UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 2733 von 2754
neuester Beitrag: 24.01.20 03:45
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 68840
neuester Beitrag: 24.01.20 03:45 von: UliTs Leser gesamt: 8329904
davon Heute: 235
bewertet mit 60 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2731 | 2732 |
| 2734 | 2735 | ... | 2754  Weiter  

1635 Postings, 356 Tage NeutralinskyUmweltBonus-Anträge Elektro/Hybrid-Autos in D II.

 
  
    
03.12.19 15:13
Q1'19: 17.220 davon TESLA Model3 2.557 = 14,8%
Schnitt: .5.740 davon TESLA Model3 ..852

Q2'19: 16.690 davon TESLA Model3 2.194 = 13,1%
Schnitt: .5.563 davon TESLA Model3 ..731

Q3'19: 16.019 davon TESLA Model3 2.082 = 13,0%
Schnitt: .5.340 davon TESLA Model3 ..694

zum Vergleich a k t u e l l nach zweidrittel
Q4'19: 14.868 davon TESLA Model3 ..930 = .6,3%
Schnitt: .7.434 davon TESLA Model3 ..465

(Quelle: twitter.com/BAFA_Bund/ )  

1635 Postings, 356 Tage NeutralinskyUmweltBonus-Anträge TSLA-Mittelklasse

 
  
    
03.12.19 15:23
staatliche Förderung 2.000 Euro nach Online-Einreichung Kaufvertrag.

A.) TESLA M3 LR AWD Premium bestellbar bei uns in D ab Fr.21.12.'18:
*22.Januar 911 + Februar 835 + März 811 + April 735 + Mai 486 + Juni 474
+ Juli 512 + August 418 + September 612 + Oktober 554 + November 241
d.h. nach 11 Monaten: 6.589 (normal 76,2% u. Performance 23,8%)

B.) TESLA M3 SRplus RWD partialPremium bestellbar bei uns in D ab Fr.12.4.'19:
*6.Mai 178 + Juni 189 + Juli 159 + August 121 + September 159 + Oktober .92 + November .30
d.h. nach 7 Monaten: nur ..928

C.) TESLA M3 LR RWD Premium bestellbar bei uns in D ab Fr.12.4.'19:
18.*Juni 132 + Juli .62 + August .20 + September .19 + Oktober ..9 + November ..4
d.h. nach 6 Monaten: ..246
nach ein paar Wochen offline

*Aufnahme Listung

(Quelle: https://www.bafa.de/SharedDocs/Downloads/DE/...blicationFile&v=50 s. S. 7 unten u. 8 oben)  

4578 Postings, 3930 Tage UliTs@eugleno #68298

 
  
    
03.12.19 15:44
Da bin ich ganz deiner Meinung.
Aus irgendeinem Grund kann ich dir nicht ein gut analysiert geben ...
Aber gefühlt finde ich schon auffällig, wie negativ die Welt oft die Umwelt betrachtet.  

6712 Postings, 1596 Tage ubsb55Ganz sicher

 
  
    
03.12.19 15:51
wird die EE-Wende klappen, mit dem Fachpersonal. Stell dir vor, alle kaufen E-Mobile, und keiner hat Strom.

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...atteln-soll-nicht-ans-netz/  

2777 Postings, 1810 Tage EuglenoLöschung

 
  
    
1
03.12.19 15:58

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 03.12.19 22:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2777 Postings, 1810 Tage EuglenoSchon wieder gemeldet

 
  
    
03.12.19 16:37
Schreibt man den Chefredakteur Poschardt, den Porschefan und Liebhaber Geschwindigkeiten jenseits der 160 km/h jetzt mit oder ohne "r".

Vielleicht kann mir der Melder mal helfen??

Hatte ich schon geschrieben, dass wir dringend die Geschwindigkeitsbegrenzung von 120 km/h auf Autobahnen und eine Sondersteuer für sprittfressende Luxusautos brauchen? Besser wäre noch eine max. Zulassung von 80 km/m für SUV.  

2777 Postings, 1810 Tage EuglenoLöschung

 
  
    
03.12.19 16:38

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 03.12.19 22:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

2777 Postings, 1810 Tage EuglenoNein?

 
  
    
03.12.19 17:05
Aber melden geht noch?  

3126 Postings, 1571 Tage fränki1Hier mal wieder

 
  
    
03.12.19 17:29
ein Beitrag, wo es um den Wasserverbrauch bei der Lithium Herstellung geht. https://teslamag.de/news/...uchen-so-viel-wasser-wie-tesla-akku-25950
Hier heißt es, für einen Tesla Akku mit 64 KWh braucht man für die Lithium Gewinnung 3840 Liter Wasser.
Das kann man so schon kaum stehen lassen, denn hier stellt sich zunächst die Frage, woher das Lithium stammt. ( Bergwerk, Salzsee, Meerwasser ?)  Da gibt es schon mal riesen Unterschiede.
Dann wird weiter behauptet, die gleiche Menge Wasser benötigt man für die Herstellung von 250g Rindfleisch. Ein ausgewachsener Bulle wiegt 1000 kg. Das würde einen H2O  Verbrauch von 15360 m³ pro Tier bedeuten. Das ist mehr, als eine vierköpfige Familie in 100 Jahren.
Genauso toll finde ich die Idee, dass Steinkohlekraftwerk in Datteln gar nicht erst in Betrieb zu nehmen und dafür die alten Dreckschleudern weiter zu betreiben. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...atteln-soll-nicht-ans-netz/ Schlage vor die Abstandsregel bei den Windkraftanlagen auf 2000 m auszudehnen und dafür alle konventionellen Kraftwerke 10 Jahre eher abzuschalten. LOL. Da werden einfach mal 1,5 Milliarden sinnfrei aus dem Fenster geschmissen um sich zu profilieren. Schlage vor, Frau Baerbock stellt sich unter dieses Fenster und versucht einen Teil des Geldes aufzufangen, denn in Berlin wird gerade wieder welches für den Flughafen gebraucht !!  

2777 Postings, 1810 Tage Eugleno@fränki

 
  
    
1
03.12.19 17:48
ja selbst keine Fakten liefern, aber alles in Frage stellen. Das sind die Besten.

Liefer du doch mal Zahlen? Woher wird das Lithium wohl stammen?  

278 Postings, 1001 Tage JayArPeugeot e208

 
  
    
03.12.19 21:12
Nächstes Jahr im März kommt der Peugeot e208 und reiht sich ein in die Klasse von Renault Zoe und VW ID3: https://youtu.be/KF-zmyZ0QjM

Sieht gar nicht mal schlecht aus, abgesehen von dem Fake Kühlergrill und der Tatsache, dass das Auto Baugleich mit der Benziner Version ist. Aber gut verarbeitet und der Innenraum imo sehr schön.  

4578 Postings, 3930 Tage UliTsDie CO2-Belastung

 
  
    
1
04.12.19 10:24
von BEVs sinkt wie erwartet.
Das Svenska Miljöinstitutet (IVL) hat seine Berechnung zur Treibhausgasbelastung durch die Produktion von Batterien für Elektroautos aktualisiert: Pro kWh Kapazität wird inzwischen deutlich weniger CO2 freigesetzt als angenommen
 

1635 Postings, 356 Tage NeutralinskyIrrtum der (pushenden) TESLA-Bullen

 
  
    
1
04.12.19 11:11
z.B. @SchöneZukunft, @Otternase, @Streuen, @Eugleno, @mkid, @Winti, etc.
haben hier und nebenan bekanntlich monatelang Dino-Bashing betrieben; sinngemäß:
"AUDI e-tron SUV ? zu teuer, zu schwer, zu langsam, zu geringe Reichweite, kein eigenes Ladenetz, usw."

Fakt ist h i n g e g e n:
Zulassungen EUROPA
(J) ..431 + (F) ..387 + (M) 1.791 = (Q1) 2.609
(A) ..953 + (M) 1.476 + (J) 1.539 = (Q2) 3.968
(J) 1.756 + (A) 1.292 + (S) 1.527 = (Q3) 4.575
(O) 1.701
= (01-10) 12.904 !

zum direkten Vergleich (selber Zeitraum 1.1.-31.10.'19 auf unserem Kontinent):
TSLA MX CUV nur ca. 5.980 + MS Limousine 6.723 = Oberklasse ca. 12.700

(Quellen: www.ev-sales.blogspot.com https://teslamotorsclub.com/tmc/threads/...-registration-stats.61651/ )  

1635 Postings, 356 Tage NeutralinskyKonkurrenzdruck... für TSLA-Oberklasse MX steigt !

 
  
    
04.12.19 11:33
Produkt/Options(d.h. nun auch kleinerer Akku)-Offensive:

AUDI e-tron quattro SUV
50 BaseLine____: 69.100 € brutto Listenpreis - 2.000 € * staatlicher Umweltbonus = 67.100 € n e u
50 AdvancedLine: 70.550 € brutto Listenpreis - 2.000 € * staatlicher Umweltbonus = 68.550 € n e u
50 SportsLine___: 72.050 € brutto Listenpreis - 2.000 € * staatlicher Umweltbonus = 70.050 € n e u
* weil Grundmodell <60.000 € netto
55 BaseLine____: 80.900 € b e k a n n t seit Januar'19
55 AdvancedLine: 82.350 € b e k a n n t seit Januar'19
55 SportsLine___: 83.850 € b e k a n n t seit Januar'19

AUDI e-tron quattro Sportback CUV n e u seit Dezember'19
50 BaseLine____: 71.350 € brutto Listenpreis - 2.000 € * staatlicher Umweltbonus = 69.350 € n e u
50 AdvancedLine: 72.800 € brutto Listenpreis - 2.000 € * staatlicher Umweltbonus = 70.800 € n e u
50 SportsLine___: 74.300 € brutto Listenpreis - 2.000 € * staatlicher Umweltbonus = 72.300 € n e u
* weil Grundmodell <60.000 € netto
55 BaseLine____: 83.150 € n e u
55 AdvancedLine: 84.600 € n e u
55 SportsLine___: 86.100 € n e u

(Quelle: https://www.audi.de/de/brand/de/neuwagen.html )  

1635 Postings, 356 Tage NeutralinskyKonkurrenzdruck... für TSLA-Oberklasse MS steigt !

 
  
    
1
04.12.19 11:37
AUDI e-tron quattro GT Limousine mit Coupeheck d e m n ä c h s t (ab Ende '20)  

1901 Postings, 1525 Tage Winti Elite BNeutralinsky:

 
  
    
04.12.19 14:32
Tesla hat keine Konkurrenz die spielen in einer anderen Liga !  

1635 Postings, 356 Tage Neutralinsky@WintiEB

 
  
    
04.12.19 15:54
was genau möchtest Du uns mit Deinem SPAM im Telegramm(6Wortsatz)-Stil sagen ?

Zitate von @Winti
#68316 04.12.'19 14.32Uhr: "Tesla hat keine Konkurrenz die spielen in einer anderen Liga !"
#27495 25.11.'19 09.53Uhr: "Tesla spielt in einer anderen Liga . . ."
#27491 25.11.'19 09.27Uhr: "Tesla spielt in einer anderen Liga . . ."
#27485 25.11.'19 09.14Uhr: ". . . Ich habe immer gesagt Tesla hat keine Konkurrenz.
Tesla spielt in einer anderen Liga."
#66700 25.08.'19 13.20Uhr: "Tesla hat keine Konkurrenz . . ."

Absätze, sogar steigende, von Mitbewerbern, in zunehmender Zahl, in diesem Segment zu ignorieren
ist einfach nur destruktiv.
Absätze, sogar sinkende in 2019 rd. 30% zu 2018 bzw. 2017, von TSLA, in diesem Segment zu ignorieren
ist einfach nur destruktiv.  

3126 Postings, 1571 Tage fränki1Heute hat

 
  
    
3
04.12.19 17:01
ja nun der Prozess gegen Musk begonnen, wo es um die haltlosen Beschimpfungen des Höhlentauchers geht, der Musk mit seinem Mini U-Boot einen PR Gag vorgeworfen hatte.
Letztlich hat die Reaktion von Musk seinen Vorwurf voll umfänglich bestätigt, denn wie heißt das alte Sprichwort : "Getroffene Hunde bellen"
Nun war mehr als ein Jahr zeit, diese ober peinliche Sache vernünftig beizulegen. Statt dessen kommt eine alberne Ausrede nach der anderen. Morgen soll weiter verhandelt werden. Bin echt gespannt, wie die Sache ausgeht. https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...-hoehlenforscher.html
Wäre wohl auch für Musk wichtig, dass ihn mal jemand auf den Boden der Realitäten zurückholt, bevor er sich noch komplett um "Kopf und Kragen " redet.  

278 Postings, 1001 Tage JayArKlimabilanz von Schweden Studie aktualisiert

 
  
    
04.12.19 21:28
Wie Uli-T schon oben geschrieben hat, wurde die Schweden Studie aktualisiert. Hier ein weiterer Artikel dazu:

"Klimabilanz von E-Autobatterien ist besser als gedacht

... Kamen die Forscher 2017 noch auf einen Wert von 150 bis 200 kg CO₂-Äquivalente pro Kilowattstunde, ergaben ihre Berechnungen jetzt nur noch einen Wert von 61 bis 106 kg CO₂-Äquivalente pro kWh.

... Eine weitere Verbesserung der Klimabilanz mit Werten von weniger als 60 kg CO₂-Äquivalenten pro kWh sei zudem durch bessere Recycling-Methoden möglich. Momentan ist in Europa nur eine Recycling-Quote für Lithium-Ionen-Batterien von 50 Prozent vorgeschrieben. Die nahezu hundertprozentige Verwertung von gebrauchten Bleibatterien aus Autos zeigt, dass sich dieser Industriezweig entwickelt, sobald das Angebot an Altbatterien mit wertvollen Rohstoffen groß genug ist.

... Es könnte in Zukunft weitere Überraschungen geben, denn viele der bisherigen Studien gehen von einer Nutzungsdauer der Elektrofahrzeuge über zehn Jahre oder 150 000 Kilometer aus. Das entspricht in etwa dem Durchschnittsalter des deutschen Fahrzeugbestands. Tesla-Flotten in den USA erreichen aber eine vielfache Laufleistung ohne Probleme mit dem Energiespeicher. Das beeinflusst nicht nur den Restwert und damit die Kostenbilanz der Elektrofahrzeuge, sondern auch deren Klimabilanz ganz erheblich."

https://www.sueddeutsche.de/auto/...tterieproduktion-studie-1.4709878  

4578 Postings, 3930 Tage UliTs@fränki1 #68318

 
  
    
1
04.12.19 21:45
"...
Wäre wohl auch für Musk wichtig, dass ihn mal jemand auf den Boden der Realitäten zurückholt, bevor er sich noch komplett um "Kopf und Kragen " redet."

Wobei ich finde, dass sich Elon Musk in den letzten 12 Monaten stark gebessert hat.  

580 Postings, 627 Tage sagittarius ajedes 10

 
  
    
1
04.12.19 22:20
Verkaufte Auto in den Niederlanden war ein Tesla. Stand November. Mal sehen wies weitergeht.  

1635 Postings, 356 Tage Neutralinsky@sagittarius

 
  
    
1
05.12.19 00:26
Falsch, es handelt sich n i c h t um den Zeitraum bis einschließlich Nov.,
sondern nur um den Einzelmonat ! in einem einzelnen... Land.  

580 Postings, 627 Tage sagittarius aaaahja

 
  
    
1
05.12.19 00:30
Danke, wie aufmerksam von dir!  

1635 Postings, 356 Tage NeutralinskyPKW-Zulassungen EUROPA 1.1.-31.10.'19

 
  
    
1
05.12.19 01:06
Gesamt: rd. 12,947Mio.
TESLA: M3 rd. 65,7T + MS rd. 6,7T + MX ca. 6,0T = 78,5T d.h. 0,61% Marktanteil

(Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/verkehr/...assungen-oktober-2019/ )  

Seite: Zurück 1 | ... | 2731 | 2732 |
| 2734 | 2735 | ... | 2754  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben