276 Tage pinoutbenko leiner

 
  
    
25.03.19 21:02
Hier nochmal ein anderer Artikel zum Verkauf des Hauses in der Mariahilferstrasse in Wien.

https://www.derstandard.de/story/2000100193560/...m-benko-genauer-hin

Ich habe da keine zeitliche Übersicht, aber das war wohl ein Deal, der vor dem Verkauf der Kika/Leiner Gruppe vollzogen wurde. Wenn ich mich recht erinnere, fand ich damals beim Verkauf der Restgruppe seltsam, dass scheinbar vor allem der KL Geschäftsführer den Verkauf an Benko favorisierte, weil KL ja mangels Krediten so sehr unter Druck stand.. Wäre natürlich spannend, wenn da die Politik reingepfuscht hätte, um KL österreichisch zu machen. Bisschen Druck auf die Banken, bisdl miese Stimmung beim GF, und schwupps wechselt das Ding den Besitzer. Schön unter Wert :/  

415 Postings, 369 Tage AndiLatteVerschiebungen

 
  
    
4
25.03.19 21:05
sind doch in so einer Situation normal. Solange es dem Erhalt von Steinhoff dient.

Bin für die Zukunft (ich bleibe bis 4? oder mindestens 2025) sehr positiv gestimmt.

Der Kurs wird zwar gerade von Leerverkäufern gedrückt, aber das Volumen ist nicht sonderlich hoch.

Sind wir erlich, kaum einer hat einen EK von unter 0,15?.
Klar, man hätte in der letzten Woche seinen EK schön senken können, aber ich habe für mich entschieden in Stückzahlen zu denken.
Mein EK ist nicht so prall, aber meine Stückzahl stimmt ;)

Die Zeit wird es richten.
In ein paar Jahren ist es ruhig im Forum, ruhig um Steinhoff und der Kurs... Entweder es geht hier auf 0, wonach es gerade nicht aussieht oder Steinhoff packt es und dann wird man aus dem Pennystock-Bereich rauskommen.

Bis morgen ;)
 

1380 Postings, 293 Tage Drohnröschenandilatte

 
  
    
1
25.03.19 21:10
4 Euro? Dein Ernst? Andererseits ist an der Börse nahezu alles möglich.  

1093 Postings, 131 Tage Dirty JackAltersvorsorge angepasst ;-)

 
  
    
2
25.03.19 21:10

916 Postings, 410 Tage DerFuchs123Ich ziehe meinen 22 Uhr - Beitrag . .

 
  
    
1
25.03.19 21:15

. . . jetzt zeitlich nach vorne :

SNH ist super !

Morgen ist es gün, UP !

Die Rakete startet morgen !  

2355 Postings, 1194 Tage hueyDie erneute Verschiebung ist nicht nur.....

 
  
    
4
25.03.19 21:15
..... eine Frechheit, sondern eine erneute Manipulation des Marktes durch das Management von Steinhoff!
Am 20. hat man in einer Meldung den 25. und 26.03. bestätigt. Es geht nicht um die weiteren zwei Tage, sondern um die manipulative Art und Weise des Unternehmens. Woran soll sich der normale Aktionär eigentlich noch ausrichten? Soll er täglich alle Dokumente lesen, um irgendwelche Änderungen zu identifizieren? Sie haben die Pflicht, Änderungen, die kursrelevant sind, zu melden!

Ich werde diese Mail jetzt an das BaFin weiterleiten, da ich jetzt wirklich die Schnauze gestrichen voll habe.

Die müssen diesen Laden jetzt endlich temporär vom Markt nehmen!

Huey  

203 Postings, 125 Tage tuesDa sind schon..

 
  
    
1
25.03.19 21:20
..wirklich abgezockte Profis am Werk.
Die haben den überarbeiteten Text zum CVA sicherlich nicht erst letzte Woche verfasst.
Die Gründe der AIH der LSW Forderung nicht einfach nachgeben zu wollen haben sicher noch
Bestand.
 

203 Postings, 125 Tage tueshi, AndyLatte..

 
  
    
25.03.19 21:29
mein EK ist deutlich unter 0,15 aber was bringts ? Ich Sitz im selben Boot wie du und natürlich
freiwillig. Ich mach hier doch kein max.Risiko Zock wegen 40%.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
6632 | 6633 | 6634 | 6634  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: A14XB9, AlexisMachine, Huslerjoe, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG