UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Uhr.de AG - der neue Star am Online-Himmel?

Seite 1 von 180
neuester Beitrag: 21.02.19 06:48
eröffnet am: 18.08.16 12:41 von: newbie_evo Anzahl Beiträge: 4490
neuester Beitrag: 21.02.19 06:48 von: blackjack123 Leser gesamt: 296292
davon Heute: 171
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
178 | 179 | 180 | 180  Weiter  

818 Postings, 1426 Tage newbie_evoUhr.de AG - der neue Star am Online-Himmel?

 
  
    
11
18.08.16 12:41
Heute war Handelsstart von Uhr.de AG.
Startpreis 4,50 ?

Die Aktie wird z.Z. ja mächtig von SD "gepusht", wenn man sich den Chat auf deren Homepage anschaut.
Mal gespannt, ob diese Aktie wirklich das "Highlight" des Jahres wird, oder nächste "Rohrkrepierer"

to be continued    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
178 | 179 | 180 | 180  Weiter  
4464 Postings ausgeblendet.

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Dem glaubt auch keiner mehr.....

 
  
    
13.02.19 16:37
na ja es gibt bestimmt noch welche die es tun :-)  

1437 Postings, 1704 Tage Kater Mohrlewir diskutieren

 
  
    
13.02.19 16:51
hier über Pipifax, während
https://de.wikipedia.org/wiki/Fairey_Swordfish (sorry die FT)
den Stolz der Kriegmarine (Sorry das Dax Unternehmen Wirecard)
Zur Versenkung vorbereiten.
 

3475 Postings, 818 Tage IMMOGIRL4467 das hat was

 
  
    
13.02.19 17:45
ist echt ne Nummer  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Diskutieren?

 
  
    
13.02.19 17:57
Na ja..... ich würde es jetzt nicht unbedingt als solches bezeichnen. :-)  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Wie bei den anderen

 
  
    
19.02.19 22:01
Pennystocks.de Perlen

Keine News mehr
Keine Meldungen
Keine Entwicklung
Kein Volumen
Keine Bewegung
und über 90% Minus siehe oben seit Threadstart.

Ach ja und ein paar wenige die immer noch an die Story glauben oder es nicht wahrhaben wollen.

Die Block/Clockchain Storys sind nun wohl auch den letzten die es damals noch nicht durchschauten sauer aufgestoßen.

Hmm als hätte man es nicht ahnen können dass dieses enorm Erfolgreiche und Substanzstarke Unternehmen, mit seiner Neuausrichtung  durchstarten wird.

Vielleicht sollte man erst mal etwas errichten bevor man etwas neu ausrichtet.....  

3516 Postings, 2514 Tage Monaco1Ich habe heute investiert

 
  
    
19.02.19 22:49

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Glückwunsch

 
  
    
1
19.02.19 23:09

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Also von August 2018

 
  
    
19.02.19 23:10

3516 Postings, 2514 Tage Monaco14473

 
  
    
19.02.19 23:16
Doch doch, genau deshalb JETZT

Alles andere würde ja Verlust bedeuten! Ich will gewinnen  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Na Erfahrung kann auch ein Gewinn sein....

 
  
    
1
20.02.19 00:30
Aber diese Art der Beiträge kennt man hier schon zu genüge, steht die Aktie bei 0,05? liest man nichts mehr und steigt sie darauf wieder ist man im Plus ausgestiegen.  :-)

Passt schon.....

Ich denke nach einer Begründung zu fragen, warum diese Aktie steigen sollte, kann man verzichten.  

1437 Postings, 1704 Tage Kater MohrleLehrgelder?

 
  
    
1
20.02.19 08:52
ich würde sagen "leere Gelder"  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Ja so kann man es auch nennen :-)

 
  
    
20.02.19 09:04

50 Postings, 227 Tage NHoch2Ich glaube ja

 
  
    
1
20.02.19 09:43
dass der neue Großaktionär nach dem einbringen seiner Clockchain Sytems GmbH seine Anteile versilbert. Dazu benötigt er keinen höheren Kurs. Das macht er jetzt noch ein paar Wochen und er ist dick im Plus und der Rest der Aktionäre wartet immer noch auf bahnbrechende News.

Bsp. Einfache Rechnung: Clockchain Systems GmbH kosten inkl. Eigenkapital belaufen sich auf 27 Tsd?. Er ist also beim aktuellen Kurs im Plus sobald er mehr als 150000 Aktien verkauft hat. ;-) und alles danach ist REIBACH .... nicht schlecht wenn man danach noch über 6 Mio. Aktien hat.

Das ist meine ganz persönliche Meinung zu dem Thema. ;-)  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Och die Fantasien gehen auch wieder durch

 
  
    
20.02.19 11:05
in den dafür bekannten Threads.  :-)

Hätte Wenn und Könnte sind zurück und wenn sie nicht gestorben sind usw usw.....

;-)

Nur Fakten kommen keine  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Diese KE war und ist doch lächerlich

 
  
    
1
20.02.19 11:17
Jeder der auch nur ein wenig Ahnung von dem Thema hat sieht es auf den ersten Blick.

Seit dem Listing des ehemals insolventen Kleinstadt Juweliers, hat dieser angebliche Uhren Onlineshop, bei dem man nichts online bestellen kann trotz Warenkorb, nichts von dem umgesetzt was die AG angekündigt hat.

Und diese Block/Clockchain Story sollte meiner Meinung nach dazu dienen, irgendwelche Anleger hinterm Ofen herzulocken die auf diese KE anspringen.

Diese AG schteibt ständig Rote Zahlen, hat kein nachvollziehbares operatives Geschäft, irgebdwelche angeblichen Profis im AR die "What ever" tun und dennoch gibtves immer noch Leute die diverse Kurszuckungen dazu nutzen hier vollkommen unrealistische Storys zu verbreiten.

Ich hoffe nur da es sich um eine deutsche Geschichte und zur Abwechslung mal keine kanadische Perle handelt, dass die Behörden genauer hinschauen.

Kann gerne wieder geneldet werden, bleibt jedoch meine Meinung die ich zudem mit Fakten und Daten belegen und beweisen kann.

Im Gegensatz zu so manchem "Fan" dieser höchst fragwürdigen Unternehmung uhr.de  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Aber keine Sorge Monaco

 
  
    
20.02.19 11:35
Die richtigen Leute sind bereits hier um dich mit Sternen zu unterstützen.  :-)

Nur Fakten kommen keine aber wie auch :-)  

1437 Postings, 1704 Tage Kater Mohrle????

 
  
    
1
20.02.19 17:49
Veröffentlichung von Bundesanzeiger vom 11.12.2018:

"Der Gegenstand der Sacheinlage sind bis zu 100 % der Geschäftsanteile an der CLOCKCHAIN Systems GmbH, Auf dem Werth 8, 56727 Mayen, eingetragen im Handelsregister HRB 26207 des Amtsgerichts Koblenz.

Der Wert der Sacheinlage erreicht den geringsten Ausgabebetrag der dafür zu gewährenden Aktien bzw. den Wert der dafür zu gewährenden Leistungen. Die Quelle dieser Bewertung eine Fairness Opinion gemäß IDW Standard S8 (Grundsätze für die Erstellung von Fairness Opinions), erstellt von der DMP Audit & Valuation GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Am Kaiserkai 62, D-20457 Hamburg, ist. Der Bewertungsstichtag ist der 30.11.2018. Die dabei angewandte Bewertungsmethode ist das sog. Flow-to-Equity-Verfahren.

Der Vorstand weist darauf hin, dass außergewöhnliche Umstände, die darauf hindeuten, dass der beizulegende Zeitwert des Sacheinlagegegenstandes am Tag seiner tatsächlichen Einbringung auf Grund neuer oder neu bekannt gewordener Umstände erheblich niedriger ist als der von dem Sachverständigen angenommene Wert, nicht bekannt geworden sind."

Also für 25000? haben die sich  die 6,- batsch Mio. Aktien aus der KE, die keiner haben wollte geschnappt?????
Und die wollen sie jetzt den Kleinanlegern unterjubeln???

Sehe ich das falsch??  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Nö siehst du nicht...

 
  
    
20.02.19 19:55
Dumm nur dass niemand auf die Block/Ckockchain Nummer angesprungen ist, ok fast keiner. :-)

So viele unschlüssige und unrealistische Ankündigungen und Zukunft Fantasien findet man nicht so oft.

Und was fehlt damit überhaupt etwas umgesetzt werden kann?

Richtig, Bares fehlt in den Kassen und da es auch keine Investoren gibt und wenn dann sind sie in der Vergangenheit abgesprungen und dass trotz Meldungen und Verträge, tzzz wie kann sowas nur passieren wo doch ein Vertrag bindend ist.

Wovon will man also etwas errichten oder neu ausrichten??

Oder will man das überhaupt?

Vielleicht hat man ja schon mit den damaligen Kursanstiegen, geschürt durch dubiose Börsenbriefe mit gezielten Falschaussagen genug Geld gemacht.

Hmm wer weiß das schon   :-)  

3475 Postings, 818 Tage IMMOGIRLSie wissen doch auch nicht wo der Kurs in 4-5

 
  
    
1
20.02.19 22:01
Monaten steht.
Schauen Sie mal 4-5 Monate zurück was schon alles eingetreten sein müsste, was sie so schrieben. Nix ist passiert. Kurs ist zurückgefallen, weil die XXXXX keine neue Nachrichten zur dick angesagten Neuausrichtung gebracht haben und mehr nicht. KE ist durchgegangen, wenn auch naja, Inso habe ich auch nix gehört.  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123'4484

 
  
    
20.02.19 23:51
Och bis jetzt ist der Kurs genau da hin gelaufen wo die Kritiker es vorher gesagt haben.

Was ist denn aus Ihren Prognosen und positiven Ergüssen zu jeder bis jetzt veröffentlichten Meldung geworden?

Wo ist der China Inverstor?
Wo ist der Umzug nach Berlin?
Was machen die angeblichen "Profi´s"?
Was machen die Meldungen und Ankündigungen von denen bis heute nichts umgesetzt wurden?
Was macht die Neuausrichtung?

Und??   :-)

KE ist durchgegangen??  Der ist gut...."durchgegangen" ist nett beschrieben.  :-))

Ach und sollen wir mal 4-5 Monate zurück schauen, von mir aus auch gerne noch weiter und dann schauen wir mal was aus den Beiträgen der "Fans" geworden ist und was aus denen der Kritiker die bis heute recht behalten haben.

Sorry aber Sie konnten bis heute weder eine Kritik widerlegen noch eine Ihrer Prognosen oder Eventualitäten belegen.

Außer hätte, wenn und vielleicht ist nichts passiert.....  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Ach und der Kurs ist gefallen

 
  
    
21.02.19 00:10
weil keine Meldungen zur Neuausrichtung kamen??

Wohl kaum der fällt schon seit der Bafin Meldung.

"Schauen Sie mal 4-5 Monate zurück was schon alles eingetreten sein müsste, was sie so schrieben. Nix ist passiert."

Vielleicht sollten Sie die Beiträge mal richtig lesen und dann erkennen Sie auch dass alles so gekommen ist wie man es geschrieben hat.

Man hat vor Monaten schon geschrieben dass eben nix passieren wird von dem was dort angekündigt wurde und genau damit lag man richtig.

Genau wie man damals den Investor und seine angeblichen 1,5 Mio Euro in Frage gestellt hat und was ist daraus geworden?  Richtig....NIX....

Aber wie meinten doch andere.....

Beitrag #1524 12.01.18 IMMOGIRL:

Ok, ich verstehe Sie das Sie auf Grund Ihrer
negativen Einstellung zur AG das alles nicht recht glauben können/wollen.
Nur der Vertrag wie verlinkt ist für mich ein Fakt. Ist ein Vertrag.
Wenn man so etwas zusichert hat das doch Rechtswirksamkeit.
Bei der großen Fluglinie die in Insolvenz ist geht es gerade genau um das Thema.
Dort wurde auch eine Summe zugesichert und dort dann nicht bezahlt.
Es wird dort nun geprüft, ob es eingeklagt wird vom IV.

Das war lediglich ein Beispiel einer anderen AG, wo es inhaltlich um das gleiche Thema geht.
Wenn ich einen Vertrag unterzeichne, muß ich auch dazu stehen.

Also nehme ich mal ganz stark an, das es so ist wie es veröffentlicht wurde. Sehe da gar keinen Grund zum zweifeln.

Quelle:https://www.ariva.de/forum/...ue-star-am-online-himmel-540636?page=60

Oder weiter.... Beitrag #1527

Beitrag #1544 vom 12.01.2018 von Immogirl:

Post 1324 Kann ich mich nur anschliessen !
http://www.ariva.de/forum/...online-himmel-540636?page=52#jumppos1324
Langsam übertreibt er es wirklich.

und mein besonderer Lieblingsbeitrag....

12.01.2018 Beitrag #1545
1528 Es ist ein Vertrag !  Soll ich Ihnen einen Link einstellen der erklärt was ein Vertrag ist ?Kann es gerne tun.


Na sollen wir weiter machen??  

1 Posting, 0 Tage stksat|229181094Naja...

 
  
    
21.02.19 01:30
Die Domain uhr.de ist klasse, aber der Rest lässt zu Wünschen übrig.  

3475 Postings, 818 Tage IMMOGIRL4486 Ja, gerne

 
  
    
21.02.19 04:36
was soll das aufzeigen.
Auch heute noch vertraue ich Meldungen von AG und Verträgen.
Abgeschlossene Verträge sind auch heute noch rechtswirksam und das war nie anders, mehr habe ich nie gesagt.
Ob Verträge rechtswirksam sind, kann man als ausstehender halt oft schlecht prüfen. Und lassen Sie bitte so drohende Sätze wie soll ich weitermachen. Blättern kann hier glaube ich jeder, sie aber gerne posten was die Regeln und Gesetze so erlauben, wie alle anderen auch.
Die AG gibt es noch und wurde das nahe Ende da nicht mal in Aussicht gestellt von einem User ? LinK?  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123Im nachhinein Dinge anders darstellen

 
  
    
21.02.19 06:46
kennen wir ja schon.

Wie rechtswirksam diese Verträge sind wissen wir ja jetzt, odee besser die die es damals nicht wussten.

Außerdem ging es in darum wie glaubhaft und verlässlich diese Meldungen und Bekanntmachungen sind.

Wer sich auf solche Meldungen verlässt und diese als Garantie ansieht wurde eines besseren belehrt.

Dumm nur wenn man sich auch noch so weit aus dem Fenster gelehnt hat und Leuten die es besser wussten etwas von Verträgen und deren Wirksamkeit erzählen wollte.  :-)

Drohende Sätze??

Nochmal, ich schreibe meine Meinung, ob dir Ihnen gefällt oder nicht und meiner Meinung nach sollten man bei so manchen Beiträgen und deren Verfasser mal genauer hinschauen und besonders vorsichtig sein.

Was so in Aussicht gestellt wurde kann ja jeder nachlesen wie wir wieder gesehen haben und dennoch kommen immer wieder neue wilde Prognosen hinzu.

Das Ende?

Schon mal in die Bilanzen und den Chart geschaut?

:-)

Ach stimmt mit bahnbrechenden Meldungen (auf die man sich, wie wir gelernt haben zu 100% verlassen kann) läuft die Uhr ja wieder rund und startet so richtig durch.  

Sorry kann doch wohl nur ein Scherz sein.....  

2079 Postings, 1218 Tage blackjack123#4487

 
  
    
21.02.19 06:48
Was bringt einem eine Domain die nicht gefunden word und hinter der sich nichts gewinnbringendes verbirgt??

Siehe Bilanzen dieser tollen AG

Trivago sagt zb. nix aus, kennt aber jeder durch die Werbung.

Schon mal Werbung von oder für Uhr.de gesehen?

Nicht msl die sozialen Netzwerke werden gepflegt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
178 | 179 | 180 | 180  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben