UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

E.ON AG NA

Seite 1787 von 1793
neuester Beitrag: 25.04.19 22:39
eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft Anzahl Beiträge: 44812
neuester Beitrag: 25.04.19 22:39 von: mino69 Leser gesamt: 5739350
davon Heute: 313
bewertet mit 89 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1785 | 1786 |
| 1788 | 1789 | ... | 1793  Weiter  

7889 Postings, 2290 Tage BÜRSCHENMit Grausen den neuen Aktionärsbericht gelesen

 
  
    
3
15.03.19 08:28
Das könnte sehr Teuer werden in Großbritannien 3 Szenarien !
Aber das Beste kommt zum Schluß des Artikels      Diese Aktie ist ein    T O P   T I P  was für eine FARCE
Vermute der Verfasser fliegt irgend wo im Weltraum und hat den Boden unter den Füßen verloren.  

5865 Postings, 1612 Tage profi108bürschen

 
  
    
1
15.03.19 08:55
Du hast die falsche Sichtweise du musst mit dem Markt gehen ..eon hat mir schon gute Gewinne gebracht  

7889 Postings, 2290 Tage BÜRSCHENGroßauftrag in GB nicht schlecht !

 
  
    
2
15.03.19 10:19

5865 Postings, 1612 Tage profi108BÜRSCHEN:

 
  
    
15.03.19 10:55
großauftrag schlecht ,,großauftrag gut .....weist du überhaupt was deine meinung ist  ?  

7889 Postings, 2290 Tage BÜRSCHENprofi 108

 
  
    
1
15.03.19 11:58
Du schon wieder mit deinen unsäglichen Kommentaren !!

Exrta für dich   "    nicht Schlecht  "   Bedeutung : Synonyme  = Fantastisch, bombig, cool usw.

Vielleicht kapierst Du es jetzt.  

5865 Postings, 1612 Tage profi108wie dem auch sei

 
  
    
15.03.19 12:06
der markt nimmt es positiv auf  

5918 Postings, 5091 Tage pacorubioSo

 
  
    
1
18.03.19 19:14
Was ist denn nun besser im Depot zu haben rwe oder eon? Oder beides, oder keins von beiden ......  

206 Postings, 2718 Tage sillycon@paco..

 
  
    
4
19.03.19 09:27
.. immer das was sichersten die meiste kohle verspricht ;-)

da musst du dir schon mal etwas mühe machen und recherchieren. dann wirst du dir deine, hoffentlich, eigene Meinung bilden können und wenn dann noch ein gutes bauchgefühl dazukommt..

ich persönlich habe eon als langfristinvest. mir gefällt dass eon nicht mehr viel mit der Stromerzeugung zu hat, sondern nur mit der stromverteilung und netzinfrastruktur seine gut planbaren Ergebnisse erwirtschaftet, welche hoffentlich wenig risikoanfällig sind. man bedenke nur mal wenn die ganze elektroautoinfrastruktur der ladestationen noch kommt. da ist schon noch potential auszumachen. aktuell gibt es noch hürden (innogy) zu überwinden, aber das ist, egal wies ausgeht, absehbar aufzuholen. die dividende ist eine schöne und angemessene Entschädigung für das Risiko.
eon lässt mich ruhig schlafen und das ist nun mal wichtig.

silly

 

9396 Postings, 2904 Tage uljanowPacorubio

 
  
    
19.03.19 22:22
Keines von den Beiden,darfst du erst kaufen,wenn der letzte Grüne aus dem Bundestag einer anständigen Arbeit nachgeht.
Das heisst morgens auch einmal um 6.00h aufstehen und nicht  erst hinlegen,deshalb Finger weg!!!  

206 Postings, 2718 Tage sillyconSiehste ulja.. Drum

 
  
    
20.03.19 00:58
Kommste an eon nich vorbei. Noch kannste keinen strom aufm fahrrad in der jutetasche transportieren... Und dir gehts genauso wie den grünen.. Alle brauchen wir strom aus der steckdose.
silly  

98 Postings, 155 Tage gemanich hab zwar keine ahnung warum eon so steigt

 
  
    
20.03.19 10:49
aber sie steigt =)  

875 Postings, 3605 Tage ParadiseBirdE.ON charttechnisch

 
  
    
2
20.03.19 11:42
Im Gegensatz zu RWE muss die Umkehr hier erst noch durch Übersteigen der Nackenlinie erfolgen. Dann ergibt sich ein hübsches Kurspotential in die Region um 20. Steigende Umsätze wären ein gutes Signal beim Durchbruch, bisher fehlen die.  
Angehängte Grafik:
chart_all_eon.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
chart_all_eon.png

5865 Postings, 1612 Tage profi108uljanow

 
  
    
1
20.03.19 12:47
Warum Finger weg ? Läuft doch....Du bist ein lustiger Mensch. .  

269 Postings, 707 Tage gewinnnichtverlust@ParadiseBird

 
  
    
1
20.03.19 20:34
Wunderschöner Chart mit gutem Aufwärtspotential.

Es wird wieder einmal Zeit für so einen richtigen Schub bei der EON Aktie, Mindestkursziel wäre mir langfristig sehr recht, aber es wird dafür auch noch viel Geduld notwendig sein.

Wir haben jetzt doch schon seit ca. 1,5 Jahren eine Seitwärtsbewegung.

EON entwickelt sich wieder zu einer langweiligen aber sicheren Aktie.

Bei dieser Entwicklung halte ich das Papier schon einfacher als bei den ständigen Verlustjahren zwischen den Jahren  2010 und 2017. Das waren die 7 mageren Jahre mit insgesamt 80 oder 90 Prozent Kursrückgang , jetzt kommen hoffentlich die 7 fetten Jahre und am Ende wird geerntet, wenn die blaue Linie überschritten ist.  

1384 Postings, 324 Tage MuhaklSchau mer mal

 
  
    
21.03.19 15:23
Ob endlich zur Zweistelligkein reicht  

5865 Postings, 1612 Tage profi108Muhakl: 6.50 euro

 
  
    
1
21.03.19 15:30
zumindest bist du mit deinen prognosen weit daneben gelegen
und dein bruder bürschen auch,,aber der treibt jetzt in anderen foren sein unwesen,,wahrscheinlich sein hobby  

3198 Postings, 1164 Tage poolbay...

 
  
    
1
22.03.19 09:20
:-O  
Angehängte Grafik:
10.jpg
10.jpg

76 Postings, 788 Tage hirnflugLanger Atem...

 
  
    
22.03.19 09:23
..zahlt sich aus....

Viel Erfolg  

124 Postings, 996 Tage Pitmanhaha

 
  
    
22.03.19 09:27
Wahnsinn, wir haben endlich die 10 EUR-Schwelle geknackt.

Wenn das Mal kein gutes Signal ist für weiter steigende Kurse.

 

98 Postings, 155 Tage gemanZweistellig :D

 
  
    
22.03.19 09:41
To the moon!  

5865 Postings, 1612 Tage profi108Muhakl jetzt kukste

 
  
    
22.03.19 09:43

1327 Postings, 1387 Tage silferman10?

 
  
    
22.03.19 09:55
sehr wichtige Marke genommen, nächste Marke dann bei 10,80?. Falls dies gelingt bleibt der Kurs auch noch xDividende zweistellig.  

5865 Postings, 1612 Tage profi108bürschen wird sich jetzt nicht mehr melden lol

 
  
    
1
22.03.19 10:24

269 Postings, 707 Tage gewinnnichtverlust10 Die pro Aktie

 
  
    
22.03.19 12:49
Wunderbar, aber wir hatten das schon vor nicht allzulanger Zeit.

Damals habe ich die Aktie nicht verkauft, weil ich langfristig halten wollte, und kurz danach waren wir sogar unter 9 EUR.

Ich werde auch diesmal nicht verkaufen und hoffe, dass wir 10 EUR nicht mehr von unten sehen werden.

Es muss sich doch einmal auch auszahlen langfristiger Aktionär zu sein.

Bin mit Einem zufrieden.  

5865 Postings, 1612 Tage profi108da hat jemand richtig zugelangt

 
  
    
22.03.19 13:09
09:16:30 10,00 ? 141.720 1,42 M  

Seite: Zurück 1 | ... | 1785 | 1786 |
| 1788 | 1789 | ... | 1793  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben