UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Idorsia - mehr Forschung, mehr Ideen, mehr Chancen

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 16.11.18 13:14
eröffnet am: 16.06.17 12:21 von: Spieler83 Anzahl Beiträge: 79
neuester Beitrag: 16.11.18 13:14 von: Chaecka Leser gesamt: 22197
davon Heute: 3
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

207 Postings, 1706 Tage Spieler83Idorsia - mehr Forschung, mehr Ideen, mehr Chancen

 
  
    
1
16.06.17 12:21
Idorsia ist das neue Unternehmen vom Actelion Gründer Jean-Paul Clozel.
Nachdem Actelion von Johnson&Johnson um 30 Mrd. übernommen wurde, wurde Idorsia als neues Biotec-Unternehmen von Herrn Clozel gegründet und mit 1 Milliarde Cash von J&J ausgestattet, um die Forschung für die nächste Zeit sicherzustellen.

Idorsia hat schon jetzt eine sehr vielversprechende Pipeline mit ein paar Wirkstoffen in Phase 2: https://www.idorsia.com/about-idorsia/idorsia-today/our-pipeline

Ich werde mir Idorsia ins Portfolio legen und langfristig dran bleiben. Bin auf die Firmenentwicklung sehr gespannt. Ich denke, dass hier sehr viel möglich ist.


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
53 Postings ausgeblendet.

2036 Postings, 1137 Tage Petrus-99Jean-Paul Clozel weiß einfach wie es geht :-)

 
  
    
20.06.18 09:50
All seine Erfahrung mit Actelion lässt er hier perfekt einfließen.  

207 Postings, 1706 Tage Spieler83Kurs

 
  
    
22.06.18 11:34
Ja, bin auch sehr zufrieden - wie sollte es anders sein bei diesen Kurs.

Fast schade, dass ich nicht mehr gekauft habe ;-)
Glaube die Clozels machen aus diesem Laden wieder ein Vorzeigeunternehmen. Schon 4 Medis in Phase 3. Einfach nur top.
Super Langfrist-Invest! Freue mich schon darauf was da noch kommt.  

2036 Postings, 1137 Tage Petrus-99Wenn man die kostenlosen Aktien

 
  
    
22.06.18 19:43
mit einrechnet hat sich dieser Depotwerr bei mir bereits verdoppelt. Bin relativ kräftig eingestiegen und habe es nicht bereut. Die Story stimmt. Mit 1 Mrd. SF ausgestattet ist auch eine KE erstmal kein Thema.  

1191 Postings, 754 Tage ChaeckaKE

 
  
    
11.07.18 08:22
Aus: Handelszeitung

Das Schweizer Biotech-Unternehmen  Idorsia hat sich mit der Ausgabe neuer Aktien sowie einer Wandelanleihe brutto rund 500 Millionen Franken für die Forschung geholt. Die Firma platzierte 11,91 Millionen Aktien zu einem Preis von 25,62 Franken je Titel, wie Idorsia am Mittwoch mitteilte.

Dies entspricht gut 300 Millionen Franken. Eine im Jahr 2024 fällige Wandelanleihe bringe zusätzlich 200 Millionen Franken ein. Firmenchef  Jean-Paul Clozel und seine Frau übernahmen Aktien und Wandelanleihe-Anteile entsprechend ihrer Beteiligung von 28,4 Prozent.

Für 2019 angekündigt

Clozel hatte kürzlich in einem Interview mit der Nachrichtenagentur  Reuters gesagt, voraussichtlich 2019 den Kapitalmarkt anzapfen zu wollen.

Der Kurs bleibt stabil bei 26 CHF. Die Anleger rechnen offensichtlich damit, dass das Geld gut angelegt ist.
 

207 Postings, 1706 Tage Spieler83Kapitalerhöhung

 
  
    
11.07.18 09:49
@petrus-99:
hahahahahaha, so kann man sich täuschen :-D

 

2036 Postings, 1137 Tage Petrus-99@Spieler83

 
  
    
13.07.18 16:23
Ja, so kann es gehen. Totale Falscheinschätzung von mir :-).
Das Gute ist: es sind einfach zu viele gut laufende P3-Studien.
Von daher finde ich es auch nicht schlimm, sondern sinnvoll diesen Schritt gegangen zu sein.
Der Markt sieht es scheinbar ähnlich.
Ich bin sehr gespannt wann es zu einer ersten Zulassung kommen kann.
Ich schätze, dass es 2021/2022 soweit sein wird und je wahrscheinlicher dies wird desto mehr wird der Kurs abheben.
Vor einer Übernahme braucht man eigentlich keine Angst zu haben, da Clozels selbst einen sehr hohen Anteil haben. Aber wie ich nun weiß ist es immer so eine Sache mit persönlichen Einschätzungen :-).  

2379 Postings, 522 Tage VassagoIDIA.SW 25,72 CHF

 
  
    
20.07.18 12:43
BB Biotech hat seine Beteiligung  an Idorsia in Q2/18 komplett aufgelöst.  

207 Postings, 1706 Tage Spieler83@Petrus

 
  
    
01.08.18 12:28
Ja, bin ganz bei dir.
2021 ist sehr ambitioniert wenn man bedenkt, dass alleine der Zulassungsprozess bis zu 2 Jahre dauern kann. Aber kann natürlich sein. die Dauer von Phase III Studien ist ja auch unterschiedlich.

Rechne eber mit einem noch späteren Zeitpunkt der ersten Zulassung. Lasse mich aber auch gerne positiv überraschen.

Aber ganz egal wie lange. Werde wohl auch noch 2025 meine Idorsiaaktien haben. Da sollten schon ein paar Medikamente zugelassen sein ;-)

Viel Erfolg und Durchhaltevermögen euch.

LG  

1191 Postings, 754 Tage ChaeckaInterview von Martine Clozel

 
  
    
22.08.18 08:44

1191 Postings, 754 Tage ChaeckaKleiner Rückschlag ...

 
  
    
09.10.18 17:35
... aus der Tiefe des Raums ohne (algemein verfügbare) News.
6,4% im Minus auf 22,4 CHF
Seltsam, dass der Wert am OTC-Markt in den USA 1,5% im Plus ist (24,4 USD). Eigentlich sollten Arbitrageure das ausgleichen, oder nicht?  

2036 Postings, 1137 Tage Petrus-99Chaecka

 
  
    
09.10.18 18:56
Da vergleichst Du gestern mit heute. Schau mal morgen, da sieht der Vergleich schon anders aus.  Hatte mich schon gewundert, dass Idorsia sich im Vergleich zu Evo und Mor so gut gehalten hat.  

2036 Postings, 1137 Tage Petrus-99Wenn das Schlachtfest vorbei ist

 
  
    
10.10.18 22:15
werde ich hier überproportional aufstocken. Verspreche mir noch eine Menge von dieser Firma.  

243 Postings, 345 Tage TekoshinIst dies

 
  
    
12.10.18 12:47
Ein guter Zeitpunkt für einen Einstieg?  

1191 Postings, 754 Tage ChaeckaEinstiegszeitpunkt

 
  
    
12.10.18 12:59
Der Kurs ist nun von 30 auf 20 CHF gefallen. So hoch stand der Wert schon einmal kurz nach der Börseneinführung. Die Pipeline ist prall gefüllt, das Management ist erfahren, unaufgeregt und zielorientiert.
Einstieg jetzt! Ja!  

243 Postings, 345 Tage TekoshinWas sagt ihr?

 
  
    
12.10.18 13:47
Wie ist das Kursziel in den nächsten 5 Jahren ?  

2036 Postings, 1137 Tage Petrus-99Tekoshin

 
  
    
12.10.18 20:37
So einfach ist das nicht. Les doch selbst mal den letzten Geschäftsbrricht. Was willst Du da von uns hören?
Verlaufen alle 3 P3 erfolgreich ist der Kurs dann vielleicht bei 100 was einem Börsenwert vom ca. 12 Mrd. EUR entspricht. Scheitern alle P3 bricht derKurs vielleicht auf 5 EUR ein.
Idorsia ist finanziell Mega solide aufgestellt und bringt das geballte Know how von Actelion ein. Muss schon viel schief laufen um hier auf die Schnauze zu fallen :-).
Ich hatte hier mit 14 zur Erstausgabe zuzüglich kostenloser Aktien als Actelion Aktionär einen ziemlich günstigen Einstieg. Wenn sich die Märkte beruhigen wird es schnell auf 23 hochgehen. Ich bin da guter Dinge, aber es ist Biotec und das heißt Risiko.  

243 Postings, 345 Tage TekoshinBei der

 
  
    
13.10.18 20:09
Pipeline 100? bald!  

243 Postings, 345 Tage Tekoshin@petrus

 
  
    
14.10.18 07:51
Würdest du denn auch sagen dass man auf diesem Niveau kaufen soll?  

2036 Postings, 1137 Tage Petrus-99Tekoshin

 
  
    
14.10.18 10:04
Nein, ich empfehle hier grundsätzlich niemanden etwas zu kaufen oder zu verkaufen. Ich gehe davon aus jeder ist selbst schon groß und kann sich informieren.  

243 Postings, 345 Tage Tekoshinvon mir aus

 
  
    
15.10.18 08:23
geht es hier runter bis auf 10 euro dann stivge ich sehr stark ein!!  

243 Postings, 345 Tage TekoshinSehr gut

 
  
    
25.10.18 08:06
Geht auf 10 Euro zu???  

243 Postings, 345 Tage Tekoshinser gute

 
  
    
29.10.18 08:42
kaufpreise hier!  

243 Postings, 345 Tage TekoshinWie gehts hier weiter?

 
  
    
31.10.18 14:28

243 Postings, 345 Tage TekoshinKaufkurse wieder

 
  
    
16.11.18 11:39
Also langt zu!!!  

1191 Postings, 754 Tage Chaecka@Tekoshin

 
  
    
16.11.18 13:14
Bitte hör auf das Forum vollzumüllen.
Danke.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben