UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Vapiano - Wkn A0WMNK - Aktie - Restaurantbetreiber

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 02.07.19 12:47
eröffnet am: 15.06.17 15:51 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 548
neuester Beitrag: 02.07.19 12:47 von: Pinguin911 Leser gesamt: 86721
davon Heute: 50
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  

Clubmitglied, 266686 Postings, 1843 Tage youmake222Vapiano - Wkn A0WMNK - Aktie - Restaurantbetreiber

 
  
    
8
15.06.17 15:51
Vapiano Aktie & Unternehmen

WKN: A0WMNK

ISIN: DE000A0WMNK9

Branche Hotel / Gastronomie  

Herkunft Deutschland  

Website ir.vapiano.com  
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
522 Postings ausgeblendet.

142 Postings, 681 Tage Helli01Vapiano

 
  
    
3
05.04.19 18:17
Ich war von Anfang an der ganz klassische viel zu hoch bewertete Börsengang, der zu Beginn mit schnellem Wachstum, aggressiver Expansion und utopischen Zielen naive Anleger angelockt hat einen viel zu hohen Preis zu zahlen und deren Geld einzusammeln.
Aggressive, unüberlegte Expansionen bei denen das eingesammelte Geld vom Kapitalmarkt einfach umher geschmissen wird enden fast immer auf die gleiche Weise: Schließen von Geschäftsteilen, Abschreibungen und schlechten Ergebnissen weit unter den Erwartungen.
Der Kurs folgt dieser Entwicklung natürlich mit einem gewaltigen Kursrutsch auf dem Niviau beim Platzen der Dotcomblase. Das trügerische dabei ist dass der Anleger von diesem auffälligen Kursrutsch das Gefühl vermittelt bekommt die Aktie wäre günstig bewertet, dabei ist der Kurs lediglich aus dem Bewertungsbereich der utopischen Zukunftsfantasien runter auf dem Boden der Realität gelandet!
Hier geht es ohne ein Wunder in aller Regel weiter abwärts, weshalb ich auch erst unter 4,5? einsteige, ein Bereich der in meinen Augen fast schon wie Selbstverständlich in nächster Zeit erreicht wird, und ich kann mir dabei auch noch weitere Verluste sehr gut vorstellen.
Hier einzusteigen ist das selbe wie die Commerzbank zu kaufen, die bis zur Finanzkrise eben auch ihre Geschäfte mit den Ursachen der Krise gemacht hat was eben auch im Kurs eingepreist wurde, oder in 5-10 Jahren bei Amazon einzusteigen wenn der Kurs um 80-90% eingebrochen ist.
Alles nur große Kursbewegungen nachdem die Realität der blühenden Fantasie aus scheinbar unendlichem Wachstum des eingesetzten Kapitals den Boden unter den Füßen wegreißt :-)
Als ob es nicht schon schwer genug wäre unter den ganzen IPO-Nullnummern die wenigen Aktien mit Potenzial zu selektieren, die nicht entweder einem Trend mit irgendwelchen Produkten im Nischenbereich, etwas Profit bei begrenztem Wachstum im Schatten der Großkonzerne generieren, womit sich Fantasien erzeugen lassen die unvorstellbare Summen beim Börsengang in die Taschen spülen. Oder Unternehmen zu erkennen die aus der Auferstehung/Fusion irgendwelcher gescheiterter Pleitefirmen entstanden sind, die den Gläubigern doch noch irgendeinen Lichtblick geben k aber am Ende doch nur an der Börse Kapital eingesammelt haben bevor es zurück in die Pleite ging :-)  

142 Postings, 681 Tage Helli01Hier sehe ich langfristig noch Potenzial

 
  
    
05.04.19 18:28
und ich wette sollte sich Vapiano doch noch irgendwann positiv entwickeln, hat der Markt den Laden schon lange als Fall für die Insolvenz abgeschrieben und ins ganz tief ins dunkle Abseits verbannt ;-)  

11178 Postings, 7135 Tage Lalapowarum gestern

 
  
    
17.04.19 14:16
der Hüpfer !?  

1 Posting, 92 Tage Alex_17Hohes Volumen

 
  
    
18.04.19 10:15
@Lalapo gestern wurde ein recht Hohes Volumen gehandelt, letzte Woche übrigen auch aber mnciht mit einem so großen Ausschlag. Wahscheinlich hat einfach jemand eine Position aufgebaut.  

Clubmitglied, 266686 Postings, 1843 Tage youmake222Vapiano schlittert immer Tiefer in die Krise

 
  
    
01.05.19 13:43
Im Ringen um dringend benötigtes Geld hat die Restaurantkette Vapiano erneut ihren Jahresabschluss verschoben. Die Verhandlungen über eine 30 Millionen Euro schwere Refinanzierung mit Banken und unter Beteiligung der Großaktionäre seien noch nicht abgeschlossen, teilte Vapiano am späten Dienstagabend ...
 

651 Postings, 2245 Tage TaschentuchLöschung

 
  
    
01.05.19 16:31

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 02.05.19 10:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

11178 Postings, 7135 Tage LalapoDefault?

 
  
    
1
01.05.19 17:17
Haben die Bonds an laufen ... so viel ich weiß nicht .
War?s das oder sucht man eine seriöse langfristige Lösung/ Konzept mit den Banken .
Letztlich sind das doch für die Familie Herz als eine der reichsten des Landes eher Peanuts um die es hier geht ... die Rufschädigung wäre meiner M . viel schlimmer... zudem kürzlich noch neues Geld ( Taschengeld) eingeschossen ( 10 Euro ) ... und die Transformation läuft doch ...
Irgendwie unlogisch kurz vor einer Ziellinie was die Medien da wieder was draus machen wollen ....die Aktie ist ja 20 % kürzlich gestiegen... kann mir keiner erzählen das das blinde Käufe waren ...  

1279 Postings, 479 Tage neymarVapiano

 
  
    
1
01.05.19 20:46
Restaurantkette unter Druck ? Vapiano verschiebt Jahresabschluss erneut

https://www.welt.de/wirtschaft/article192788577/...chluss-erneut.html  

651 Postings, 2245 Tage Taschentuchstark

 
  
    
2
02.05.19 13:17
Geht durch die Decke, jetzt nochmal günstig nachkaufen.  

35 Postings, 388 Tage MikeWazIst wie Roulette

 
  
    
1
02.05.19 14:18
Solche Zitterpartien an der Börse, wo ein Unternehmen pleite zu gehen droht und die Aktien zusammenbrechen - das sind richtige Zocker-Aktien. Wie kann ein Spekulant hier an Informationen kommen, um die Richtung zu weisen? Tja.
 

1279 Postings, 479 Tage neymarDas Fiasko von Vapiano

 
  
    
3
21.05.19 21:30

40 Postings, 60 Tage robert0809Abwarten

 
  
    
2
22.05.19 10:58
Noch zwei Tage warten

Hoffe das Vapiano die 30 Millionen Kredit kriegt

Sonnst wird es richtig eng  

Clubmitglied, 266686 Postings, 1843 Tage youmake222Vapiano schließt erstes Restaurant in Deutschland

 
  
    
1
23.05.19 14:03
Schluss mit Pasta und Pizza! Die Fast-Food-Kette Vapiano macht ihre erste Filiale in Deutschland dicht ? eine Filiale in Dortmund muss schließen.
 

Clubmitglied, 266686 Postings, 1843 Tage youmake222Verhandlung über Geldspritze

 
  
    
1
23.05.19 19:00
#535
Einst gefeierter Star der Gastronomie-Szene kämpft die Pasta-Kette Vapiano ums Überleben. Die Präsentation der Jahreszahlen musste mehrfach verschoben. Nun warten Anleger und Mitarbeiter auf die neue Strategie.
 

1202 Postings, 1317 Tage blackwoodRefinanzierung steht- Jahresabschluß erst am 18.6.

 
  
    
1
23.05.19 20:51

11749 Postings, 3032 Tage crunch timeLöcher stopfen, Zahlen verschieben

 
  
    
1
23.05.19 21:28

Warum sind immer nur die alten Großaktionäre bereit Geld zu geben, um die ewigen Löcher zu stopfen? Auch schon bei der KE zuvor. Nur um so einen Totalverlust zu vermeiden? Ob das auf Dauer gut geht oder ob es doch ein Faß ohne Boden bleibt, wo solche Zwischenfinanzierungen nur das Elend weiter rausstrecken?
Vapiano-Alteigentümer schießen Geld nach ? Jahresanschluss erneut verschoben - 23.05.2019 - 20:21 Uhr https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-verschoben/24377062.html "...Die angeschlagene Restaurantkette bekommt Kredit von ihrem Gründer, den Wella- und den Tchibo-Erben....Neuer Tag der Wahrheit ist nun der 18. Juni. Dann soll der Jahresbericht erscheinen - diesmal wirklich...."


 

40 Postings, 60 Tage robert0809Jahresanschluss

 
  
    
23.05.19 23:15
Erneut verschoben auf den 18 JUNI

Frage ich mich wieso

Ob das ein gute Zeichen ist

 

40 Postings, 60 Tage robert0809Gutes Zeichen sollte es sein

 
  
    
23.05.19 23:17

11749 Postings, 3032 Tage crunch timeZurück auf "Los"

 
  
    
1
24.05.19 13:08
 
Angehängte Grafik:
chart_week_vapiano.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
chart_week_vapiano.png

Clubmitglied, 266686 Postings, 1843 Tage youmake222Vapiano rechnet auch 2019 mit Verlust

 
  
    
18.06.19 00:07
Die angeschlagene Kölner Restaurantkette Vapiano rechnet auch für das Geschäftsjahr 2019 mit einem Verlust. Der Vorstand gehe davon aus, dass ´das Konzerngesamtergebnis im Geschäftsjahr 2019 gegenüber dem Vorjahr zwar deutlich verbessert, jedoch noch negativ im mittleren zweistelligen Millionenbereic ...
 

4845 Postings, 3647 Tage tagschlaeferschon witzig, geht den italienern das schwarzgeld

 
  
    
18.06.19 11:24
zum waschen aus? :D
lasst mich raten: vapiano wird dann oh wundersamer weise viel früher wieder grüne zahlen schreiben ... nur woher das geld dann kommt ... *augenroll

mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

712 Postings, 3130 Tage Terazul544

 
  
    
18.06.19 17:41
wie soll man diesen Kommentar verstehen?!?
 

61 Postings, 1271 Tage Rote KartePresseartikel

 
  
    
19.06.19 20:16

61 Postings, 1271 Tage Rote KartePresseartikel

 
  
    
19.06.19 20:18
Als Investor würde mich der Presseartikel abschrecken.

https://orange.handelsblatt.com/artikel/62067

Scheinbar läuft bei Vapiano trotz neuer Ansätze in den Restaurants vieles nicht gut...  

107 Postings, 1064 Tage Pinguin911.

 
  
    
02.07.19 12:47
Aber der Umsatz steigt durchgehend.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben