UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 10348 von 10674
neuester Beitrag: 15.09.19 22:16
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 266842
neuester Beitrag: 15.09.19 22:16 von: charly503 Leser gesamt: 18220857
davon Heute: 1606
bewertet mit 347 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10346 | 10347 |
| 10349 | 10350 | ... | 10674  Weiter  

1948 Postings, 798 Tage goldikAgro.#668#Apophis,danke für den Hinweis

 
  
    
1
19.05.19 11:09
Bisher kannte ich nur "Seth Apophis" als negative Superintelligenz (Perry Rhodan Serie),lang ist´s her.  

2984 Postings, 1074 Tage agronauterix@goldik - #258676

 
  
    
19.05.19 11:18
Zitat: "Bisher kannte ich nur "Seth Apophis" als negative Superintelligenz (Perry Rhodan Serie),lang ist´s her. "

Ja, viele Dinge sind lange her, und viele Dinge warten noch.....  ;-)

Schönen Sonntag!
 

12183 Postings, 3204 Tage 47Protons@ goldik, auch wenn die spezielle Schreibweise...

 
  
    
1
19.05.19 11:20
ohne Leerstellen die Suche erschwert, doch hier mal einige Funde:
Östereichisch in #258483,
wusten in #258422,
Tansaktionsanalyse in #257251,
Timmrermmans in #258622.
Noch Wünsche?
 

6563 Postings, 1587 Tage Vanille65goldik,

 
  
    
2
19.05.19 11:21
https://www.afd.de/wp-content/uploads/sites/111/...och_web_150319.pdf

wenn ich ehrlich bin, eine weitaus größere Schnittmenge meiner Meinung betreffend, als eine Vielzahl anderer Parteien. Mal sehen was der Alkomat äh Wahlomat so ausspuckt.  

1948 Postings, 798 Tage goldikDanke Agro Ihnen auch ,+allen anderen

 
  
    
19.05.19 11:31
auch 1 SCHÖNEN SONNTAG,wir müssen zum Kindergeburtstag!  

1948 Postings, 798 Tage goldikDanke 47(Gruppe 47?)Habe ich Sie jetzt

 
  
    
19.05.19 11:36
instrumentalisiert oder konditioniert? Ihnen auch einen SCHÖNEN TAG.  

1948 Postings, 798 Tage goldikDas musste mal gesagt werden, wir Wichtigtuer unte

 
  
    
19.05.19 11:41
r  uns?  

6563 Postings, 1587 Tage Vanille65Her Goldik,

 
  
    
1
19.05.19 11:42
sie dürfen auf ein  Überraschungsevent in Form eines Konzertes, dargeboten von einem gemischten Männerchores hoffen. Viel  Spaß beim Geburtstag, ich gehe jetzt raus Tomaten Pflanzen.  

2436 Postings, 809 Tage Resieheut gibt´s bei ....

 
  
    
19.05.19 11:44
der Resi "Ente - Knusprig" vom Chinesn . Da kann ich um 10 Euronen 3 Tage von essen - so groß sind die Portionen . Malzeit .  

1948 Postings, 798 Tage goldikDann malen Sie mal schön,konnt´ich mir nicht

 
  
    
19.05.19 11:49
verkneifen,(wenn schon alle Regeln ausgesetzt sind)  

1948 Postings, 798 Tage goldikVanille,nö,vermutlich singt nur die Kindsmutter.

 
  
    
19.05.19 11:52
Viel Spass beim Pflanzen pflanzen ,haben Sie keine Angst vor Nachtfrösten?  

6563 Postings, 1587 Tage Vanille65Resie, meinst

 
  
    
1
19.05.19 11:54
ein nichtsozialistisches Flugobjekt, welches mit einer Katjuscha kollidiert und anschließend zermahlen wurde ?

Guten Appetit  

10634 Postings, 3403 Tage TrumanshowGenau, heut gibs TV-Radio Verbot

 
  
    
19.05.19 11:55
Spielt euch lieber draußen mal die Bälle zu bei nem schönen Goldregen, <?  

6563 Postings, 1587 Tage Vanille65Goldik,

 
  
    
2
19.05.19 11:56
meine Angst ist vor den Grünen größer. Wenn es Nachfröste geben sollte, knipse ich die Blüten ab und bringe sie ins Warme.  

1948 Postings, 798 Tage goldikTruman #8688 Goldregen ist GIFTIG.

 
  
    
1
19.05.19 12:06

12183 Postings, 3204 Tage 47ProtonsOha, kennt goldik etwa das Periodensystem nicht?

 
  
    
3
19.05.19 12:12

Da ist nix mit Gruppe! 47 bedeutet, dass der Atomkern 47 Protonen beinhaltet, was nur für Silber zutrifft.

https://www.lenntech.de/pse/anzahl/ordnungszahl.htm

 

1886 Postings, 1051 Tage QasarUrsache für die Verblödung

 
  
    
9
19.05.19 12:23
vor allem der jungen Leute, sind ja nicht die Politiker als Interessenvertreter vor allem ihrer eigenen Ziele, sondern die versagenden Kontrollmechanismen, die Medien, die Journalisten, die Richter.
Es ist doch völlig schleierhaft, wie sich Grüne und Linke Politiker in ÖR-TV-Talkshows hinstellen können und den Euro rühmen, incl. EZB-Rettungsmaßnahmen, und sich gleichzeitig als 'sozial' gebärden dürfen, ohne Widerspruch durch studierte Journalisten.

Die Rettung des Euro durch die EZB hat nicht nur die Millirarden gekostet, die die Bankenrettungen verschlangen, sondern erzeugt durch die Niedrigzinsen permanente Verluste der Sparer.
Weiterhin wird durch die Niedrigzinsen, die QE-Millarden, die täglich (!!) in den Markt gepumpt wurden, u.a. Unsinn eine Assetinflation bisher ungeahnten Ausmaßes erzeugt, die sich für den Normalmenschen vor allem in der aktuellen, völlig unsozialen  Immobilienblase niederschlägt, zusätzlich befeuert durch völlig falsche steuerliche Anreize, Migration und Arbeitsmigration.
Es wird nicht mehr lange dauern, dann werden nur noch Investoren und Firmen Wohnungen und Häuser kaufen (die letztere steuerlich geltend machen, um sie dann an ihre Mitarbeiter zu vermieten)

Einem normalen Menschen wird der Zugang zu diesem Markt verwehrt bleiben.
Ein Normalverdiener kann sich dann auch diese Mieten nicht mehr leisten. Der Trend dahin ist erkennbar und durch keine Mietpreisbremse umkehrbar. Denn der Markt ist grausam. Er zahlt jeden Fehler und jedes Gegensteuern doppelt zurück.

Ein soziales Programm für das Volk (das sind die, die schon da sind)  müsste deshalb beinhalten:
- Stopp der illegalen Immigration
- Stopp der Eurorettung
- Bankenregulierung und Abwicklung der Zombibanken (=Investmentbanken)
- Stopp der EU-Bürokratie, Binnenmarkt und Freihandel reichen völlig aus
- Stopp der Geldtransfers zwischen Ländern und Geldtöpfen
- Nur Sozialabgaben für Soziales, keine Steuern: wenn Topf leer ist, müssen andere Solidarprinzipien helfen (und die funktionieren immer in einer menschlichen Gesellschaft)
- Nur Zweckgebundener Einsatz von Steuermitteln, keine Steuern für Soziales
- Sozialschmarotzer in Arbeit bringen (dafür war Hartz4 eigentlich da, heute bietet es Rundumschutz, incl. Wohngeld und Toleranz von Arbeitsverweigerung
- Stopp aller Subventionen und steuerlicher Absetzbarkeit
- Steuern runter auf Normalmaß, weniger Staat und Behörden, weniger Parlamente (Diskutierclubs)

Familie, das Gemeinwesen und die Regionen fördern, dann braucht man keine Sozialabgaben.
 

13801 Postings, 5403 Tage pfeifenlümmelInteressant

 
  
    
2
19.05.19 13:20
und amüsant ist es schon, dass unser gebildeter Akhenate nicht weiß, wen er noch wählen soll, wenn er die AfD ausschließt.
Da haben wir als die Dumpfbacken, wie er sich auszudrücken pflegt, keine Probleme.
 

1948 Postings, 798 Tage goldik47 Chemie war eines meiner Lieblingsfächer,

 
  
    
1
19.05.19 13:31
allerdings interessiere ich mich auch u.a. auch für Literatur(Gruppe 47)(heutzutage wohl eher "langweilig".  

12183 Postings, 3204 Tage 47Protons@ goldik, wo werden in der Literatur 47Protons...

 
  
    
19.05.19 13:50
thematisiert?  

18165 Postings, 3209 Tage charly503schon köstlich,

 
  
    
1
19.05.19 15:23
da wird einer die Diskutierer hier anmachen, in dem er bemängelt, keiner kommt auf die Idee und wird zum ESC dazu was meinen. Habe gestern gebeten, doch mal den Armin Risi anzuschauen, wie der die Darwinsche Evolutionstheorie gnadenlos auseinander nimmt. Auch keine Reaktion, also was solls, muss langweilig sein, immer nur an Darwin zu glauben. Oder auch eben nicht, wenn man damit festgefahren ist und ohne Geistketten! Bietet man nun Hilfe an, auch nicht gewünscht. Wie aber soll die Zukunft schlauer werden?  

10634 Postings, 3403 Tage TrumanshowScheint wohl dann er zur Gruppe Gold

 
  
    
1
19.05.19 15:55
gehören? Immer diese Rätsel hier, nich wahr goldik?  

2436 Postings, 809 Tage ResieLöschung

 
  
    
10
19.05.19 16:06

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.05.19 09:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung - und unbelegte Aussagen

 

 

7605 Postings, 3169 Tage farfarawayDas Strache Debakel

 
  
    
9
19.05.19 16:13
Die Afd ein Geschenk für Putin?
https://www.spiegel.de/plus/...a-00000000-0002-0001-0000-000163279501

Ich würde eher sagen, das beste Geschenk für die Etablierten Parteien, die nehmen die AfD = gleich Rechtsextreme als Projektionsfläche für ihr Versagen, welches sich seit Jahren angestaut hat; jetzt haben sie endlich einen Sündenbock:

Deutsche Politiker reagieren scharf auf die Entwicklungen in Österreich. Es gibt Warnungen vor Rechten – und klare Forderungen an Kanzler Kurz. Besonders die Kanzlerin kommt in Fahrt und sendet Hass Tiraden nach Österreich, auch an Kurz. Der Maas pöbelt hinterher, was er gut kann.

https://www.tagesspiegel.de/politik/...n-populismus-auf/24357372.html

Und das wegen eines Vids, welches Strache mit zwei Blondinen zeigt, die eine davon eine Freundin oder Partnerin seines Partei Kollegen. Der Raum, in dem sich das Besäufnis stattfand, war total verwanzt und verkabelt, trägt die Handschrift von Profis, aber sicher nicht die von Putin. Denn warum sollte dieser so ein Quatsch freigeben? Das sieht eher nach Schergen vom Westen aus, dem Sorros oder anderen Sponsoren. Jedenfalls sorgfältig geplant und rechtzeitig vor der Wahl an Böhmermann oder Co verscherbelt.

Dabei ging es bei Strache und der angeblichen Oligarchin (lachhaft) lediglich um Luftnummern, nichts wurde in die Tat umgesetzt. Nun schaut mal mal in die Groko, da regiert doch nur noch der Klüngel: Die Etablierten moralisieren unverschämt, obwohl sie momentan mit "Buddy" von der Leyen, "Doktor" Giffey, "Schwarzgeld Koffer" Schäuble, Sitzungsgeld Schulz, "Buddy" Schwesig  u.s.w. genug Leichen im Keller haben. Die Leyen klebt nun seit Jahren auf ihrem dritten Ministerposten, der Pattex hält ungemein gut, obwohl sie doch mittlerweile das Synonym für Vetternwirtschaft ist, vergibt Aufträge an Sohn und alte Freunde, ohne Ausschreibungen, verbrennt Milliarden für Gutachten und ein Schrottschiff namens Gorch Fock.

Und die Merkel? Ist sie doch die eklatanteste Spalterin Europas: Die Bundeskanzlerin pocht darauf, mit ihrem Alleingang in der Flüchtlings- und Euro-Rettungspolitik alles richtig gemacht zu haben. Die Folgen sind gewaltig – für Deutschland, die EU, Arabien und Afrika. Ein Kommentar.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...aeische-union-15650729.html

Diese Frau kann sich doch kaum mehr irgendwo sehen lassen, niemand will sie mehr in ihrer Stellung, aber hat die Groko wohl im eisernen Griff? Hanseln, nicht wählbar, schon gar nicht dieser EVP Weber.  

38711 Postings, 6725 Tage Dr.UdoBroemmeHier träumt schon wieder einer vom

 
  
    
19.05.19 16:48
Volksgerichtshof - man glaubt es kaum.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

Seite: Zurück 1 | ... | 10346 | 10347 |
| 10349 | 10350 | ... | 10674  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben