UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8837
neuester Beitrag: 15.12.19 09:31
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 220915
neuester Beitrag: 15.12.19 09:31 von: Ayon Leser gesamt: 26386817
davon Heute: 5813
bewertet mit 238 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8835 | 8836 | 8837 | 8837  Weiter  

Clubmitglied, 27097 Postings, 5400 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
238
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8835 | 8836 | 8837 | 8837  Weiter  
220889 Postings ausgeblendet.

6 Postings, 1048 Tage SzeneAldernatTolle Gespräche für die tolle Aktie

 
  
    
3
14.12.19 19:35
Bin seit 2017 stiller Mitleser und möchte mich heute mit einem Dankschreiben für die tollen Hinweise bedanken. Das Tal ist durchschritten und jetzt geht es Bergauf.  

6 Postings, 1048 Tage SzeneAldernatMeine Aktienzahl

 
  
    
1
14.12.19 19:52
Dezember 2015 = 1000 zu 4,669€ je Stück
Februar 2016    = 1000 zu 4,090€
Februar 2017    = 2500 zu 4,451€
Oktober 2017    = 2100 zu 3,762€
Dezember 2017 = 36000 zu 0,336€
Juli 2018          = 4500000 zu 0,1701€  

215 Postings, 199 Tage CoppiSA, mal ehrlich, Du

 
  
    
4
14.12.19 19:56
ritzt Dich doch oder? Borderline, eindeutig. Geh zum Arzt oder noch besser, verschone uns und Dich, bitte!!!  

392 Postings, 164 Tage Investor GlobalCoppi : SA, mal ehrlich, Du

 
  
    
1
14.12.19 20:05
#220893
Genau mein Humor. Selten so gelacht.
Von mir 100 Punkte  

49 Postings, 7 Tage PoeskopMänsch Alder

 
  
    
1
14.12.19 20:08
voll die Szene. Jahrelang stiller Mitleser  

539 Postings, 73 Tage steinihopeSzene

 
  
    
3
14.12.19 20:32
Muss man Mitleid mit dir haben?  

8313 Postings, 986 Tage SzeneAlternativGut gemacht.-)

 
  
    
1
14.12.19 20:34
Aber leider nicht das Original.  

4166 Postings, 653 Tage STElNHOFFTilp

 
  
    
1
14.12.19 20:39

119 Postings, 301 Tage Depot99Ja Szene

 
  
    
1
14.12.19 20:41
Ganz neue Töne von dir.  

406 Postings, 649 Tage StPauliTradeJemand der

 
  
    
1
14.12.19 20:43
SzeneAldernativ und gleichzeitig  Szenealternativ heißt macht mal die Augen auf und hört auf diesen Typen zu füttern...  

4166 Postings, 653 Tage STElNHOFFIch als Landwirt

 
  
    
3
14.12.19 20:43
Hoffe die haben jetzt alle langsam die Nase voll, Und machen vor Weihnachten einen Deckel drauf.
So wie wir, Riesen Erbschaftsstreit, Rechtsanwalt holte Pflichtteil und tschüss.
Gesundheit ist wichtiger.
 

1484 Postings, 675 Tage DerFuchs123@ Szene

 
  
    
1
14.12.19 20:47
"Das Tal ist durchschritten und jetzt geht es Bergauf.  "

Schön, dass du das enorme Potenzial jetzt auch erkennst.
Lange hat es gedauert !
Was meinst du ?  Nächste Woche 15 Cent, zum Aufwärmen , versteht sich !  

3 Postings, 1 Tag daizz9sa

 
  
    
1
14.12.19 21:02
Das original ist schlechter  

12 Postings, 4 Tage NoCapEin Jahr....

 
  
    
4
14.12.19 21:15
...schaue ich mir die Entwicklung von Steinhoff noch an, danach kann ich das Invest sicher viel besser bewerten und dann sollten auch weitere Unsicherheiten ausgeräumt sein!
Bis dahin freue ich mich auf stark anziehende Kurse! Und ja, SNH steht bei mir immer noch auf Buy!

Klagen: es wurde ja schon mehrfach formuliert und praktisch auch errechnet, dass Steinhoff ein 700 Millionen Paket in Form der Pepkor-Anteile auf den Tisch gelegt hat!
Die Deadline für dieses Angebot lief am 30.11.2019 aus! Kurz zuvor gingen die 60+x Shares über den JSE Ladentisch! Kurz danach lässt TILP die Klage ruhen.
Keine DGAP zu irgendwas, Stillschweigen!
Zusammenfassend haben sich die Kläger wohl auf das von Steinhoff gemachte Angebot ?grundsätzlich? eingelassen - jetzt wird der 20% Prozent Pepkor Anteil nach Ansprüchen untereinander aufgeteilt!
Das dauert! Es muss noch hier und da nachgebessert werden!

Es gab ja auch mehrere Beklagte!!! Werden die Einzeln beklagt, oder sitzen sie zusammen mit Steinhoff auf der Anklagebank und werden im gleichen Fall auch zur Kasse gebeten?  

1026 Postings, 527 Tage CognoidHmm,

 
  
    
1
14.12.19 22:48
aber 700 Mio Euro mit 60 Mio Anteile zu je 1,xx Euro geht nicht auf. da müsste SH ein ganzes Stück mehr drauf legen.  

12 Postings, 4 Tage NoCapDas ist...

 
  
    
1
14.12.19 23:46
...mir schon klar! Aber wer hat da bekommen, verkauft, gekauft?

Ein seltsamer Trade und das vor dem Hintergrund der Beilegung des Rechtsstreits  

323 Postings, 275 Tage ShoppinguinSo.. mehr Licht...

 
  
    
7
15.12.19 00:20
Hinter dem special purpose vehicle  "CO-INVEST STEINHOFF SPV I, LLC" steckt
definitv Grosvenor

https://en.wikipedia.org/wiki/GCM_Grosvenor

Riecht förmlich nach viel frischem Geld...

Die Daten stammen aus dem Delaware Firmenregister.  Durch die mehrfache Umbenennung
sollte wohl der Zweck verschleiert werden...Seit Anfang Oktober ist die Sache für die weiteren Investoren dann wohl klar gewesen (diese werden wohl auch nur investieren, falls die Klagen geregelt sind)

 
Angehängte Grafik:
steini_delaware.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
steini_delaware.jpg

6 Postings, 1048 Tage SzeneAldernatOriginal

 
  
    
1
15.12.19 06:42
Registrierungsdatum beachten!  
Angehängte Grafik:
original.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
original.png

503 Postings, 521 Tage SNH_FanTILP gleiche Liga wie VEB?

 
  
    
1
15.12.19 07:21

"Vonseiten der Kläger wird das Verfahren von der Tübinger ­Anwaltskanzlei Tilp geführt, die nach eigenen Angaben gegen Steinhoff Forderungen von institutionellen Investoren und Privatanlegern in Milliardenhöhe vertritt."

___

Dachte bisher immer bei TILP sind "nur" die Kleinanleger vertreten und bei VEB die institutionellen Investoren. Spielt Tilp in der Liga von VEB, oder ist hier das Wunschdenken einer Kanzlei aus dem schwäbischen Tübingen? 

Bilanzskandale: Der Steinhoff-Prozessauftakt ist ausgesetzt. Anwälte suchen einen Vergleich - und prüfen auch rechtliche Schritte bei Wirecard. 14.12.2019
 

164 Postings, 515 Tage grobieSzeneAldernat

 
  
    
1
15.12.19 07:38
erste ID ist wohl nicht ohne Grund gesperrt worden, das anmelden mit neuer ID entspricht nicht den Nutzungrichtlinien.  

6 Postings, 1048 Tage SzeneAldernatGesperrt

 
  
    
1
15.12.19 07:46

hat eine andere Bedeutung

 

834 Postings, 999 Tage cQizVEB & TILP

 
  
    
1
15.12.19 09:02
VEB vetritt Investoren aus ganz Europa und TILP lediglich deutsche Investoren! Ob klein oder groß, spielt dabei keine Rolle! Lediglich der betroffene Zeitraum.  

1484 Postings, 675 Tage DerFuchs123@ Shoppinguin

 
  
    
15.12.19 09:09
Interessant !
Schön wäre zu wissen, ob und wieviel Kapitel sich schon in dieser  "CO-INVEST STEINHOFF SPV I, LLC" befindet.
Denn sollte die Kasse dieser Gesellschaft schon bereits prall gefüllt worden sein, dann stünden wir unmittelbar vor dem Startschuss.  

306 Postings, 1930 Tage Ayon@SzeneAldernat: Oder Facebook

 
  
    
15.12.19 09:31
 
Angehängte Grafik:
img_20191215_092713.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
img_20191215_092713.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8835 | 8836 | 8837 | 8837  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG