UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Idorsia - mehr Forschung, mehr Ideen, mehr Chancen

Seite 2 von 5
neuester Beitrag: 27.08.19 10:46
eröffnet am: 16.06.17 12:21 von: Spieler83 Anzahl Beiträge: 119
neuester Beitrag: 27.08.19 10:46 von: Chaecka Leser gesamt: 39987
davon Heute: 29
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 Weiter  

34 Postings, 857 Tage TigertomWohl im Moment etwas dir Luft raus.

 
  
    
19.07.17 07:34

34 Postings, 857 Tage TigertomNix mehr los hier und mit der Aktie

 
  
    
26.07.17 20:25

1487 Postings, 1115 Tage ChaeckaSchon noch was los damit

 
  
    
28.07.17 12:48
Heute 7% im plus...

Geduld, Tiger!  

34 Postings, 857 Tage TigertomIch meinte auch mehr im Forum hier. Die Aktie wir

 
  
    
28.07.17 20:53

34 Postings, 857 Tage TigertomWird schon noch steigen

 
  
    
28.07.17 21:10

207 Postings, 2067 Tage Spieler83Halbjahresbericht

 
  
    
04.08.17 11:58
Idorsia hat gestern den Halbjahresbericht vorgelegt. Nicht wirdklich etwas Neues aber doch informativ:

https://www.idorsia.com/documents/com/...ase-half-year-results-de.pdf
 

1487 Postings, 1115 Tage ChaeckaEs tut sich was!

 
  
    
31.10.17 11:20
Nachdem der Wert nun einige Wochen lang die Geduld strapazierte und so um die CHF 17,30 schwankte, gibt es nun einen kleinen Ausbruch auf CHF 18,55.
Heute über 3% im Plus.

Weiter so!
 

2570 Postings, 1498 Tage Petrus-99Da muss sich auch was tun

 
  
    
31.10.17 12:27
170 Mio CHF Verlust in 6,5 Monaten. Ich denke Jean-Paul Clozel gibt Vollgas in der Forschung. Die hoffe die erste Zulassung kommt bevor das ?Startkapital? von 1 Mrd CHF aufgebraucht ist. Das gute ist: er hat das alles schonmal mitgemacht und Erfahrungen zahlen sich hier sicher aus.  

4 Postings, 743 Tage Luca117Bewegung im Kurs

 
  
    
31.10.17 12:46
Kurs geht seit Wochen wieder nach oben. Jemand Ideen woran es liegen könnte ?  

4 Postings, 743 Tage Luca117Nur 70 Mio...

 
  
    
31.10.17 12:49
Soweit ich Informiert bin waren es nur 70 Mio. ?  

2570 Postings, 1498 Tage Petrus-99Bis 30. September

 
  
    
31.10.17 12:57
waren es 71 Mio, also in 3,5 Monaten. Für 2017 komplett werden 170Mio Verlust erwartet.  

1487 Postings, 1115 Tage ChaeckaSolange es...

 
  
    
31.10.17 16:14
... so weitergeht wie heute soll's mir egal sein. Es sollte jedem hier klar sein, dass noch eine Weile Verluste durch F+E verursacht werden. Die Pipeline wurde dafür aber auch stets als sehr aussichtsreich beschrieben.

Heute bisher fast 8% im Plus auf CHF 19,25!  

1487 Postings, 1115 Tage ChaeckaPipeline zur Erinnerung

 
  
    
31.10.17 16:29
Aus cash.ch vom 24.10.2017:
...
Es gebe wenige Pharma-Startups mit gleich vier Wirkstoffen an der Schwelle zur fortgeschrittenen Phase III, betonte Clozel im Gespräch. Bezüglich des Medikaments Aprocitentan zur Behandlung von resistenter Hypertonie, das von Analysten als potenzieller Blockbuster angesehen wird, erwartet der CEO einen Entscheid von J&J respektive deren Tochter Janssen Biotech über eine gemeinsame Entwicklung des Medikaments noch vor Ende 2017. Bei einem positiven Entscheid wird eine Meilensteinzahlung an Idorsia über 230 Mio USD fällig.

Ebenfalls auf gutem Weg sieht der CEO den Wirkstoff ACT-541468 (DORA) zur Behandlung von Schlaflosigkeit. Eine Überführung in die Phase III könnte Ende 2017 oder Anfang 2018 geschehen, meinte Clozel. Zufrieden zeigte er sich schliesslich mit dem Wirkstoff Clazosentan zur Behandlung von zerebralen Gefässspasmen. "In diesem Bereich gibt es ein sehr hohes Patientenbedürfnis."
...
 

2570 Postings, 1498 Tage Petrus-99Pipeline

 
  
    
31.10.17 18:09
Ich sehe da auch enormes Potenzial. Deswegen sind die Verluste auch nicht relevant. Die Forschungskosten sind ja in das Geschäftsmodell einkalkuliert. Ich vermute fast, dass Clozel zusammen mit seiner Frau seinen Anteil gerade mal wieder aufstockt und das der Grund für die 8% sind. Mal sehen, ob ne Meldung kommt. Alster im Sommer soviel Aktien eingesammelt hat ging es auf über 19? v  

1487 Postings, 1115 Tage ChaeckaKursmuster

 
  
    
03.11.17 13:13
Noch so ein Zacken und der Chart sieht so aus wie die Unterschrift von Donald Trump. Weiss jemand, was das charttechnisch zu bedeuten hat?

;-)  

1487 Postings, 1115 Tage ChaeckaNeues ATH!

 
  
    
21.11.17 17:57
Zwar nur in CHF aber eines in Euro kommt sicherlich bald nach.
Weiter so!  

2570 Postings, 1498 Tage Petrus-99Da ist das ATH

 
  
    
22.11.17 11:06
Hoffe, dass positive News anstehen.  

111 Postings, 1652 Tage DaniVKClozel

 
  
    
22.11.17 14:06
Da wird Hr. Clozel wohl wieder nachgelangt haben. Sollte dies der Fall sein, heißt dies doch, dass die Forschungen gut vorrangehen und er sich sehr viel davon erhofft. Ein paar Neuigkeiten wären natürlich auch sehr schön. Da habe ich doch glatt ein wenig zu lange gewartet. War mit meiner Position im roten Bereich und wollte den EK ein wenig drücken, konnte mich aber zu einer Erhöhung des Obligos nicht recht durchdringen. Aber passt auch so ganz gut. Sollte es positiv weitergehen, wird noch genügend Zeit bleiben um weiter aufzustocken.  

1487 Postings, 1115 Tage ChaeckaEs tut sich wieder was!

 
  
    
20.12.17 09:30
So gefällt mir das:
Unaufgeregt und aus dem Hintergrund heraus, wird immer wieder eine gute Nachricht lanciert. Heute treibt eine neue Kooperation mit Roche für ein Krebsmittel die Aktie an.

9% im Plus.

Und so läppert sich sehr stabil eine äusserst positive Kursentwicklung zusammen. Ohne gefühltes Risiko eines ernsthaften Rückschlags.
Das einzige Problem hier ist: Ich habe zu wenige davon...
;-)  

401 Postings, 4653 Tage bodohans123Bist nicht allein!

 
  
    
20.12.17 12:17

2570 Postings, 1498 Tage Petrus-99Neues ATH

 
  
    
27.12.17 12:20
Schöner Anstieg. Jetzt schon über 20?.  

2570 Postings, 1498 Tage Petrus-99Jeden Tag eine Freude

 
  
    
16.01.18 16:45
hier reinzuschauen. Erst der Anstieg vor der Übernahme von Actelion, dann kostenlose Aktien für "Altaktionäre", dann Start bei 14? und jetzt bereits fast 24?. Besser kann es gar nicht laufen :-)  

1487 Postings, 1115 Tage ChaeckaShortangriff!

 
  
    
1
22.01.18 13:57
IDORSIA AG REGISTERED SHARES SWITZE (OTCMKTS:IDRSF) Has Increase in Shorts

January 21, 2018 - By Vivian Currie


The stock of IDORSIA AG REGISTERED SHARES SWITZE (OTCMKTS:IDRSF) registered an increase of 9.7% in short interest. IDRSF’s total short interest was 521,300 shares in January as published by FINRA. Its up 9.7% from 475,200 shares, reported previously. With 3,000 shares average volume, it will take short sellers 174 days to cover their IDRSF’s short positions.

Etwas Respekt habe ich schon vor den Hedgefonds, die auf fallende Kurse setzen und diese auch hin und wieder mit Falschinformationen (Wirecard), angebliche Bilanzierungsfehler (Aurelius) und Hinweisen auf das komplexe Geschäftsmodell zum Einknicken bringen.
Zuletzt verlor Evotec nach solchen Attacken erheblich an Wert.
Hoffen wir, dass aufgrund des hohen Clozel-Anteils hier nicht gleiches droht...

Kurs heute bei knapp 30 Franken!  

2570 Postings, 1498 Tage Petrus-99Kursentwicklung

 
  
    
23.01.18 13:19
Da ist es ja umso erstaunlicher mit welcher Performance die Aktie in 2018 gestartet ist. Bisher hat kein Shortseller auch nur einen Cent verdient. Irgendwann müssen sie zurückkaufen. Wenn es so weiter geht könnte das eine teure Angelegenheit für die Hedgefonds werden. Bisher gibt es ja fast täglich ein ATH.  

1487 Postings, 1115 Tage ChaeckaKursentwicklung

 
  
    
02.02.18 13:07
So. Jetzt tun die Rückschläge weh. von 30 CHF wieder runter auf 25.
Woran es liegt? Weiss ich genauso wenig wie ich wusste, warum es davor so anstieg.

Hoffen wir mal, dass es nicht wirklich die Shortseller sind, die das Ding runterprügeln, denn zuweilen dauert es schon lange, bis Werte zurückkommen (siehe Aurelius).

ich werde weiter halten und auf die Pipeline und die Fortschritte vertrauen. Stück für Stück.
Und es ist auch ganz wohltuend einen Wert zu haben, der nicht den ganzen Tag sinnlos ohne Infos zerredet wird. Als schlimmstes Beispiel dafür fällt mir Steinhoff International ein.
 

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben