UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

LI3 ENERGY INC. DL-01

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 18.11.14 10:57
eröffnet am: 04.12.09 12:34 von: malleus Anzahl Beiträge: 177
neuester Beitrag: 18.11.14 10:57 von: brunneta Leser gesamt: 40279
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

36 Postings, 4821 Tage malleusLI3 ENERGY INC. DL-01

 
  
    
5
04.12.09 12:34
Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
Am Montag haben wir Ihnen schon einmal geschrieben. Wir wollen Ihnen in den kommenden Ausgaben die Welt der Lithiumaktien ein wenig
näher bringen. Warum und wieso diese Aktien gerade jetzt interessant sind, worauf Sie aufpassen müssen und wie die Chancen und
Risiken verteilt sind. Die Gewinne der Lithiumproduzenten explodieren heuer und dabei gehen Analysten in den nächsten Jahren von
einer verzwanzigfachung der Nachfrage aus.

Das von uns erwähnte Unternehmen, Li3 Energy (WKN A0YFFA) das an der Börse in Berlin und in USA gehandelt wird, hat sich genauso verhalten wie von uns am Montag früh beschrieben. Der Handel war zur Eröffnung geprägt von sehr großen Tagesschwankungen. Das Tief war bei 0,31 USD und das Hoch bei 0,62 USD. Hätten
Sie nach Erhalt unseres Emails bei 0,3 Euro gekauft, so hätten Sie in der Spitze 30% Gewinn realisieren können.

Wir erwarten, dass der Handel in der Aktie zusehends ruhiger wird und morgen auf einem Niveau von 0,35 - 0,45 USD einpendelt, dass
Ihnen nun die Möglichkeit eröffnet nicht nur auf Tagesschwankungen zu reagieren. Man kann jetzt in die Aktie auf einen anständigen
Niveau investieren, gepaart mit überdurchschnittlichen Gewinnchancen. Hierzu hat LI3 gestern eine Pressemeldung herausgegeben die
wir aktuell noch recherchieren.

Legen Sie sich bei 0,23 Euro oder 0,36 USD auf die Lauer. Möglicherweise können Sie da einige Stück abfischen. Schauen Sie aber den
Handel genau an, wir erwarten schon nächste Woche höher Kurse. Steigt der Kurs passen Sie ihr Limit an.

In Erinnerung sollten Sie sich eine ähnliche Lithium Aktie rufen. Die Parallelen sind frapant. American Lithium handelte im Juni
dieses Jahres noch bei 32 Cent und spurtete in einem Zug auf ein Hoch von  knapp 3,00 USD im Oktober. Ein Investment von 1.000 Euro
wurde zu einem kleinen Vermögen von 10.000 Euro.
Ihr EQ-box Team  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
151 Postings ausgeblendet.

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaNews 2012.01.25

 
  
    
25.01.12 13:24
Li3 Energy Announces Intent to Acquire Lithium Rights of New World Resource Corp. / Combined Assets to Create Leading Lithium Exploration and Development Company Focused on Salars With Significant Lithium Rich Brine Deposits in Chile and Bolivia

http://www.finanznachrichten.de/...um-exploration-and-develop-256.htm
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaIRW-PRESS:

 
  
    
25.01.12 17:00
New World Resource Corp.: New World beabsichtigt Verkauf von Lithiumaktiva an LI3 Energy zum Erwerb einer 22,5 %-Beteiligung am Unternehmen

http://www.finanznachrichten.de/...beteiligung-am-unternehmen-016.htm
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaLi3 Energy Research Potential for Lithium Brines

 
  
    
29.01.12 08:34
Li3 Energy, Inc. (OTCBB:LIEG) is lithium exploration company with various South American lithium brine projects and claims in north east Chile, Argentina, Peru and Bolivia. Last week, the company entered an exclusive agreement to apply a patented technology to enhance recovery and efficient production of lithium.

http://resourceinvestingnews.com/...potential-for-lithium-brines.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaNew World announces intention to sell lithium

 
  
    
30.01.12 12:40
assets to Li3 Energy

http://www.steelguru.com/metals_news/...ets_to_Li3_Energy/247781.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaUpdate zur chilenischen Lithium

 
  
    
10.02.12 12:18
Li3 Energy Provides Update on Chilean Lithium Mining Law Developments / Chilean Government Announces Special Lithium Operations Contracts (CEOLs) to Be Granted by Late 2012, in Effort to Maintain Global Lithium Market Leadership

http://www.finanznachrichten.de/...rations-contracts-ceols-to-256.htm
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

12 Postings, 2934 Tage schurickwer von euch ist hier

 
  
    
11.02.12 15:13
investiert?  

1030 Postings, 2933 Tage celi-michiMit einer

 
  
    
13.02.12 04:05
kleinen Posi bin ich dabei. Rein zum zocken. Der Verlust würde mir nichts machen.  

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaChilean Government Decision Sends Li3 Energy

 
  
    
13.02.12 18:26
http://www.hotstocked.com/article/30511/...-sends-li3-energy-inc.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaneue webseite

 
  
    
14.02.12 05:36
http://www.li3energy.com/
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaRodinia Lithium beginnt mit dem Bau von

 
  
    
17.02.12 05:37
Pilot-Produktionsanlage am Salar de Diablillos

http://www.proactiveinvestors.com.au/companies/...ablillos-25424.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaUps… Sorry falscher Forum..

 
  
    
17.02.12 05:40
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaESPECIAL: Chile

 
  
    
21.02.12 10:25
http://spanish.china.org.cn/international/txt/...content_24653770.htm
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaNews..2012.02.22

 
  
    
22.02.12 12:06
Li3 Energy Names Vice President of Finance / Luis Santillana, Senior Mining and Minerals Executive, Brings Valuable Finance Expertise

http://www.finanznachrichten.de/...valuable-finance-expertise-256.htm
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaMeldet positive Results bei Projekt Maricunga

 
  
    
27.02.12 15:25
Li3 Energy Completes $8MM Phase One Exploration and Development Program / Reports Positive Preliminary Well Drilling Results for Its Flagship Maricunga Project

http://www.finanznachrichten.de/...s-for-its-flagship-maricun-256.htm
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunneta3 Mar 2012

 
  
    
03.03.12 21:58
Initiation Research Report Released on Nevada Lithium Junior AmeriLithium Corp.

http://www.businessreviewaustralia.com/...um-junior-amerilithium-corp
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaLi3 Energy update on MoU with POSCO

 
  
    
15.03.12 10:29
http://www.steelguru.com/metals_news/...on_MoU_with_POSCO/254814.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

3143 Postings, 5403 Tage DahinterschauerMaricunga-Projekt könnte wirtschaftlich sein

 
  
    
29.03.12 18:32
Der bisher genannte Gehalt von Potash und Lithium ist annähernd so hoch wie es der Salzsee des Weltmarktführers aufweist. Allerdings ist das Verhältnis von Magnesium zu Lithium mit über 6 gegenüber 2 bis 2,5 eher schlecht und verteuert die Separation. Dazu kommt noch im Wettbewerb zu Anbietern aus anderen Ländern die Abgabe von 7 % des Umsatzes an den Staat. Gegenüber den anderen Juniorminen auf Basis der Gewinnung aus Salzseen steht man jedoch trotzdem  gut da.
Wenn, ja wenn die Lizenz zum Abbau  bis voraussichtlich Ende dieses Jahres ersteigert werden kann. Noch ist nicht ausgemacht, was man sich einfallen lassen wird, um ausländische Firmen dabei zu behindern. Li3 ist ja ein US-Unternehmen, und man möchte gerne die Rohstoffgewinnung in chilenischer Hand belassen.  

27 Postings, 3329 Tage fletscherein Beitrag aus einen anderen Forum

 
  
    
13.09.12 20:42
Martes 11 de septiembre de 2012 | 05:00

EL 24 DE SEPTIEMBRE SE DARÁ A CONOCER AL GANADOR

Gigante mundial presentará oferta en proceso de licitación del litio

Se trata de Talison Lithium, una de las más importantes en la explotación del mineral. En tanto, Codelco se restaría del proceso.

Enviar este Artículo Imprimir este Artículo Aumentar tamaño de letra Disminuir tamaño de letra
 
Por J.M. Villagrán y J.Catrón



Para este miércoles, durante la mañana, está pactado que las empresas interesadas en participar en la licitación para extraer y operar el litio en Chile, entreguen sus ofertas.

Durante este año, 66 firmas nacionales e internacionales compraron las bases para participar en la licitación organizada por el ministerio de Minería.

Según señalaron fuentes que participarán en el proceso, normalmente un 10% de las empresas que se interesan en comprar bases, son las que finalmente participan en la oferta. Es decir, en este caso, se estima que unas 6 ó 7 firmas hagan sus ofertas en la subsecretaría de Minería.
Participantes


Ya se sabe de algunas empresas que participarán activamente en el proceso, y que ofertarán este miércoles. Entre ellas, trascendió que la estadounidense Li3 Energy -que junto a su socia, la mayor fabricante de acero de Corea del Sur y la cuarta a nivel mundial, Posco, ya cuenta con un terreno en el Salar de Maricunga- ofertaría este miércoles. Otra de las empresas que participará en el proceso, es la australiana Talison, una de las más importantes firmas de generación de baterías en el mundo.

Aunque compraron bases, aún es incierta la participación que tendrá la mayor firma local con presencia en el negocio del litio, como es el caso de SQM.

En tanto, la otra operadora de litio en Chile, Rockwood Lithium (ex Sociedad Chilena del Litio), definitivamente no participará en el proceso. Ni siquiera compraron las bases de la licitación, y aseguraron que seguirán con sus operaciones junto a la Corfo en el Salar de Atacama.

Por otra vereda, Codelco que luego del acuerdo con Anglo, anunció que “estudiará sociedades” para participar en la licitación del litio, tampoco participaría pues por decreto pueden acceder a esas concesiones por lo que no sería necesario presentar una oferta este miércoles si deciden participar en este negocio.


El proceso

En cuanto al proceso, se licitará el derecho a poder explotar litio por el equivalente a 100.000 toneladas metálicas durante 20 años. El mecanismo de esta operación estará bajo el Contrato Especial de Operación de Litio (CEOL), que según dijo el subsecretario de Minería, Pablo Wagner en su momento, “es el medio más rápido y eficiente para reimpulsar la industria, aumentar la competencia y las opciones de explotación”.

La adjudicación de la licitación, la dará a conocer el ministerio de Minería el 24 de septiembre de este año.

Según un reciente estudio del Centro de Minería de la Universidad Católica, Chile tiene el 18% de los recursos mundiales del litio, versus los 40% que tenía en 1976.

El informe indica que Chile ha perdido terreno frente a Australia en esta materia.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
MASCHINENÜBERSETZUNG:

Dienstag 11. September 2012 | 05.00 Uhr

24. September wird WINNER freigegeben werden

Gegenwärtigen globalen Riese unter Übernahmeangebot Lithium

Lithium Talison ist eine der wichtigsten Erz Ausbeutung. In der Zwischenzeit wäre Codelco verdünnen den Prozess.


Mit J. M. Villagran und J.Catrón

Aus diesem Mittwoch im Laufe des Vormittags sind sich einig, dass die Unternehmen bei der Teilnahme an der Ausschreibung um den Extrakt und Lithium in Chile betrieben interessiert, ein Angebot einzureichen.

Im Laufe des Jahres haben 66 nationale und internationale Unternehmen, die Grundlagen in der Ausschreibung des Ministeriums für Bergbau teilzunehmen.

Laut Quellen der am Prozess beteiligten, sind in der Regel 10% der Unternehmen in den Kauf Basen interessiert letztlich an dem Angebot beteiligt. Das heißt, in diesem Fall wird geschätzt, dass etwa 6 oder 7 Firmen ihre Angebote machen in der Unterstaatssekretär Mining.



Die Teilnehmer

Sie wissen von einigen Unternehmen, die aktiv an dem Prozess teilnehmen und Gebot für Mittwoch. Unter ihnen stellte sich heraus, dass die US-Li3 Energy, der mit seinem Partner, dem größten Stahlhersteller in Südkorea und der vierte weltweit, Posco, hat bereits einen Platz in der Salar de Maricunga-ofertaría Mittwoch. Andere Unternehmen, die in dem Prozess zu beteiligen, ist Australiens Talison, eines der wichtigsten Unternehmen in der Erzeugung von Batterien in der Welt.

Obwohl gekauft Basen, ist die Teilnahme noch ungewiss, wer die größten lokalen Unternehmen mit einer Präsenz in der Wirtschaft von Lithium haben, wie im Fall von SQM.

Inzwischen anderen Betreiber von Lithium in Chile, Rockwood Lithium (Lithium ehemaligen chilenischen Gesellschaft), auf jeden Fall nicht in dem Prozess zu beteiligen. Selbst gekauft Biddingregeln und gesagt, dass sie mit ihrem Betrieb von der Corfo in der Salar de Atacama weiter.

Auf dem anderen Weg gab dann Codelco Vereinbarung mit Anglo dass "Studie Gesellschaften" in der Ausschreibung von Lithium teilzunehmen, auch teilnehmen als per Dekret diese Zugeständnisse, die nicht notwendig sein, um ein Angebot am Mittwoch unterbreiten, wenn sie für eine Teilnahme entscheiden würde zugreifen können in diesem Geschäft.



Verfahren

In Hinblick auf den Prozess, das Recht ausgeschrieben werden die Lithium-Metall-Äquivalent von 100.000 Tonnen über 20 Jahren nutzen. Der Mechanismus dieser Operation wird im Rahmen des Sonderprogramms Operating Contract Lithium (CEOL), die er sagte der stellvertretende Bergbau, Paul Wagner an der Zeit, "ist die schnellste und effizienteste Weg, um die Industrie zu beleben, der zunehmenden Konkurrenz sein und Betriebssystem-Optionen ".

Die Auszeichnung der Ausschreibung, so das Ministerium für Bergbau am 24. September informieren in diesem Jahr.

Laut einer aktuellen Studie des Zentrums für Bergbau an der Katholischen Universität hat Chile 18% der weltweiten Lithium-Ressourcen, im Vergleich zu den 40% im Jahr 1976 hatte.

Der Bericht zeigt, dass Chile Boden gegen Australien in diesem Bereich verloren.  

27 Postings, 3329 Tage fletschervom 21.09 mit bing übersetzt

 
  
    
23.09.12 21:47
Chile ist auf einer Mission, der Platzhirsch bleibt in der Lithium-Kugel als Entwicklungen in Argentinien und Australien bedrohen seinen Status als weltweit führender Produzent.

Die POSCO Konsortium - die Lithium Explorations-und Entwicklungsunternehmen Li3 Energy (OTCBB: LIEG) enthält - und chilenischen Bergleute SQM (NYSE: SQM) und Sociedad Legal Minera NX UNO de Peine zum ersten speziellen Lithium Betreibervertrag (CEOL), da die wetteifern chilenische Regierung im Februar eine Initiative angestrebt angekündigten "Neustart der chilenischen Lithium-Industrie."

Trotz heftigen Widerstand von Gruppen fordern, dass Lithium-verstaatlicht werden, die chilenische Regierung, ignorieren eine Jahrzehnte alte verfassungsmäßige Verbot auf strategische natürliche Ressource Konzessionen an private Hände, beschlossen, ermöglichen es Unternehmen, Gebote für Céols ausgeschrieben. A CEOL ermöglicht dem Berechtigten das Recht zu extrahieren bis zu 100.000 Tonnen Lithium über einen 20-Jahres-Zeitraum im Austausch für Zahlung von Lizenzgebühren entspricht 7 Prozent der Gesamtausbeute. Solch ein Vertrag erzeugen könnte so viel wie $ 350 Millionen für Chile


Im März dieses Jahres berichtete Lithium Investing News über Chiles Beschluss zu seiner Lithium-Ressourcen an die riesigen Salar de Atacama private Entwicklung eröffnen. Das Bieterverfahren begann offiziell im Juni, als chilenische Präsident Sebastian Pinera lokale und ausländische Firmen Angebote Ausschreibung eingeladen. Die erste Konzession ist angeblich die erste von mehreren zu kommen. Die Regierung setzt auf CEOLs Lithium-Produktion in den kommenden Jahren deutlich erhöhen, da es darum geht, mit führenden Herstellern wie Australien und Argentinien konkurrieren.Um zu qualifizieren, müssen die Unternehmen mindestens $5,3 Millionen Gebot. Die Gewinner wird auch erforderlich sein, ", eine Chemiefabrik innerhalb von fünf Jahren zu bauen. Wenn sie nicht anfangen, produzieren, die Regierung das Kontingent entfernen wird und sie erneut die Ausschreibung müssen"sagte Daniela Desormeaux, general Manager von Chile-basierten Markt Intelligenz fest SignumBOX, Lithium investieren News im Juli.Psychologisches Energie und seinem Partner POSCO (NYSE:PKX), der größten Stahlproduzenten in Südkorea und der vierte weltweit, betreiben ein Projekt in der Salar de Maricunga, die unter der weltweit Top 11 Lithium-Projekte in einem 2011-Bericht von SignumBOX aufgeführt wurde. POSCO ausgerichtet selbst mit psychologisches Energie als Teil der sein Ziel, seine neu entwickelte Lithium-Extraktion-Technologie in Übersee Pflanzen zu verwenden. POSCO-Konsortium umfasst auch Mitsui & Co. (TSE:8031) und Daewoo International (KRX:047050).Angesichts der Tatsache, dass der Markt so fest in den Händen von vier (bald zu drei) konzentriert ist Haupthersteller, Käufer von Lithiumprodukte, wie diese Unternehmen POSCO Konsortium, sind "sehr gespannt auf ihren Netzausbau Lithium-Projekte" Jonathan Lee, Batterie-Materialien und Technologien-Analyst bei Byron Capital, sagte Lithium-investieren-Nachrichten.QM, die weltweit größte Lithium-Produzent, hat bereits eine starke Position in Chiles Lithium-Industrie. COO des Unternehmens ist der Bruder von Bergbau-Minister Hernan de Solminihac, wer sich, von der Entwicklung der Lithium-Verträge entschuldigt hat zu einen Interessenkonflikt zu vermeiden.Rockwood Holdings (NYSE:ROC), der andere oben Lithium-Hersteller in Chile ist nicht im Rennen um die Konzession. Höchstwahrscheinlich konzentriert sich das Unternehmen auf seine All-Bargeld-Übernahme von Talison Lithium (TSX:TLH). "ihre Strategie ist es, ihre Vermögenswerte außerhalb von Chile, zu diversifizieren", erklärt Lee. Talison der hard-Rock Greenbushes Lithium Operationen in Westaustralien half es 32 Prozent der globalen Lithium-Markt zu gewinnen. Geografische Diversifikation, sagte Lee, Rockwood zur Minderung politischen sowie wetterbedingten Risiken erlaubt und wird schneller Turnaround auf Lithiumprodukte ermöglichen.Die Konzession gehen an das höchste Gebot und chilenische Beamten sollen die Angebote dieser Montag, 24. September öffnen.  

27 Postings, 3329 Tage fletschernews

 
  
    
24.09.12 20:26
Montag 24. September 2012, 10.45 Uhr PDT

Europas größter Lithium-Produzent, Chiles SQM (NYSE: SQM) hat eine Ausschreibung für eine 20-jährige Lithium-Konzession in Chile zu entwickeln gewonnen. Chile produziert rund 40 Prozent des Lithium, ein wichtiges Material bei der Herstellung von Hybrid-Fahrzeugen und Computer-und Smartphone-Akkus.

SQM überboten Rivalen Posco Consortium-was beinhaltet südkoreanische Stahlhersteller POSCO und Lithium Explorations-und Entwicklungsunternehmen Li3 Energy (OTCBB: LIEG) - für den Vertrag mit einem Angebot von US $ 40.600.000 Dollar. Das Mindestgebot für die Ausschreibung qualifiziert war $ 5,3 Millionen.

Sobald SQM der Lithium-Betrieb betriebsbereit ist, wird eine Lizenzgebühr in Höhe von 7 Prozent des gesamten monatlichen Bruttoumsatz an den Staat gezahlt werden. Mit der neuen Konzession in Betrieb, global Lithium-Versorgung von rund 15 Prozent werden könnten, erklärte stellvertretender Mining Minister Pablo Wagner.

Chiles Regierung hat mit viel Opposition seit der Ankündigung seiner Entscheidung, die das Land Lithium-Privatisierung erfüllt  

27 Postings, 3329 Tage fletscherkönnte doch noch etwas werden mit der ausschreibun

 
  
    
02.10.12 20:24
Das Ministerium des Bergbaus von Chile hat behinderte die Zuerkennung dem Erzeuger der spezialisierten Chemiker Chemische Gesellschaft und Bergarbeiter von Chile SA des Vertrages der Lithiumsoperationen in 20 Jahren erklärt, der neulich in einer öffentlichen Ausschreibung erteilt worden sein.

Die Tatsache hat einen starken Fall des Preises der Aktie von SQM verursacht und hat den Verzicht des Untersekretärs von Bergbau verursacht, Pablo Wagner, der den Ausschreibungsprozess angeführt hat.

In den letzten 52 Wochen wurden die Aktien von SQM zwischen einem Maximum von 30.475,00 Gewichten und einem Minimum von 23.495,00 Gewichten gehandelt.

Wagner hat den Ausschreibungsprozess gerichtet, da der Minister von Bergbau, Hernán De Solminihac, an keinem Anblick des Prozesses teilgenommen hat, um Konflikte von Interesse zu vermeiden. Der Bruder ist von Von Solminihac eine ausübende Höhe von SQM.

"Ich bin sicher, von dem das, wenn das Ziel der Ausschreibung nicht erreicht wurde, meine berufsmäßige Verantwortlichkeit war, auf das Amt zu verzichten", hat Wagner der Presse gesagt, nachdem er seinen Verzicht bestätigt hat.

SQM hat anbietende Rivalen wie NX Einer von Kamm, kontrolliert von der örtlichen Familie Errázuriz übertroffen; und Konsortium Posco, 005490. ICH WEIß 0.00 von Posco Ltd eingegliederte %., Mitsui8031. TO-0.55 % und Co., Daewoo International Corp. 047050. ICH WEIß +2.14 % und Bergarbeiter Li Energy SpA, Tochtergesellschaft von LI3 Energy Inc. LIEG 0.00 %

Bergarbeiter Li Energy hat den Sieg von SQM angefochten, anführend, dass SQM die Grundlagen der Ausschreibung nicht erfüllt hat, nachdem er erklärt hat, dass er keine hängende Forderung gegen die Regierung hat, die ja hat. Der gesetzliche Vertreter von Li Energy Cristian Quinzio hat in Radius ADN gesagt, dass der Ausschreibungsprozess mit Weitschweifigkeit" von "abgängige verwirklicht wurde.

In einer den Montag, veröffentlichten Verlautbarung hat durch die Nacht, der Spezielle Ausschreibungsausschuss des Ministeriums von Bergbau, der Beauftragte von den Vertrag zuteilen, angezeigt, dass er einen Antrag von Li Energy erhalten hat, um den Prozess licitatorio ungültig zu machen und dass er dann nachgewiesen hat, dass SQM mit den Grundlagen des Prozesses nicht abgelaufen ist.

"Seine Mitglieder haben beschlossen, von Beruf die Ungültigkeit des ganzen Prozesses licitatorio zu erklären", hat er die kurze Verlautbarung des Ministeriums angezeigt.

Das Ministerium hat nicht gekennzeichnet, ob ein neuer Ausschreibungsprozess geworfen werden wird.

SQM, hat einer der erzeugenden Führer von Lithium der Welt, unmittelbar auf die Anträge der Kommentare nicht geantwortet. Das Angebot hätte durch US$40,6 Million mit, wer ihm den Vertrag zugeteilt hat, ihm erlaubt, "bezeichnend" die Herstellung zu vergrößern, hat der Finanzvizepräsident und Entwicklung von SQM, Ricardo Ramos, in der Zuerkennungszeremonie gesagt.

Das Lithium ist in pharmazeutischen Produkten, zur Wärme, Legierungen widerstandsfähigen Gläsern für Flugzeuge und Batterien für elektronische Vorrichtungen wie Handys gebraucht.  

27 Postings, 3329 Tage fletschervon heute

 
  
    
02.10.12 20:35
QM (NYSE), die weltweit größte Lithium-Produzent, verlorenen Boden im Börsenhandel in New York und Santiago heute, nachdem der chilenischen Bergbau es angekündigt war die Extraktion-Lizenz Rücknahme, die SQM kürzlich durch öffentliche Ausschreibung vergeben wurde.Sociedad Quimica y Minera de Chile SA lag 1,61 % auf $61.05 an der NYSE. In Chile, wo der diversifizierte chemische Unternehmen und Lithium Bergmann basiert, fielen die Aktien 1,7 % nach stürzen bis zu 4,6 %, die meisten in einem Monat laut Bloomberg.Letzte Woche qm angeboten, zahlen $40,6 Millionen für die 20-jährige Konzession, schlagen zwei andere konkurrierende Angebote, NX Uno de Peine – die von der chilenischen Errazuriz-Familie kontrolliert wird – und die Posco-Konsortium, bestehend aus Posco Ltd., Mitsui & Co. (TYO:8031), Daewoo International Corp. (KRX:047050) und Minera Li Energie SpA, die eine Einheit von psychologisches Energy Inc. (PINK: LIEG). Aber Minera Li Energie SpA bestritten den Sieg auf der Grundlage, die es nicht die Ausschreibungen Regeln erreicht man von dem es heißt, dass der Bieter keine anhängigen Klagen gegen die Regierung haben muss."Das Bieterverfahren ist ungültig, erklärte" deklariert eine kurze aus dem Bergbau-Ministerium erteilt Montag Nacht.Chile ist der größte Produzent von Lithium, ein strategisches Metall zur Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien in elektronischen Geräten und elektrischen Fahrzeugen verwendet. Die öffentliche Ausschreibung für die Extraktion von 100.000 Tonnen Lithium umgangen Jahrzehnte alten Verbot ermöglicht natürliche Ressource Zugeständnisse in private Hände. Der Vertrag wird voraussichtlich bis zu 350 Millionen $ in Lizenzgebühren für die chilenische Regierung ergeben. Die Konzession ist angeblich die erste von mehreren zu kommen, da Chile versucht Lithium-Produktion mit Rivalen Australien und Argentinien konkurrieren zu erhöhen.Gibt es noch kein Wort auf ob das Bieterverfahren wieder sein wird, nach der Ablehnung von dem ausgezeichneten Angebot von qm eröffnet werden.  

27 Postings, 3329 Tage fletscherwie ist

 
  
    
02.10.12 20:43
eure meinung dazu?  

27 Postings, 3329 Tage fletschervom 15.10

 
  
    
1
18.10.12 20:27
Die chilenische Regierung behauptet, das es "transparent und sofort" einmal diente es gelernt, dass qm (NYSE), Lithium-Riese und Gewinner des chilenischen Bergbau Konzession Auktion, war in der Tat untauglich in der Ausschreibung teilzunehmen. Die Ausschreibung wurde widerrufen und stellvertretender Minister für Bergbau Pablo Wagner trat von seinem Posten, die volle Verantwortung für das verpfuschte Bieterverfahren.Medienberichte über den Fehler Schildern jedoch einen Skandal von epischen Ausmaßen. Während Chile Ministerium für Bergbau sagte, es erstellt das Lithium-Bieterverfahren um das Spielfeld und eröffnen Möglichkeiten, glauben einige, dass seine Absicht, die ganze Zeit war qm weitere Kontrolle über Chiles Lithium gewähren
Bergbau-Minister Hernan de Solminihac ist der Bruder von SQM CEO, eine Beziehung, die ihn selbst aus dem Vergabeverfahren recuse führten. Angesichts der Art dieser Beziehung, es ist schwierig für einige zu glauben, dass das Ministerium für Bergbau nicht bewusst des laufenden Rechtsstreits zwischen qm und der Regierung war — um mehr klar sein, welche Bruder ist völlig ahnungslos seine Geschwister rechtlichen Problemen, vor allem, wenn sie direkt zu seinen eigenen Arbeitsplatz beziehen?Die SQM exorbitanten Gebot von $40 Millionen hochgezogenen Augenbrauen in der gesamten Branche. Entscheidung des Unternehmens, eine eidesstattliche Erklärung, die Sie zu unterzeichnen hat alle anhängigen Klagen gegen die Regierung keine — was offenbar tut es — gemacht dessen Aufnahme im Wettbewerb bieten mehr dubiose einige in der Industrie.Angesichts des Skandals, der ausbrach, hat die Schwerkraft, müssen die chilenische Regierung mehr als Wagner auf sein Schwert, Chilenen und im Bergbau als Ganzes für die Glaubwürdigkeit der Ausschreibungsverfahren zu überzeugen fallen lassen.Vizemeister fragt Ministerium zart Nichtigerklärung zu seinen Gunsten zurückzutretenQM von der Konzession-Wettbewerb in erster Linie ausgeschlossen worden haben sollte, die appellierte psychologisches Energie (OTCBB:LIEG) formell an das Ministerium für Bergbau zart Sonderausschuss, aufgefordert, ihre Entscheidung, das Angebot vollständig zu annullieren zu überdenken. Es will den Lithium-Extraktion-Vertrag an das Konsortium POSCO, der Zweitplatzierte im Wettbewerb Ausschreibung vergeben werden. Psychologisches ist Mitglied des Konsortiums, denen 8,26 Milliarden Pesos für den Vertrag (US$ 17,5 Millionen) Gebot. "Die CEOL das höchste Gebot, die Li Energie gehört jetzt die SQM-Angebot nicht gültig gelten, sollten zu gehen", sagte Cristián Quinzio, Li Energie Rechtsanwalt, The Santiago Times.Trotz der schlechten Presse, dass der so genannte Skandal hat für qm und Chiles Ministerium für Bergbau, psychologisches Energy CEO, Luis Saenz, Lithium Investing News, dass sagte ist"Chile ein Land, das Rechtsverfahren und ordnungsgemäßes Verfahren dem Buchstaben folgt." Er betrachtet die familiäre Beziehung zwischen de Solminihac und SQM CEO als kein Thema und glaubt, dass die nicht anhängigen Rechtsstreitigkeiten Erklärung Unterzeichnung des Unternehmens war ein versehen."Chile ist ein Land mit sehr Bergbau-orientierte. Dennoch gibt es immer noch Hindernisse für den Einstieg in die Lithium-Markt, die nur wenige Spieler hat. Das Ziel des Prozesses war neue Spieler in den Markt zu bringen, nicht das Monopol in diesem Markt bereits inhärente fördern", erklärt Saenz. "Die einzige verlieren wegen Dies ist Chile. Wir haben ein Projekt, das wir auf die Machbarkeit Studie Bühne vorantreiben und wir haben fantastische Partner, POSCO (NYSE:PKX). Wir suchen, um mit dem Projekt mit umweltfreundlichen Extraktion Technologien voranzubringen."Saenz sagt, er hat noch eine formale Antwort erhalten, aber er ist zuversichtlich, dass dieses Verfahren gefolgt wird und, dass seine Firma Anfrage rechtzeitige eine Antwort erhalten. "Ich bin getröstet durch die Tatsache, dass die neue Vize-Bergbau-Minister will, den Fall in die Tiefe zu überprüfen, weil ich glaube, viele Fehler wurden in diesem Prozess von Anfang an. Die Bedingungen der Ablauf der Auktion eher zweideutig waren", fügte er hinzu.Lithium Investing News fragte Saenz, über die Möglichkeit, die Ministerium für Bergbau beschließen kann, von vorne mit einem ganz neuen zarten Prozess beginnen. "Es wäre kompliziert, einen neuen Prozess zu initiieren. Der erste Auktionsprozess nicht die Höhe der Beteiligung, die die Regierung erwartet. Die einzigen Teilnehmer waren einige Gruppen, die bereits Projekte, aber erforderlichen Bewilligungen. Ich bin nicht sicher, was der Punkt eines neuen Prozesses wäre. Sie haben Interessenten mit fortgeschrittenen Projekten haben. Warum nicht einfach direkt mit ihnen umgehen?"  

26242 Postings, 4405 Tage brunnetaLi3 Energy Issues Shareholder Letter

 
  
    
18.11.14 10:57
http://www.prnewswire.com/news-releases/...lder-letter-282970081.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben