UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Peabody Energy - Buy of a lifetime!?

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 04.04.17 23:11
eröffnet am: 16.06.15 11:57 von: watchandlear. Anzahl Beiträge: 89
neuester Beitrag: 04.04.17 23:11 von: groundinspec. Leser gesamt: 24502
davon Heute: 4
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

1539 Postings, 3000 Tage watchandlearnPeabody Energy - Buy of a lifetime!?

 
  
    
5
16.06.15 11:57
Nachdem die Aktie von Peabody Energy von einem All-Time-Low zum nächsten fällt und sich die Abwärtsdynamik in den letzten Wochen verstärkt hat stellt sich aus meiner Sicht nun die Frage, ob sich hieraus eine gute Kaufgelegenheit bietet.

Wertentwicklung:
10 Tage:   -27%
3 Monate: -60%
1 Jahr:      -83%
5 Jahre:    -94%

Einige Kennzahlen 2014 in Mio USD:
Umsatz: 6.133
Ergebnis: -787
Eigenkapital 2.900
akt. MK: 700
akt. Cash: 600 + 1,5 Mrd. aufgrund von Bankzusagen
Shortquote: 27%

Homepage:
http://www.peabodyenergy.com/

Akt. Unternehmenspräsentation:
https://mscusppegrs01.blob.core.windows.net/...tation_june%202015.pdf

Wikipedia:
https://en.wikipedia.org/wiki/Peabody_Energy

Peabody Energy ist das größte private Kohleunternehmen der Welt, welches 1883 in den USA gegründet wurde. Es deckt 10% der Stromversorgung in den USA und 2% in der ganzen Welt durch die Kohlelieferungen ab. In Summe betreibt das Unternehmen 26 Minen, welche sich in USA und Australien befinden. Herzstück der Firma ist die Mine Souther Powder River Basin (SPRB) in den USA. Hier werden aktuell 140 Mio Tonnen pro Jahr verkauft und die Reserven belaufen sich auf 3,1 Mrd Tonnen. In Summe verkauft Peabody pro Jahr 250 Mio Tonnen und die Gesamtreserven belaufen sich auf 7,6 Mrd Tonnen.

Der Kursrückgang lässt sich hauptsächlich damit erklären, dass durch das Fracking in den USA viele neue Gasvorkommen gefunden wurden, wodurch immer mehr Gas für die Energiegewinnung genutzt wird. Der Gaspreis ist aufgrund des großen Angebots auch ziemlich niedrig bei aktuell 2,90 USD. Viele Kohleproduzenten sind nicht mehr wettbewerbsfähig, haben hohe Schulden und stehen kurz vor der Insolvenz (z.B. Walter Energy, Arch Coal oder Alpha Natural Resources). Deren Hauptproblem ist vor allem, dass sie noch in diesem Jahr fällige Schulden nicht bedienen können. Peabody hat jedoch primär langfristige Schulden, welche teilweise erst in 4 Jahren fällig werden. Eine Insolvenz kann also die nächsten Jahre ausgeschlossen werden.

Peabody hat bereits einige Sparmaßnahmen gestartet. So wird z.B. die Kohleförderung in Australien reduziert, da diese hochwertige Kohle auch mit die höchsten Förderkosten hat. Ebenso werden aktuell 250 Mitarbeiter entlassen und Filialen geschlossen.
Interessant ist auf jeden Fall, dass die Förderung von Peabodys größter Mine Souther Powder River Basin allerdings erhöht werden soll. Dies macht auch Sinn, da sich hier die Förderkosten umgerechnet auf den Gaspreis bei 2,50-2,75 USD liegen. Solange der Gaspreis also bei 3 USD liegt, wäre Peabody weiterhin konkurrenzfähig. Desweiteren sollte man bedenken, dass Peabody natürlich auch Stahlkonzerne beliefert, welche Kohle für die Stahlerzeugung benötigen. Dies ist völlig unabhängig von einem Gaspreis.

Aufgrund der starkten Währungs- und Rohstoffpreisschwankungen wird das Ergebnis und der Cash Flow von Peabody aktuell negativ stark beeinflusst. Peabody selbst hat bereits mitgeteilt, dass Anfang 2017 Hedgingpositionen auf Währung und Rohstoffe aufgelöst werden und es dadurch zu einer Ergebnis- und Cash Flow Verbesserung von ca, 685 Mio USD jährlich kommt! Ergänzt man noch die oben genannten Kosteneinsparungen, so könnte Peabody bei unveränderten Kohlepreis 2017 wieder eine schwarze Null schreiben. Sofern der Kohlepreis sogar bis dahin auch mal wieder steigen sollte, wäre das Unternehmen wieder deutlich in der Gewinnzone.

Die Analysten haben mal wieder sehr unterschiedliche Meinung? das niedrigste Kursziel liegt bei 2 USD von Goldman Sachs. Noch im Herbst 2014 hatten sie ein Kursziel von 13 USD und 2013 lag es noch bei 21 USD?. andere Analysten sagen akt. 4; 4,53 und 6 USD (alle von Juni 2015). Der Durchschnitt liegt akt. bei 7 USD Kursziel.

Ein kurzfristiger Rebound sollte auf jeden Fall möglich sein. Ob es aus langfristig gut läuft, wird die Zukunft zeigen.

 
Angehängte Grafik:
1.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
1.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
63 Postings ausgeblendet.

1243 Postings, 2717 Tage onkel jamesVerfolge und trade peabody schon sehr lange.

 
  
    
31.03.17 10:43
Würde mich absolut nicht. Wundern wenn wir heute wieder hochschiessen bis in den Bereich um 2,5 Dollar  

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Denke eher die verschwinden bald von der Börse

 
  
    
31.03.17 19:39

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Die Bude ist ja Pleite

 
  
    
31.03.17 19:43

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Nach unten nun garkein Boden mehr

 
  
    
31.03.17 19:47

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Montag dann eher bereits 0,50

 
  
    
31.03.17 19:55

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016MK immer noch bei 20 Mio

 
  
    
31.03.17 20:01

8135 Postings, 1063 Tage Senseo20160,90 $

 
  
    
31.03.17 20:28
next week dann locker 0,50 $

P.S. vielleicht sogar noch heute  

8135 Postings, 1063 Tage Senseo20160,83$

 
  
    
31.03.17 20:33
Denke die werden von der Börse genommen - der Verfall ist brutal  

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Heute letzter Handelstag der Gattung

 
  
    
31.03.17 21:07

546 Postings, 4895 Tage larsuweDas glaube ich ganz bestimmt nicht!.

 
  
    
02.04.17 00:06
Nächste Woche geht es ganz normal weiter an der Heimatbörse!.Werde eine Kauforder zu 0,50$Dollar aufstellen!.Die USA werden das Unternehmen mit allen möglichen Mitteln versuchen zu unterstützen. Und neu aufzustellen da bin ich mir fast sicher.Wir werden es ja nächste Woche sehen ,wie sich der Aktienkurs weiter entwickeln wird ?.Gruß lars.  

546 Postings, 4895 Tage larsuweWer kauft denn hier so weit über Pari?.

 
  
    
03.04.17 09:14
Es bleibt die Frage,wie wir heute an der Heimatbörse starten werden?.Es könnte auch noch mal in den Bereich von 0,50$ US abrutschen.Bin echt gespannt ,was Peabody noch zu bieten hat?
.Gruß lars


 

772 Postings, 1994 Tage antres32fast 50% über pari

 
  
    
1
03.04.17 09:54
da trauen sich ja manche etwas-viel Glück  

772 Postings, 1994 Tage antres32Schlußstand Freitag US 68 Cent

 
  
    
03.04.17 09:59
Deutschland heute 1 Euro?  

546 Postings, 4895 Tage larsuweNa das kann noch böse hier ausgehen!.

 
  
    
03.04.17 11:07
Hier weiß keiner genau wie das Geschäft weiter laufen wird?Und die Kleinanlaeger schauen unter Umständen tief in die Röhre!.Ein Totalverlust wäre mehr als nur schmerzlich für mich.Und sehr frustrierend.
!  

772 Postings, 1994 Tage antres32Weiß jemand was!

 
  
    
03.04.17 16:24

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Rt 0,48$

 
  
    
03.04.17 16:24

Clubmitglied, 8535 Postings, 1985 Tage Berliner_ist die Firma

 
  
    
03.04.17 16:34

772 Postings, 1994 Tage antres32Handel

 
  
    
03.04.17 17:07
Wird die Aktie nun weitergehandel-da ja jemand meinte daß heute der Handel für diese Gattung erlischt-weiß da jemand Bescheid  

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Mein bester Short ever- hätte zwar gestern schon

 
  
    
04.04.17 08:03
an Gattungsänderung gedacht ABER das wäre der Shortposi ohnehin egal.  

419 Postings, 1032 Tage SwityWie weit wird sie noch runter gehen

 
  
    
04.04.17 09:21
was glaubt ihr?  

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Handel ausgesetzt

 
  
    
1
04.04.17 10:00

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Neue Gattung nun

 
  
    
04.04.17 14:38
BTUUQ

Rest wird wertlos ausgebucht  

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016link

 
  
    
04.04.17 14:39
"Peabody announced today that it has emerged from Chapter 11 protection with a transformed capital structure, including new equity that is expected to begin trading tomorrow on the New York Stock Exchange under the ticker symbol BTU. "We believe that 'The New BTU' is well positioned to create substantial value for shareholders and other stakeholders over time," said Peabody President and Chief Executive Officer Glenn Kellow. "Peabody is the only global pure-play coal investment, and we have the scale, quality of assets and people, and diversity of geography and products to be highly competitive. We also have taken significant steps to create a capital structure to succeed through all cycles. Our financial focus will now be on reducing debt, targeting high-return investments and returning cash to shareholders over time." In accordance with the company's prior announcements and, as required by the plan of reorganization confirmed by the bankruptcy court, the company's common stock that had been trading under the ticker symbol BTUUQ was extinguished with no value effective at 4 p.m. EDT on April 3, 2017."  

8135 Postings, 1063 Tage Senseo2016Euer Senseo

 
  
    
04.04.17 18:04
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2017-04-04_um_18.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
bildschirmfoto_2017-04-04_um_18.png

322 Postings, 3882 Tage groundinspectorrien ne va plus

 
  
    
1
04.04.17 23:11

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben