UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Vorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

Seite 1 von 219
neuester Beitrag: 22.01.19 07:48
eröffnet am: 02.03.07 14:51 von: minesfan Anzahl Beiträge: 5471
neuester Beitrag: 22.01.19 07:48 von: MarketTrade. Leser gesamt: 959308
davon Heute: 245
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
217 | 218 | 219 | 219  Weiter  

14875 Postings, 4417 Tage minesfanVorstellung: Sygnis Pharma AG ehemals Lion

 
  
    
22
02.03.07 14:51
Sygnis Pharma AG (WKN: 50 43 50)

früher Lion Bioscience hat die Wirkstoffforschung zwar aufgegeben, macht jetzt aber nach einer Komplettsanierung und Umorientierung in Beteiligungen.
Wichtige Pharmazeutika sind kurz vor Produktion.
Einfach verfolgen, ich denke hier sind bis 2008 zweistellige Kurse möglich!!

Neueste Nachricht:

SYGNIS Pharma AG auf Kurs


Heidelberg (ots) - Die Geschäftsentwicklung der SYGNIS Pharma AG
verläuft auch im 3. Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007 planmäßig.
Das Unternehmen, das Medikamente und Wirkstoffe zur Behandlung von
Erkrankungen des Zentralen Nervensystems (ZNS) entwickelt, erwartet
noch im ersten Kalender-Halbjahr 2007 den erfolgreichen Abschluss der
klinischen Phase 2a für sein Produkt AX200, das für die Behandlung
des Schlaganfalls entwickelt wird.

Die SYGNIS Pharma AG, die früher als LION bioscience AG firmierte
und den operativen Geschäftsbetrieb der BASF-Tochter Axaron
Bioscience AG übernommen hat, weist im Konzernabschluss für die
ersten 9 Monate des Geschäftsjahr 2006/07 per 31. Dezember 2006 einen
Umsatz von rund 0,1 Millionen Euro und ein negatives Ergebnis von
rund 2,9 Millionen Euro aus. Das negative Ergebnis im dritten Quartal
des Geschäftsjahres 2006/2007 betrug ca. 2,5 Millionen Euro. Das
Quartalsergebnis ist neben den laufenden Ausgaben für die
Medikamentenentwicklung stark durch Einmaleffekte geprägt, die aus
Nebenkosten der am 28. September 2006 abgeschlossenen Transaktion
resultieren. Die Gesellschaft hat für die erworbenen
Vermögensgegenstände und Schulden eine vorläufige Kaufpreisallokation
gemäß IFRS 3 durchgeführt.

Die Liquidität der SYGNIS Pharma AG beträgt per 31. Dezember 2006
ca. 28,8 Millionen Euro. Zu Beginn des Geschäftsjahres am 1. April
2006 war die damalige LION bioscience AG mit einer Liquidität von ca.
23,4 Millionen gestartet.

Für das angelaufene vierte Quartal des Geschäftsjahres 2006/07
geht der Vorstand weiterhin von einer planmäßig verlaufenden
Weiterentwicklung aus.

Den Zwischenbericht für die ersten 9 Monate des Geschäftsjahres
2006/07 finden Sie auf unserer Website unter www.sygnis.de.


Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen, bei
denen es sich weder um ausgewiesene finanzielle Ergebnisse noch um
andere historische Daten handelt, sind vorausblickender Natur. Es
geht dabei insbesondere um Prognosen künftiger Ereignisse, Trends,
Pläne oder Ziele. Solche Aussagen sind nicht als absolut gesichert zu
betrachten, da sie naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken und
Unwägbarkeiten unterliegen und durch andere Faktoren beeinflusst
werden können, in deren Folge die tatsächlichen Ergebnisse und die
Pläne und Ziele der SYGNIS wesentlich von den getroffenen oder
implizierten prognostischen Aussagen abweichen können. SYGNIS
verpflichtet sich nicht, diese Aussagen öffentlich zu aktualisieren
oder zu revidieren, weder im Lichte neuer Informationen, künftiger
Ereignisse noch aus anderen Gründen.

Originaltext: SYGNIS Pharma AG  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
217 | 218 | 219 | 219  Weiter  
5445 Postings ausgeblendet.

496 Postings, 1477 Tage sirmikeKauf

 
  
    
2
17.01.19 19:38
Expedeon AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung - dgap.de
17.01.2019 Expedeon AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung | Expedeon AG | News | Nachricht | Mitteilung
Zours / Dt. Balaton hat aufgestockt...  

122 Postings, 1614 Tage mercedes glMeldung über Aufstockung von Balaton

 
  
    
18.01.19 02:08
vielleicht kommt jetzt etwas Leben in die Aktie und vielleicht gibt es noch mehr Fonds die etwas Phantasie in der Entwicklung der Aktie sehen. Aber den seit Jahren anhaltenden Abwärtstrend zu überwinden wird sehr schwer.  

1299 Postings, 442 Tage MarketTradersind doch nur knapp 20 jahre stramm abwaerts...

 
  
    
18.01.19 09:14
"Aber den seit Jahren anhaltenden Abwärtstrend zu überwinden wird sehr schwer. "

...hier kommt es auf ein paar jahre mehr nicht an, oder?  

236 Postings, 526 Tage SteffNTGR Schulden

 
  
    
18.01.19 10:25
Sehe ich das richtig, dass es sich bei der aktuellen Meldung um die Schulden aus der TGR Übernahme handelt?

"SYGNIS hat das Recht, die Fremdfinanzierung
(Rückzahlung und Verzinsung beinhalten
variable Elemente) in eine Pflichtwandelanleihe
mit zusätzlichen Optionen
auf ca. 1,4 Mio. Aktien umzuwandeln."

https://investors.expedeon.com/wp-content/uploads/...-PTY-LTD_ENG.pdf

Wandelanleihe: 1,462,105
Optionen: 1,428,570


 

348 Postings, 1952 Tage New_ComerÜbernahme

 
  
    
18.01.19 13:24
Moin, bringt nicht jede Übernahme zunächst Schulden mit sich?

Was willst du uns Damast sagen, kann was leider nicht nachvollziehen.

Gruß  

348 Postings, 1952 Tage New_ComerWandelanleihe

 
  
    
18.01.19 13:35
Ich sehe das die ausgegeben Wandelanleihe in Aktien umgetauscht wurde. Dadurch erhöht sich logischerweise die Aktienzahl der Personen, die diese Wandelanleihe gekauft haben.

Max Lanckriet, Bruder oder Verwandter von unserem CEO hat sich auch etwas von Expedeon gegönnt.

Gruß  

348 Postings, 1952 Tage New_ComerFamilie Lanckriet

 
  
    
18.01.19 13:42
Es geht weiter, Ich habe sowas bis jetzt noch nie gesehen!

Der Vorstand kauft kräftig dazu und dazu noch, einige Personen in enger Beziehung!

Sehe das als sehr positiv und hoffe auf baldigen Ausbruch. Und das gewaltig Nachbeben!!

 

236 Postings, 526 Tage SteffNZwei Dinge

 
  
    
1
18.01.19 13:42
1. Expedeon hatte den Kredit zur Übernahme von Balaton bekommen. D.h. das vertrauen des Ankerinvestors war schon vor einem Jahr deutlich höher, als hier viele geglaubt haben.

2. Durch die Wandlung in Optionen sollten nach meinem Verständnis auf einen Schlag ein großen Teil der Schulden aus der TGR Übernahme aus der Bilanz verschwunden sein!!

3. Durch die Wandlung in die Wandelschuldanleihe sollte der Zinssatz der Restschuld deutlich sinken.

4. Durch die Wandlung in die Wandelschuldanleihe behält sich Balaton vor, seinen Anteil an Expedeon nochmal deutlich aufzustocken.


Oder sehe ich das falsch?  

348 Postings, 1952 Tage New_Comer:)

 
  
    
18.01.19 13:43
Gewaltig nach oben sollte es heißen

Gruß  

106 Postings, 6165 Tage tancho4 Akien zu 0,93?

 
  
    
18.01.19 14:06
wurden gerade verkauft! Muss man das verstehen? Was ist der Sinn dahinter?  

348 Postings, 1952 Tage New_ComerWarum der Umtausch

 
  
    
18.01.19 14:10
1. Das Fremdkapital wir zu Eigenkapital

2. Keine Zinsbelastung mehr

Sehe das positiv  

1299 Postings, 442 Tage MarketTraderheute geht echt die post ab...nicht bei expedeon

 
  
    
18.01.19 15:30
keine sorge, beim DAX und bei fast allen anderen aktien. expedeon, ein name der verpflichtet!  

348 Postings, 1952 Tage New_Comer+7%

 
  
    
18.01.19 17:04
Weiß nicht was du hast :)

Bin sehr gespannt wie der Ausblick aussieht, müssen uns noch einige Wochen gedulden

Gruß und schönes WE  

113 Postings, 473 Tage Graf Zahl83@New Comer

 
  
    
18.01.19 19:02
Ich würde nur nicht den Fehler machen, und kurzfristig deutliche Steigerungen erwarten.
Rechne lieber mal mit 2020, dann kann man im Grunde nur positiv überrascht werden, sollte es doch früher beginnen.

@ MarketTrader: Ich bin immer noch gespannt, welche Firmen du mit Expedeon als Vergleich, bzw Peergroup heran ziehst. Vielleicht fällt dir ja doch noch auf, das Fielmann, Evotec und Co rein gar nichts mit dieser Aktie hier gemein haben... :-D

Du meinst also wirklich, ein Investor wie die Balaton AG hat Geld zu verschenken und du weißt es besser als die?

 

348 Postings, 1952 Tage New_ComerGraf Zahl83

 
  
    
19.01.19 00:39
Wie bereits erwähnt erwarte ich mindestens 16Million und ebit positiv

Denke das sollte drin sein.
We will See

 

122 Postings, 1614 Tage mercedes glWOW 7%

 
  
    
19.01.19 02:25
Und das bei einer Meldung das ein Mitglied der Familie des Vorstand mal Ebene für 2557,50? Aktien gekauft hat. Nun stellt euch einmal vor ein Fonds kauft jetzt wo wir wieder über einen Euro stehen Aktien im Wert von vielleicht 500000 Euro. Sorry ist zwar schon 8.00 Uhr aber die Prozente der dann zu erwartenden Steigerung kann ich noch nicht ausrechnen ist zu früh.  

74 Postings, 223 Tage Tenpencedie 0,95 ist ab jetzt der neue Boden

 
  
    
19.01.19 14:42
wie ich weiter ober erwähnte, haben wir die lows gesehen.
Die Aufmerksam steigt und kurzfristig werden wir uns mal die 1,10 ansehen. Mittelfristig laufen wir wohl wieder in die Gegend von 1,30-1,50. Mehr, also über 2,00 geht dann nur über sehr gute Zahlen oder/und durch eine gesteigerte Nachfrage.
 

74 Postings, 223 Tage Tenpencedie Performence von Exn. ist in 2019 bisher +12%

 
  
    
19.01.19 14:49
der DAX hat ca. 6%gemacht. Weiter so!
 

6261 Postings, 3306 Tage paioneerüber 2...

 
  
    
21.01.19 09:12
kann ich derzeit auch noch nicht glauben, denn das wäre ein signifikanter move, raus aus dem langjährigen abwärtstrend und liese dann wieder kurse zu, von denen wir noch nicht einmal nachts träumen...

ich wäre schon froh, wenn wir uns über der 1 stabilisieren und einen boden ausbilden. pennystock ist in jeder hinsicht schlecht, auch für potentielle investoren...

schöne woche @all...  

106 Postings, 6165 Tage tanchowenn da einer ein paar mehr Aktien will

 
  
    
1
21.01.19 10:12
kann es schnell nach oben gehen, vorausgesetzt der "Verkäufer" wirft nicht unlimitiert.
Der Weg auf die 1,10? keine 15000 Stück im Moment. (Dafür gibt es bei Porsche 991 GT3RS noch nicht mal eine Carbon Fronthaube!)  

1299 Postings, 442 Tage MarketTraderPerformance seit Threadbeginn: -98,20%

 
  
    
21.01.19 11:45
mehr muss man sich nicht merken. hier ist der name programm und tradition verpflichtet!  

113 Postings, 473 Tage Graf Zahl83@Markettrader

 
  
    
21.01.19 16:10
Warum sollte es hier jemanden interessieren, wie sich die Aktie in den letzten 20 Jahren entwickelt hat?
Sprach es sich zu dir noch nicht herum, das man an der Börse zukunftsbezogene Erwartungen handelt?
Es spielt keine Rolle was gestern war. Die Frage ist, schafft die Firma in Zukunft mehr Umsatz, mehr Gewinn!  Jedes noch so banale Grundwissen was Börse angeht, scheint für dich neu zu sein.  

1299 Postings, 442 Tage MarketTrader@Graf Zahl83

 
  
    
21.01.19 19:43
ach, und in den naechsten 20 jahre soll sich der kurs in eine andere richtung entwickeln? nun, manche hier scheinen echt zeit zu haben.  

56 Postings, 802 Tage SygnisGute Hompage von Expedeon.com

 
  
    
1
21.01.19 21:25
Interessantes auf Expedeon-Homepage gefunden, wie sie es dargestellt wird  
Angehängte Grafik:
expedeon.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
expedeon.jpg

1299 Postings, 442 Tage MarketTraderwow, expedeon hat eine homepage! interessant!!

 
  
    
22.01.19 07:48

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
217 | 218 | 219 | 219  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben