UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1598
neuester Beitrag: 24.01.20 05:45
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 39940
neuester Beitrag: 24.01.20 05:45 von: boersalino Leser gesamt: 1402726
davon Heute: 596
bewertet mit 78 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1596 | 1597 | 1598 | 1598  Weiter  

4118 Postings, 874 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

 
  
    
78
14.08.18 09:57
Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1596 | 1597 | 1598 | 1598  Weiter  
39914 Postings ausgeblendet.

13075 Postings, 4760 Tage noideafliege - hast Du das ? nicht gesehen ?

 
  
    
1
23.01.20 19:07

37680 Postings, 2069 Tage Lucky79Oh doch... da war was... heute...!

 
  
    
23.01.20 19:09
..


Nein.. hab mich getäuscht.... da war doch nix...  

2258 Postings, 1181 Tage Qasar20 Leute bei Combat 18

 
  
    
9
23.01.20 19:09
stehen 1000en gewaltbereiten Islamisten in D gegenüber.
Letztere stehen nicht unter Beobachtung. Sie werden nicht verboten und ausgeräuchert, im Gegenteil bittet man sie herein.  

37680 Postings, 2069 Tage Lucky79#39913 ah DU hast Angst wegen

 
  
    
1
23.01.20 19:11
dem Datenschutz...
weil die Zahlen die Anfangsbuchstaben deines Namens verraten könnten...?

in Nr. 18 wohnt
Anton Huber... so so...  

37680 Postings, 2069 Tage Lucky79#39918 wieviele Gewaltbereite AntiFanten gibts

 
  
    
6
23.01.20 19:24
eigentlich...?

Dazu hört u. liest man nix.  

20060 Postings, 2456 Tage derFrankegerne liebstes Fliegerl

 
  
    
9
23.01.20 19:39
ich bin stolz auf den Deutschen Trümmerfrauen, die haben unser Land wieder aufgebaut

stolz auf unsere Altbundeskanzler die durch niedrige Steuern und sinnvolle Investitionen
das Land nach vorne gebracht haben
und auch die Wirtschaft nicht durch Gängelung und Vorschriften abgewürgt haben

man hat die Freiheit und vor allem die Meinungsfreiheit der Bürger geächtet
hatte auch Respekt vom Bürger der sein Steuergeld ohne Murren zählte.
Es gab ein Miteinander kein Gegeneinander

Darauf kann man schon stolz sein, es wurden blühende Landschaften in einem sozialen
Miteinander geschaffen  

9 Postings, 154 Tage investorBMGigantischer Transformationsprozess

 
  
    
9
23.01.20 19:57
Wer ausser Deutschland macht denn das mit?
Liebe Zuschauer, niemand hat der BRD mehr Schaden zugefügt als Merkel. Nun schwadroniert sie in Davos über einen "gigantischen Transformationsprozess", der vor uns steht. Kein Land der Welt macht da mit, nur wir folgen diesen Wahnsinnigen. Gefragt wurden wir auch nicht und die, die in verantwortlicher Position in Politik, Medien und Wirtschaft sitzen, es besser wissen, halten ihr Maul. Wir werden von Leuten geführt, die nicht das Interesse Deutschlands überhaupt im Blick haben. 2020 muss unser Jahr werden!
Euer Thomas
https://youtu.be/gZfGS50j1QU  

9 Postings, 154 Tage investorBMDer nette Herr Habeck und radikale Lösungen

 
  
    
8
23.01.20 20:04
Liebe Zuschauer, unser Endgegner sind die Grünen und ganz speziell Herr Habeck. Uwe hat uns hier in einem wunderbaren Clip Donald Trump und Robert Habeck gegenüber gestellt. Beim Habeck läuft es einem echt kalt den Rücken runter.
Euer Uwe und Thomas!
https://youtu.be/ReAPSQuJEYM  

4878 Postings, 5224 Tage Ariaariwaschlappen #888

 
  
    
4
23.01.20 21:10
Wenn du fragst: "wer hat WhatsApp nicht ?" ist die Zahl sicher kleiner.
Die (westliche) Welt dreht sich ohne WhatsApp (fast) nicht mehr.
O.K. bei uns, den UHU's ( die unter hundert) sind es vermutlich nicht so viele, bei den Jüngeren dafür umso mehr ...

China hat mit wechat eine eigene platform, die gewaltig wächst ( akt. ca 1. Mrd User)..
"WeChat had over 889 million monthly active users in 2016. As of 2019, WeChat's monthly active users have increased to an estimate of one billion. "
Es darf nicht verwundern, wenn der Michl davon noch nichts gehört hat ... ;-)

Schönen Abend !
 

2890 Postings, 5052 Tage 58840pSteuergelder der letzten 5 Jahre...

 
  
    
4
23.01.20 21:19
Und wie sind sie vergeudet worden  ?

Was hätte man mit diesem Geld in Deutschland ALLES machen können  ?

Es kam der Aufbau, jetzt kommt der Abbau  !!!!!  

8703 Postings, 4992 Tage deluxxeKampf gegen rechts bedeutet Terrorismus!!

 
  
    
4
23.01.20 21:24
Und zwar auf allen Ebenen - Zitat:

?Vermieterin muss Veranstaltungsräume für die AfD absagen - Lebensgefahr!

Die Antragsgegnerin habe glaubhaft gemacht, dass einer ihrer Mitarbeiter wegen der geplanten Veranstaltung bedroht worden sei, hieß es weiter vom Gericht. Sie habe angegeben, dass der Mitarbeiter von Unbekannten auf dem Parkplatz mit einem Messer bedroht worden sei.

Letztlich müsse es der "Vermieterin überlassen bleiben, selbst darüber zu befinden, ob sie bereit sei, das Risiko durch die Vertragserfüllung auf sich zu nehmen.?

https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2020/01/...lin-keine-raeume.html

Repressalien und Berufsverbote:

Verbeamteten AfD-Mitgliedern soll staatliche Vollversorgung entzogen werden.
Damit wird die AfD dann letztendlich wirklich zur reinen Bürgerpartei.

?Dem Nordkurier berichtet Schlierer, wie er die erste Zeit der Beobachtung durch den Verfassungsschutz als Parteichef wahrnahm: ?Erst mal hatte es positive Auswirkungen, es hat den Widerstandsgeist in uns geweckt?. Die Probleme begannen, als Beamte, die sich bei den Republikanern engagierten, erste berufliche Konsequenzen zu spüren bekamen. Polizisten und Bundeswehrangehörigen seien Sicherheitsstufen entzogen worden, es gab Strafversetzungen, Beförderungen seien für die meisten nahezu ausgeschlossen gewesen.

?Dagegen kann man zwar klagen, doch in der Regel hat man damit keinen Erfolg. Denn offiziell werden die Strafmaßnahmen nicht mit dem politischen Engagement des Betroffenen begründet?, sagt der Jurist Schlierer, der heute parteilos ist, die AfD aber gelegentlich bei rechtlichen Fragen rund um die Verfassungsschutzbeobachtung berät. Anders verhalte sich das mit disziplinarischen Maßnahmen aufgrund des politischen Engagements. ?Bei uns hat es tatsächlich mehrere Verfahren gegeben, die haben wir aber alle gewonnen?. Nichtsdestotrotz setze dies den Einzelnen enorm unter Druck und ?das ist nicht jedermanns Sache.?

https://www.nordkurier.de/politik-und-wirtschaft/...t-0537979301.html

?Nun hat sich Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) eingeschaltet.

Der SPD-Politiker drohte Polizisten, die dem rechtsnationalen Flügel um AfD-Landeschef Björn Höcke nahestehen, mit Konsequenzen. ?Alle Beamten ? nicht nur Polizisten ?, die sich offen zum Flügel bekennen, müssen damit rechnen, dass disziplinarische Maßnahmen folgen.?

https://app.handelsblatt.com/politik/deutschland/...ert/25097054.html

"Ich war aus guten Gründen immer gegen Berufsverbote", sagte Altkanzler Schröder.
Um nichts anderes handele es sich, wenn AfD-Vertretern der Dienst in Schule, Verwaltung oder Polizei verwehrt bleibe.?

https://www.rnd.de/politik/...glieder-JZWB3UXGDA4DISZS4GH6HSEJBE.html

Schikane im Privatleben:

Die Hausdurchsuchung in der Wohnung des bayerischen AfD-Landesvorsitzenden und Bundestagskandidaten Petr Bystron verstieß gegen das Recht. Das Landgericht München I erklärte den Anfang Juni vom Amtsgericht München erlassenen Durchsuchungsbeschluss für rechtswidrig (Az. 2 Qs 5/17). Damit gab das Gericht der umgehend eingelegten Beschwerde Bystrons in vollem Umfang Recht.?

https://www.afdbayern.de/...ung-bei-afd-landeschef-fuer-rechtswidrig/

?Gericht erklärt offenbar politisch motivierte Hausdurchsuchung bei AfD-Politiker für rechtswidrig

Die Zweite Große Strafkammer des Landgerichts Karlsruhe hat festgestellt, dass die bei Rechtsanwalt Dubravko Mandic in seiner Privatwohnung durchgeführte Durchsuchung unverhältnismäßig und damit rechtswidrig war. Die Polizei hatte zuvor die Privatwohnung des AfD-Mitglieds am 13. Oktober 2016 unter dem Vorwand von "Ermittlungen" durchsucht und auch seine Rechtsanwaltskanzlei aufgesucht, nachdem Mandic mit einer auf Facebook veröffentlichten Bildmontage die Bundesregierung schärfstens kritisiert hatte.?

https://afd-bw.de/aktuell/news/9505/...olitiker+f%C3%BCr+rechtswidrig

Hausdurchsuchungen gegen Dissidenten und Oppositionelle ist in Diktaturen immer noch ein probates Mittel!
Tief in die Privatsphäre eingreifen und dem Bürger klarmachen, dass der Staat ihn jederzeit greifen kann.
Auch wenn das nächste Instanzgericht eine Hausdurchsuchung im Nachhinein für rechtswidrig erklärt, ist der Schaden ja längst entstanden. Also eine Farce!

Körperliche Attacken:

?Der rheinland-pfälzische AfD-Fraktionschef Uwe Junge muss nach einem Angriff vor rund zwei Wochen am Gesicht operiert werden. Eine Jochbeinfraktur sei erst bei einer zweiten Untersuchung im Bundeswehrzentralkrankenhaus in Koblenz festgestellt worden.?

https://www.focus.de/politik/deutschland/...rt-werden_id_5928586.html

Vernichtung von Privateigentum und Privatsphäre:

?Linksextreme verüben Brandanschlag auf AfD-Mitglied

DRESDEN. Mutmaßlich linksextreme Täter haben in der Nacht auf Montag einen Brandanschlag auf einen Dresdner AfD-Funktionär verübt. Laut Polizei setzten sie einen Holzcarport auf einem Grundstück des früheren Dresdner AfD-Kreisvorstandmitglieds Hans-Joachim Klaudius in Brand.
Das Feuer zerstörte dabei auch einen darunter geparkten Skoda Octavia. Das Auto und der Carport wurden durch die Flammen vollständig zerstört. Zudem entstanden Hitzeschäden am Haus.
Das Haus von Hans-Joachim Klaudius war in den vergangenen Monaten immer wieder Ziel von Anschlägen. So flogen im August Pflastersteine gegen das Objekt, im Oktober warfen Unbekannte Farbbeutel gegen die Hauswand.?

https://www.bild.de/regional/dresden/...ngezuendet-66993224.bild.html



 

1999 Postings, 5043 Tage realityMerkel ist nun der 2. Kanzler

 
  
    
2
23.01.20 21:52
die Deutschland und ihrem Volk am meisten Schaden zugefügt hat. Damit wird sie irgendwann, wie auch der andere Kanzler in die Geschichte eingehen, nur mit dem Unterschied, dass SIE eine Antideutsche ist, bleibt und am Ende war !!!  

1410 Postings, 1284 Tage VanHolmenolmendol.Gerade heute-journal.

 
  
    
5
23.01.20 22:06
Ich will's ja nicht mehr gucken, aber interessant ist es doch. Die Einseitigkeit und Indoktrination ist echt kaum noch zu toppen.  

2890 Postings, 5052 Tage 58840p#926 Gewalt gegen AfD Politiker

 
  
    
3
23.01.20 22:16
Das wird in den Medien verschwiegen oder oberflächlich in 1Minute abgehakt  !!!

Ist das freie Berichterstattung  ?

Es wird rumgesülzt und Eigenlob gemacht, mehr können die nicht mehr  !!!!  

2890 Postings, 5052 Tage 58840p#927...

 
  
    
1
23.01.20 22:19
Man kommt sich langsam vor wie im Sportpalast  !!!  

37680 Postings, 2069 Tage Lucky79#39926 dazu das GG Artikel 3, Absatz 3....

 
  
    
3
23.01.20 22:24
(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.


Ich denke, der Artikel gilt für Fremde, Zugewanderte und auch hier geborene Deutsche...
oder sollte ich mich irren..?
Sind am Ende gar AfD Mitglieder aus dem Schutzbereich des Grundgesetzes entfernt worden...?


Somit wäre die Diskriminierung von AfD Mitgliedern ein eindeutiger Verstoß gegen das Grundgesetz.

Denke, die etablierten Parteien werden bald das GG ändern u. in einer BT Sitzung
drüber abstimmen... solange die AfD noch unter 40% ist...  ;-)
 

37680 Postings, 2069 Tage Lucky79Da fahren zwei zum Klimagipfel hoch... :-)

 
  
    
3
23.01.20 22:31



sehr gut getroffen... alles gesagt...!  

37680 Postings, 2069 Tage Lucky79Der Fall Diaby nimmt nun neue Ausmaße an....

 
  
    
2
23.01.20 22:40
jetzt hat er Morddrohungen erhalten, welche der Polizei vorliegen.

Mittlerweile ist auch der Staatsschutz eingeschaltet.

https://www.chiemgau24.de/politik/...-merkel-treffen-zr-13442716.html


Scheinbar wurden noch immer keine Projektile zu den Einschusslöchern gefunden...

Es bleibt ein bisschen mysteriös.  

11562 Postings, 5959 Tage .JuergenHaha...wie Geil ist das denn...

 
  
    
4
23.01.20 23:54
Kein Shakehands für Pence
Prinz Charles ignoriert den US-Vizepräsidenten? aber Wladimir Putin begrüßt er herzlich

Was für ein Fauxpas!
Prinz Charles (71) hat bei der Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung den US-Vizepräsidenten Mike Pence (60) einfach ignoriert!
Ein Video zeigt, wie Charles die erste Sitzreihe in der Jerusalemer Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem entlanggeht. Er gibt Moshe Kantor (66), dem Präsidenten des Europäischen Jüdischen Kongresses, die Hand.
Dann guckt der Prinz den US-Politiker sogar noch kurz an, Pence hat bereits die Hand zum Gruß ausgestreckt. Doch Charles geht einfach weiter! Er grüßt den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu (70). Der US-Vizepräsident steht schmallippig daneben.

https://www.bild.de/politik/trump/politik-ausland/...519704.bild.html
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

1158 Postings, 474 Tage indigo1112"Ist Merkel"...

 
  
    
4
24.01.20 02:20
..."schon bei den Grünen"...
...oder hat die CDU mit den "Grünen" fusioniert"...
...ist in dem ganzen Klimairrsinn eine diesbezügliche Meldung untergegangen?...
...das Publikum in Davos lacht über ihre Rede, und sie fragt auch noch, was es da zu lachen gibt...
...lieber Gott, schmeiß Hirn...
... völlig unverständlich, dass die vielen aufrichtigen CDU-Mitglieder diesen ganzen Irrsinn mittragen...

https://www.merkur.de/politik/...eiz-usa-klimaschutz-zr-13453636.html
 

28141 Postings, 5061 Tage AnanasMerkels verheerende Politik brachte vielen

 
  
    
3
24.01.20 05:15

Bürgern  die Altersarmut, auch das gehört zu ihrem politischen Vermächtnis an die nächsten Generationen.
?Hunderttausende Rentner können sich keine Mahlzeiten leisten?
und das lässt Merkel wohl vollkommen kalt, denn noch immer ist das Rentenreförmchen nicht durchgepeitscht worden.  Während die Merkel-Regierung sich außerstande sieht die Armut in Deutschland wirksam und  nachhaltig zu bekämpfen, beklagt der  Sozialverband und sieht die ?Altersarmut auf dem Vormarsch?.Altersarmut kann jeden treffen, sei es durch eine Scheidung oder weil man jahrzehntelang im Billiglohnsektor seine körperliche Energie verkauft hat - verkaufen musste.

In Deutschland hat sich die Zahl der bedürftigen Senioren binnen zehn Jahren verdoppelt. Seltsam, dass Merkel in dieser Zeit Kanzlerin war und die Steuereinnahmen von Jahr zu Jahr besser sprudelten. Die Frage muss erlaubt sein, was hat diese Merkel mit den Milliarden an Steuerüberschüssen angestellt, wo ist das ganze Geld geblieben.  Merkel hat dieses schöne Land nicht nur unsicher gemacht, sie hat es auch verarmen lassen. Und jeder Wähler, und jedes Parteimitglied der Union, sollte sein Gewissen befragen ob er nicht eine Mitschuld an diesem jahrelangen Desaster trägt.

Zirka 5.177 Tage ist Merkel im Amt ohne Steuerreform. Mit steigender Altersarmut, Sicherheitsproblemen in Ballungszentren,  keine Rentenreform, steigenden Kosten für Energie und Lebensunterhalt, zu wenig Personal im Pflegedienst, Polizei, Lehrer, Kinderbetreuung, Krankenhauspersonal, Beamte beim Gericht, Bundeswehr, usw. Und einen so großen Fachkräftemangel gab es nur in Merkels Regierungszeit.

Doch es fällt  auch "Positives" in Merkels Regierungszeit.  Mit 709 Abgeordneten und Kosten von 1 Mrd. Euro haben wir den teuersten Bundestag aller Zeiten, oder sollte ich schreiben, die teuerste und größte Volkskammer aller Zeiten.


Den Amtseid schwor sie noch mit ?so wahr mir Gott helfe" !

Der Amtseid in Artikel 56 des Grundgesetzes lautet: "Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde."

Merkel hat also nicht nur den Amtseid gebrochen, sie ist auch eine Lügnerin, sie hat dem Volk durch ihre unkontrollierte Flüchtlingspolitik der offenen Grenzen viel Schaden zugeführt. Sie hat ihre Pflichten gegenüber dem deutschen Volk sträflich vernachlässigt. Wenn man einen Schwur - aus welchen Gründen auch immer - nicht halten kann, dann ist das evtl. noch hinzunehmen. Doch es ist nur hinzunehmen, wenn man den Charakter hat zurückzutreten, eben weil man nicht mehr Herr der politischen und gesellschaftlichen Situation ist.

?Studie:Mehr Gewaltkriminalität durch mehr Zuwanderer?, da ist der terroristische Anschlag von Berlin durch einen Asylbewerber der gar nicht mehr hier sein durfte noch nicht mal enthalten.

Unter diesem Link kann man sich mal die Latte der Terroranschläge durchlesen
- https://www.merkur.de/politik/...error-in-deutschland-zr-8940749.html -

Doch das sind nur einige ?SCHÄDEN? die die Bürger in Deutschland erleiden mussten, ?SCHÄDEN? , die Merkel trotz Schwur nicht abgewendet hat. Und nun soll mir bloß keiner mit so einem politischen Murks kommen, dass man Terrorangriffe nie ganz vermeiden kann. Natürlich gibt es immer Schlupflöcher um auch an einem funktionierenden ?GRENZSCHUTZ? vorbei zu kommen, doch man könnte diese Taten minimieren indem man seine Außengrenzen Hieb- und Stichfest macht. Geld in die Hand nimmt um vernünftiges Grenzschutzpersonal damit zu beauftragen. Merkel hat dies und noch viel mehr versaut. Ihr Schwur war ,und ist immer noch, eine politische Farce.  

https://www.steuerzahler.de/aktuelles/detail/...e56c9f6f83257&L=0
https://www.welt.de/wirtschaft/article171795754/...o5lLOnv736v_UR9RlE
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...tesformel-a-386334.html
https://www.sueddeutsche.de/panorama/...rch-mehr-zuwanderer-1.3811192
https://www.youtube.com/watch?v=ygDoiJICtj0

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
73381205_133252528081124_7593127031114....png
73381205_133252528081124_7593127031114....png

28141 Postings, 5061 Tage AnanasMerkel, Merkel, wie kannst du nur?

 
  
    
2
24.01.20 05:17

?So wahr mir Gott helfe? , dieser Schwur ist lull und lall

Es ist eine bodenlose Frechheit auf Gott zu schwören ohne diesen Schwur zu halten.

?Amtseid von Kanzlerin Merkel im Bundestag
Kanzlerin Merkel leistet im Deutschen Bundestag den Amtseid: ?So wahr mir Gott helfe.? Zuvor war sie vom Bundestag gewählt und vom Bundespräsidenten ernannt worden. ?

https://www.youtube.com/watch?v=ygDoiJICtj0


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

47113 Postings, 3367 Tage boersalinoMarx vs. Jesus Sirach

 
  
    
1
24.01.20 05:37

Man wolle und könne aber die ?politischen Akteure nicht aus ihrer Verantwortung entlassen, dafür zu sorgen, dass das Sterben im Mittelmeer aufhört?, sagte er beim zentralen ökumenischen Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christen am Mittwochabend im Münchner Liebfrauendom. Sonst würde man sich nicht mehr zu den eigenen biblischen Wurzeln bekennen.
https://www.welt.de/vermischtes/article205283411/...ss-aufhoeren.html

... et qui amat periculum, in illo peribit.

http://vulgata.info/index.php?title=Kategorie:BIBLIA_SACRA:AT:JSir03

 

47113 Postings, 3367 Tage boersalinoSoros - Faust III ?

 
  
    
1
24.01.20 05:45
Milliardenwette. Mit ihr will er die Jugend gegen das Böse in der Welt in Stellung bringen.

https://www.welt.de/wirtschaft/article205300897/...Klimanotstand.html  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1596 | 1597 | 1598 | 1598  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Grinch, hokai, ixurt, Katjuscha, Mamba, Radelfan, Salat19, SzeneAlternativ, UlliM