UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Biofrontera ! Zulassung ist da !

Seite 1 von 207
neuester Beitrag: 17.04.19 22:15
eröffnet am: 21.10.11 13:27 von: itleiter Anzahl Beiträge: 5174
neuester Beitrag: 17.04.19 22:15 von: Guru51 Leser gesamt: 1135394
davon Heute: 113
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207  Weiter  

72 Postings, 3361 Tage itleiterBiofrontera ! Zulassung ist da !

 
  
    
16
21.10.11 13:27

http://www.ema.europa.eu/docs/en_GB/...n/human/002204/WC500116867.pdf

 

Jetzt geht es los.... jetzt fehlen noch die News zu den Lizenzdeals und wir werden wohl richtung 8 EUR marschieren....

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207  Weiter  
5148 Postings ausgeblendet.

1134 Postings, 1026 Tage Mogli3guru

 
  
    
15.04.19 12:49
bei über 7 Mio hätte es doch für eine Schwarzwälder gereicht!!  

4927 Postings, 5057 Tage thefan1Q1 Zahlen

 
  
    
15.04.19 13:28
Ich bin damit soweit zufrieden. Es handelt sich ja um ein traditionell schwaches Quartal.
Wir wachsen weiter sehr konstant und ab sofort kommen ja unsere beiden neuen Medikamente ,als Umsatztreiber dazu. Abgesichert wird der Kurs nach unten ebenfalls durch das Teilangebot von 6,60 Euro.

Von daher...wieder hinlegen : -)  
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

10686 Postings, 3247 Tage sonnenscheinchenGibts eigentlich Belixos noch?

 
  
    
15.04.19 13:51
Wurde  schon lange nicht mehr erwähnt....  

2925 Postings, 1830 Tage Guru51mogli

 
  
    
15.04.19 15:55

nee.  1 stück schwarzwälder hätte ich erst bei größer 8 mio verputzt.  

2925 Postings, 1830 Tage Guru51zu den zahlen

 
  
    
15.04.19 16:08

ich lese daraus insbesondere folgendes:
es gelingt biofrontera (  n o c h  )  nicht bei den mittleren praxen ( 3 bis 9 ärzte )
und den großen (  10 und mehr )  in nennenswertem umfang kunden zu gewinnen.

aber aufgeschoben ist bekanntlich nicht aufgehoben.

es ist eben kein 100 meter lauf,  eher 5000 m.

 

1134 Postings, 1026 Tage Mogli3Guru

 
  
    
15.04.19 18:13
Da brauchst du aber einen anderen für als der Armin Hary bei dir um die Ecke. Vielleicht der Baumann mit der Zahnpasta!!  

166 Postings, 2983 Tage joschi09@sonnenschein

 
  
    
1
15.04.19 21:34
Ja, die ganze Belixos-Pflegeserie. Die Belixos protect verwende ich selbst. Sehr zu empfehlen.  

2925 Postings, 1830 Tage Guru51zu WO nr. 47.712

 
  
    
16.04.19 08:23

geschrieben vom unvergleichlichen user   paluru.

lesenswert.     paluru bezieht sich auf äußerungen von bienchen maja.

was muss der einen dicken hals haben wenn er so auf die pauke haut.

majachen:  " deutlich  "   unter 7  mio euro.

für mich wäre ein   " deutlich unter "   ein wert von vl. 5,5 oder 6 mio.

tatsächlich sind es ca. 6,8 mio euro. und dieser wert ist mit sicherheit die untergrenze. es sind ja vorläufige zahlen.
biofrontera wird sich ja nicht die blöße geben und diesen wert nach untern korrigieren  ( müssen ).

besser kann man sich nicht offenbaren, als  dieser user mit
dieser lächerlichen  ( böswilligen ? ) aussage.        herzlichen dank an paluru.  

10686 Postings, 3247 Tage sonnenscheinchenGuru....

 
  
    
1
16.04.19 08:54
Irgendein Blödsinn, der von irgendeinem Hampel kommentiert wird, irgendwo anders im weiten Internet? Und du entblödest dich, daraus ein Posting hier zu machen? Keine eigenen Gedanken sondern nur SPAM also? Der User Bullshit hat im WhoTheHellCares-Forum gerade einen Sack Reis umfallen lassen. Wo bleibt der #Aufschrei?
WOW. Einfach nur WOW....  

2925 Postings, 1830 Tage Guru51liebe sonne

 
  
    
2
16.04.19 10:14

vielen dank für deinen netten beitrag.  mit hand und fuß, sehr überzeugend.   biene-niveau eben.

p. s.  paluru, ein überaus kompetenter mann im forum. auf den beziehe ich mich gerne.
       
   

12 Postings, 104 Tage SpondomMal ehrlich...

 
  
    
16.04.19 16:48
Eigentlich bin ich nur bei Biofrontera im +++, sonst überall negativ. Ich hoffe Biofrontera (Herr Z. und Bienchen) machen was.  Sonst habe ich eher Fonds ... wollte mal was riskieren... Oh Mann  

230 Postings, 1058 Tage EintreiberSpondom Mal ehrlich

 
  
    
16.04.19 20:03
"Mal ehrlich,"
machst du hier jetzt auf ganz doof, oder was soll deine neue Botschaft an das Forum bedeuten.
Zitat: Ich hoffe Biofrontera (Herr Z. und Bienchen) machen was. Zitat Ende.
Ich glaube du hast tatsächlich was am Kopf. Was hat Herr Z. und Bienchen mit der Firma Biofrontera AG zu tun und was sollen sie denn
gemeinsam tun.
Deine wirren Spinnereien werden langsam unerträglich. Zitat: -wollte mal was riskieren... Oh Mann. Zitat Ende.
Ich glaube du bist etwas verwirrt, was wolltest du denn "mal riskieren"... Oh Mann, wer solche Spinnereien von sich gibt, gehört für mich zur Beobachtung in die Hände eines Nervenarztes. Gute Besserung

Herzl. Grüsse vom
Eintreiber
 

2925 Postings, 1830 Tage Guru51zu den beiden vorschreiber

 
  
    
17.04.19 08:30

das macht doch etwas hoffnung für die zukunft.

der eine hat dem anderen zumindest   "  gute besserung  "    gewünscht  

230 Postings, 1058 Tage EintreiberLöschung

 
  
    
17.04.19 09:21

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 18.04.19 10:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

230 Postings, 1058 Tage EintreiberGuru Zu den beiden Vorschreibern

 
  
    
17.04.19 10:06
Ich glaube dir Kleingeist ist schwer zu helfen, wo bitte gibt es in deinem sinnlosen Geschwätz nur einen Bezugspunkt zu der Biofrontera AG
und zu dem Thema "Biofrontera"in diesem Forum, ich will es dir Sagen- keinen-. Der Vergleich einer Ähnlichkeit ist genau so absurd, wie der
Vergleich des Arschlochs einer Kuh mit dem Arschloch von dir. Den Vergleich bitte ich zu entschuldigen, mir viel im Augenblick kein besserer ein

Herzl. Grüsse vom
Eintreiber  

193 Postings, 2360 Tage FrankeninvestorBiofrontera - Q1-Zahlen

 
  
    
17.04.19 10:45
Die vorläufigen Q1-Zahlen sehen ganz brauchbar aus, v. a. der Zuwachs in USA und die deutliche Steigerung in D, wenngleich hier vs. einem sehr niedrigen Vorjahresniveau.

Ich habe mal auf die Schnelle die historischen Quartalszahlen gecheckt, um eine Hochrechnung für GJ 2019 machen zu können. Sofern das Wachstum auf dem aktuellen Niveau (+46 %) bleiben sollte, dürfte der Umsatz auf ca. 31 Mio. zulegen. Um die in der SMC-Studie  genannten/erwarteten 37,7 Mio. zu erreichen muss das Wachstum also stärker werden.

Der Chart sieht m. E. brauchbar aus und hat Potential. Allerdings müsste der Kurs sich mal deutlich von den 6,40 Euro Richtung Norden absetzen, damit hier etwas vorwärts geht.

Da der Kurs aufgrund der Maruho-Offerte abgesichert sein sollte, stocke ich bei akt. 6,40 weiter auf. Sind immerhin schöne 3 % bis 6,60?

Außerdem bitte ich um Fokussierung auf die Aktie.  

10686 Postings, 3247 Tage sonnenscheinchenSollte zunehmen, da der Haupteinsatz

 
  
    
1
17.04.19 11:18
für die Tageslicht pdt von April bis Oktober erfolgt. Q1 hochrechnen dürfte daher zu kurz greifen  

10686 Postings, 3247 Tage sonnenscheinchenIst eh alles Vorspiel,

 
  
    
17.04.19 11:25
denn wenn die Zulassung für BCC in 2021 erfolgt, wird der Absatz durch die Decke gehen. Eine Behandlungsoptionen, die nicht nur bei AK hilft, sondern auch gegen bcc ist für Mediziner hoch attraktiv.  

Clubmitglied, 99 Postings, 793 Tage klbuerglen@sonnenschein

 
  
    
17.04.19 11:26
Zudem haben noch längst nicht alle Dermatologen auf Ameluz umgestellt, auch vereisen gibt mehr und längerer Umsatz.  

4927 Postings, 5057 Tage thefan1Kurs nach unten durch Maruho abgesichert

 
  
    
17.04.19 15:32
das stimmt. Aber nach oben denke ich eben auch. Die werden dafür sorgen, dass es nicht über
6,60 ? geht, um das Angbot attraktiv zu halten. Natürlich ist es nach unten sicher aber in der Zeit ,wo die Börsen nach oben aufdrehen, finde ich es sehr schade. Hier wäre doch Biofrontera mitgezogen worden. Nun ist leider bei 6,50 - 6,60 Euro Schluss nach oben.  
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

4927 Postings, 5057 Tage thefan1Sehe gerade bei Wo,

 
  
    
17.04.19 15:50
da wird darüber diskutiert, dass Balaton den Kurs auf 7 Euro treiben könnte, um Maruho
die Suppe zu versalzen. Kann natürlich sein, richtig glaube ich daran aber nicht, weil ich Balaton
für nicht so liquide halte.  
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

2925 Postings, 1830 Tage Guru51welch ein beleidigender beitrag

 
  
    
17.04.19 20:01

von eintreiber.
schade, komme eben heim und muss diesen mist lesen.

viel tiefer sollte es eigentlich mir dessen beiträgen nicht mehr gehen können oder.


p.s.  es ist schon recht jämmerlich, dass niemand hier im forum den eintreiber
      in die schranken verweist, es zumindest versucht.
      es kann doch nicht sein, dass so einer durchkommt.  

230 Postings, 1058 Tage EintreiberLöschung

 
  
    
17.04.19 20:51

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 18.04.19 12:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2925 Postings, 1830 Tage Guru51Löschung

 
  
    
17.04.19 22:09

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 18.04.19 12:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2925 Postings, 1830 Tage Guru51zu dem beitrag von 11.26 uhr

 
  
    
17.04.19 22:15

biofrontera hat zur zeit vl. um die 1.000 dermatologen als kunden.
in den usa gibt es  insgesamt ca.  14.000 dermatalogen.

fazit:     biofrontera steht folglich am anfang des weges.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben