UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

Seite 1 von 234
neuester Beitrag: 12.12.19 23:03
eröffnet am: 23.11.06 19:09 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 5832
neuester Beitrag: 12.12.19 23:03 von: dlg. Leser gesamt: 813227
davon Heute: 1400
bewertet mit 39 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
232 | 233 | 234 | 234  Weiter  

11063 Postings, 5811 Tage fuzzi08TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

 
  
    
39
23.11.06 19:09
Vorab einige Worte pro domo:
Mein alter TUI-Thread (Titel: TUI) funktioniert nicht mehr. Auf Schreibversuche
erfolgt der Hinweis (in Rot), daß ich in einem "verbotenen Forum" schreibe - was immer das auch heißen mag. Anfragen an ARIVA wurden bis jetzt nicht beantwor-
tet. Wozu sich lange rumärgern - schneller kommt man mit einem neuen Thread
zum Ziel. Schade um den alten Thread, der für viele eine Hilfestellung geboten, zuletzt durch notorische Stänkerer aber doch arg gelitten hat.
Also: auf ein Neues.
Ich begrüße alle, die sich im alten Thread konstruktiv am Dialog beteiligt haben,
oder beteiligen wollen - auch wenn sie konträre Meinungen vertreten.

Wie der Titel schon andeutet, geht es um die Perspektiven des Unternehmens im kommenden Jahr, 2007. Da dürfte nämlich entscheiden, wohin im wahrsten Sinne
die Reise geht: kommt die Erholung - wofür es jetzt schon Anzeichen gibt; oder
kommt eine Zerschlagung, wofür vieles spricht?

Zur Aktie: der Kurs schmiert wieder ab. Einerseits durch die laufenden Abstufun-
gen, andererseits wegen der speziellen Situation zum Jahresende, wo schlechte
Performer eher wieder gegeben werden, da sie kein Fondsmanager zum Ultimo im
Portefeuille haben will. Und last but not least ist da der heißgelaufene Dax, der
vielen zur Vorsicht rät; da versuchen viele Marktteilnehmer, durch Stockpicking
Risikominimierung zu betreiben.

Wie auch immer: Fundamentales spielt in solchen Fällen keine bzw. nur eine unter-
geordnete Rolle. Ich habe mir deshalb eine Deadline gesetzt, die ich aktuell an das Tief, das vor 5 Handelstagen erreicht wurde, angepaßt habe: 5,90 EURO.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
232 | 233 | 234 | 234  Weiter  
5806 Postings ausgeblendet.

211 Postings, 33 Tage Aktiensammler12Vielleicht

 
  
    
11.12.19 11:55
eher was für bescheidene Kleinanleger.
Glaub ich kauf nach  

7832 Postings, 3519 Tage Resol_idreht ins Plus

 
  
    
11.12.19 12:01
vermute ich,  die schwachen sind raus, die festen schlagen zu.....  

211 Postings, 33 Tage Aktiensammler12Was

 
  
    
11.12.19 12:06
soll's auch, wenn die Sache mit Boeing nicht wäre, würd's ganz anders aussehen.
Solange eine Dividende garantiert ist lass ich's liegen...  

1136 Postings, 1837 Tage EtelsenPredatorWo..

 
  
    
2
11.12.19 12:08
..sind eigentlich die Pusher mit Zielen von 20 Euro geblieben? Ziemlich still geworden...  

905 Postings, 966 Tage markusinthemarketzahlen da

 
  
    
11.12.19 12:08
.. einiges an Minus.. aber ist das alles Boing verschuldtet?  

7832 Postings, 3519 Tage Resol_ija 20 ?

 
  
    
11.12.19 12:09
bald...................hähähäö  

734 Postings, 1491 Tage Trader172820?

 
  
    
1
11.12.19 12:10

1136 Postings, 1837 Tage EtelsenPredatorTUI

 
  
    
1
11.12.19 12:12
Ich gehe davon aus, dass der Kurs noch ein wenig weiter sich südlich orientiert und ich dann wieder günstig einsammeln kann. Gestern erste neue Position bei 11,22 erworben. Vorher bei 8,50 rein wegen Dividende, dann Glück gehabt mit TC-News und bei 12,34 raus. Kurs 10 % runter, ich wieder rein (vielleicht etwas zu früh wegen der Spekulation auf bessere Nachrichten). Naja, wird schon werden.  

1556 Postings, 2802 Tage Ben-Optimistund ja, ich erwarte weiter steigende Kurse

 
  
    
11.12.19 12:23
leider funzt die Homepage von Tui gerade nicht, weshalb ich mir den Bericht nicht anschauen kann.
 

211 Postings, 33 Tage Aktiensammler12Normal

 
  
    
11.12.19 12:30
müsste der Kurs langfristig steigen wobei mir höhere divis lieber wären.
Egal, die Sache mit den Kreuzfahrtschiffen passt ( auch ökologisch) und die Geschäfte in Asien entwickeln sich bestimmt positiv...  

11616 Postings, 7281 Tage Lalaponächste Aktie

 
  
    
11.12.19 12:35
die eine Mindestdiv. ausruft ...nach dem Motto ...sicher sind XXXX ...kann aber auch mehr sein .......selbe wie z.B. bei der DTE auch ....fein in Zeiten wo man von der EZB mit Negativzinsen enteignet wird ....

 

211 Postings, 33 Tage Aktiensammler12Ich sehs

 
  
    
11.12.19 12:56
ähnlich. Glaub die stecken auch mehr Geld in den Wachstum z.B. Kreuzfahrtschiffe, Asien...  

13 Postings, 58 Tage PhittteHabe wie angekündigt

 
  
    
11.12.19 14:38
noch einmal bei 10,90 Euro nachgelegt. Tui ist eine solide aufgestellte Firma und sollten die Gewinne wieder wie 2018 sprudeln, dann wird der Kurs sich auch dementsprechend entwickeln.  Dazu gibt es auch nach der Änderung noch eine sehr ordentliche Dividende, die 0.34 ? sind ja nur die absolute Untergrenze.

Hier kann meines Erachtens eigentlich kaum etwas schief gehen bei der derzeitigen Bewertung, vorausgesetzt man kann ein bisschen warten und bei weiteren Verzögerungen bei Boeing Kursrückschläge aussitzen. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir in den nächsten Quartalen auf jeden Fall auch die TC Pleite zu spüren bekommen, im positiven Sinn.

Sollte der Kurs wider Erwarten sogar noch unter die 10 Euro fallen, dann werde ich auch noch mal ein bisschen mehr aufstocken, aber für jetzt reicht es erst mal.  

802 Postings, 3074 Tage Toller HechtBin gespannt...

 
  
    
1
11.12.19 16:51
ob sich zu dem Boeing Desaster nochmal seitens TUI zu Wort gemeldet wird in den kommenden Tagen.  

4 Postings, 2 Tage kostofan01.. etliche " Zittrige" sind raus...

 
  
    
1
11.12.19 17:25
Heute gings zwar Abwärts, aber mit großen Stückzahlen auf XETRA & in London, hier dürften einige " Zittrige " in die Hände der " Hartgesottenen" verkauft haben.. gut so :-)  

7832 Postings, 3519 Tage Resol_iCook Geschädigte

 
  
    
11.12.19 17:32
bekommen Geld und werden es zur TUI schaffen...........  

254 Postings, 1225 Tage PinussylvestrisDie Entschädigungen der Cook Leute

 
  
    
11.12.19 21:01
Basiert auf der Angst der Bundesregierung vor Klagen der Geschädigten.
Grund hierfür, ist die Deckelung der Versicherungssumme bei Insolvenz auf 100 Mio entgegen EU Recht.
Das Geld ging schon für die Rückholung der Gestrandeten drauf.....
Sie befürchten Prozesskosten usw...

Ich denke das TUI für künftige, Eu- angepasste Regelungen in Deutschland auch Gelder einbehält (höhere Versicherungskosten)

Das kommt den Urlaubern und damit letztlich auch den Aktionären zugute.  

13 Postings, 58 Tage PhittteNur mal so als kleines Rechenbeispiel

 
  
    
2
12.12.19 09:42
um die neue Art der Dividendenberechnung zu verstehen...bereinigtes EBITA 2019 waren 880 Millionen Euro, 30%-40% werden als Dividende ausgeschüttet. Es sind 589 Millionen Aktien im Umlauf. Das gäbe dann einen Mittelwert von 0,52 Euro pro Aktie, einen Minimalwert von 0,45 Euro und einen Maximalwert von 0,6 Euro. Die tatsächliche Dividende beträgt voraussichtlich 0,54 Euro.

Für 2018 (bereinigtes EBITA waren 1.147 Milliarden) wäre der Mittelwert 0,68 Euro, der Minimalwert 0,58 Euro und der Maximalwert 0,78 Euro gewesen. Die tatsächliche Dividende betrug 0,72 Euro.

Also ändert sich eigentlich gar nicht so unglaublich viel wenn man den Mittelwert  als Maßstab nimmt.  

7832 Postings, 3519 Tage Resol_i12 ?

 
  
    
12.12.19 10:11
nächstes Ziel, die Unsicherheit ist raus...............  

2621 Postings, 2352 Tage dlg....

 
  
    
1
12.12.19 10:14
Resol, lass uns das nach geklärter UK-Wahl und Brexit schreiben...  

4 Postings, 2 Tage kostofan01TUI Dividende

 
  
    
12.12.19 11:27
Ich freue mich zwar über jede Dividende, bin aber auch nicht traurig wenn es keine gibt und das Geld dem Wachstum der Firma zugute kommt....  

201 Postings, 1289 Tage KonstrucktBin raus

 
  
    
12.12.19 11:28
stop los  ausgelöst mit Gewinn.  Die Bude hat keinen Biss gegen die Boeing Amis lassen sich zu viel gefallen.  Langfristig mag das hier ja ein gutes invest sein wegen der Pleite von TK.

Allen anderen investierten viel Glück  

163 Postings, 339 Tage Helius3000@Konstruckt

 
  
    
12.12.19 11:36
Und wo bist du jetzt rein? ;-)  

201 Postings, 1289 Tage Konstrucktwenns dich

 
  
    
12.12.19 11:47
wirklich interessiert ich habs in KPS investiert. Haben auch 5 % Divi.  

2621 Postings, 2352 Tage dlg.Tory Sieg...

 
  
    
12.12.19 23:03
...und damit wohl ein sicherer Brexit - sollte der Aktie morgen helfen (wenn die 737 Max News nicht nen Strich durch die Rechnung machen).  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
232 | 233 | 234 | 234  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben