UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Trump wird fallen - Impeachment o.ä.

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 14.01.20 12:02
eröffnet am: 24.10.19 15:05 von: Weckmann Anzahl Beiträge: 46
neuester Beitrag: 14.01.20 12:02 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 2020
davon Heute: 6
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 |
Weiter  

14681 Postings, 2507 Tage Weckmann"Sie haben jetzt schon mehr als gegen Nixon", so

 
  
    
5
14.11.19 19:15

14681 Postings, 2507 Tage WeckmannDemokrat gewinnt Gouverneurswahl in Kentucky gegen

 
  
    
4
14.11.19 19:56
den republikanischen Amtsinhaber Matt Bevin. Kentucky gilt als Hochburg der Republikaner.

In Virginia haben die Demokraten nun die Mehrheit in beiden Parlamentskammern (erstmals seit 25 Jahren).

In Mississippi konnte sich bei den Gouverneurswahlen immerhin der Kandidat der Republikaner gegen den der Demokraten durchsetzen.

https://www.tagesspiegel.de/politik/...test-in-kentucky/25194420.html  

14681 Postings, 2507 Tage WeckmannSie zeigte Trump den Mittelfinger - nun gewann die

 
  
    
3
14.11.19 22:08
Demokratin bei den Regionalwahlen in Virginia gegen die republikanische Amtsinhaberin (diese hatte das Mandat 18 Jahre inne).
 

50632 Postings, 5094 Tage RadelfanVerweigerer Trump: Jetzt soll sein Supreme Court

 
  
    
3
15.11.19 09:07
entscheiden, ob er seine Steuererklärungen offenlegen muss!

Da er sich zuvor sein höchstes Gericht zurecht gezimmert hatte, ist die Chance groß, dass er weiterhin um eine Veröffentlichung herumkommt!
Der US-Präsident wurde wiederholt aufgefordert, seine Steuerunterlagen zu veröffentlichen - und weigert sich bis heute.
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

1014 Postings, 250 Tage Philipp RobertDas waren noch Zeiten.

 
  
    
1
15.11.19 10:52

1014 Postings, 250 Tage Philipp RobertUnd jetzt das !

 
  
    
2
15.11.19 10:53
Weniger Protektionismus, ein Bekenntnis zum Pariser Klimaabkommen – und die Forderung nach einer Reform des IWF und der WTO. Bei Donald...
 

14681 Postings, 2507 Tage WeckmannErmittlungen gegen Trumps Anwalt Giuliani deutlich

 
  
    
3
15.11.19 13:03

50632 Postings, 5094 Tage Radelfan#32 Und sicher hat der liebe Donald von den

 
  
    
3
15.11.19 14:06
Machenschaften seines persönlichen Anwalts überhaupt rein garnix nienich gewusst und wurde von ihm und seinen unseriösen Aktionen völlig überrascht und schmählich getäuscht und hintergangen!

Ein Amtsenthebungsverfahren läuft daher in die falscheRichtung und Donald wird die Konsequenzen ziehen und einen weiteren intimen Mitarbeiter wohl entlassen müssen - Übung darin hat er ja zur Genüge!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

14681 Postings, 2507 Tage WeckmannTrumps Verbündeter Roger Stone in 7 Anklagepunkten

 
  
    
4
15.11.19 20:10
schuldig gesprochen, darunter Falschaussage und Justizbehinderung. Er ist ein langjähriger Freund und Berater von Trump. In dem Verfahren geht es u.a. um rechtswidrig erlangte und veröffentlichte Emails von Hillary Clinton. Stone erwartet nun eine lange Haftstrafe.
Eine Jury fand den 67-Jährigen in sieben Anklagepunkten schuldig, unter anderem Justizbehinderung und Falschaussage.
 

50632 Postings, 5094 Tage RadelfanTrump greift Ex-Botschafterin per Twitter an!

 
  
    
3
16.11.19 12:46
Hey, Mr President, souverän ist anders, gelle!
Marie Yovanovitch sagte vor dem Repräsentantenhaus aus, sie habe sich vom US-Präsidenten bedroht gefühlt. Die Anhörungen zur Ukraine-Affäre gehen weiter.
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

14681 Postings, 2507 Tage WeckmannIn Louisiana gewann der demokratische Kandidat

 
  
    
3
17.11.19 18:35
die Gouverneurswahl (Stichwahl) gegen den Herausforderer der Republikaner, Eddie Rispone, allerdings knapper als 2015. Er ist aber der erste demokratische Gouverneur in dem Bundesstaat seit 1975, der während seiner Amtszeit wiedergewählt wurde.

https://de.wikipedia.org/wiki/...Bel_Edwards#Gouverneur_von_Louisiana

Im Gouverneurswahlkampf im Bundesstaat Louisiana hatte US-Präsident Donald Trump massiv für den republikanischen Kandidaten Eddie Rispone geworben. Trotzdem unterlag dieser dem demokratischen Amtsinhaber ? wenn auch sehr knapp.
 

14681 Postings, 2507 Tage WeckmannTrumps Sohn fordert zu Telefon-Terror auf gegen

 
  
    
2
15.12.19 20:58
einige Politiker der Demokraten.

Donald selbst teilte den Tweet.
Donald Trump Junior, Sohn des US-Präsidenten, ruft via Twitter dazu auf, demokratische Politiker mit Anrufen und Tweets aus dem Takt zu bringen.
 

14681 Postings, 2507 Tage WeckmannTrumps Sohn erschoss in d. Mongolei geschütztes

 
  
    
2
15.12.19 21:11
seltenes Schaf. Die Erlaubnis erhielt er nachträglich.
Die Tiere mit den mächtigen Hörnern sind streng geschützt. Doch für den Sohn von Donald Trump wurde in der Mongolei eine Ausnahme gemacht: Der 41-Jährige erlegte eines der seltenen Argali-Schafe ? die Erlaubnis dafür kam erst nachträglich.
 

1014 Postings, 250 Tage Philipp RobertTrübe Aussichten. Yes he can.

 
  
    
2
19.12.19 12:21
Folgt man u.a. dem "USA-Experten Joself Braml " (in Wirklichkeit ist sein Vorname natürlich Josef), werden die USA den zum  winner geborenen Nichtskönner Trump als Präsidenten so schnell nicht los.
https://pvn.zoomoviewer.com/images/P070070112_5/...Yes,_he_can%22.jpg
Aber wie heißt es so schön : Tempus vincit omnia !
Das gilt selbstverständlich auch für Kreaturen wie Donald Trump.
Das Impeachment-Verfahren werde US-Präsident Donald Trump zu seiner Wiederwahl verhelfen, sagte der USA-Experte Joself Braml im Dlf. Trump wolle sogar, dass sich das Verfahren hinziehe. Dadurch werde auch das Ansehen Joe Bidens in Mitleidenschaft gezogen. Der Demokrat sei Trumps ernsthaftester Konkur ...
 

5860 Postings, 4886 Tage VermeerEvangelikale Front bröckelt

 
  
    
1
20.12.19 09:17
Die Zeitschrift "Christianity today" (aus dem Hause Billy Graham) fordert in einem Editorial die Absetzung Trumps, mit durchaus scharfen Worten.
https://www.theguardian.com/us-news/2019/dec/19/...gazine-impeachment
Der wirklich, wirklich allerschlimmste Hammer saust am Schluss des Textes nieder (vor dem eingebetteten Zitat schreibt der Guardian)
"Galli noted that Christianity Today typically does not weigh in on politics, but that the magazine wrote a similar editorial in 1998, when Bill Clinton was impeached. 'Unfortunately, the words that we applied to Mr Clinton 20 years ago apply almost perfectly to our current president,' he wrote."

Autsch autsch, Trump ausgerechnet mit Clinton verglichen. Da wird Trump ausrasten!  

37438 Postings, 2065 Tage Lucky79Trump wird NICHT fallen...

 
  
    
20.12.19 09:26
es wird kein Empietschmänt geben...  ;-)  

5860 Postings, 4886 Tage Vermeerin deiner Welt vielleicht nicht

 
  
    
20.12.19 12:59
In der wirklichen Welt ist es sogar schon durch, das Impeachment. Und noch schlimmer, es ist das kleinste Impeachment aller Zeiten. Nur zwei Anklagepunkte. Biggest impeachment ever hätte ich ihm aufrichtig gegönnt.  

1014 Postings, 250 Tage Philipp RobertP.S.

 
  
    
14.01.20 11:57
(wie Pelosi und Schumer )  
Angehängte Grafik:
oip.jpg
oip.jpg

1014 Postings, 250 Tage Philipp RobertP.S. 2

 
  
    
3
14.01.20 11:59
(Aktualisierung)  
Angehängte Grafik:
23359022-0-image-a-3_1578954261803.jpg
23359022-0-image-a-3_1578954261803.jpg

1014 Postings, 250 Tage Philipp Robert#44/45. Hintergrund

 
  
    
2
14.01.20 12:02
President Trump shared an edited picture on Twitter of House Speaker Nancy Pelosi and Sen. Chuck Schumer in traditional Islamic garb, standing in front of the Iranian flag.
 

Seite: Zurück 1 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben