UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Silber - alles rund um das Mondmetall

Seite 1 von 152
neuester Beitrag: 03.12.19 17:24
eröffnet am: 21.02.14 19:10 von: Canis Aureu. Anzahl Beiträge: 3792
neuester Beitrag: 03.12.19 17:24 von: Canis Aureu. Leser gesamt: 826040
davon Heute: 55
bewertet mit 59 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
150 | 151 | 152 | 152  Weiter  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusSilber - alles rund um das Mondmetall

 
  
    
59
21.02.14 19:10
 
Angehängte Grafik:
silber_ag999_canis.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
silber_ag999_canis.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
150 | 151 | 152 | 152  Weiter  
3766 Postings ausgeblendet.

17229 Postings, 2195 Tage Galearisrausgeschmissenes Steuergeld

 
  
    
3
29.10.19 12:19
Besser: Mehr Geld in Grenzkontrolle . Zaunsicherung, Küsten und Waldsicherung , Einwanderungsgesetz wie in USA und Russland  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusAbverkauf oder neue Jahreshochs?

 
  
    
4
01.11.19 18:45

Der Goldpreis erholt sich weiterhin im Rahmen seiner aktuellen Möglichkeiten. Dabei schließen wir nicht aus, dass sich diese Erholung auch über $1526 fortsetzen könnte. Doch ob es dabei zum Ausbau eines Impulses kommt, sprich einer Bewegung, die in der Folge auch Kurse über $1566 anläuft, bleibt weiterhin fraglich

GOLD/SILBER: Abverkauf oder neue Jahreshochs? | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...r-abverkauf-jahreshochs


 

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusGold zu Unrecht unter Geldwäsche-Verdacht

 
  
    
4
03.11.19 20:13

Der freie Goldhandel scheint der Bundesregierung Kopfzerbrechen zu bereiten. Jedenfalls gibt sich die große Koalition viel Mühe, sogenannte Tafelgeschäfte zu erschweren, die einen Tausch von Bargeld gegen Münzen oder Barren vorsehen. Ab 2020 soll der Kauf von Edelmetall im Wert von 2000 Euro oder mehr nur noch gegen Identitätsfeststellung möglich sein, so die Pläne der Groko.

Die Begründung: Eindämmung der Geldwäsche. Doch Experten hegen Zweifel, ob das gelbe Metall überhaupt im größeren Maße dafür genutzt wird, schmutziges Geld zu waschen. Der FDP-Abgeordnete Frank Schäffler wollte die Zahlen wissen und hat daher eine Anfrage an die Bundesregierung gestellt.

Aus der Antwort des Finanzministeriums geht hervor, dass es vergangenes Jahr insgesamt 77.252 Verdachtsmeldungen bei der zuständigen Behörde, der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen (FIU), gab. Davon hatten allerdings nur 175 einen Bezug zu Edelmetallen. ...

 https://www.welt.de/wirtschaft/article202866086/...Verschaerfung.html  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusEinlagensicherung: Olaf Scholz verrät die Sparer

 
  
    
3
07.11.19 19:30

In einem Positionspapier räumt Bundesfinanzminister Olaf Scholz diese rote Linie jetzt beiseite. Scholz schlägt ein europäisches Einlagensicherungssystem vor, das als Rückversicherung der nationalen Sicherungssysteme funktionieren soll. Die nationalen Systeme sollen Kredit über das europäische Rückversicherungssystem bekommen können. Damit wären die Einlagen italienischer oder griechischer Sparer mittelbar über das von deutschen Sparern mittelbar finanzierte deutsche Einlagensicherungssystem abgesichert. Der italienische Spargroschen wäre daher genau so sicher oder unsicher wie der deutsche. Doch der europäische Bankenmarkt ist nicht so homogen wie der hiesige. Und hier liegt das Problem. Die Entwicklung ist eine weitere Vergemeinschaftung von Risiken in der Währungsunion. Mit dem Europäischen Stabilitätsmechanismus ESM wurden 2012 die Schulden der Euro-Staaten zu einem guten Teil kollektiviert. Die europäische Einlagensicherung sozialisiert jetzt auch die Haftung für die Sparvermögen in Europa. Und über allem schwebt die EZB, die durch ihre Zinspolitik Risiko und Haftung unseres Wirtschaftssystems aushebelt. ...

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...-scholz-verraet-die-sparer/  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusPreisboom sorgt beim Gold für ein Paradox

 
  
    
3
08.11.19 17:58

Der starke Anstieg des Goldpreises seit Jahresbeginn wirbelt den Markt für das Edelmetall durcheinander. Während weltweit die Nachfrage nach Gold sowohl für die Schmuckverarbeitung als auch in physischer Form als Barren und Münzen im dritten Quartal sank, traten professionelle Finanzinvestoren umso stärker auf den Plan.

Ihre Käufe goldgedeckter börsengehandelter Indexfonds stiegen im selben Zeitraum um 258 auf das Rekordhoch von 2855 Tonnen ? das ist der höchste Mittelzufluss seit 2016. Per Saldo stieg die Nachfrage nach Gold damit gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 2,7 Prozent. ...

https://www.welt.de/finanzen/article203019316/...ger-der-Anleger.html  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusMinen: Löcher mit 'nem Lügner drauf?

 
  
    
2
12.11.19 20:07

Zu den Kernproblemen der Branche zählt die fehlende Beteiligung der Unternehmensführung am eigenen Unternehmen. Statt kostenlose Optionen zu erhalten, sollten die Manager Aktien am Markt erwerben, die in einer zu ihrem Einkommen passenden Relation stehen.

Zusammengefasst sind die Schwachpunkte der Branche:

? eine hohe Kapitalintensität,

? Notwendigkeit kontinuierlicher Reinvestitionen,

? Verwässerung der Aktionäre zur Deckung des Kapitalbedarfs,

? Endlichkeit der Ressourcen,

? Abhängigkeit von nicht beeinflussbaren Marktpreisen,

? schlechte Kapitalallokation durch prozyklisches Verhalten,

? nur über gratis zugeteilte Optionen beteiligtes Management, sowie ? schwer zu beurteilende Werthaltigkeit der Ressourcen.

Value im Edelmetall-Bereich: "Keine Löcher mit 'nem Lügner drauf": Welche Gold- und Silber-Minen jetzt ins Depot gehören | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...inen-depot-gehoeren/all

 

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusGold: Über die Betrugsmasche mit den Stable-Coins

 
  
    
2
13.11.19 18:38

Gold meets Crypto

Der im Jahr 2011 als Goldhändler gestartete ehemalige Staubsaugerverkäufer Harald Seiz aus Calw bei Stuttgart entdeckt im Jahr 2017 die magische Verbindung zwischen Kryptowährungen und Gold als Vertriebsmasche. Bis dahin hatte er bereits über seine Vertriebsfirma Karatbars überteuerte Goldprodukte über ein mehrstufiges Provisionsmodell (Multi-Level-Marketing) an Endkunden verkaufen lassen. Doch das Geschäft mit dem digitalen Gold versprach noch höhere Margen, da die Kunden anstatt Gold nur elektronische Token erhielten, die angeblich mit physischem Gold hinterlegt waren. Solche Digitalwährungen heißen ?Stable-Coins? da ihr Wert nicht ausschließlich durch hohe spekulative Angebots- und Nachfrageschwankungen beeinflusst wird, sondern zusätzlich an einen Ankerwert, z. B. den Preis für eine Unze Gold, ein Fass Öl oder einen US-Dollar gekoppelt ist. Harald Seiz nutzte den Hype um Kryptowährungen, um die Kunden von unrealistischen Kursgewinnen träumen zu lassen und bei den Preisen für das Gold nicht so genau hinzuschauen.

So konnten er und seine Vertriebsmannschaft zweistellige Provisionen realisieren und ein regelrechtes Pyramidensystem aufbauen, das neudeutsch auch als Multi-Level-Marketing-System verniedlicht wird. Fakt ist, dass bei solchen Systemen jedes Level der Marketing-Pyramide ein Stück vom Kuchen abhaben möchten, was im Falle des extrem margenschwachen Goldhandels schlicht unrealistisch ist. ...

https://finanzmarktwelt.de/...rugsmasche-mit-den-stable-coins-147711/  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusNullzinsen: Renter versinken in Schulden!

 
  
    
2
15.11.19 07:58

Die Gründe für die wachsende Altersarmut sind nach Einschätzung der Experten vielfältig. Einerseits machten sich hier die Rentenreformen der vergangenen Jahrzehnte bemerkbar, die fast durchweg auf eine Kürzung des Sicherungsniveaus der gesetzlichen Rente abgezielt hätten, heißt es im Schuldneratlas. Außerdem wirkten sich die wachsende Zahl unsteter Erwerbsbiografien und das Anwachsen des Niedriglohnsektors aus. Auch der zum Teil dramatische Anstieg der Mieten spiele eine Rolle.  ...Georg Eickel vom Paritätischen Wohlfahrtsverband in Nordrhein-Westfalen schlägt ebenfalls Alarm. ?Die Altersarmut nimmt seit 10 Jahren zu und wir befürchten, dass das Thema in zehn oder zwanzig Jahren die ganze Gesellschaft überrollen wird. Spätestens dann, wenn all die 40- oder 50-Jährigen ins Rentenalter kommen, die wir heute beraten, weil sie in der Langzeitarbeitslosenfalle oder in prekären Beschäftigungsverhältnissen mit niedrigen Einkommen stecken?, warnt der Fachmann.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...ramatisch-an_id_11349163.html  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusSpaghettis pleite - Italiens Industrie zerfällt

 
  
    
3
17.11.19 19:51

Italiens Industrie: abgehängt

Die drittgrößte Volkswirtschaft der Eurozone kommt einfach nicht in Gang. Italien hat das geringste Wirtschaftswachstum - 0,1 in diesem, 0,4 im nächsten Jahr, und selbst in zwei Jahren werden es nach den Prognosen der EU-Ökonomen allenfalls 0,7 Prozent. Grob zusammengefasst heißt das: Nullwachstum.

Anders als die meisten übrigen Euroländer (außer Griechenland) hat Italien seit der Krise von 2007 sein früheres Wirtschaftsniveau nicht wieder erreicht. Bis es soweit ist, wird es nach Einschätzung der Brüsseler Experten noch weitere sieben bis acht Jahre dauern. Ein Siechtum. ...

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...eurozone-a-1296300.html  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusLöschung

 
  
    
17.11.19 19:52

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 18.11.19 12:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

17229 Postings, 2195 Tage Galearisdann sollen sie aus der EU austreten

 
  
    
2
18.11.19 17:43
und endlich mit Niedriglöhnen und Lira neu anfangen.
Ich vermute, da wird aber  nichts draus. Die hangeln sich von einer Wahl zur nächsten....  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusHawala - Verbotener Geldtransfer in die Türkei

 
  
    
2
19.11.19 20:21

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf und das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt gehen seit dem Morgen gegen eine Gruppe von mutmaßlichen Geldschiebern vor. Ihnen wird vorgeworfen, ein illegales System aufgebaut zu haben, um Bargeld aus Deutschland unerkannt in die Türkei zu transferieren. Durchsucht werden seit sechs Uhr unter anderem Edelmetallfirmen, Juweliere und Privatwohnungen. Gegen insgesamt sechs Personen liegen Haftbefehle vor. Der Tatvorwurf lautet auf Bildung einer kriminellen Vereinigung und Verstoß gegen das Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz.

Der Schwerpunkt der Durchsuchungen liegt in Nordrhein-Westfalen. Der Hauptverdächtige soll nach Informationen von Süddeutscher Zeitung, NDR und WDR aus Duisburg kommen und dort einen Metallhandel führen. Durchsuchungen gibt es auch in Hessen, Berlin und in den Niederlanden. Ziel der Aktionen ist es auch, Geld zu beschlagnahmen. Die Ermittler gehen offenbar von einem dreistelligen Millionenbetrag aus, der auf diesem Weg verschoben worden sein soll. ...

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/hawala-banking-razzia-1.4687745  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusPrepper: SEK-Beamter war auf Tag X vorbereitet

 
  
    
2
21.11.19 11:04

Der SEK-Beamte Marko G. (49) glaubte offenbar daran, dass irgendwann der ?Tag X? kommt ? der Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung in Deutschland. Laut Anklage soll er sich deshalb dem Prepper-Netzwerk ?Nordkreuz? angeschlossen und Waffen sowie Munition gehortet haben.

Der Präzisionsschütze und Schießtrainer der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern steht seit Mittwoch nun in Schwerin wegen illegalen Waffenbesitzes vor Gericht. Dem Beamten wird unter anderem vorgeworfen, eine 1993 bei der Bundeswehr gestohlene Maschinenpistole der Marke Uzi, weitere Waffen sowie mehrere Zehntausend Schuss Munition illegal bei sich zu Hause und in einem privaten Bungalow gehortet zu haben. Gefunden wurden die Stücke bei einer Durchsuchung im Juni 2019. ...

https://www.bild.de/regional/...nition-in-bungalow-66158526.bild.html  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusWenn erfahrene SEK-Beamte zu so einer Lage-

 
  
    
4
22.11.19 17:27
beurteilung kommen sollte das zu denken geben!

Nichts ist sicher, schon gar nicht in Merkel-Deutschland!  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusCDU lehnt Urwahl ab - alte verbrauchte Frauen

 
  
    
5
23.11.19 20:09
wie Merkel und ihre Erbprinzessin  AKK kleben weiter an der Macht um ihre Umvolkungsstategie fortzusetzen...
Keine Urwahl des Kanzlerkandidaten, ein Kopftuchverbot für Grundschülerinnen und verpflichtende Sprachtests: Was die CDU auf ihrem Parteitag in Leipzig beschlossen hat.
 

336 Postings, 120 Tage Rentnerin@canis aureus

 
  
    
1
24.11.19 09:48
Kannst Du auch was anderes, als Deine eigene Angst publik zu machen und Dich sexistisch zu äußern?  

9310 Postings, 2474 Tage Canis Aureus@Rentnerin: Ich habe nichts gegen alte Frauen

 
  
    
4
26.11.19 20:39

es sei denn sie sind betreiben die merkelsche Umvolkungspolitik!

"Alte Frauen" ist meine Replik auf die "Alten Männer" von Merkels Pudel Günther,
aber das scheint dir ja entgangen zu sein:

CDU-Landesfürst Daniel Günther Warum beleidigt dieser
Politiker ältere Männer?

---Ministerpräsident Günther ätzte zurück: ?Ich glaube, dass hier ein paar ältere Männer, die vielleicht nicht das in ihrem Leben erreicht haben, was sie erreichen wollten, die Chance nutzen möchten, alte Rechnungen zu begleichen.?

HALLO! Was ist das denn? Ältere Männer? Ich (66) frage mich, was das Alter in einer politischen Debatte zu suchen hat. Noch dazu in einer Partei, deren Übervater Adenauer erst mit 73 zum Bundeskanzler gewählt wurde. Soll das heißen, dass Merz das vor 20 Jahren hätte sagen dürfen? Jetzt, mit 63, aber nicht mehr?

Das ?Handelsblatt? schreibt schon von Altersdiskriminierung: ?Die Politik hat beschlossen, dass die Menschen bis 67 Jahre arbeiten sollen. Aber politisch sollen sie entmündigt werden. Auch so kann man Günthers Einlassungen lesen.?

 https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...716978.bild.html
 

336 Postings, 120 Tage RentnerinSchon ziemlich crude!

 
  
    
1
26.11.19 21:18
und was hat das noch mit dem Thread (-Titel) zu tun?  

1663 Postings, 5029 Tage Bozkaschinichts !

 
  
    
27.11.19 10:37
das ist echt Skurill wie die meißten Gold-/ bzw. Silberthreads als politische Bühne für einige wenige genutzt werden. Jedem das seine...
-----------
Carpe diem

9310 Postings, 2474 Tage Canis Aureus"Jedem das Seine"...

 
  
    
3
28.11.19 13:57
Politik ist immer relevant für Gold und Silber!  

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusEZB-Nullzins-Politik vollkommener Irrsinn!

 
  
    
4
28.11.19 20:26

Matthias Weik, Finanzbuch-Autor und Kapitalmarktexperte, erklärte exklusiv gegenüber wallstreet:online: ?Oha, zieht bei der EZB jetzt der Realismus ein? Offenkundig setzt sich die Erkenntnis bei der EZB durch, dass das günstige Geld zu riskanten Anlagen verleitet und zu einer ?Überbewertung? der Immobilien geführt hat. Was für eine Überraschung aber auch. Wir sagen bereits seit langem, dass die EZB-Politik vollkommener Irrsinn ist und keinerlei Probleme löst, sondern neue schafft. Immer mehr wird für jedermann ersichtlich, dass der Kaiser nackt ist. Es ist nicht die Frage ob, sondern lediglich wann der Euro scheitert, welcher Europa trennt, anstatt es zu einen und obendrein immer mehr unseren Wohlstand vernichtet. Wir befürchten jedoch, dass die Politik bis zum bitteren und für uns Bürger teuren Ende am Euro festhalten wird.?

Finanzstabilitätsbericht der EZB: Matthias Weik spöttisch: ?Zieht bei der EZB jetzt der Realismus ein?? ? ?Vollkommener Irrsinn sagen wir? | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...ollkommener-irrsinn-wir

 

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusNeue Auto-Schuldenblase in USA

 
  
    
3
30.11.19 13:06

In letzter Zeit schlägt sich Goldsmith Cohen mit einem Phänomen herum, das es früher nicht gab: Viele Leute finanzieren den neuen Flitzer oder Pick-up, den sie sich eigentlich nicht leisten können - mit Krediten, die bis zu sieben Jahre laufen. Die monatlichen Raten scheinen erschwinglich. Doch wenn sie dann ein paar Jahre später das Nachfolgemodell bestellen, ist noch nicht einmal der alte Kredit abbezahlt.

Es ist eine Art Schneeballsystem, das irgendwann unweigerlich kollabiert. Dann sitzen die überschuldeten Käufer verzweifelt im Büro von Goldsmith Cohen im Städtchen Tinton Falls.  ...

Immer mehr Amerikaner finanzieren den Autokauf mit extrem lang laufenden Krediten. Oft sind die Schulden am Ende höher als der Wert des Fahrzeugs. Die Parallelen zur Finanzkrise 2007 sind erschreckend.
 

9310 Postings, 2474 Tage Canis AureusLafontaine: SPD muss mit Neoliberalismus brechen

 
  
    
2
03.12.19 08:29

Oskar Lafontaine: Mein Ziel war es, das Abdriften der SPD in die neoliberale Pampa und ihren Absturz zu verhindern. Entscheidend ist jetzt, dass die SPD endlich die Konsequenzen daraus zieht, dass sie in den Umfragen nur noch bei 14 Prozent liegt. Sie muss jetzt mit dem Neoliberalismus brechen.

SPIEGEL: Und das trauen Sie Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken zu?

Lafontaine: Die beiden haben eine Chance, weil sie nicht mit dem Sozialabbau und den Fehlentscheidungen der vergangenen Jahre verbunden sind. Deshalb hoffe ich schon, dass es ihnen gelingt, die SPD wieder auf eine Politik zu verpflichten, in deren Mittelpunkt soziale Gerechtigkeit und Frieden stehen. ...

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...-brechen-a-1299178.html  

17229 Postings, 2195 Tage Galearislinke gibt es schon genug

 
  
    
1
03.12.19 08:37
ich kann sie  nicht mehr sehen... im Prinzip alle Parteien  Funktionärs -und- Freunderl- Wirtschaft. Das ist sich- Geld -in- die -Tasche-Wählerei . Es hat ausgedient.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
150 | 151 | 152 | 152  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben