UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Hypoport AG (WKN: 549336) An diesem Port anlegen?

Seite 303 von 355
neuester Beitrag: 06.12.19 17:20
eröffnet am: 14.03.08 10:56 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 8854
neuester Beitrag: 06.12.19 17:20 von: unratgeber Leser gesamt: 1260214
davon Heute: 141
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 301 | 302 |
| 304 | 305 | ... | 355  Weiter  

288 Postings, 457 Tage Hein_Blödman kann auch

 
  
    
1
12.05.19 08:23
irgendwann die Erkenntnis erlangen, dass das hier sinnlos ist und man Zeit verschwendet  

330 Postings, 2481 Tage snug_hoodieShowgeschäft

 
  
    
12.05.19 13:14
Sinnlos mag es sein, aber wenn man wie ich nicht so viele Titel im Depot hat, ist im Börsenforum auch der Entertaintment-Faktor wichtig. Für seriösen Austausch steht ja det andere Thread zur Verfügung. Hier ist die off-topic/entertaintment Spielecke mit scheinbarem HYP Bezug  

288 Postings, 457 Tage Hein_Blödsnug_hoodie

 
  
    
1
12.05.19 14:11
deine Danksagungen fand ich sehr lustig, danke dafür. Ja ich kann hier auch schmunzeln. Hier sind aber nicht alle im Sinne deines Posts von heute morgen unterwegs. Mind. einer meint es ja tatsächlich ernst, was er hier schreibt, einige versuchen tatsächlich noch, argumentativ dagegen zu halten schönen Sonntag  

288 Postings, 457 Tage Hein_Blödzusatz

 
  
    
1
12.05.19 14:13
... und man muss aufpassen, das man nicht anfängt, sich über andere lustig zu machen....  

288 Postings, 457 Tage Hein_BlödZeitverwendung

 
  
    
12.05.19 14:16
... und hier in München regnet es als einziges in der Republik schon den ganzen Tag, daher habe ich Zeit zu schreiben ;-)  

50615 Postings, 5457 Tage Libudazu 7545 bis 7548:

 
  
    
12.05.19 16:17
Langfristige Betrachtung der Put-Call-Ratio

"Betrachtet man für einen längerfristigen Zeitraum (1995 bis 2005) den S&P 500 und glättet die PCR-Tageswerte zu einem langfristigen Durchschnittswert (200-Tages-Durchschnitt), so stellt man fest, dass sich Ende August 2000 das PCR wochenlang im sehr optimistischen Bereich von 0,4 bis 0,6 bewegt hat.

Kurze Zeit später folgte der große Einbruch."

https://www.gevestor.de/details/...wie-wird-sie-berechnet-655139.html
 

50615 Postings, 5457 Tage LibudaErgänzung zu 7556

 
  
    
12.05.19 21:34

87 Postings, 2537 Tage PanthersprungHeute...

 
  
    
13.05.19 07:50
sell on good news?  

18 Postings, 216 Tage wonnemonatmaiRammstein+OhneDich

 
  
    
1
13.05.19 08:02
Lyrics, leicht abgewandelt, auch: Off-topic::

ohne mich kann ich nicht sein
ohne dich
mit mir bin ich auch allein
ohne dich
ohne mich zähl ich die stunden
ohne dich
mit DIR stehen die sekunden
lohnen nicht
ohne MICH
(Zeitnah :-) )  

50615 Postings, 5457 Tage LibudaSehr mager

 
  
    
13.05.19 08:11

Das EBIT der Hypoport-Gruppe wurde um 6% auf 8,0 Mio. Euro (Q1 2018: 7,5 Mio. EUR) ausgeweitet. Das Ergebnis pro Aktie betrug 0,99 EUR (Q1 2018: 0,98 EUR).

https://www.ariva.de/news/...rtet-mit-rekordquartal-und-einer-7573856
 

50615 Postings, 5457 Tage LibudaAnteil des anorganischen Wachstums?

 
  
    
13.05.19 08:14

50615 Postings, 5457 Tage LibudaDenn anorganisches Wachstum kann die Aktienzahl

 
  
    
13.05.19 08:23
erhöhen, was zu einer Gewinnverwässerung führt, und den Cash-Bestand reduzieren, wie das folgende Beispiel zeigt:

"Zur Begleichung der Aktienkomponente hat der Vorstand der Hypoport AG ebenfalls heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats in teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals gemäß § 4 Abs. 5 der Satzung beschlossen, das Grundkapital der Hypoport AG von 6.194.958,00 Euro um 298.418,00 Euro auf 6.493.376,00 Euro durch Ausgabe von 298.418 neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien der Hypoport AG gegen Sacheinlagen zu erhöhen und das Bezugsrecht der Aktionäre auszuschließen.

Als Barkomponente wird von der Hypoport AG ein Betrag in Höhe von rund 24 Mio. Euro gezahlt. Der Vorstand erwartet, dass die Durchführung der Sachkapitalerhöhung und der Vollzug des Erwerbs der Anteile an der FIO SYSTEMS AG noch im zweiten Quartal 2018 umgesetzt werden können. "

https://www.hypoport.de/hypoport/uploads/2018/04/...quisition-Fio.pdf
 

1041 Postings, 776 Tage irgendwieBla bla bla

 
  
    
13.05.19 08:25
Wie oft noch derselbe Quatsch ?????????????????


 

50615 Postings, 5457 Tage LibudaUnd die gab es vermutlich auch nicht umsonst

 
  
    
13.05.19 08:30
Berlin, 03. Mai 2018: Die Hypoport AG hat am gestrigen Mittwoch sämtliche Anteile an der Value AG erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Spezialist für Immobilienwertgutachten mit Stammsitz in Berlin und Standorten in Frankfurt, München, Hamburg und Essen beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter. In 2017 hat die Value AG einen Umsatz von mehr als 8 Mio. Euro erwirtschaftet. Mit dem Erwerb der Immobiliensachverständigen baut die Hypoport AG ihre Wettbewerbsposition im Bereich der Immobilienbewertung deutlich aus und kann nun die gesamte Produktpalette anbieten.

https://www.hypoport.de/hypoport/uploads/2018/05/...ahme-Value-AG.pdf
 

50615 Postings, 5457 Tage LibudaUnd die Umsatzanteile der beiden

 
  
    
13.05.19 08:33
von mir in meinen beiden letzten Postings erwähnten Unternehmen muss man auf jeden Fall herausrechnen, wenn man am organischen Wachstum von Hypoport interessiert ist, da beide Unternehmen im ersten Quartal 2018 noch nicht zu Hypoport gehörten.  

50615 Postings, 5457 Tage LibudaFür mich sind daher nur 30% minus x% Umsatzplus

 
  
    
13.05.19 08:35
interessant.

Aber vielleicht verrät uns Herr Slabke ja noch, wie hoch genau diese x% sind.  

31627 Postings, 7092 Tage Robinnur der

 
  
    
13.05.19 08:46
chart macht mir etwas Bauchschmerzen - Fahnenstange und Überkauft  

1272 Postings, 1507 Tage unratgeberjetzt fehlt noch

 
  
    
3
13.05.19 08:51
der Oekonom und die crème de la crème hat sich wieder zu Wort gemeldet...  

50615 Postings, 5457 Tage LibudaDa 78,5 Millionen mal 4 = 314 Millionen sind,

 
  
    
13.05.19 12:37
würde am unteren Rand der Umsatzprognose von 310 der Umsatz im Laufe des Jahres sogar abnehmen.

Kennzahlen Q1 2019: ? Umsatz: 78,5 Mio. ?

Prognose Gesamtjahr 2019: Hypoport erwartet für den Konzern ein prozentual zweistelliges Wachstum mit einem Umsatz zwischen 310 und 340 Mio.

https://www.hypoport.de/hypoport/uploads/2018/12/...-Präsentation.pdf
 

50615 Postings, 5457 Tage LibudaEbit-Marge stark gesunken

 
  
    
13.05.19 12:49
Umsatz- und Ertragslage (in TEUR)

Q1 2019 Q1 2018 Veränderung

EBIT-Marge (bezogen auf Rohertrag) in % 20,0 23,9 ?17 %

https://www.hypoport.de/hypoport/uploads/2018/12/...richt_Q1_2019.pdf
 

1041 Postings, 776 Tage irgendwieEs soll ja Leute geben

 
  
    
1
13.05.19 13:16
auch wenn es nur ganz ganz wenige sind die heute schon wissen wie am Jahresende der Umsatz oder der Gewinn bei Hypoport ist.

Das einzige was er aber seit vielen Jahren nicht weiss wo der Kurs am Jahresende steht.

PS: In den letzten 16 Quartalen wurde jedesmal der Umsatz gegenüber dem Vorquartal gesteigert. Kann man ja alles nachlesen auf der Homepage der Firma.

Nur soviel zu deiner Milchmädchenrechnung aus Beitrag #7569
 

2445 Postings, 844 Tage CoshaGeile Zahlen

 
  
    
13.05.19 13:18
Geile Aktie, geiles Managemant.

Go Hypo Go !  

1041 Postings, 776 Tage irgendwieDas wissen wir doch

 
  
    
13.05.19 13:24
schon seit Jahren dass bei Hypo alles nur GEIL ist.  

606 Postings, 1591 Tage Risikoklasseweitere Schreckensmeldungen für Libuda

 
  
    
4
13.05.19 13:41
Das ist heute wieder ein ganz harter Tag für unseren Flankengott.

Und on top jetzt noch dies, womit ein zentrales Argument der Libuda-Kampagne in Luft auflöst:
https://publish.ne.cision.com/l/lkfhtmdce/...5649/2812478/1044267.pdf

Manchmal tut er mir fast ein wenig leid.
 

50615 Postings, 5457 Tage LibudaDrastischer Schuldenanstietg binnen Jahresfrist

 
  
    
13.05.19 14:38
Langfristige Schulden zum 30.3.2019
Finanzverbindlichkeiten 88.135
Rückstellungen 38
Sonstige Verbindlichkeiten 4.766
Latente Steuerschulden 12.056
Summe 104.995

Kurzfristige Schulden zum 31.3.2019
Rückstellungen 277
Finanzverbindlichkeiten 13.565
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen 19.035
Laufende Ertragsteuerverbindlichkeiten 2.974
Sonstige Verbindlichkeiten 18.239
Summe 54.090

https://www.hypoport.de/hypoport/uploads/2018/12/...richt_Q1_2019.pdf

Langfristige Schulden zum 31.3.2018
Finanzverbindlichkeiten 26.244
Rückstellungen 87
Latente Steuerschulden 7.878
Summe 34.209

Kurzfristige Schulden zum 31.3.2018
Rückstellungen 104
Finanzverbindlichkeiten 2.120
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen 14.863
Laufende Ertragsteuerverbindlichkeiten 464
Sonstige Verbindlichkeiten 13.228
Summe 30.779

https://www.hypoport.de/hypoport/uploads/2018/05/...cht_Q1_2018_2.pdf

 

Seite: Zurück 1 | ... | 301 | 302 |
| 304 | 305 | ... | 355  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben