UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

WMI Holdings Corp. (News)

Seite 1 von 3025
neuester Beitrag: 23.05.18 15:44
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 75602
neuester Beitrag: 23.05.18 15:44 von: neverenough Leser gesamt: 15867360
davon Heute: 6342
bewertet mit 154 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3023 | 3024 | 3025 | 3025  Weiter  

4344 Postings, 3225 Tage PjöngjangWMI Holdings Corp. (News)

 
  
    
154
20.03.12 19:41
WMI Mortgage Reinsurance Company abzuwickelnde (WMMRC) Versicherung und Finanzdienstleistungen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von WMI, mit Sitz auf Hawaii soll später zur Abwicklungerlösen der runoff notes dienen.

Die WMI Holdings Corp.
ist Ausgestattet mit 75 Millionen Dollar an Eigenkapital, und einer Kreditlinie von 125 Millionen Dollar.

Dieses Geld soll und (kann) für evtl. Übernahmen genutzt werden.

Geleitet von
Michael Willingham,

Unterstützt von
Diane Glossman, Mark Holliday, Gene Davis, Timothy Graham, Steve Scheiwe und Michael Renoff.

Registration der Neuaktien:
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/.../mm03-1812_8a12g.htm

Charter WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge31.htm

Bylaws WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge32.htm  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3023 | 3024 | 3025 | 3025  Weiter  
75576 Postings ausgeblendet.

3875 Postings, 3011 Tage noenoughsorry Schnuckiies

 
  
    
6
22.05.18 17:04
meinte 1,60$  nicht "hundertsechzig" dollar
?... da wird man(n) ja ganz kirre im Kopf bei den ganzen $$$$.

......?.nicht das hier noch welche durchdrehen...?..!


isch doch richtig oder!?  

4996 Postings, 3407 Tage landerNett

 
  
    
2
22.05.18 17:12
-----------
Alles nur meine pers. Meinung, kein Kauf- oder Verkaufs-Empfehlung!

5916 Postings, 3062 Tage odin10deHoppla

 
  
    
4
22.05.18 17:15
 
Angehängte Grafik:
vier.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
vier.jpg

668 Postings, 3465 Tage StockiiiiiiEtwa ein 4 Millionen Balken :-)

 
  
    
1
22.05.18 17:18
Huch...  
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

702 Postings, 3057 Tage ChangNoiNoenough?

 
  
    
6
22.05.18 17:19
Hast du deinen Keller erweitert?
Angebaut? Unterirdisch?  

4837 Postings, 2623 Tage neverenoughmuss wohl was abgesprochenes sein

 
  
    
2
22.05.18 18:27
Oder wie hätte das sonst mit 1.36 funktionieren sollen wenn so viele darüber im Bid stehen?  

7327 Postings, 2749 Tage ranger100Der Kurs ist immer da

 
  
    
4
22.05.18 18:57
wo er sein soll. Wer noch an eine reguläre Kursentwicklung in einem freien Spiel der Märkte glaubt...tja.....


Außerdem gibt es unterhalb von Level 2 noch weitere Level die wir NICHT sehen können...

 

16 Postings, 87 Tage oitzuki1wollte heute

 
  
    
2
22.05.18 19:33
nachlegen, aber Gott sei dank hat "just ice will win" einen chart eingestellt..thanks  

168 Postings, 2312 Tage kapboysehr interessante Ausagen von Mr. Cooper

 
  
    
7
22.05.18 21:06

mit google übers.
This deal will change our majority-ownership relationship with Fortress and will open a new chapter with WMIH, KKR, the company?s largest stockholder and strategic partner, and other investors,? Bray continued.
Dieser Deal wird unsere Mehrheitsverhältnisse mit Fortress verändern und ein neues Kapitel mit WMIH, KKR, dem größten Aktionär und strategischen Partner des Unternehmens, und anderen Investoren eröffnen ", so Bray weiter.
o what happens next? In a lot of ways, it will be business as usual. Our jobs will be the same as they were yesterday,? Bray added. ?Today marks another huge day in our company?s history. Please take a moment to think about how far we?ve come and how fortunate we are as a company. We?ve built something truly extraordinary at Mr. Cooper, and I have never been more excited for what?s to come.?
Was passiert als nächstes? In vielerlei Hinsicht wird es wie gewohnt weitergehen. Unsere Jobs werden die gleichen wie gestern sein ", fügte Bray hinzu. "Heute ist ein weiterer großer Tag in unserer Firmengeschichte. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um darüber nachzudenken, wie weit wir gekommen sind und wie glücklich wir als Unternehmen sind. Wir haben etwas wirklich Außergewöhnliches bei Mr. Cooper aufgebaut und ich war noch nie so aufgeregt, was kommen wird. "
As our conversations with WMIH developed, it became clear to the Nationstar Board that they were the right long-term partner and that now was the right time. We share a common vision with WMIH for the future potential of our platform, and we believe we will benefit from the deep financial industry expertise that WMIH brings to the table, including through the involvement of KKR,? the company said.
ttps://www.housingwire.com/articles/...ing-with-wmih-corp-in-38-billion-deal

?WMIH has great respect for the company we?ve built, for our incredible team, and for our culture,? the company continued. ?WMIH is not buying Nationstar for our individual components, but for the whole.?
Als sich unsere Gespräche mit WMIH entwickelten, wurde dem Nationstar Board klar, dass sie der richtige langfristige Partner waren und dass jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen war. Wir teilen eine gemeinsame Vision mit WMIH für das zukünftige Potenzial unserer Plattform und wir glauben, dass wir von der profunden Finanzindustrie-Expertise profitieren werden, die WMIH mitbringt, auch durch die Beteiligung von KKR ", sagte das Unternehmen.

"WMIH hat großen Respekt vor dem Unternehmen, das wir aufgebaut haben, mit unserem unglaublichen Team und unserer Kultur", so das Unternehmen weiter. "WMIH kauft Nationstar nicht für unsere einzelnen Komponenten,sondern für das Ganze."  

168 Postings, 2312 Tage kapboynachtrag

 
  
    
22.05.18 21:08

,sondern für das Ganze

 

168 Postings, 2312 Tage kapboyAussagen ;)

 
  
    
22.05.18 21:09
Fehlerteufel  

735206 Postings, 3025 Tage unionEntweder oder

 
  
    
11
22.05.18 21:20

Es gibt ja in unserer Situation nur zwei Möglichkeiten. Entweder gibt es nicht mehr als die Dokumente aussagen oder es gibt doch noch ?Geschehnisse?, die einfach noch nicht öffentlich dokumentiert werden konnten.


Allein schon die erste Möglichkeit enthält brisantes Material: Das Schorten der WMI-Aktie, die Liquidität der WMI, das Projekt West, die Absprachen zwischen Dimon und Bair und der ungewöhnlich früh terminierte Verkauf der WAMU-Bank an JPM? alleine das wäre schon einen eigenen Prozess wert? und ein Buch allemal?

Schauen wir uns doch einfach mal den Ablauf der Dinge an und ob es so unwahrscheinlich ist, dass noch WMI-Werte verfügbar sind, die während der Insolvenz nicht liquidiert bzw. verteilt wurden.

Natürlich war die WAMU auch von der Bankenkrise betroffen? auch aktiv beteiligt, denn nicht alle Kredite waren so gut, wie sie verkauft wurden. Im Nachhinein haben wir aber gesehen, dass sich die ach so faulen Kredite in den Händen von JPM als recht lukrativ erwiesen? aber sei?s drum.
Jedenfalls war die WAMU liquide? wurde ja von der damaligen Sparkassenaufsicht OTS schriftlich bestätigt. Trotzdem wurde die WAMU in staatliche ?Fürsorge? genommen und in einer echten (nachvollziehbaren) Nacht und Nebelaktion wurde die WAMU-Bank für 1,88Mrd.$ an JPMC verkauft.
Was blieb der WMI, der Muttergesellschaft, anderes übrig, als Insolvenz anzumelden. Und da das ?Projekt West? nicht zu übersehen war, konnte die WMI früh- und rechtzeitig Kreditpakete schnüren und an den Mann bringen. Nichts Außergewöhnliches, denn das war ja auch das Geschäft der WAMU? also alles im Grünen Bereich.


Und tatsächlich wurden ja die Werte der WMIIC liquidiert und verteilt, die Bank war schon bei JPMC und natürlich auch die Verbindlichkeiten und den offiziellen Rest wollten sich die Gierigsten natürlich unter sich aufteilen? so war es der Plan 1-6 inkl. 6Er-Änderungen. Jedoch wurden all diese Pläne vereitelt, so dass WIR ins Spiel kamen, und durch den Plan 7 mit profitieren konnten? ist in der Reorganisation durch den Umtausch in WMIHs und Ecrows geschehen.

Und wenn? und ich sage ausdrücklich wenn die Werte der WMI legal in Loans verpackt wurden und in die ?Hände? von Treuhändern gelegt wurden, dann existieren sie heute noch, weil sie weder liquidiert noch verteilt wurden. Es mussten Treuhänder sein, damit diese Trust nicht über die WMI in den Insolvenzprozess hineingezogen wurden.

...wie dem auch sei, passierten auch noch weitere Dinge nach der Reorganisation. Vergessen wir nicht den ?Vorstoß? durch die GS-Motion, wo Goldman Sachs vom Trust heftig beschuldigt wurde, seinen Kunden (WMI) verraten zu haben, für den sie Investitionen ?auftreiben? sollte. Natürlich war Goldman Sachs sich im Klaren über die Gesamtlage der WMI. Als beauftragte Investmentfirma muss man seinen Kunden kennen, den man an Investoren weiter empfehlen soll? logisch.

Jedoch soll Goldman Sachs, laut der Trust Motion, Vertragsbruch begangen haben UND an den Short-Verkäufen beteiligt gewesen sein? schwere Anschuldigungen für einen weltweit tätigen Finanzdienstleister. Selbstverständlich erwartete man von Goldman Sachs eine entsprechende Gegenwehr, die aber auf sich warten lies? letztendlich gab es nicht den geringsten öffentlichen Widerstand seitens GS. Und das ging dann Monate so weiter, so dass klar war, im Hintergrund läuft etwas, von dem wir nichts öffentlich mitbekamen? lange Rede kurzer Sinn: Der Trust durfte bei GS recherchieren? und was dort gefunden wurde, reichte offiziell für keinen Rechtsstreit gegen GS und weitere Dritte aus? muss es ja eigentlich auch nicht, wenn man die Informationen erhalten hat, die man wirklich brauchte ? denkt mal darüber nach? ...könnte alles noch einmal wichtig werden, wenn es zur Sache geht? alles zu seiner Zeit?


Und dann angelt sich die WMIH noch den größten privaten Kreditgeber im Lande? na, wenn das mal nicht wie die Faust aufs Auge passt!? Immer angenommen, dass da wirklich ein paar oder auch ein paar mehr ?Loans? bei den Treuhändern warten?
...bei all dem bin ich mir immer noch sicher, dass eine gerechte Zuordnung nur über eine anteilige Berechnung in Bezug auf die ehemalige WMI erfolgen kann. Und das geht nur über die Escrows? egal ob innerhalb oder außerhalb des Wasserfalls.
Eine Zuordnung in Aktien halte ich alleine aufgrund der Höhe der Werte für nicht machbar. Zig Mrd.$ als WMIH-Aktien ginge gar nicht?

Zeitlich wird es im Wasserfall noch weit über ein Jahr dauern und rechnerisch sollte es bis einschließlich Tranche 5 reichen? und dann ist die Frage, ob es entweder ein ganz dünnes Ende oder doch ein Bodensee-dickes cool Ende für uns in Tranche 6 geben wird?

Entweder oder. So einfach ist das.


LG
union

 

506 Postings, 1993 Tage Waldgeistwas ich mich noch frage

 
  
    
1
22.05.18 21:43
wenn die bei wamu doch so schlau gewesen sein sollten und gewisse loan pakete in sicherheit gebracht haben, warum waren sie dann so doooof und haben 1sec vor 0 noch mal schnell 500mio$ an jpm zu verschenken gehabt?  

621 Postings, 2785 Tage AbkassiererEs

 
  
    
22.05.18 21:45
Soll ja auch Menschen geben die an der Börse ein gewisses Vermögen gemacht haben.


Vielleicht waren ja wir diesmal zur richtigen Zeit am richtigen Ort.


 

13434 Postings, 2728 Tage charly503seit März nun schon

 
  
    
1
22.05.18 22:25
scheinben die Bremssteine an der Entwicklung WMIH festgefressen, wenn das kein Grund ist angefressen zu sein, weiß ich auch nicht weiter.  

13434 Postings, 2728 Tage charly503-b sorry

 
  
    
22.05.18 22:25

2922 Postings, 2695 Tage zocki5575589... union warum sollten Mrd $ nicht über

 
  
    
6
22.05.18 23:03
Aktien  der   WMIH ( 1,40 $ )  >  WMI  gehen.


zb.
1.    ab der 2 Jahreshälfte sollte der Deal mit NSM über die Bühne gehen ....  ca. ( 2,20 $)
vorher noch gute halbjahreszahlen u. Aussichten der NSM  dadurch ein  + 20 - 50 %


2.    am 25 Sep. 2018 sind verdammt lange 10 Jahre vorbei !

3.    zum Jahresende 2018 könnte die WMIH zb. bei  4 - 5 $ stehen

und
nun wäre die Wandlung von [ESCROWS  =  WMIH]  mögl. (TRUST 10 Mrd $ : 5 $= 2 Mrd WMIH)


IMO

 

1681 Postings, 1101 Tage s1893Löschung

 
  
    
23.05.18 04:05

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 23.05.18 11:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1681 Postings, 1101 Tage s1893WMIH Status

 
  
    
4
23.05.18 04:08
Solange der Nationstar Deal nicht "tutto completto" ist, bleibt der Kurs festgenagelt nach meiner Meinung.
Das war jedem hier klar seit Mitte Januar nach den ersten Details aus dem Deal. Manchen muss man es wohl 5mal erklären.

Ich bin da total bei @zocki, bis Ende des Jahres sehe ich zumindest keinen Abwärtstrend.
Bin da auch eher bei 3-4 $ aus eigener Kraft.

Sobald der Nationstar Deal durch ist stellt sich auch die Frage ob weitere Zukäufe geplant sind?

Bei den escrows oder irgendwelchen Treuhandkonten...wenn das dann auch noch kommen würde, dann hätte je nach dem ob die WMIH davon profitiert wir nen Laden der durchaus ne ordentliche Kraft hat.

Das hier auch mal Sprünge von hoffentlich 3-4 $ bis Ende 2018 auf 10 $ möglich sind binnen 2020 ist in dieser Branche durchaus unmöglich.

Und vergesst eins nie(!) KKR kalkuliert mit einer ganz anderen Gewinnspanne und sitzt nun voll im Boot.
Sicherlich muss man ein Auge auf die KKR Brüder haben...ihr wisst ja...die sind auch nicht Mutter Theresa...

Sobald der Nationstar Deal wirklich durch ist, sehen wir uns hier zum nächsten Kursanstieg. Meine Meinung! Alles noch top EK Preise.
 

2961 Postings, 1448 Tage JusticeWillWinDurch den 4 Mio. Trade gestern...

 
  
    
10
23.05.18 08:59

...haben wir ein extrem niedriges Short Volume Ratio von nur 1.16%

http://volumebot.com/?s=wmih

Dürfte der "tiefste Wert ever" sein ;-)

 

2922 Postings, 2695 Tage zocki55der Kanal wo die Wmih seit Monaten fest ist..kann

 
  
    
2
23.05.18 13:19
wie lange noch so bleiben ?

eigentlich braucht es bald einen größeren Ausschlag nach .. oben wie unten !!


über 1,61 $  oder es geht in Richtung Gap bei 0,75 $ .

die Spezialisten von Finanztrend ?? schreiben sogar von 0,60 $ !!
https://www.finanztrends.info/...aktie-100-wochen-linie-durchbrochen/

 

2922 Postings, 2695 Tage zocki55Chart vergessen...

 
  
    
1
23.05.18 13:21
 
Angehängte Grafik:
wmih_bollinger_band_23.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
wmih_bollinger_band_23.jpg

1681 Postings, 1101 Tage s1893@zocki55 #75598

 
  
    
1
23.05.18 14:40
...ehrlich, das ist maximal Dein Wunschgedanke um billig einzukaufen...sorry...

KKR hat fett investiert. Und dann geht der Kurs auf 0,60 cent...runter...
Nationstar ist heute 18 $ Wert und wäre dann im Verhältnis zur WMIH ja nur noch (18 / (1.4/0.6)) 7 $ Wert also um Teiler 2.333 weniger.

Ähhhhh...such den Fehler ;-) aber klar, Nationstar willigt einem solchen Deal ein um danach statt 18 $ nur noch 7 $ Wert zu sein. Ganz ehrlich....  

1635 Postings, 2463 Tage alocasiaHier gibt es keinen Fehler...

 
  
    
23.05.18 15:23
Das GAP existiert. Von einen kurzen Taucher um dies zu schliessen könnten doch alle profitieren. Die Erfahrung lehrt uns, bei dieser Aktie ist alles möglich ;-)  

4837 Postings, 2623 Tage neverenoughSuchspiel

 
  
    
1
23.05.18 15:44
wer findet das geometrische Dreieck im Chart?  
Angehängte Grafik:
dawe.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
dawe.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3023 | 3024 | 3025 | 3025  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben