UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Vita 34 International AG

Seite 4 von 26
neuester Beitrag: 05.09.19 16:39
eröffnet am: 17.03.07 11:40 von: pepepe Anzahl Beiträge: 642
neuester Beitrag: 05.09.19 16:39 von: Robin Leser gesamt: 195839
davon Heute: 11
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 26  Weiter  

1243 Postings, 2745 Tage onkel jamesNimm es nicht persönlich Kat,

 
  
    
23.07.15 13:31
aber deine Masche ist wie immer sehr eindeutig.

Nachdem du verkaufst suchst du Argumente die auf einmal gegen das Unternehmen sprechen.

Solange du investiert bist ist alles o.k.

Zahlen lügen nicht, die sind auf der Margen und Ertragsseite deutlich verbesert.

Denke, das dein Verkauf deutlich verfrüht war.

 

7650 Postings, 3666 Tage Raymond_Jamesgoodwill-abschreibung wenig wahrscheinlich ...

 
  
    
23.07.15 13:51

... weil der goodwill zu 92% (s. oben #73) im prosperierenden zahlungsmittel-generierenden geschäftssegment "Stammzelleinlagerung"/"DACH" angesiedelt ist (seiten 68, 76 des geschäftsberichts 2014, s. grafik unten)

das risiko einer eigenkapitalschmelze (http://boersengefluester.de/...tien-vita-34-hr-steico-vectron-co-don/ : "Vita 34 notiert signifikant unter Buchwert. Allerdings macht der Goodwill auf der Aktivseite mehr als ein Drittel der Bilanzsumme aus. Sollten hier eines Tages doch Abschreibungen nötig sein, würde das Eigenkapital entsprechend schmelzen.") sehe ich daher nicht



 
Angehängte Grafik:
vita34_stammzelleinlagerung.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
vita34_stammzelleinlagerung.jpg

96007 Postings, 7125 Tage Katjuschaonkel james, sorry, aber das ist jetzt

 
  
    
23.07.15 14:00
eine echt dummsreiste Unterstellung, die so einfach nicht zutrifft. Oder hab ich bei Vita während meiner 1-2 Wochen Spekulation behauptet, der Goodwill bzw. der Buchwert spräche für einen Kauf? Hab ich nie getan.

Im Gegensatz zu anderen usern nenne ich bei meinen Investment auch Risiken, völlig unabhängig davon ob ich investiert bin. Vita34 war für mich aber nie ein Investment, sondern nur eine 1wöchige Spekulation auf gute Zahlen. Die sind nicht so eingetroffen wie ich es erhofft hatte. Da der Kurs trotzdem auf über 6 ? gestiegen ist, was ich nach dem Zahlenwerk gar nicht dachte, hab ich das halt heute morgen zum verkauf genutzt. daran ist gar nichts ungewöhnlich.

Und das Thema Goodwill kam hier bis gestern gar nicht auf. Das war für mich weder ein Grund für oder gegen Vita34. Ich war hier wegen Marktstellung und Perspektive kurzfristig eingestiegen. Mehr nicht. Zum Goodwill hab ich mich erst geäußert als er heute angeführt wurde, um die Unterbewertung zu beschreiben. Und nur in dem Punkt hab ich widersprochen. ich hab auch nie behauptet, es käme jetzt zu Goodwillabschreibungen. natürlich ist der Goodwill soweit sinnvoll. Wo hab ich denn was gegenteiliges geschrieben? ich sagte nur, er ist hinsichtlich der Bewertungsfrage Luft. Ich geh doch bei meinen Investments auch nicht hin und sage, hey, die werden in Zukunft diese oder jene Cashflows erwirtschaften und deshalb müsse man sie mit Börsenwert XY bewerten, und zusätzlich weise ich noch auf den hohen Buchwert hin, der zwar zu 50% aus Goodwill besteht, aber trotzdem müsse man das ja auch noch einpreisen. Nee sorry, das würde ich nunmal bei meinen Investments nicht machen, also auch nicht bei Vita34. Das ist letztlich eine Bewertzungsfrage. Um mehr ging es mir gar nicht. Man kann meiner Meinung nach den hohen Buchwert nicht als Grund für die Unterbewertung anführen. Das war im Grunde schon alles was ich sagen wollte.  

96007 Postings, 7125 Tage Katjuschaim übrigen onkel james

 
  
    
23.07.15 14:06
Ich hab ja Vita34 bisher nicht mal empfohlen. Insofern kann man mir da sicherlich nicht vorwerfen, jetzt etwas anders zu sehen als gestern.

Zudem würde mich interessieren, wo ich in den letzten Jahren eine Aktie jemals direkt nach meinem Ausstieg in einem konkreten Punkt anders gesehen habe als vorher, Könntest du mir da Beispiele nennen? Du redest ja immerhin von einer Masche, die ich IMMER vornehmen würde.

Und keine Angst, du kannst das frei heraus sagen! Ich nehms nicht persönlich, aber natürlich muss ich auch auf meinen Ruf ein wenig achten. Deshalb meine Nachfrage,  

451 Postings, 1963 Tage UhrwampierEgal, danke Kat

 
  
    
24.07.15 11:41
die gehören jetzt mir :-)  

7650 Postings, 3666 Tage Raymond_JamesSeydler-analyst meint ...

 
  
    
24.07.15 16:11

... "dass sich vor allem Bio Save [bisher 30%-anteil, http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...nyID=1757&newsID=884485 ] bei Konsolidierung [> 50%-anteil] als Treiber erweisen kann, dort liegen die Margen über den Werten von Vita 34", http://www.4investors.de/php_fe/...sektion=stock&ID=94421#ref=rss

 

528 Postings, 4021 Tage gruenkohlinsiderverkauf...

 
  
    
01.08.15 09:48
Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. --------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Födisch Vorname: Dr. Holger

Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0BL849 Geschäftsart: Verkauf Datum: 29.07.2015 Kurs/Preis: 5,60 Währung: EUR Stückzahl: 20000 Gesamtvolumen: 112000,00 Ort: Xetra
-----------
"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiss, ob sie wahr sind." Leonardo Da Vinci

528 Postings, 4021 Tage gruenkohlinsiderverkauf II...

 
  
    
05.08.15 11:17
Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. --------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Födisch Vorname: Dr. Holger

Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0BL849 Geschäftsart: Verkauf Datum: 30.07.2015 Kurs/Preis: 5,624 Währung: EUR Stückzahl: 968 Gesamtvolumen: 5444,03 Ort: Xetra
-----------
"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiss, ob sie wahr sind." Leonardo Da Vinci

Clubmitglied, 320261 Postings, 1902 Tage youmake222Vita 34: Übernahme in Dänemark

 
  
    
08.09.15 13:03
Vita 34: Übernahme in Dänemark | 4investors
Die Leipziger Vita 34 übernimmt die Geschäfte der StemCare Gruppe aus Dänemark. Die Ostdeutschen rechnen damit, dass man den Zukauf im ersten Quart...
 

1 Posting, 3072 Tage pinoyVerkauf Holger Fodisch

 
  
    
07.10.15 16:48
Mein Gott wieviel Aktien hat denn dieser Fodisch noch zu verkaufen.Weiss das jemand ?  

17 Postings, 1711 Tage KaiPund

 
  
    
07.10.15 21:15
warum würde mich interessieren  

46 Postings, 2196 Tage SpiegelbildXDmich auch

 
  
    
07.10.15 23:22
der Verkauft ja laufend seine Aktien, Insiderwissen ???  

451 Postings, 1963 Tage UhrwampierIch danke

 
  
    
08.10.15 08:02
diesem Herrn, hoffentlich macht er noch eine Zeit so weiter :-)  

17 Postings, 1711 Tage KaiPBist du

 
  
    
08.10.15 08:21
short? ;)  

7650 Postings, 3666 Tage Raymond_James'breakdown'- attake abgewehrt (5,02 /5,18) ?

 
  
    
23.10.15 10:37

7650 Postings, 3666 Tage Raymond_Jameswww.insiderdaten.de/

 
  
    
23.10.15 10:53


 
Angehängte Grafik:
vita34_insider.jpg
vita34_insider.jpg

6729 Postings, 3780 Tage steven-blnNicht viel los hier, der Kurs dümpelt vor sich hin

 
  
    
28.10.15 08:47
Vita 34 International ist eher ein Langfrist-Investment. Wir werden die Höchststände wahrscheinlich mal wieder sehen, aber das wird noch ein wenig dauern. Tiefe Kurse nutzen, um eine Position aufzubauen.  

46 Postings, 2196 Tage SpiegelbildXDQ3

 
  
    
29.10.15 20:38
Kommen ja bald Q3  Zahlen...Der Kurs ist heftig's runtergprügelt worden und das obwohl der DAX davon marschiert.  

7650 Postings, 3666 Tage Raymond_James#95 - 'runtergeprügelt' - gute (zu)kaufsbasis

 
  
    
30.10.15 16:50


 
Angehängte Grafik:
vita_34.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
vita_34.jpg

46 Postings, 2196 Tage SpiegelbildXDKaufkurse sind das,

 
  
    
30.10.15 19:56
aber das der Födisch laufend seine Aktien verkauft macht mich schon ein wenig nervös.  

915 Postings, 3965 Tage nwolftop

 
  
    
12.11.15 09:00

7650 Postings, 3666 Tage Raymond_Jamespflegeleichte value-aktie (5,02)

 
  
    
12.11.15 09:35

EV/Ebitda unter 7, https://de.finance.yahoo.com/q/ks?s=V3V.DE
3% dividendenrendite, https://www.boersen-zeitung.de/...&isin=DE000A0BL849&subm=div

9M/2015: effektives cash-management:
Im Nettoumlaufvermögen verbuchte Vita 34 im Berichtszeitraum [9M/2015] einen Mittelzufluss von 1,8 Mio. Euro. Diese Veränderung ist insbesondere auf den Abbau der Forderungen und sonstigen Vermögenswerte in Höhe von 2,4 Mio. Euro zurückzuführen bei gleichzeitiger Verringerung der Schulden um 0,8 Mio. Euro. Der Cashflow ausbetrieblicher Tätigkeit lag somit im Berichtszeitraum mit 2,7 Mio. Euro über dem Wert des Vorjahreszeitraums von 1,7 Mio. Euro.
http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...nyID=1757&newsID=909217

 

3080 Postings, 4837 Tage ablasshndlertrotz übernahme der vivocell

 
  
    
12.11.15 10:30
nur 2,2% umsatzwachstum.
die übernahme sollte ja den umsatz
in 2015 um 7% erhöhen.

umsatzseitig sind die zahlen imo nicht der hit.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 26  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben