UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Warum Corona in 8 Wo nicht bewältigt ist

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 07.04.20 16:56
eröffnet am: 20.03.20 10:30 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 281
neuester Beitrag: 07.04.20 16:56 von: WALDY_RE. Leser gesamt: 5827
davon Heute: 8
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  

42751 Postings, 4452 Tage RubensrembrandtWarum Corona in 8 Wo nicht bewältigt ist

 
  
    
5
20.03.20 10:30

Wir haben anscheinend eine dilettantische bis verantwortungslose Merkel-Regierung, die nach
monatenlangen Filmen aus China mit Menschen mit Schutzmasken eine Politik des Aussitzens
verfolgt und abwartet, bis der über offene Grenzen aus China eingereiste Virus sich in allen
Bundesländern ausgebreitet hat, bevor überhaupt irgendwelche vmt. erkennbar wirksame
Maßnahmen ergriffen werden. Und wir haben Medien, die anscheinend laufend Jubelfanfaren
auf eine Kanzlerin Merkel erschallen lassen, egal wie kritikwürdig das Verhalten Merkels ist.
Wäre spätestens im Januar 2020 reagiert worden, so wäre eine Eindämmung in 8 Wo vll.
möglich gewesen, so aber sind massive soziale und finanzielle Schäden zu erwarten.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
255 Postings ausgeblendet.

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNTrotz Corona-Ausgangsbeschränkungen

 
  
    
05.04.20 11:22
                 300 Menschen versammeln sich zum Gebet an Moschee

Aber es nützte nichts: Auf der Straße vor der Moschee bildeten sich während des Gebets immer wieder größere Menschentrauben. Dem Imam, dem Ordnungsamt und den Polizisten sei es nur zum Teil gelungen, die Menschen dazu zu bewegen, den vorgeschriebenen Abstand zu halten, teilte die Polizei am Freitagabend auf Twitter mit. ?Das Gebet wurde im Einvernehmen mit dem Imam vorzeitig beendet?, hieß es. Strafanzeigen gab es keine.

Die Dar as-Salam Moschee ist umstritten. Die Gemeinde wird vom Verfassungsschutz wegen Verbindungen zur radikal-islamischen Muslimbruderschaft beobachtet, sagte Falcko Liecke (CDU), stellvertretender Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln.

?Ich halte es für einen schweren Fehler, mit der NBS.ev ? Dar Assalam Moschee gemeinsame Sache zu machen. (?) Es ist seit Jahren bekannt: Diese Moscheegemeinde gibt sich nach außen liberal, predigt aber nach innen die Sharia?, so Liecke in seiner Stellungnahme auf Facebook.

https://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/...vor-moschee-in-neukoelln


............................................. MUUUUHAAAAAAAAAAAAAAAAA !

ich stell mir grade vor wie der Wasserwerfer durch eine Christliche Kirche knatter und dann die Handschellen klicken ...................    

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNDeutschland: Sterberate steigt weiter an

 
  
    
05.04.20 11:24
5. April, 9.23 Uhr: Auch in der Nacht zum Sonntag sind die Coronavirus-Zahlen in Deutschland weiter angestiegen. Im Vergleich zu Samstagabend (Stand 20.17 Uhr) sind laut den Daten der Johns-Hopkins-University rund 4000 Corona-Neuinfektionen hinzugekommen, sodass mittlerweile 96.092 Personen in Deutschland mit dem Virus infiziert sind (Stand 9.25 Uhr). Außerdem sind aktuell in der Bundesrepublik 1444 Menschen mit Covid-19-Infektion gestorben. Zum Vergleich: Am Samstagabend waren es noch 1.330 Personen.

https://www.merkur.de/welt/...titut-medikament-spahn-zr-13639082.html  

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNMasken-Schneidern drohen Abmahnungen

 
  
    
05.04.20 11:46
Lasst uns erst die Nationalhymne singen  und dann :


--------------------------------------------------



                                           Frauen abgemahnt: Wann genähte Masken ein Problem sind

 Wer danach "Mundschutz" selbst zum Verschenken anbietet, könnte aber eine Abmahnung erhalten.
Es klingt irre: Frauen, die in Bayern für ein Kinderhospiz und ein Therapiezentrum ehrenamtlich Mundmasken nähen, erhalten dafür eine Abmahnung.

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...ein-problem-sind.html



                                                             Masken-Schneidern drohen Abmahnungen

Firmen oder Einzelpersonen, die aus Not oder Hilfsbereitschaft jetzt Stoffmasken herstellen, müssen aufpassen, dass sie keine Post von Abmahnanwälten erhalten. Um die Produkte problemlos zu verkaufen oder zu spenden, sollten sie vor allem auf die richtige Bezeichnung achten.

Je mehr sich die Auffassung verbreitet, dass auch einfache Masken die Verbreitung des Coronavirus bremsen können, gibt es immer mehr Firmen oder Solo-Selbstständige, die dazu übergegangen sind, Stoffmasken zu nähen. Sie tun dies, um in der Coronakrise über die Runden zu kommen oder aus purer Hilfsbereitschaft. So sinnvoll ihr Engagement ist, müssen sie trotzdem vorsichtig sein, dass es sie nicht teuer zu stehen kommt.

Die Folge könnten nicht nur wettbewerbsrechtliche Abmahnungen, sondern auch Straf- und Bußgeldverfahren sein.

https://www.n-tv.de/ratgeber/...ohen-Abmahnungen-article21682706.html


Na Leute ! Ist das nicht eine wirklich wunderbarer Staat in dem wir leben ?
LINKE & GRÜNE ............ Dilettanten
Linke & Grüne ...............auch in der aller grössten Not soll die deutsche Kartoffel an andre denken
Und die helfen : Selbst zum Verschenken anbietet, könnte aber eine Abmahnung erhalten  

.....................................................   2020 DEUTSCHLAND

Auch für solche Aktionen die durch den Staat gedeckt sind hoffe ich auf Gerichtsverfahren !
Sagt DANKE zur Euren Politikern ( nicht meine )





 

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNDas Grundgesetz ändern ! Jo Jo Jo jetzt gehts UP

 
  
    
05.04.20 11:55
Kommt weitersingen .....................



Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble stößt mit seinem Vorschlag, das Grundgesetz zu ändern, um die Handlungsfähigkeit des Parlaments auch während der Corona-Krise sicherzustellen, auf breiten Widerstand in den Bundestagsfraktionen.

https://www.oldenburger-onlinezeitung.de/...esetzaenderung-38444.html

Hammer !   Los Republika de Banana AlleMann !  

15042 Postings, 3458 Tage fliege77also das einzige was dir hilft.....

 
  
    
1
05.04.20 12:02
......buddel dir ein Erdloch, schließe es hermetisch ab, vernichte den Schlüssel. So bist du von dem Irsinn befreit. Vergiss bitte nicht, dir in deiner 100 jährigen freiwilligen Quarantäne einen Alternativ-Plan zu entwickeln, wie du aus deinem Erdloch wieder rauskommst.
Ich erwarte dich nach deinem Lockdown am Eingang mit Blumen und Pralinen.  

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNJa Ja ....das könnte so einen wie dir passen

 
  
    
05.04.20 12:24
schön mundtot machen .........  aber nö !  *gggggggggggggg*

Ich werde weitermachen und weiter aufzeigen was LINKE & GRÜNE sind :  Dilettanten !
Nichtskönner !

LINKE & GRÜNE sind wieder dabei ein Deutschland zu zerstören , aber wie gesagt die Gerichte
werden noch sehr sehr eingehend mit diesen LINKEN und GRÜNEM beschäftigen !!!
Erste Anzeigen gegen diese "Politiker" sind schon bei der Staatsanwaltschaft eingegangen .
Und es werden sehr sehr viele ..............  

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNPs. Und jetzt ein ULTRA Knaller der SPD !

 
  
    
05.04.20 12:38
Was für unglaubliche ZENSIERT ZENSIERT ZENSIERT   SPD !!!

                                                              FETTES EIGENTOR  der SPD
                                                              DUMM DÜMMER  LINKE :

                      (  überlegt mal was diese LINKEN  ZENSIERT damit zerstört haben )

200.000 Schutzmasken für Berlin in die USA "umgeleitet
Innensenator Andreas Geisel bestätigte am Freitagnachmittag die Konfiszierung. Der SPD-Politiker gehe davon aus, "dass dies im Zusammenhang mit dem Ausfuhrverbot für Masken der US-Amerikanischen Regierung steht."

Müller: "unmenschlich und inakzeptabel"
Und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) teilte dazu auf Twitter mit, das Handeln des US-Präsidenten sei alles andere als solidarisch und verantwortungsvoll. Es sei unmenschlich und inakzeptabel.


                                                                               https://www.rbb24.de/panorama/thema/2020/...llung-usa-abgefangen.html

                                                                 ALLES KLAR  ? DANN VIEL SPASS MIT DEM VIDEO :

 

15042 Postings, 3458 Tage fliege77nö nicht mundtot machen

 
  
    
1
05.04.20 12:44
ich mache mir Sorgen, das du in deiner Aversion einen Herzinfarkt bekommst. Wer soll dann deine Bestellerposting noch lesen, wenn sie fehlen? Du musst dosieren. Stelle dich vor dem Spiegel und sage dir, heute bin ich happy und poste nur ein Anti-linksversifften Beitrag. Da wirst du ne' Menge Zuspruch bekommen.
Ein Linksversiffter Kracherbeitrag am Tag und die Leser werden werden ausflippen: ja der Waldy hat's noch drauf.  

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNPs.

 
  
    
05.04.20 12:47
Applause für solche Linken Knaller !  

                                                                           #263

................ zeigt nur was Linke drauf haben ! Was für voll ZENSIERT !
Stellt Euch vor diesen Kracher hätte die AfD verbockt !
Schon mega der USA Diebstahl vorzuwerfen !

                                    FOLGEN FÜR DIESE LINKEN  ........... ihr werdet sehen !

Ps.

                                       Berlins Innensenator spricht von ?moderner Piraterie?


Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) bestätigte am Nachmittag, dass die Masken in Bangkok ?konfisziert? worden seien und deshalb nicht ihr eigentlich Ziel - Berlin - erreicht hätten. ?Wir betrachten das als Akt moderner Piraterie. So geht man mit transatlantischen Partnern nicht um?, sagte der Innensenator.

https://www.tagesspiegel.de/wissen/...oderner-piraterie/25712976.html


So So........So geht man mit transatlantischen Partnern nicht um?, sagte der  LINKE Innensenator.

Für mich auch eine Sache die vor Gericht ein Nachspiel haben MUSS !!! Der Linke hat die USA des Diebstahls / moderner Piraterie ganz offen unterstellt !   APPLAUSE für diese LINKEN !!!


                                                      KOMMT SCHAUT SELBER  :


 

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNJa Ja fliege77 geh doch mit einen LINKEN

 
  
    
05.04.20 12:55
aus #263 Essen ! Einen von diesen EXTREM CHECKERN !!!

Da könnt hier noch mal ganz in ruhe analysieren  was einen Linken so auszeichnet !


...................... Muhhhhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaaaa

Wie gesagt .....diese Aktion der Berliner Linken ist nur ein weiterer Tropfen in das Fass .
Aber .....hey keine Sorge ..... das Volk betet ja Angy an und die AfD ist doch so oder so nur so eine
art von Splittergruppe in der schönen Welt eurer  einiz wahren Politischen ansiecht  .


                                                         Ja Ja ....... Ihr Linken seit wie die SED :


 

245 Postings, 21 Tage SturmfederDa werden Infizierte erfasst, Tote gezählt und

 
  
    
06.04.20 08:30
auch die, die das Virus überwunden haben (wenn auch nicht verpflichtend) protokolliert. Gibt es auch irgendwo im Netz so eine Art quasioffizielle Brandstandmeldung (siehe: Die Welt brennt!)? Mich würde halt vor allem interessieren, wann es mit den Plünderungen los geht? Wenn es was zu holen gibt, dann will man ja nicht zu spät kommen.  

245 Postings, 21 Tage SturmfederWas ist den hier los?

 
  
    
06.04.20 20:39
Fällt der Weltenbrand jetzt ganz aus oder braucht der auch mal eine Verschnaufpause?  

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNBlamiert sich mit falschen Behauptungen

 
  
    
1
06.04.20 21:21
Da trat er mit breiter Brust und Zorneskamm an die Öffentlichkeit: Die USA hätten in Thailand 200 000 Schutzmasken für die Berliner Polizei ?konfiszieren? und in die Vereinigten Staaten umleiten lassen; Schutzmasken, die bei einer amerikanischen Firma in China geordert worden seien ? von seiner Polizei. Sein Urteil: ?Wildwest-Methoden? und ein ?Akt moderner Piraterie?! Die Bundesregierung müsse eingreifen!

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (55, SPD) legte nach, wandte sich persönlich an US-Präsident Donald Trump (73): Dessen Handeln sei ?unmenschlich und inakzeptabel?.

Was tags zuvor noch eindeutig schien ? die US-Regierung als Masken-Dieb ?, war plötzlich völlig unklar. Man versuche ?gemeinsam mit der Berliner Polizei, die Details zu klären?. Heißt: Die schweren Anschuldigungen hatten Innensenator Geisel und Bürgermeister Müller erhoben, ohne die Details zu kennen.

?? Fakt ist: Der Flughafen und die Behörden in Bangkok, wo die USA laut Geisel die Ware umleiten ließen, wissen nichts von einer ?Konfiszierung? oder Beschlagnahme, ja nicht einmal von der Lieferung. Auch das Weiße Haus weiß nichts von einer Lieferung oder Konfiszierung, dementierte am Samstag heftig und klar.


Der amerikanische Weltkonzern 3M, bei dem die Masken angeblich vom Land Berlin bzw. dessen Polizei in China laut ?Tagesspiegel?bestellt wurden, weiß von einer solchen Order nichts.

                                                                                APPLAUSE !


https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...862512.bild.html



UND JETZT DAS VIDEO DAZU :::::::::::::::::::::::::::: UND STELLT EUCH VOR DIE AfD HÄTTE SO EINEN
                                                           BULLSHIT VERANSTALTET  

 

42751 Postings, 4452 Tage RubensrembrandtVielleicht ist vergessen worden,

 
  
    
1
06.04.20 21:28
die Bestellung abuschicken. Dann steht die Berliner Politik natürlich dumm da. Gut, dass man
sich an den altbewährten Sündenbock Trump erinnert hat, dem trauen die Menschen in D
inzwischen ja jede Schandtat und Trottelei zu.  

24922 Postings, 4719 Tage zockerlillyEs ist letztendlich egal. Solidarität gibt es

 
  
    
1
06.04.20 21:42
nicht! Jeder ist sich selbst der Nächste und das werden wir spüren. Die Welt, wie wir sie kannten, wird es erstmal nicht mehr geben.  

245 Postings, 21 Tage SturmfederIch denke schon, dass es genau die gleiche Welt

 
  
    
06.04.20 21:53
sein wird, wie wir sie vorher schon kannten. Was soll sich auch ändern, die Felder sind ja abgesteckt? Ob diese Welt gut oder schlecht ist, das liegt im Auge des jeweiligen Betrachters.  

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNGesetze ? Aber doch nicht für einen LinkenGrünen :

 
  
    
07.04.20 07:41
               ?Das geht zu weit? ? Linke und Grüne kritisieren Reiseverbote

Die Linke im Bundestag lehnt die teilweise angeordneten Einreisebeschränkungen innerhalb Deutschlands zur Eindämmung der Corona-Krise ab. Der Parlamentarische Geschäftsführer Jan Korte sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, zwar seien die allgemeinen Kontaktsperren richtig. ?Aber an den Bundesländern Grenzen hochzuziehen und zu sagen, die einen dürfen sich mal einen Tag am Meer von ihrem Alltag in der Wohnung erholen und die anderen nicht ? das geht zu weit. Wohin soll das führen??

                                                                      UND JETZT LESEN :

Streng sind die Regeln zum Beispiel in Mecklenburg-Vorpommern. Ferienwohnungen etwa dürfen dort nur von ihren Eigentümern genutzt werden, wenn sie auch in Mecklenburg-Vorpommern ihren Hauptwohnsitz haben. Eigentümern aus anderen Bundesländern bleiben Einreise und Nutzung verboten.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...tisieren-Reiseverbote.html

 

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNUnd jetzt : Grüne ......hoffentlich wird das so

 
  
    
07.04.20 07:54
                                                                                       RICHTIG TEUER !


Hamburger Politiker darf nicht nach ?MeckPomm?
Willfried Maier (Grüne) und seine Frau haben seit 15 Jahren einen Zweitwohnsitz am Schaalsee. Wegen der Corona-Maßnahmen reisten sie Mitte März zurück nach Hamburg ? und dürfen nun nicht mehr nach Mecklenburg-Vorpommern.

Und noch einer :

Wie unsanft das Bundesland trotzdem weiterhin rauswirft, wird an dem Fall von Peter Krausse noch deutlicher: Der 69-Jährige zieht sich schon seit Jahren immer wieder gemeinsam mit seiner Frau nach Zarrentin am Schaalsee zurück.
Doch ein Bauunternehmer aus einer Firma, mit der der Naturschützer Krausse schon länger im Clinch steht, wusste das zu verhindern. Eines Tages fing er den Hamburger ab: ?Er sagte, ich müsse das Land verlassen, er habe mich angezeigt!?

Tatsächlich hatte das Ehepaar nur wenig später Besuch vom Ordnungsamt ? innerhalb kurzer Zeit sollten sie abreisen. ?Die Ausweisungspraxis in ?MeckPomm? ist wirklich sehr rigoros erfolgt?, empört sich Krausse.


https://www.focus.de/regional/...n-wirft-fremde-raus_id_11857345.html




Gut das es Bürger gibt die Leuten wie  "Naturschützer Krausse" klar machen das sie nicht über dem Gesetzt stehen .
Grade jetzt ist es wichtig allen zu zeigen die meinen durch ihren eigenen hohen Egoismus
über dem Gesetz zu stehen ganz klar die Rote Karte zu zeigen .

 

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNEiner für alle, alle für einen.

 
  
    
07.04.20 09:43
.................................. und Deutschland zahlt !

Wann geht es in die Köpfe von Linken und Grünen das jenes Geld was mit vollen Händen
an ----  NICHT --- Deutsche verteilt wird ---UND WERDEN SOLL --- von Bürgern dieses Land mit deren
Steuern bezahlt werden soll .................. MAL WIEDER !
Es ist doch der Hammer . Der Deutsche hat sein  Land zu dem Gemacht durch Fleiß & Intelligenz.
Wenn Deutschland jetzt zum XXXXXten mal Zahlen soll frag ich mich doch wozu ich noch Steuern zahle ?
Das wenn es nach LINKE & GRÜNEN geht soll Deutschland doch alles zahlen / die Welt finanzieren.

Aber das Geilste ist immer noch für mich das LINKE & GRÜNE gewählt werden .
Nun das nennt man Demokratie !
Der Witz ist nur das man diese Demokratie die strikt dagegen sind   abredet .
Überlegt einfach mal wie oft man die Partei welche immer eindringlich vor dieser Kriese gewarnt hat
ausgelacht wurde und wie oft die AfD in dieser Zeit im den Medien vertreten war .

Nun ................. zum Glück ist Deutschland (noch) ein Rechtsstaat und nach CORONA werden diesen
Politikern noch der Prozess  gemacht .

--------------------------------------


Neben finanziellen Einbußen fürchten die Gegner von Eurobonds aber auch einen demokratischen Kontrollverlust, wenn Europa seine Schulden vergemeinschaften würden. Denn bislang kontrolliert der Bundestag die Staatsausgaben. Das würde deutlich schwerer, wenn alle Europäer sich gemeinsam verschulden.

Zweifellos gerieten Länder wie Griechenland einst auch durch unverantwortliche Ausgabenpolitik in die Krise. Die wurde erleichtert, weil schon die Aussicht auf die Euromitgliedschaft in den Nullerjahren ihre Zinsen drückte. Die Investoren rechneten also schon damals mit, dass Länder wie Deutschland im Notfall künftig helfen würden.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...-4763-9859-c6b746cbd455


 

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNKliniken schließen.. wenn sie am nötigsten BRAUCHT

 
  
    
07.04.20 10:38
                                                                 DEUTSCHLAND 2020
                                                                           
.......................  und jeder kann das sehen :

     Mitten in der Corona-Krise werden Ärzte und Pflegekräfte gekündigt oder in Kurzarbeit geschickt.

              Aber es werden doch Flüchtlinge ins Land geholt ...............

    Auch in der Corona-Krise müssen Kliniken Mitarbeiter entlassen, weil sie chronisch verschuldet sind.
                                        Experten fordern eine Debatte über die Klinikfinanzierung.

         Aber es werden doch CORONA Notfälle aus ganz Europa nach Deutschland ........

Zur selben Zeit reden Krankenhaus-Chefs in Witten, Hamburg und Herne über Kurzarbeit. Vor allem große private Klinikbetreiber wie Asklepios, Paracelsus und Schön schließen Kurzarbeit nicht aus. In Peine meldet ein Krankenhaus sogar Insolvenz an.

         Aber : https://www.ariva.de/forum/...regierung-so-zufrieden-wie-zuvor-568777


Denn über viele Jahre galt das deutsche Krankenhauswesen als zu teuer. Zu viele oft kleine Kliniken überall im Land seien dauerhaft nicht zu finanzieren, hieß es. Immer wieder verwiesen Fachleute auf andere europäische Länder, die mit wesentlich weniger Krankenhäusern auskämen.

       Aber Corona BONDS .......................... da ist dann Geld da ??????????????????

                                               Spahn befürwortete Klinikschließungen

    Aber ist das nicht der welcher sagte : Händewashen REICHT  !!!

"Dieselben Politiker und Interessenvertreter, die bis vor Kurzem Schließungen verlangt haben, fordern jetzt eine Ausweitung der Kapazitäten"


      Aber der Deutsche wird es wieder nicht RAFFEN was für "Politiker " er gewählt hat :
                                Linke & Grüne absolute Realfremde ZENSIERT


                                                                   DEUTSCHLAND  2020 :

                                  Bürgermeister sammeln Spenden für ihre Kliniken

https://www.zeit.de/arbeit/2020-04/...ierung-personal/komplettansicht


                                                 SAGT DANKE ZU LINKE    ..... GRÜNE ........

 

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURN1.500

 
  
    
07.04.20 12:31
1.500

In Deutschland sind inzwischen mehr als 1.500 Menschen an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Laut einer Statistik der Johns-Hopkins-Universität aus den USA gab es bis Sonntagabend hierzulande 1.524 Todesfälle. Die Zahl der Infizierten erhöhte sich demnach auf 98.765.

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...f-ueber-1-500.html  

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNHoffentlich lernt der Deutsche aus CORONA ........

 
  
    
1
07.04.20 12:56
... von Corona-Krise und LINKE GRÜNE-Regierung wird sich für DEUTSCHLAND noch als fatal erweisen.
                                                     

                                                                    Selbstherrlich in die Katastrophe.


In Deutschland Chaos & hier wirft man der LINKEN GRÜNEN Bundesregierung versagen vor
Es fehlt überall und es existieren keine Meldewege DANKE LINKE & GRÜNE !

Eine Kanzlerin  welcher seit Januar sämtliche Berater ignorierte.
Selbst die Streitkräfte sind wegen Corona19 nur noch bedingt einsatzfähig.
Die Gesundheit der Bürger und Wähler zählen nicht
& dennoch jubeln die Trolle auch hier alles zum Wohle von Angy M.
Wir in Deutschland haben diese Krise noch lange nicht gemeistert und wie es nach dieser Krise mit der Wirtschaft und unserem Gesundheitssystem aussehen wird , das kann keiner  zum jetzigen Zeitpunkt sagen.
Aber klar ist :   LINKE & GRÜNE haben alle die Gewarnt haben ,im Bundestag , mit schriftlichen Eingaben gewarnt haben .............................nicht ernst genommen !Im Gegenteil ....LINKE & GRÜNE
haben gejohlt und gelacht ........... ich hoffe das es noch Prozesse gegen diese "Politiker" geben wird!
Aus der Situation in Deutschland  lässt sich erahnen was viele kluge Köpfe schon lange versucht haben unseren tauben LINKE & GRÜNEN Politikern zu vermitteln.


 

16 Postings, 16 Tage Tum BiktuGib alles Waldy!

 
  
    
07.04.20 15:12
Ich weiß zwar meistens nicht wovon du redest, aber ich erkenne deinen Eifer ;)  

33500 Postings, 7160 Tage DarkKnightIch möchte an dieser Stelle erinnern an Phönix ...

 
  
    
2
07.04.20 15:15
? also an die für 2018 in 1988 vorhergesagte Weltwährung.

Hier mal ein Link zum letzten Posting mit Quelle:

https://www.ariva.de/forum/...B6nix%20DarkKnight&page=1#jumppos41

"...Voraussetzung hierfür wären eine Aufgabe nationaler Interessen sowie die Schaffung einer weltweiten Zentralbank. Dabei wird der IWF als Vorläufer gesehen.
Folgen wären u.a. dass " ...Jedes Land ... Steuern und öffentliche Ausgaben verwenden, um vorübergehende Rückgänge bei der Nachfrage aufzufangen, aber es müsste sich Geld leihen, anstatt Geld zu drucken, um sein Haushaltsdefizit zu finanzieren."..."

Voraussetzung für die Akzeptanz wäre ein weltweite Krise. Bisher habe ich nur an Krieg oder Naturkatastrophen gedacht, aber das Corona-Ding (das ja mit den vorhandenen Playern "Spahn - RKI - Medien") beliebig lange aufrecht erhalten werden kann, ist genau ein Mittel hierzu.

Ergänzend möchte ich nochmals wiederholen: bis vor dem 15.2. (Ende der Sicherheitskonferenz im München) war Corona nur eine der jährlichen Grippewellen, danach war es europaweit eine Pandemie.

Verbindet die Punkte.  

3065 Postings, 1840 Tage WALDY_RETURNUSA so wütet die Coronavirus-Pandemie

 
  
    
1
07.04.20 16:56
New York plant ?Leichen-Insel? - vor Krankenhäusern stehen bereits Kühlwagen
Die Corona-Krise belastet die USA weiterhin schwer. Schon jetzt zeichnet sich eine hohe Arbeitslosigkeit ab - zudem stellt die Regierung wohl zu wenige Beatmungsgeräte bereit.
Update, 16.33 Uhr: Eine gigantische New Yorker Kathedrale als Behelfskrankenhaus, Kühllaster für Leichen und eine Debatte über Bestattungen in Parks: Die USA sind inzwischen einer der Brennpunkte der Coronavirus-Pandemie.

......................... Jeder kann in diesen Thread selber lesen das ich das exakt so voraus gesagt habe .
                               Auch kann man in diesen Thread lesen wie einige versuchen das zu Kaschieren.
                               Ich werde es wieder und wieder sagen : DIE WELT BRENNT !
                             

Die New Yorker Krankenhäuser allerdings sind laut einem Bericht der Nachrichtenagentur AFP derart überlastet, dass außer im Central Park nun auch in der anglikanischen Kathedrale St. John the Divine Feldlazarette aufgebaut werden sollen. Insgesamt sollen in dem für seine Tiersegnungen bekannten Bischofssitz neun klimatisierte Zelte für etwa 200 Patienten aufgebaut werden, sagte Dekan Clifton Daniel der New York Times.


https://www.merkur.de/welt/...rbeitslose-folgen-news-zr-13643085.html  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Fillorkill, Gonzodererste, hokai, qiwwi, Radelfan, Rückgeld, SzeneAlternativ, Weckmann