UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 1421
neuester Beitrag: 24.05.19 08:26
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 35507
neuester Beitrag: 24.05.19 08:26 von: Lennat Leser gesamt: 4121869
davon Heute: 1328
bewertet mit 154 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1419 | 1420 | 1421 | 1421  Weiter  

46002 Postings, 1881 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

 
  
    
154
08.01.18 22:28
mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1419 | 1420 | 1421 | 1421  Weiter  
35481 Postings ausgeblendet.

643 Postings, 644 Tage GeKirPuher, geht doch

 
  
    
4
23.05.19 14:38
lieber ins Kloster, da könnt Ihr glauben und hoffen was Ihr wollt.

Hier zählen die Fakten und diese könnt so langsam am Kurs ablesen
und langsam realisieren, das CM ein reiner Blender und Anzocker ist.
Kauft halt immer schön nach Dawinze; Phönixx usw.. Euer Geld kann
man zurecht als "stupid german money" bezeichnen.

Wo sind eigentlich Lausii und Baumii, haben auch schon lange keinen Push meh abgesondert!
 

401 Postings, 3239 Tage MotzkiPhönixx:

 
  
    
23.05.19 14:49
ganz einfach stell doch mal 100000 ins Bid!  

2070 Postings, 344 Tage Phönixx@Motzki

 
  
    
23.05.19 14:57
Was ist DEIN Hassfaktor?
( Hassfaktur =  EK ./. Kurs )  

2453 Postings, 2956 Tage Ghost013a@Gekir

 
  
    
23.05.19 14:58
Selbstgespräche?
Wer sollte auf dich hören?
Du kreuzt doch bei Ariva überall nur auf, um deinen Müll abzuwerfen.

Reicht das Taschengeld nicht für Invests?  

1005 Postings, 1008 Tage Wuestenfuchs81Am träumen?

 
  
    
23.05.19 15:05
Also ich sehe den bid und ask bei 0,65c$  

1335 Postings, 686 Tage DawinzeErstens

 
  
    
7
23.05.19 15:09
mal Gekier geht es dich einen feuchten Dreck an, was ich mit meinem Geld mache. Also führ dich hier nich so siebengscheit auf, als ob du irgend eine Ahnung von etwas hättest.
Deine dumpfen pöbeleien kannst dir echt sparen.
Bei uns in Bayern sagen wir zu solch unbeliebten Möchtegerns wie dir einfach nur Gscheithaferl.


Allgemein:
Warten auf die Einführung der Karte und auf die Zahlen. Fertig.


Gott was für Jammerlappen sich hier rumtollen (Gekir Looky usw ). Na wenigstens is der Alexder Grosse endlich mal gesperrt .
PS: So wie ihr pöbelt würd ich euch gern mal in Orginal sehen. Maximal Zwoa würschtl mit Kraut würd ich schätzen die am PC gross raus wollen...


 

20 Postings, 980 Tage miller1102....

 
  
    
1
23.05.19 15:27
Also bei dem Invest muss doch jeder auf einen Komplettverlust vorbereitet sein bzw. geht man bei dem Invest in ein solches "Startup"-Unternehmen das Risiko bewusst ein, dass es zu einen Totalverlust kommen kann.

Aber wie sagt man doch so schön. Man kann nur 100% verlieren aber dafür auch mit 500% Gewinn raus gehen. Dieses Chance- / Risikoverhältnis geht man nunmal ein.
Ich glaube jedenfalls an die Idee von Netcents. Wenn Netcents es nicht schaffen sollte ok. Aber ständig verkaufen und wieder zurück kaufen bei den Schwankungen eines solchen Unternehmens? Da tradet man lieber andere Aktien.  

643 Postings, 644 Tage GeKirwas willst du

 
  
    
3
23.05.19 15:44
denn hier traden? Für trading braucht man Volatilität und
eine möglichst große Amplitude im Kurs, hier geht es doch
nur in eine Richtung...nämlich Richtung 0.

Es geht auch nicht darum, das man bei einem Start-Up alles
verlieren kann, sondern um die Schönfärberei, die hier betrieben
wird, obwohl die Bude nichts liefert außer leeren Verspechungen,
Worthülsen und ein paar Bildchen von Jenn.  

68 Postings, 208 Tage PataraArmleuchter . . .

 
  
    
23.05.19 16:07
Wen genau bezeichnet man unfeinerweise als "Armleuchter"?
Geht es da um geistig minderbemittelte Personen oder um Menschen, die sich durch ihr Verhalten als, vornehm ausgedrückt, Minuskavaliere auszeichnen?

Eigentlich ist der Armleuchter ja ein Kandelaber, also ein mehrarmiger Kerzenständer. Dass man mit dem Wort geistig minderbemittelte Personen bezeichnet, könnte man damit erklären, dass so ein Kandelaber, also unser Armleuchter, auch nicht sehr hell leuchtet. Diese Erklärung griffe aber zu kurz. Es stimmt, wenn ich beginne mit "Du bist ein Ar ...", kann ich, um die Kommunikation zu retten, entweder abbrechen (die berühmten drei Pünktchen im Schriftlichen) oder aber ich vollende das Wort ganz "neutral", hier eben mit "...mleuchter". Beide Wörter, der "Armleuchter" und das vermiedene Wort "Arschloch" sind zusammengesetzte Substantive, deren erster Teil jeweils mit "A" und deren zweiter mit "l" beginnt. Der "Armleuchter" ist inzwischen ein Alltagsphänomen. Wie leider jene, die es verdienen, so genannt zu werden.  

1058 Postings, 681 Tage Bullish_HopeGemetzel

 
  
    
2
23.05.19 17:48
Auch nicht eben förderlich für "unseren " Kurs.
Aktuell nur noch 0,387  auf TG

https://de.investing.com/news/economy-news/...technologiekrieg-698225  

1335 Postings, 686 Tage DawinzeGekier

 
  
    
23.05.19 18:21
Seit Januar werden die TRANSAKTIONEN verarbeitet und abgerechnet und im Juni kommen dazu die ersten Zahlen. Also was ausser Bildchen willst du denn hören?? Was sollen Sie dir denn Berichten, die Schuhgrösse von der Freiheitsstatue???
Hör einfach auf zu Mosern und warte die Zahlen ab.
Des kanns doch nich sein. Dein Geschreibsel hört sich an als ob du bei 4;- rein bist und nie den Kurs gedrückt hast. Warscheinlich ist dad so ;-)  

137 Postings, 218 Tage Banzaivielen Dank nochmal ...

 
  
    
23.05.19 18:32
vielen herzlichen Dank, an wen auch immer,  für diese Nachkaufkurse.

Ihr seid der Hammer!

Und nun lasst die Bullen los ;)

nur eine Meinung
euer Banzai

 

2492 Postings, 1218 Tage aktienpowerBanzai

 
  
    
23.05.19 19:22
Kommt bald !!!
Aber sicher !!!
N.m.M  

116 Postings, 541 Tage plus-minusNichtliniare Zeiten!

 
  
    
23.05.19 20:13
Um so niedriger der Kurs um so schneller fällt er. Hätte mir sowas lieber im Umsatz gewünscht (ansteigend natürlich) Zukunft weiter ungewiss. mM.  

39 Postings, 542 Tage Rob.CSeit Tagen das gleiche Schema

 
  
    
23.05.19 20:39
Runter bis Mittag dann Rauf abends und zum Schluss fettes Minus...so kann man den Kurs zerstören und die Anleger in die Irre treiben.  

1 Posting, 9 Tage Oscar92Läuft doch

 
  
    
3
23.05.19 21:13
Sind doch super Nachkaufkurse ;)  

162 Postings, 362 Tage DaBobKurse

 
  
    
1
23.05.19 22:16
Hätte nicht gedacht, dass ich nochmal so günstig nachlegen kann. Holla die waldfee. Kann ich wohl doch noch als Freiberufler mal in Rente gehen.  

401 Postings, 3239 Tage Motzkieinfach noch ein bischen warten

 
  
    
23.05.19 23:01
und du kannst bald noch weit "günstiger" nachlegen.  
Ganz einfach die Bude wird immer "günstiger" ein Traum für Träumer.  lol  

162 Postings, 362 Tage DaBobMotzki

 
  
    
23.05.19 23:11
Sind wir nicht alle ein bisschen Bluna?

Apropos Motzki, Alfred ist das Original!!!!  

1005 Postings, 1008 Tage Wuestenfuchs81E-Mail von Netcents allgemein

 
  
    
6
24.05.19 06:06
Übersetzt mit Google

NetCents möchte über den aktuellen Status der NCCO-Münze informieren, insbesondere über die Münze, die nicht mehr an der NetCents-Börse gehandelt wird, und über die Mittel der Stiftung, die bei einer kanadischen Anwaltskanzlei verbleiben.

 

Am 24. Februar 2019 hatte NetCents ursprünglich die Entfernung des NCCO aus der Wartungsbörse eingeplant.  Zu diesem Zeitpunkt forderte die BCSC, die eine laufende Überprüfung des Erstverkaufs der NCCO-Münze durchführt, dass die NCCO-Münze nicht mehr an der NetCents-Börse gehandelt wird.

 

Das Problem ist die Art der NCCO-Münze - sollte die NCCO-Münze als Sicherheits- oder Transaktionswährung angesehen werden.  Als beschlossen wurde, NCCO zu entwickeln, war und ist die Absicht, dass die Münze Teil des NetCents-Transaktions-Gateways ist, damit Verbraucher Waren und Dienstleistungen online kaufen und verkaufen können.  Es bleibt die Frage, ob der Prozess, in dem die Münze eingeführt wurde, als Sicherheit erfolgt ist oder nicht.

 

NetCents hat dem BCSC klar mitgeteilt, warum die NCCO-Münze seiner Ansicht nach keine Sicherheit ist.  Die BCSC hat ihre Entscheidung noch nicht endgültig getroffen - das ist es, was die NCCO-Münze so lange in Atem gehalten hat.  Diese laufende Untersuchung ist NCCO-spezifisch und steht in keinem Zusammenhang mit dem Unternehmen.  NetCents, die Foundation und der Rechtsbeistand beider Parteien tun weiterhin alles, um das Problem mit dem BCSC so schnell wie möglich zu lösen, haben jedoch leider keinen Einfluss auf den Zeitplan.

 

Wie bereits erwähnt, verbleibt der gesamte Erlös aus dem ursprünglichen Münzverkauf, der an die Stiftung überwiesen werden sollte, bis zur endgültigen Feststellung durch die BCSC bei einer kanadischen Anwaltskanzlei.  Das verbleibende Vertrauen ist der Grund, warum die Stiftung ihre Fähigkeit, die Münze wie vorgesehen zu bedienen, nicht aufrechterhalten kann.

 

In der Zwischenzeit gab es Gespräche mit einer Reihe alternativer Börsen, die außerhalb Kanadas ansässig sind, um den anhaltenden Erfolg des NCCO für Münzhalter und seinen Transaktionswert als Währung zu gewährleisten, um die NCCO-Münze von der Stiftung aufzulisten.  Die Stiftung hofft, dies in den kommenden Wochen etablieren zu können.  Während NCCO möglicherweise nicht über NC Exchange verfügbar ist, wird NCCO nach seiner Lösung über das NetCents-Händler-Gateway verfügbar sein, um bei teilnehmenden Händlern Transaktionskäufe zu tätigen.

 

Nach einem Gespräch mit Jean-Marc Bougie, Vorsitzender der NCCO Foundation Company, erklärte er: "Die ursprüngliche Prämisse der NCCO-Münze, eine unabhängige, durch Vermögenswerte gesicherte Kryptowährung mit einem marktgesteuerten Freigabemechanismus zu schaffen, ist heute genauso relevant wie bei der Herausgabe ihrer  Original White Paper. Sein Anwendungsfall ist heutzutage sogar noch relevanter geworden - eine Kryptowährung, die als weit verbreitete Transaktionsmünze und nicht als Instrument der Spekulation entwickelt werden soll.  

103 Postings, 489 Tage geht schonncco

 
  
    
2
24.05.19 06:35
?

NetCents would like to provide an update as to the current status of the NCCO coin, notably on the coin no longer trading on the NetCents exchange and on the Foundation's funds remaining in escrow with a Canadian law firm.

 

On February 24, 2019, NetCents had originally scheduled the removal of the NCCO from the exchange for maintenance. At that time, the BCSC who is conducting an ongoing review of the initial sale of the NCCO coin requested that the NCCO coin stop trading on the NetCents exchange.

 

The issue at hand is the nature of the NCCO coin - should the NCCO coin be deemed to be a security or transactional currency. When it was decided to develop NCCO, it was and has always been the intention for the coin to be a part of the NetCents transactional gateway as a way for consumers to buy and sell goods and services online. The question remains, is whether or not the process in which the coin was introduced was done so as a security.

 

NetCents has made a clear submission to the BCSC as to why it believes that the NCCO coin is not a security. The BCSC has not finalized its determination - this is what has been keeping the NCCO coin in limbo for so long. This ongoing investigation is specific to NCCO and is not related to the company. NetCents, the Foundation, and both parties legal counsel continues to do all that it can to resolve the issue with the BCSC as quickly as possible but unfortunately does not control the timeline.

 

As indicated previously, all proceeds from the initial coin sale, which were to be transferred to the Foundation, remain in escrow with a Canadian law firm pending final determination by the BCSC. The funds that remain in trust is the reason why the foundation cannot uphold its ability to service the coin as intended.

 

In the interim, in order to ensure the continued success of the NCCO for coin holders and its transactional value as a currency, there have been discussions with a number of alternative exchanges that reside outside of Canada to list the NCCO coin by the Foundation. The Foundations hope is to have this established in the weeks to come. While NCCO may not be available through the NC Exchange, once resolved, it will be available through the NetCents merchant gateway to make transactional purchases at participating merchants.

 

After speaking with Jean-Marc Bougie, Chairman of the NCCO Foundation Company, he stated, "The original premise of the NCCO coin of creating an independent asset-backed cryptocurrency with market-driven release mechanism is as relevant today as when the Foundation issued its original white paper. Its use case has actually become even more relevant these days - a cryptocurrency to be developed as a widely used transaction coin rather than an instrument of speculation."

 

NetCents Technology, 1000-1021 West Hastings Street, Vancouver, BC V6C 0B2, Canada

Unsubscribe

 

609 Postings, 1289 Tage Trader1728Dann

 
  
    
1
24.05.19 06:41
kann es heute ja weiter fallen bei den Nees hier.  

12 Postings, 30 Tage Lennat...

 
  
    
24.05.19 07:00
Seit dem 13.03.2019 sind das fast 50% Wertverlust. Im Grunde unglaublich.  

3814 Postings, 2469 Tage brody1977@Lennat

 
  
    
1
24.05.19 07:04
warum ungewöhnlich. Hat Tesla in knapp 6 Monaten auch geschafft, mit dem 50 Prozent.  

12 Postings, 30 Tage Lennatbrody1977

 
  
    
24.05.19 08:26
Sechs Monate zu sechs Wochen ist gerade emotional betrachtet, zumindest für mich, schon ein Unterschied.

...Batterieautos sind eh nur eine Übergangskrückentechnologie. Machen Dreck in der Herstellung, machen Dreck in der Abwrackung und machen Dreck beim Tanken von Kohle- und Atomstrom. Ein Toyota Prius als Hybrid Vorzeigeauto hatte vor 5 Jahren die CO2 Gesamtbilanz eins Hummer H1.
Bevor ein aktuelles Batterieauto die Bilanz eines Diesrl erreicht, war der schon 160.000km unterwegs.

Anderes Thema, anderes Forum.
Sorry  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1419 | 1420 | 1421 | 1421  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, Blediiii, donnanova, Panell, herrscher2, hardylein, InsertScaryName