UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 7735
neuester Beitrag: 18.07.19 11:07
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 193374
neuester Beitrag: 18.07.19 11:07 von: B oje Leser gesamt: 21051959
davon Heute: 12418
bewertet mit 219 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7733 | 7734 | 7735 | 7735  Weiter  

Clubmitglied, 26485 Postings, 5250 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
219
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7733 | 7734 | 7735 | 7735  Weiter  
193348 Postings ausgeblendet.

1285 Postings, 1729 Tage SanjoWald111

 
  
    
5
18.07.19 08:52
Deine Tage hier sind gezählt!
Alles Negativ weit eingepreist, wenn das CVA durch ist die nächsten Stunden!! Kannst du deine Shorts beobachten. Wir freuen uns jetzt sind die Longies dran, hat lange genug gedauert.
Long
 

10991 Postings, 2468 Tage H731400@Manro123 Buchwert 71 Cent

 
  
    
18.07.19 08:53
könntest Du die Erklärung etc dazu mal posten ? :-)  

1285 Postings, 1729 Tage SanjoIch kann Frankfurt

 
  
    
3
18.07.19 08:58
Schon sehen, na Wald111 weißt du was ich meine!
Schöne Tage noch und guten Mutes wer jetzt drin ist hat schon so viel durchgemacht dass er den Schlussprint auch noch mitmachen kann.
Long  

2048 Postings, 575 Tage Manro123Na hier aber 2018

 
  
    
2
18.07.19 09:05
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
unbenannt.jpg

1888 Postings, 457 Tage Mysterio2004@poordad

 
  
    
1
18.07.19 09:08
Danke für deinen Beitrag zu Conforama.

Aus Sicht der Gläubger macht es schon Sinn einen DES auf Ebene der Confo Holding auszuführen und die 316 Millionen oder Teile davon in Anteile zu tauschen.

Falls voll gewandelt wird gehen sie schon mal mit 49,9% und neben Zinsen/Gebühren etc. würden sie sich somit auch 49,9% des Immo-Portfolio von Conforama angeln welches auf einen Wert von ca. 800 Millionen € geschätzt wird. ;-)

Grüße
Mysterio
 

10991 Postings, 2468 Tage H731400@Manro123

 
  
    
18.07.19 09:09
das ist wohl mehr Wunschdenken.....trotzdem danke.  

73 Postings, 548 Tage DefineBericht Seeking Alpha

 
  
    
18.07.19 09:31
Der Autor ist selber investiert und deswegen auch nicht objektiv.
Vergesst das nicht, der ist selber einer der verzweifelten, die hier feststecken und keine Rendite auf ihre Kohle haben und das seit Jahren wo andere schon 15-30% in der Zeit gemacht haben auf ihr Erspartes.

Entgangener Gewinn auch bei ihm.

Wenn der Kurs bei 70cent stehen MÜSSTE, wieso steht er dann nicht da? Wieso fällt das Millionen anderen Marktteilnehmern nicht auch auf? Wieso schießt der Kurs nicht durch die Decke?

Weil wir eben nicht die einzigen sind, die hier die "Jahrhundertchance, etc" sehen können, weil wir ach so schlau sind sondern weil wir einfach nur der Hoffnung verfallen sind.

Ich bin gerade mal 1 Jahr zurück gewandert im Forum, da hat man wirklich erzählt unter 24 cent "KANN DER KURS NIE, WIRKLICH NIEMALS FALLEN. WER JETZT EINSTEIGT WIRD 100% später steigende Kurse sehen 100%SAFE"

Traurig, wenn man das heute sieht.

Leute, denkt nicht, dass IHR diejenigen seid, die hier einen Riesenreibach machen können, und all die Profis, Isntis und Hedgis die IN DEM PROZESS beteiligt sind, euch so einfach was vom KUchen abgeben würden. Das darf man kurz annehmen, das ist menschlich.

Aber nach 2 Jahren sollte es wirklich dem Dümmsten hier auch mal endlich ins HIRN gehen.


 

1596 Postings, 402 Tage NoCapitalDefine....

 
  
    
1
18.07.19 09:35
...Oberholster ist vielleicht investiert, aber er schaut sich wenigstens mal oberflächlich Zahlen und Aussagen an....
Auf jeden Fall mehr als Finanztrends, 4investors und der Aktionär...

H7, du hast doch den Bericht von SA eingestellt und Manro hat nur was rauskopiert  

2048 Postings, 575 Tage Manro123Ist doch wichtig mehrere Meinung einzuholen

 
  
    
18.07.19 09:41
Wichtig wird sein, was dann wirklich Analysiert wird, von den Analysten. Den es gab noch kein Rating!
Denke ebenfalls das der Buchwert in unseren Interesse liegen wird, aber der sagt meistens sowieso nix aus. Den der reale Wert liegt meistens höher.
Schauen wir mal ist ja nicht mehr lange...  

706 Postings, 6249 Tage ccraiderDefine...

 
  
    
2
18.07.19 09:56

...Leute, denkt nicht, dass IHR diejenigen seid, die hier einen Riesenreibach machen können, und all die Profis, Isntis und Hedgis die IN DEM PROZESS beteiligt sind, euch so einfach was vom KUchen abgeben würden. Das darf man kurz annehmen, das ist menschlich.

Aber nach 2 Jahren sollte es wirklich dem Dümmsten hier auch mal endlich ins HIRN gehen
...

Nun, zwei kleine Anmerkungen,

1) zumindest scheinst Du davon überzeugt, DASS es einen Kuchen zum Verteilen gibt. :) Sehr gut!!

2) eine Chance auf Ernsthaftigkeit (Posting) war gegeben, bis zur anmaßenden Beurteilung Anderer.

Wo steht in den CVA Dokumenten dass die Aktionäre, (Gläubiger sind auch dabei) keinen Anteil erhalten. Bitte um die Quelle.



 

1982 Postings, 1230 Tage WallstreetknightManro

 
  
    
5
18.07.19 10:01
Ich halte an meine 0,81 fest. Die werden noch kommen.
So wie es abwärts geht kann es auch wieder hoch gehn.
Solange hier Fosun nicht auch noch in Steinhoff will wie TC oder TT , sehe ich hier den Boden längst. Max tief von ca 7 cent weiterhin stabil. Nur noch warten und das hoffentlich nicht mehr all zu lange.
Seeking alpha hat eine gute Analyse abgegeben. Na dann auf eine bessere Zukunft für Steinhoff.  

2048 Postings, 575 Tage Manro123Hoffe ich auch Wall hab noch wo anders aufkauf

 
  
    
1
18.07.19 10:04
Probleme :/ Wäre fürn Vorteil, wenn wir langsam zum Ende kommen hier. Denke mitte August sollte spätestens mal was passieren.  

113 Postings, 214 Tage Regenzapfer80zu Greenlit

 
  
    
1
18.07.19 10:09
https://www.afr.com/business/retail/...-freedom-chain-20190718-p528g6

Gerry Harvey's Harvey Norman hat einen seiner aufsteigenden Sterne an den konkurrierenden Möbel- und Haushaltswarenhändler Greenlit Brands verloren, der Eigentümer von Freedom, Fantastic und Snooze.
Greenlit, früher bekannt als Steinhoff Asia Pacific, hat Blaine Callard, den ehemaligen Chief Executive von Harvey Norman's Ireland Business, für die Führung der 65-stöckigen Freedom Möbelkette gewonnen.
Herr Callard war mehr als 23 Jahre lang für Harvey Norman tätig, zunächst 1995 als Franchisenehmer im Oxley Store in Brisbane.
Er leitete verschiedene Projekte für Herrn Harvey, darunter die Leitung von Artemis Imports und Noble House Design, bevor er 2006 in das slowenische Geschäft entsandt wurde und 2010 nach Irland wechselte, wo er das verlustbringende Geschäft umkehrte.
Wie von der Australian Financial Review im März berichtet, sollte Herr Callard in die Zentrale von Harvey Norman zurückkehren und eine "strategische Rolle" in Harveys Reich übernehmen.
Michael Ford, Chief Executive von Greenlit Brands, sagte, dass Herr Callard eine beeindruckende Erfolgsbilanz im Einzelhandel vorweisen kann, und seine Erfahrung und seine Führungsqualitäten wären entscheidend, da das Unternehmen seine Haushaltswarengeschäfte wiederbelebt hat.
"Es ist wichtig, einen Einzelhandelsmanager vom Kaliber von Blaine Callard für Greenlit Brands zu gewinnen", sagte Herr Ford.
"Ich glaube, es zeugt von der grundlegenden Stärke unserer Gruppe, unserer Unternehmensstrategie, der hervorragenden Position, die wir heute einnehmen, und der Möglichkeit, im Einzelhandel in Australien und Neuseeland zu wachsen.
"Wir haben seit unserem Rebranding[von Steinhoff Asia Pacific] und unseren Refinanzierungsinitiativen Ende letzten Jahres deutliche Fortschritte gemacht. Wir prüfen weiterhin sorgfältig strategische Optionen, während wir wichtige strategische Initiativen wie diese konzernweit systematisch umsetzen."
Herr Callard, der seine neue Funktion am 19. August beginnt, sagte, dass Freedom ein starkes Markenerbe und eine begehrte Marktposition, Ladenfläche, Kultur und "DNA" habe.

Letzte Woche brachte die Kette eine neue Kindermöbelkollektion auf den Markt und startete ihren Innenausbau.
"Ich freue mich darauf, einen echten und sinnvollen Beitrag zur Freiheit zu leisten", sagte er.
Herr Callard scheint gut positioniert, um das Ruder von Greenlit Brands zu übernehmen, wenn Herr Ford, 72, der ehemalige Vorstandsvorsitzende von The Good Guys, in den Ruhestand geht oder wenn die Gruppe einen Börsengang anstrebt.
Herr Ford kam Ende 2017 zu Steinhoff Asia Pacific, kurz bevor Steinhoff International, der nach IKEA zweitgrößte Möbelhändler der Welt, in einen globalen Rechnungslegungsskandal verwickelt wurde.
Greenlit, das auch die Warenhausketten Best & Less und Harris Scarfe besitzt, ist bestrebt, völlig unabhängig von Steinhoff International zu werden und hat in den letzten 12 Monaten einen Management Buyout, IPO und Trade Sale in Betracht gezogen, wobei KKR, Harvey Norman und Nick Scali Interesse gezeigt haben.
Im vergangenen September unterzeichnete Greenlit mit einem Konsortium von drei Banken ein neues Finanzierungspaket, das dem Unternehmen nach dem Beinahekollaps seiner Muttergesellschaft eine Atempause verschafft.
Greenlit verlor im Jahr 2018 23,7 Millionen Dollar, nachdem es 55,7 Millionen Dollar an Restrukturierungskosten verbucht hatte. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisationen stieg jedoch bei einem Umsatz von 2,03 Milliarden US-Dollar um 3 Prozent auf 101,2 Millionen US-Dollar.
Herr Harvey und Harvey Norman, Geschäftsführerin Katie Page, sind im Ausland und konnten nicht kontaktiert werden.  

1634 Postings, 2848 Tage fuXa@manro

 
  
    
18.07.19 10:10
was soll Mitte August passieren?  

2048 Postings, 575 Tage Manro123@fuxa Abschluss CVA sowie ein Rating für SH

 
  
    
1
18.07.19 10:11

68 Postings, 409 Tage GolongigiEs geht Stück für Stück voran auch bei Greenlit

 
  
    
1
18.07.19 10:17

1582 Postings, 954 Tage shatoiSeitwärts

 
  
    
7
18.07.19 10:25
Wie ich dezember schrieb ist es auch. Schön seitwärts, bis wir CVA unter Dach und Fach haben und endlich wissen, wo die Reise hingeht. Echter Verkaufsdruck sieht eben anders aus. Das Geld-Brief Verhältnis spricht eine sehr deutliche Sprache. Viele wollen rein, nur nicht zu hohen Kursen. Noch nicht.
Ich werde halten. Nachkauf entfällt für mich aber, da ich mir ein Limit gesetzt habe an shares, die ich maximal kaufe.

Das man drüben kollektiv Deol verunglimpft, halte ich für menschlich, aber auch fachlich für verwerflich. Wer selbst keine eigene Analyse an den Tag legt, nur hohle Phrasen( zu viele Schulden etc, wir sehen die 6,5,3 ct) produziert sollte sich in Demut üben. Aber ich glaube nicht an Einsicht bei diesen Individuen. Das wäre so, als hätte Sui auf einmal keine Befürchtungen mehr. Unvorstellbar.  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-07-18-10-14-33_3.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_2019-07-18-10-14-33_3.png

14921 Postings, 5816 Tage harry74nrwHandelsbücher

 
  
    
1
18.07.19 10:26
Tradegate nicht einsehbar, manipulativ

Xetra, Verkäufer fehlen unter 8

 

28 Postings, 543 Tage ImmobilienwolfKopf hoch

 
  
    
18.07.19 10:29
ich bin absolut zuversichtlich- bin mit EUR 800.000 investiert mit rund 2780.000 Aktien
viel viel Geduld ist gefragt!!
 

2 Postings, 0 Tage Stefan Köpplhallo community

 
  
    
18.07.19 10:29
ich wollt mal hallo sagen. ich wurde letzte woche auf eure aktie aufmerksam und bin mit 68.300 stück dabei. 500 euro überziejungsrahmen bei flatex falls ihr euch üvet die komische zahl wundert. :-D

bin jetzt im minus aber ganz entspannt. die schaukeln das ding für uns und vor 50 cent bekommt mich hier keiner raus!!  

607 Postings, 790 Tage gewinnnichtverlustDaten bei Ariva nachgepflegt

 
  
    
2
18.07.19 10:34
Ich habe vorhin schon Buchwerte von 0,70 EUR und 0,81 EUR gelesen. Wunderbar, wenn es in diese Richtung (hoffentlich bald) gehen sollte.

Übrigens, die Daten aus der Bilanz 2018 ist jetzt bei Ariva auch nachgepflegt und da haben wir eben nur noch einen Buchwert von 0,15 EUR. Damit wäre ich für den Anfang schon mehr als zufrieden.  
Angehängte Grafik:
daten_gepflegt.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
daten_gepflegt.jpg

1582 Postings, 954 Tage shatoi@Stefan köppl

 
  
    
2
18.07.19 10:37
"bin jetzt im minus aber ganz entspannt. die schaukeln das ding für uns und vor 50 cent bekommt mich hier keiner raus!!"
Wäre Steinhoff bei jedem, der hier solche Ansagen gemacht hat und dann doch verkauft hat nur um 1 ct gestiegen, hätten wir längst den 1 Euro im Kurs...;)
Aber du hast insofern Glück, dass dein EK wohl bei ca. 8ct liegt und nicht bei 15, 25 oder 45 wie bei anderen... Anyway. Uns allen viel Erfolg!  

607 Postings, 790 Tage gewinnnichtverlust@Immobilienwolf

 
  
    
18.07.19 10:37
Da hast Du aber schlecht eingekauft, wenn Du für gerade einmal 2,5 Millionen Aktien 800.000 EUR ausgegeben hast. Bist wohl vor dem Crash dick eingestiegen.  

2 Postings, 0 Tage Stefan Köpplzinsen rutschen wieder ins minus in eu

 
  
    
1
18.07.19 10:42
da wird sich wohl jemand finden der steinhoff kohle borgt.
wer da von 10% zinsen redet träumt.  

407 Postings, 255 Tage B ojevorletzte DGAP / Message from the Management borad

 
  
    
18.07.19 11:07
Topic: Achievements in the period

-> Ich hoffe das sich der Zustand in dem Sinne normalisiert, das sie ähnlich viele / mehr Informationen teilen als VOR dem Crash. Da waren die nämlich sehr kommunikationsschwach.

Zumindest dürften sie detaillierter werden und mit den Nachrichten auch endlich mal alle positiven Dinger raushauen damit der Markt das auch mal sehen kann.

Boje  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7733 | 7734 | 7735 | 7735  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG