UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Wenn Gold flüstert, horcht die Welt auf!"

Seite 435 von 439
neuester Beitrag: 25.06.19 12:43
eröffnet am: 21.03.15 10:23 von: Ilmen Anzahl Beiträge: 10952
neuester Beitrag: 25.06.19 12:43 von: Galearis Leser gesamt: 1734671
davon Heute: 9
bewertet mit 59 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 433 | 434 |
| 436 | 437 | ... | 439  Weiter  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007ein nachschuss in gold könnte sich lohnen

 
  
    
2
15.10.17 21:50

die politik sagt ihr eigenes, der kurs hat auch sein eigenes
ein versuch ist es wert. widerstand bei ca. 1310.
hier der chart

ariva.de

 

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Löschung

 
  
    
1
16.10.17 19:50

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 30.10.17 10:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Russische Zentralbank

 
  
    
1
21.10.17 21:54
Russische Zentralbank weitet Bezugsquellen für Goldkäufe aus
Die Russische Zentralbank hat Goldkäufe über die Moskauer Börse angekündigt. Sie will den Goldmarkt in Russland weiterentwickeln und die Anzahl der Gegenparteien erhöhen.
Die Bank of Russia, Russlands Zentralbank, hat Goldkäufe über die Moskauer Börse angekündigt. Laut Nachrichtenagentur TASS hat das Institut sein Gold in der Vergangenheit ausschließlich im Direkthandel (?Over the Counter?/OTC) von anderen Parteien bezogen. ?Mit Beginn am 1. November 2017 wird die Bank of Russia während der Handelszeiten an der Moskow Exchange Beschaffungsangebote platzieren,
quelle :
http://www.goldreporter.de/...quellen-fuer-goldkaeufe-aus/gold/68714/  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Dubai: Mehrsteuer-Einführung

 
  
    
1
21.10.17 21:56
Dubai: Mehrsteuer-Einführung erschüttert Goldmarkt
In den Vereinigten Arabischen Emiraten wird eine Mehrwertsteuer auf eine Vielzahl von Waren und Dienstleistungen eingeführt. Auch Gold und Schmuck sind betroffen. Goldfirmen kündigen ihre Abwanderung ins Ausland an.
Am Januar 2018 wird in Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) eine Mehrwertsteuer von 5 Prozent auf eine Vielzahl von Waren und Dienstleistungen erhoben. Davon betroffen ist auch die Schmuck- und Goldindustrie. Die in diesen Branchen tätigen Unternehmen sind schockiert.
quelle :
http://www.goldreporter.de/...rung-erschuettert-goldmarkt/gold/68685/  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007wer es glaubt : Italien

 
  
    
2
24.10.17 21:32
Italienische Banken bauen in großem Umfang faule Kredite ab

Frankfurt (Reuters) - Die italienischen Banken haben im zweiten Quartal in größerem Umfang faule Kredite abgebaut als Geldhäuser in anderen Euro-Ländern.
nsgesamt verringerten sie ihren Altbestand an Problemdarlehen in Italien um rund ein Fünftel auf 212 Milliarden Euro, wie am Dienstag aus Daten der EZB-Bankenaufsicht hervorging. Insgesamt schleppten Geldhäuser in der Euro-Zone als Hinterlassenschaft der Finanz- und Wirtschaftskrise noch 844 Milliarden Euro an faulen Krediten mit sich herum - rund acht Prozent weniger als im ersten Quartal 2017. Auf Italien entfällt immer noch rund ein Viertel.
Der riesige Berg fauler Kredite ist eine der größten Probleme der europäischen Branche. Denn damit nimmt tendenziell die Bereitschaft der Banken ab, neue Darlehen auszugeben, was das Wirtschaftswachstum bremst.
-
ganzer text zum selber lesen : http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-faule-kredite-ab-5769073  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Venezuela verliert Gold

 
  
    
1
24.10.17 21:36
Venezuela verliert Gold aus Swap-Deal mit Deutsche Bank
Venezuela muss einen Gold-Swap mit der Deutschen Bank platzen lassen. Gold im Wert von 1,7 Milliarden Dollar ist damit für das Land verloren. Es gehört nun dem deutschen Finanzriesen.
Venezuela hat einen 1,7 Milliarden US-Dollar umfassenden Gold-Swap mit der Deutschen Bank platzen lassen. Das berichtet Reuters. Das Land hätte bis Mitte Oktober 1,2 Milliarden US-Dollar aufbringen müssen, um das im Rahmen dieses Deals eingebrachte Gold wiederzuerlangen, heißt es.
- ganzer text zum lesen :
http://www.goldreporter.de/...swap-deal-mit-deutsche-bank/gold/68807/  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Gold-Fakten

 
  
    
26.10.17 21:27
Gold-Fakten, die sie vielleicht noch nicht kannten
Gold ist sehr selten und verfügt über einzigartige physikalische Eigenschaften.
Es gibt viele populäre Fakten zum Gold, die den meisten Edelmetall-Freunden bereits bekannt sein dürften. So passt beispielweise das gesamte bisher von Menschen geförderte Gold passt in einen Würfel mit einer Kantenlänge von 21 Metern (rund 170.000 Tonnen).
Gold ist so selten, der Anteil des Edelmetalls in der Erdkruste beträgt nur 0,00000002%. Andere Quellen sprechen von etwa 4 Gramm pro 1.000 Tonnen Gestein. Zum Vergleich: Eisen hat einen Anteil von 6 Prozent.
-
glückwunsch allen gold besitzern
-
ganzer text : http://www.goldreporter.de/...elleicht-noch-nicht-kannten/gold/68887/  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Löschung

 
  
    
27.10.17 21:41

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 30.10.17 12:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Verlinkung

 

 

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Sanierung von Monte dei Paschi

 
  
    
1
27.10.17 21:47
taliens Problembank kehrt voraussichtlich erst am Montag kommender Woche an die Mailänder Börse zurück
Mailand ? Die angeschlagene italienische Bank Monte dei Paschi di Siena (MPS) wird später als geplant an die Börse zurückkommen. Die vorerst für September vorgesehene, dann auf Anfang Oktober und zuletzt auf heute, Montag, verschobene Rückkehr an den Mailänder Aktienmarkt wurde neuerdings verzögert. Sie soll nun angeblich am Montag nächster Woche (30. Oktober) erfolgen.
-
http://derstandard.at/2000066473617/...-Paschi-laesst-auf-sich-warten  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Arm durch Strom

 
  
    
2
28.10.17 20:46
Dank EEG: Strompreise auf Rekord, immer mehr Menschen können sich das nicht leisten. Auf Rekord sind deshalb auch die Stromsperren: 330.000 Haushalten ist der Strom abgestellt worden, 6,6 Millionen Sperrandrohungen gegen säumige Zahler.
Die Stromversorgung soll sicher bleiben. Dies ist bisher gelungen, jedoch mit immer größerem Aufwand. Der weitere Bau von Ökostromanlagen mit ihren je nach Wetterlage schnell wechselnden Leistungen macht eine stabile Stromversorgung immer aufwendiger und teurer.
Die Preise für Strom sollten durch den Ausbau der Ökostromanlagen stabil gehalten werden oder sogar fallen. Dies ist nicht eingetreten. Im Gegenteil. Die Preise steigen Jahr für Jahr weiter an und werden in wenigen Jahren 50 Cent pro Kilowattstunde überschreiten, wenn die Energiewende, wie von der Bundesregierung  geplant, fortgeführt wird. Selbst bei leicht fallenden Vergütungen für Ökostrom steigen die Kosten für den Netzausbau, für Zuzahlungen zur Entsorgung von überschüssigem Ökostrom, für die Bereitschaft konventioneller Kraftwerke, die einspringen müssen, wenn der Wind nachlässt, und für den immer größeren Regelaufwand, um den Strombedarf des Landes jederzeit voll zu decken.
-
viel spass beim lesenm : http://www.mmnews.de/wirtschaft/33609-strom-arm  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007USA: Ein Government Shutdown

 
  
    
29.10.17 19:29
einfühlsam vermittelt die usa die staatsverschuldung. man sollte denken, der usa geht es sehr gut.
na dann.
hier mal die grafik zur staatsverschuldung der usa
http://www.iknews.de/wp-content/uploads/2013/10/1a105.jpg
und hier der text zum selber lesen.
http://www.iknews.de/2013/10/06/...overnment-shutdown-der-keiner-ist/  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007EZB - Wahnsinn

 
  
    
29.10.17 19:36
EZB ? die Insolvenzverschleppung und der Wahnsinn gehen weiter
Bis zum heutigen Tag hat allein die EZB über 2.188.000.000.000 Euro (2,188 Billionen Euro) in die Märkte gepumpt und nun wird bekannt, dass kein Ende in Sicht ist.
Es gibt keine Zinswende und es wird auch in den nächsten Jahren keine geben! Markante Zinserhöhungen können wir uns alle abschminken.
Zwar werden dann keine 60.000 Millionen Euro sondern nur noch 30 Milliarden Euro pro Monat, für weitere 9 Monate, gedruckt! Das sind jedoch immer noch 30.000 Millionen Euro pro Monat und insgesamt 270.000 Millionen zu viel. Das soll die Wende sein?
-
ganzer text :
http://www.mmnews.de/wirtschaft/...pung-und-der-wahnsinn-gehen-weiter  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Löschung

 
  
    
1
29.10.17 20:17

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 01.11.17 11:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Löschung

 
  
    
30.10.17 20:43

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 01.11.17 11:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Notenbanken müssen keinen Gewinn erzielen

 
  
    
1
31.10.17 19:06
Je schwächer der Franken, desto höher der Gewinn der Schweizerischen Nationalbank. Ist das paradox? Nein, es ist vielmehr ein Beleg dafür, wie nebensächlich Gewinne bei Notenbanken sind.
Ein Blick auf das jüngste Quartalsresultat zeigt, dass derzeit genau das Gegenteil der Fall ist. So verdankt sich der Rekordgewinn von 32,5 Mrd. Fr. dem Umstand, dass der Franken auf breiter Basis an Wert eingebüsst hat. Wie ist das vermeintliche Paradox zu erklären? Zur Abschwächung des Frankens hat die SNB in den vergangenen Jahren in riesigem Ausmass ausländische Währungen gekauft.
auszugsweise, zum selber lesen, hier als beispiel schweizerfranken :
https://www.nzz.ch/wirtschaft/...en-keinen-gewinn-erzielen-ld.1325322  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007nach fed entscheid - silber -

 
  
    
01.11.17 20:26
silber hat offentlich profitiert vom fed entscheid.
grafik :
langfrist 4 stunden
 
Angehängte Grafik:
silverh4.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
silverh4.png

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007ersten ICO für Bergbau-Unternehmen

 
  
    
04.11.17 17:49
Norweger starten ersten ICO für Bergbau-Unternehmen
Das norwegische Bergbauunternehmen Intex Resources hat digitale Anteilsscheine mit Rohstoffdeckung herausgegeben.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/...rohstoff-deckung/  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Löschung

 
  
    
04.11.17 17:55

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 05.11.17 12:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Löschung

 
  
    
04.11.17 20:58

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 05.11.17 12:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Größtes Ölfeld seit 15 Jahren

 
  
    
04.11.17 21:08
Größtes Ölfeld seit 15 Jahren auf mexikanischem Festland entdeckt
TULA (dpa-AFX) - Der mexikanische Energiekonzern Pemex hat im Osten des Landes ein großes Ölfeld entdeckt. In dem Gebiet werden 350 Millionen Barrel (je 159 Liter) Öl und Äquivalente vermutet, wie der Staatskonzern am Freitag mitteilte. Es handele sich um den größten Ölfund an Land in Mexiko seit 15 Jahren, sagte Staatspräsident Enrique Peña Nieto.
Das Feld Ixachi im Bundesstaat Veracruz liegt nach Angaben von Pemex nahe anderen Fördergebieten und Pipelines und kann deshalb recht zügig erschlossen werden. Insgesamt hat das Feld ein Volumen von 1,5 Milliarden Barrel Öl, die aber vermutlich nicht komplett gefördert werden können. Seit der Energiereform 2013 öffnet Mexiko den zuvor streng regulierten Energiemarkt und holt über Auktionen auch immer wieder private Unternehmen ins Boot.
-
ganzer text : https://de.investing.com/news/...xikanischem-festland-entdeckt-521993  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Jamaika: Ruf nach Großmachtpolitik

 
  
    
07.11.17 20:27
der wahrheit halber :
Die Stimmen, die von einer zukünftigen Jamaika-Koalition eine aggressive Außenpolitik und eine massive Aufstockung des Militärhaushalts verlangen, werden zunehmend lauter.
Die Gespräche zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen treten diese Woche in die entscheidende Phase. Nach zweiwöchiger Sondierung trafen sich am Montagabend die Spitzen der vier Parteien, um die Basis für die weiteren Beratungen festzulegen. Bis Mitte November sollen dann konkrete Ergebnisse vorliegen, auf deren Grundlage die Parteien über die Aufnahme formeller Koalitionsverhandlungen entscheiden können. Einigen sie sich danach auf einen Koalitionsvertrag, muss dieser von den Parteigremien genehmigt werden, bevor die neue Regierung gebildet wird.
-
http://www.wsws.org/de/articles/2017/11/07/jama-n07.html  

6133 Postings, 6082 Tage badeschaum007Steuerkohle?

 
  
    
1
07.11.17 20:48
Nie zuvor hat der Staat mehr Geld von seinen Untertanen abgepresst. - Was macht die Regierung eigentlich mit unseren Steuergeldern, die sich Rekordniveau befinden?
Nicht mitgerechnet sind versteckte Steuern und Abgaben, die mittlerweile gut 60% der Stromrechnung ausmachen. Sogar beim Sekt schlägt der Staat zu und kassiert die Sektsteuer, eine Kriegssteuer aus dem ersten Weltkrieg.
-
http://www.mmnews.de/politik/34586-wo-bleibt-unsere-ganze-steuerkohle  

393 Postings, 2068 Tage VolkszornLöschung

 
  
    
2
10.11.17 16:15

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 11.11.17 19:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage zudem unangemessene Formulierung.

 

 

815 Postings, 3017 Tage G.MetzelLöschung

 
  
    
3
10.11.17 17:32

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 11.11.17 18:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage.

 

 

393 Postings, 2068 Tage VolkszornLöschung

 
  
    
2
11.11.17 01:52

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 11.11.17 20:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 433 | 434 |
| 436 | 437 | ... | 439  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben