UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

E.ON AG NA

Seite 1786 von 1792
neuester Beitrag: 24.04.19 19:36
eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft Anzahl Beiträge: 44798
neuester Beitrag: 24.04.19 19:36 von: Sommersspr. Leser gesamt: 5737267
davon Heute: 2741
bewertet mit 89 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1784 | 1785 |
| 1787 | 1788 | ... | 1792  Weiter  

1326 Postings, 1385 Tage silfermanKurs zur HV

 
  
    
1
13.03.19 11:14
10?, nach dem Dividendenabschlag wieder bei 9,50?. Nachhaltig zweistellig erst ab 2020 mit Bandbreite 9,20-10,80?. Falls unsere "Klimaretter" ihren politischen Einfluß jedoch weiter ausweiten sehe ich schwarz für eine sichere Stromversorgung unseres Wirtschaftsstandorts . Ich hoffe jedoch, dass irgendwann wieder Vernunft einkehrt und sich der Bürger auf das Wesentliche konzentriert. Die sichere Stromversorgung mittels Großkraftwerke darf nicht verboten werden und nach dem Atomausstieg gleich noch alle Kohlekraftwerke still legen ist Irrsinn. Wir sollten unsere Kinder nicht während dem Unterricht auf die Demo schicken, sondern sie zuhause aufklären wo der Strom herkommt. Traurig finde ich es , dass unser Bundespräsident diese Ausschreitungen unserer Kinder mit diesen Demos auch noch unterstützt.  

9390 Postings, 2902 Tage uljanowBürschen

 
  
    
13.03.19 11:38
Und weiter kann man lesen das Analysten 37 Milliarden Umsatz erwartet haben und 30,3 Milliarden sind es nur geworden,für mich heisst das,das die Erwartungen nicht erfüllt wurden und es wird sich kaum bessern.  

268 Postings, 705 Tage gewinnnichtverlust@megastuhls

 
  
    
3
13.03.19 11:39
Ich bin seit 10 Jahren bereits bei EON investiert, ich würde nicht behaupten, dass ich fest gefahren bin, weil mir das Unternehmen nach wie vor sehr gut gefällt.

Die Umstellung vom Atom- und Kohledino auf die Stromnetze ist doch ein guter und langfristig vernünftiger Weg und diese Umstellung muss ein Unternehmen erst einmal so stemmen können.

Es wird vielleicht noch viele Jahre dauern bis auch ich sehr guten Gewinn mit Eon mache, aber in der Zwischenzeit wird durch die Dividende auch etwas in die eigene Kassen gespült und so kann die Wartezeit leichter überbrückt werden.

Als Aktionär muss einem das Unternehmen auch  immer gefallen, das ist auch sehr wichtig. Noch wichtiger ist natürlich der eigene Gewinn.

Da der Gewinn sich aber nicht immer schnell einstellt, ist es für mich sehr wichtig, dass mir das Unternehmen gut gefällt und man das Gefühl hat auf das richtige Unternehmen gesetzt zu haben.

Mit Eon habe ich dieses Gefühl, obwohl der Gewinn noch fehlt.  

9390 Postings, 2902 Tage uljanowEON

 
  
    
1
13.03.19 12:16
Jetzt kann man auf die 10? spekulieren! Wer jetzt die Chance ergreift und einsteigt,kann bis zur HV diese erreichen und dann mit Dividenden Abschlag,bei fast dem gleichen Kurs ankommt.
Ich sehe Gewinnne,Gewinne,Gewinne!!!  

9390 Postings, 2902 Tage uljanowEON

 
  
    
1
13.03.19 12:53
Kursrückgang schreibt der Aktionär ist gerechtfertigt. Ergebniss deutlich unter den Erwartungen und die Erhöhung der Dividende war erwartet. Nehme meine Prognose von 10? zurück und nichts Gewinne.  

1344 Postings, 322 Tage MuhaklJa

 
  
    
13.03.19 12:54
Die zweistellig kein mag nicht kommen
Da kommt eher der Weihnachtsmann zu Ostern  

7872 Postings, 2288 Tage BÜRSCHENLöschung

 
  
    
13.03.19 13:44

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.03.19 14:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

9390 Postings, 2902 Tage uljanowBürschen

 
  
    
13.03.19 14:08
Leidenszeit mit N Power und länger soll man sich darauf einstellen,EON Aktionäre sind Leiden gewöhnt,Kurs im freien Fall........  

79 Postings, 1114 Tage ByakahGoldman belässt Buy 11,4?

 
  
    
13.03.19 15:16

9390 Postings, 2902 Tage uljanowEON

 
  
    
13.03.19 16:14
EON das ist die Geschichte eines Königs der zum Bettelmann wurde oder vom Winner zum Looser der Energiewende.
Verkauft und verraten von den Sozialdemokraten und den Grünen von 1998 bis heute und die Merkel hat ihnen den Rest gegeben. Bei einem ungeregelten Brexit und danach sieht es aus,wird EON in GB wohl unter die Räder kommen. Rette sich wer kann bei diesem Wert,schichtet um in Enron!!!  

1344 Postings, 322 Tage MuhaklOder

 
  
    
13.03.19 16:17
Wie St.Martin
der gibt auch.die Hälfte von seinem Mantel ab

Die 10 wird sicherlich mal kommen
aber wann in 1 oder 2 oder gar 5 Jahre ?  

9390 Postings, 2902 Tage uljanowMuhakl

 
  
    
1
13.03.19 16:23
Der Deal ist für RWE so wie es aussieht der Bessere.  

9390 Postings, 2902 Tage uljanowMino69

 
  
    
1
13.03.19 16:43
Wie ich dich Fuchs so kenne,hast du dir gestern bestimmt ein paar Puts in das Depot gelegt und morgen spekulierst du wieder in die andere Richtung,deshlb auch deine Gewinne in den letzten Jahren.  

70 Postings, 2324 Tage Dr.AculaMein

 
  
    
3
13.03.19 16:51
Gott wie habe ich das vermisst kaum sinkt die Aktie wieder etwas nach sind die Geier wieder! Noch dazu alles Leute die nicht eine Aktie im Depot haben! Ich verstehe die ganze Panikmache hier nicht denn wenn ich die Summe die ich für die verkauften Uniper dazu rechne(war ja mal Eon) habe ich sogar ein nettes plus von der jahrelangen Dividende gar nicht zu reden  

9390 Postings, 2902 Tage uljanowEON

 
  
    
1
13.03.19 21:06
EON befindet sich weiterhin in einem Abwärtstrend aber im einstelligen Bereich,mal sehen wann die 5,99? wieder getestet werden.  

1344 Postings, 322 Tage MuhaklIch denke

 
  
    
13.03.19 22:08
Bei E.ON ist alles.möglich
Mein Tipp bis ende 2029 ca.6.50?  

1344 Postings, 322 Tage MuhaklDividende erhöht auf 0,43?

 
  
    
14.03.19 08:24
Mal schauen ob die 9? bis zur Hauptverhandlung noch Bestand hat?  

5865 Postings, 1610 Tage profi108Muhakl:

 
  
    
14.03.19 08:49
bist du investiert,,,?  

1344 Postings, 322 Tage Muhaklja

 
  
    
1
14.03.19 08:53
Eines meines größten Fehlinvestments seit ich an der Börse bin  

5865 Postings, 1610 Tage profi108kommt immer auf den kaufpreiss an

 
  
    
14.03.19 09:02
Ich bin seit 7.40 investiert ..  

1344 Postings, 322 Tage Muhakl#44645

 
  
    
14.03.19 09:06
Glückwunsch
Dann bist du auf der Gewinnerseite  

5865 Postings, 1610 Tage profi108Falls du mit so 15-20 Euro eingestiegen bist

 
  
    
1
14.03.19 09:16
Die wirst du wieder sehen in laufe der jahre  

7872 Postings, 2288 Tage BÜRSCHENSo ists recht immer schön abwärts !

 
  
    
14.03.19 16:05
Weiter so mein Täubchen !  

652 Postings, 503 Tage mino69Uli

 
  
    
15.03.19 02:01
Nee doch...als dein Geheule am größten war Ende letztes Jahr bin ich bei ca. 8,40 eingestiegen  

652 Postings, 503 Tage mino69Uli

 
  
    
15.03.19 02:02
Nee doch...als dein Geheule am größten war Ende letztes Jahr bin ich bei ca. 8,40 eingestiegen  

Seite: Zurück 1 | ... | 1784 | 1785 |
| 1787 | 1788 | ... | 1792  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben