UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 2306
neuester Beitrag: 23.09.19 13:37
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 57641
neuester Beitrag: 23.09.19 13:37 von: alwayslong1 Leser gesamt: 10440164
davon Heute: 14534
bewertet mit 97 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2304 | 2305 | 2306 | 2306  Weiter  

6000 Postings, 7023 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

 
  
    
97
21.03.14 18:17
Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2304 | 2305 | 2306 | 2306  Weiter  
57615 Postings ausgeblendet.

34667 Postings, 1946 Tage Lucky79#57616 wenn ich eine Glaskugel hätte....

 
  
    
1
23.09.19 12:32
der Kaffeesatz ist auch nicht mehr das, was er früher mal war...  ;-)  

117 Postings, 573 Tage JChrustyWieder mal ein Kursziel 220 ?

 
  
    
23.09.19 12:33

34667 Postings, 1946 Tage Lucky79Nur Aladdin weiß alles...!

 
  
    
23.09.19 12:33

125 Postings, 115 Tage FlobyEL.MO

 
  
    
1
23.09.19 12:41
Ich versuche nur das ganze Konstrukt zu verstehen. Der Hintergrund ist, ich hatte am Wochenende mit Bekannten eine Diskussion über das Thema Aktienanlage, Altersvorsorge, LV, daraus resultierende Destabilisierung der Betriebe, Steuern, Abzocke der Anleger usw. .
Wir sind soweit gekommen, dass wir meinten, man müsste mal eine Onlinepetition gegen den LV deutscher Aktien starten mit all den genannten Punkten als Begründung nur leider haben wir von der Materie keine Ahnung und leben auch nicht in Deutschland. Wir denken aber es würden sich etliche anschließen.  

665 Postings, 1878 Tage antiheld144 das wars sagt Aladdin

 
  
    
23.09.19 12:42
BRocks sind bestimmt jetzt long  

672 Postings, 217 Tage TangoPauleBlackrock?s Aladin...

 
  
    
23.09.19 12:49
... dem traue ich in der Tat zu, halbwegs treffsichere Forecasts abzuliefern!
Moment...ich ruf mal Larry Fink an :-)))  

10 Postings, 0 Tage WC202X@tangopaule

 
  
    
1
23.09.19 12:57
Brauchst du nicht, hab gerade mit ihm telefoniert, ab 144 können wir einsteigen, bei 150 sollten wir aber wieder verkaufen  

10 Postings, 0 Tage WC202XIronie off :-)

 
  
    
23.09.19 12:58

695 Postings, 324 Tage el.mo.@floby...

 
  
    
2
23.09.19 12:59
ich will dir nicht den Wind aus den Segeln nehmen, aber das wird mMn schwer.
Ein Grund, kaum ein Entscheidungsträger versteht überhaupt wie der Markt funktioniert. Ein weiterer, was willst du denn zur Diskussion stellen,..(gedeckt/ungedeckte) Leerverkäufe, Hedging, Derivate (bspw. CFDs); Termingeschäfte; ... ... ..? All dies greift in die Kursstellung ein.


 

125 Postings, 115 Tage FlobyEL.MO

 
  
    
23.09.19 13:03
Hast sicherlich Recht, die Materie ist zu umfangreich. War ja auch nur so eine Idee. Trotzdem danke!  

695 Postings, 324 Tage el.mo.@floby...

 
  
    
1
23.09.19 13:07
selbst die DSW sieht in den letzten Attacken keine Notwendigkeit zum Handeln, außer auf seiten von WDI selbst. "WDI ist angreifbar und sollte gefälligst zum Schutze der Aktionäre Transparenz schaffen" (frei übersetzt).  

Clubmitglied, 301 Postings, 171 Tage guru stirpe foroBitte nicht gleich beschimpfen, aber ...

 
  
    
23.09.19 13:18
... wenn der Anstieg bis Jahresende oder auch darüberhinaus Wirklichkeit würde, dann tippe ich auf ein niedrigstes Plateau von +I- EUR 134/141 zwischen jetzt und dem 15.10. - darauf warte ich und darauf werde ich setzen. Meine Überlegungen leite ich vom bisherigen Kursverlauf rein rechnerisch und ohne Nachrichtenlage ab.  

153 Postings, 1284 Tage alwayslong1@ el.mo

 
  
    
1
23.09.19 13:19
Das stimmt nicht, die DSW hat eine Onlinepetion gestartet gehabt, die wurde auch vor einiger Zeit hier verlinkt. Keine Ahnung was daraus geworden ist.  

Clubmitglied, 301 Postings, 171 Tage guru stirpe foroWC202X: bullshit

 
  
    
23.09.19 13:20
Ich war gerade mit ihm beim Essen und er hatte die letzten 90 min kein einziges Telefonat geführt ;-)  

770 Postings, 1027 Tage CheckpointCharliediese trottel

 
  
    
23.09.19 13:22
mit ihren kursziel  

153 Postings, 1284 Tage alwayslong1@Floby

 
  
    
23.09.19 13:24
Du hast schon recht mit Deiner Idee einer oder mehrerer Petitionen, aber das müßten Foristen lostreten die hier in Deutschland leben. Es gibt dazu sogar eine Anleitung auf den Seiten der Bundesregierung. Nur wenn man das nicht professionel übers Internet, Influencer/Chatrooms usw. vorbeitetet/begleitet hat das wenig Aussicht auf Erfolg, da ein Quorum erreicht werden muss.  

10 Postings, 0 Tage WC202X@guru stripe

 
  
    
23.09.19 13:26
Ist ein sehr gefragter Mann der Larry ;-))))  

125 Postings, 115 Tage FlobyAlways

 
  
    
23.09.19 13:28
Das muss an mir vorbeigegangen sein! Habe gerade mal gegoogelt und nichts gefunden.  

10 Postings, 0 Tage WC202Xhttps://epetitionen.bundestag.de/epet/peteinreiche

 
  
    
23.09.19 13:28

153 Postings, 1284 Tage alwayslong1@Floby

 
  
    
23.09.19 13:28
Ich habe z.B. heute privat an Merkel geschrieben, bzw. gehe seit einiger Zeit zu Bürgersprechstunden von MDB's. Habe auch schon Redaktionen angeschrieben, die allerdings noch auf einem ziemlich hohen Roß sitzen. Fragt sich wie lange noch, denn wer liest denn sowas noch ernsthaft.
Da ist ja die heute show noch ernsthafter :-)  

10 Postings, 0 Tage WC202XEin Quorum ist erreicht wenn 50.000 mitzeichnungen

 
  
    
23.09.19 13:30
eingegangen sind  

125 Postings, 115 Tage Floby@Always

 
  
    
23.09.19 13:30
Ja, ich sehe es ja ein, hab zu wenig Ahnung von der Materie. Allein, was El.Mo alles angeführt hat ... . :((((  

10 Postings, 0 Tage WC202XPetition

 
  
    
23.09.19 13:36
Mann müsste sich auf der Seite de Bundestages anmelden um eine Petition zu starten, diese bedarf eines Petitionstextes (Einleitung, Sachverhalt) und einer anschließenden Begründung. Sobald diese eingereicht ist, müsste man den Link hierzu im Netz verbreiten. Da ich leider nicht die Fachlichkeit an den Tag bringe, die manche Forumsteilnehmer hier besitzen, sehe ich mich ausser Stande einen Text mit dazugehöriger Begündung zu verfassen.... vielleicht finden sich freiwillige und man könnte gemeinsam etwas ausarbeiten...  

695 Postings, 324 Tage el.mo.@always..

 
  
    
23.09.19 13:37
ja, ich hatte damals den Link eingestellt.
Ich frage mal Marc was daraus geworden ist.  

153 Postings, 1284 Tage alwayslong1@Floby

 
  
    
1
23.09.19 13:37
Dabei ging es nicht um Leerverkäufe, aber sehr wohl um ein artverwandtes Thema, nämlich Aufbau von zusätzlicher Rente. Durch ein Verbot von gedeckten Leerverkäufen und entsprechenden Derivaten, würde das auch mehr Sinn machen und für Otto Normalverbraucher auch etwas sicherer werden. Hier wäre natürlich auch eine Finanztransaktionssteuer für Instizocker sehr wirkungsvoll da teuer.


Stoppt den Steuerirrsinn
Wir fordern die Bundesregierung, insbesondere Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf, die finanzpolitischen Pläne zur Finanztransaktionssteuer, zur gezielten Beibehaltung des Solidaritätszuschlages auf Kapitalerträge und zur Versagung der steuerlichen Anrechnung von Totalverlusten dringend zu überdenken und zu stoppen, da diese Maßnahmen sämtlich die gewünschten Effekte nicht erreichen können und damit vielmehr auch rechtlich höchst umstrittene Belastungen und Signale gesetzt werden, die eine Eigeninitiative zur privaten Altersvorsorge bereits im Keim ersticken.

Anstatt den eigenverantwortlichen Vermögensaufbau und die eigenmotivierte Altersvorsorge zu torpedieren und zu erschweren, sollten die Bundesregierung und Olaf Scholz vielmehr die Bundesbürger durch entlastende Maßnahmen dabei unterstützen, sich für die merkliche Verbesserung ihrer finanziellen Situation zu engagieren.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2304 | 2305 | 2306 | 2306  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Aktien_Neuling, aktienlord, aktienmädel, BÜRSCHEN, Euroliga65, fbo|229204421, Bigtwin, g.s., kucheninvestor, d.droid