UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Schaut Euch mal diese 2 an!!!!!!!!!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.02.02 18:20
eröffnet am: 11.02.02 17:53 von: Börsenman Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 11.02.02 18:20 von: Börsenman Leser gesamt: 889
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22 Postings, 6584 Tage BörsenmanSchaut Euch mal diese 2 an!!!!!!!!!!

 
  
    
11.02.02 17:53
Brau&Brunnen klettert im Moment ja fast unaufhörlich.
Die lagen vor noch nicht allzulanger Zeit noch um die15? rum und haben sich bis
heute schon mehr als verdoppelt.Was meint Ihr,lohnt es sich da noch einzusteigen
oder sind die schon am oberen Ende angekommen.
Die kosteten 1992 schon mal um die 250? und 1998 um die 60?.
Die HuckeAG ist ein ähnlicher Fall.Der Chart sieht verdammt vielversprechend aus.Im Moment liegen die bei 3,20?.Ende 1997 wurde dafür noch fast 25? gezahlt.
In meinen Augen sind das klassische Turnaroundwerte wo noch viel Potenzial
möglich ist.
Langfristig gesehen sind diese Werte hochinteressant.

Börsenman  

10680 Postings, 7365 Tage estrichIch habe sie mir angesehen

 
  
    
11.02.02 17:55
Ich finde das ist eine ganz normale 2.  

402 Postings, 6699 Tage DER KOPIERER@ estrich voller Sarkusmus *g*

 
  
    
11.02.02 18:02
und was meinst du zu den ZWEI Aktien Werten?  

3393 Postings, 6988 Tage BoxenbauerFinger weg von Hucke.

 
  
    
11.02.02 18:15
Das einzig Gute ist die 100% WCM Tocher. Alles andere macht Verluste.  

3393 Postings, 6988 Tage BoxenbauerSon Quatsch. Meine MHM Beteiligung. o.T.

 
  
    
11.02.02 18:17

22 Postings, 6584 Tage BörsenmanBrau&Brunnen

 
  
    
11.02.02 18:20
Die Zahlen waren doch ganz überzeugend.
Im Gegensatz zum Trend bei Brauereiaktien.  

   Antwort einfügen - nach oben