UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Tintbright mit 2 Mill. Aktien im Prime-Standard

Seite 2 von 34
neuester Beitrag: 23.05.16 10:56
eröffnet am: 27.01.14 11:22 von: CosmicTrade Anzahl Beiträge: 850
neuester Beitrag: 23.05.16 10:56 von: blackjack123 Leser gesamt: 113430
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 34  Weiter  

7749 Postings, 3794 Tage Raymond_JamesTintbright: Kandidat für das Ichimoku-Depot?

 
  
    
01.04.14 21:08

11:36:36, Kurs (Xetra) ?16,35, Umsatz 10 Stk

Chartanalyse mit dem Ichimoku Kinko Hyo

Angesichts der Tatsache, dass in den Köpfen vieler Anleger nach diesem grünen Tag die Börsenwelt wieder in Ordnung ist, möchte ich mich noch einmal mit dem Tageschart der Tintbright-Aktie beschäftigen. Tatsächlich hat der heutige Tag aus Sicht der Bullen etwas Positives: Einen Schlusskurs über Kijun Sen nämlich. Und das ist tatsächlich ein erstes bullishes Zeichen im ansonsten lethargischen Szenario. Ich möchte mit dieser Analyse aber vor zu viel Euphorie warnen, denn es hat sich weder politisch noch charttechnisch Großartiges getan. Im Gegenteil ? es ist sogar schwieriger geworden, denn mit der gestrigen Tageskerze wurde ein neuer Außenstab kreirt. Treue Leser wissen, was das bedeutet. Solange diese Range nicht nachhaltig auf Schlusskursbasis verlassen wird, ist alles möglich. Selbst ein Angriff auf die Kumo mit einem weiten Ausschlag nach oben bis an das 62er Fibonacci-Retracement wäre möglich. Da hier aktuell die 50-Tagelinie verläuft, sollte dieser Widerstand nicht leicht zu nehmen sein. Wer noch nicht investiert ist, egal in welche Richtung, wartet lieber an der Seitenlinie. Meine Prognose ist weiterhin eher abwärtsgerichtet. Wenn der aktuelle Kurs (?16,35) angeblich auf der revidierten Aussage von Yellen beruht, kann es schneller abwärts gehen, als man denkt. Denn Sie wissen ja: An der Börse ist alles möglich ? auch das Gegenteil !

zu meinem wikifolio: http://www.wikifolio.com/de/ICHI1-Kumo-Trading-de-Ichimoku-No1

 

7749 Postings, 3794 Tage Raymond_James#26 - correction

 
  
    
01.04.14 21:17
das nach der der analyse angegebene wikifolio ist nicht "meines", aber es steht auf meiner watchlist  

305 Postings, 2723 Tage solides_halbwissecharttechnik bei tintbright

 
  
    
02.04.14 07:53
Ist mMn humbug... bei dem geringen umsaetzen kann man doch mit ein paar tausend eur das chart nahezu so gestalten wie man moechte...;-)
der kurs der aktie ist mmn in relation zu den fundamentals (divrendite,kgv,kbv) so niedrig, weil chinababies in der historie schon etwas verbrannte erde geschaffen haben... siehe vorher gepostete artikel.
ich bleibe investiert da ich davon ausgehe, dass bei tintbright kein schmu gemacht wird...es gibt ja auch einen zentralen unterschied:
bei dem sog. "Safe ipo" wurden ja nicht millionen "fresh money" reingeholt sondern bestehende stuecke aus dem besitz des alleinaktionaers platziert.
-> sollte die aktie das vertrauen der aktionaere bzw. der leute die tintbright auf der watchlist haben z.b durch die umsetzung der dividendenzahlung fuer 2013 erreichen, sind mmn kurse um die 16 geschichte  

7749 Postings, 3794 Tage Raymond_James#28 - war doch nur ein aprilscherz!

 
  
    
02.04.14 12:00

7749 Postings, 3794 Tage Raymond_Jameskleinanleger treiben aktie

 
  
    
09.04.14 17:13
xetra 16:47: bid ?16,265, ask ?16,595  

541 Postings, 2269 Tage FehltraderDas muss doch unseriös sein, oder?

 
  
    
1
13.04.14 21:56
Es ist eine Safe-IPO, das heißt, es geht nicht darum, das Kapital zu erhöhen, sondern ein Altaktionär braucht Cash und verkauft deshalb Aktien. ABER: Wenn die Story stimmt und das Ergebnis je Aktie schon höher ist als der Emissionskurs von 10 Euro, die liquiden Mittel sogar doppelt so hoch - warum verramscht der dann seine Anteile für 10 Euro? Die 10 Euro hätte er doch auch über die Firmenerträge bekommen können. Oder ist der Altaktionär einfach ein chinesischer Kommunist, der seinen Wohlstand, einfach aus maoistischer Überzeugung heraus, gerne mit anderen teilt?  

7749 Postings, 3794 Tage Raymond_Jamesam jahreshoch (?16,794, Fft.09:43)

 
  
    
14.04.14 10:05
hohe dividendenrendite lockt  ...  

2049 Postings, 2401 Tage -brokerjoker-#31

 
  
    
14.04.14 11:03
Die Masche oder der China Holdings in Deutschland ist doch bekannt.
 

305 Postings, 2723 Tage solides_halbwisse@fehltrader, brokerjoker- Prospekt zur Emission

 
  
    
15.04.14 07:15
ab Seite 20 deutsche Zusammenfassung. Der ursprüngliche Alleinanteilseigner mag ein paar seiner Aktien (25%) zu 10 ? "verramscht" haben, aber der Börsengang hat mMn vor allem Imagegründe. Als chinesisches Smallcap auf dem Frankfurter Parkett gehandelt zu werden, ist bei der Anbahnung von weiteren Geschäftsbeziehungen sicher hilfreich. Da es marketingtechnisch fatal wäre wenn der IPO gefloppt wäre, nimmt man in Kauf die Aktie "zu billig" an den Markt zu bringen und hat so voraussichtlich eine Erfolgsstory.

Mir ist bewusst, welche Risiken die Holdingstruktur birgt und dass die Fundamentaldaten zurzeit fast "zu schön um wahr zu sein" sind, bin von  der Investmentstory überzeugt. Der Moment der Wahrheit ist für mich nach wie vor wann/und ob es zur ersten Dividenausschüttung kommt.

http://tintbright.de/fileadmin/usaber_upload/PDFs/...t_Prospectus.pdf  

305 Postings, 2723 Tage solides_halbwisselink zum prospekt, da der eben nicht funktionierte

 
  
    
15.04.14 07:26

2049 Postings, 2401 Tage -brokerjoker-#34

 
  
    
16.04.14 17:01
Und ich bin davon überzeugt das diese ganzen Chinabuden in Deutschland nur einem Zweck dienen.

 

305 Postings, 2723 Tage solides_halbwisse@ brokerjoker

 
  
    
22.04.14 19:19
wie gut, dass wir in einem freien Land leben und jeder der Geld zum anlegen hat, für sich entscheiden kann ob er das Risiko eingeht in einen Wert wie Tintbright zu investieren...;-)
 

2049 Postings, 2401 Tage -brokerjoker-@solides_halbw

 
  
    
22.04.14 22:24
wie schade das wir in einem Land leben in dem es immer noch möglich ist mit solchen "Werten" Anlegern das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Im übrigen muß jeder selber entscheiden in was für Luftschlösser oder Briefkästen er sein Geld versenken möchte.

;)  

305 Postings, 2723 Tage solides_halbwisseFinanzbericht für 2013 ist da

 
  
    
01.05.14 01:04
Dividende von 1,64 wird vorgeschlagen was so ziemlich einer Dividendenrendite von 10% entspricht.
Der Konzernüberschuss von 21,8 Mio. entspricht 10,9 ? pro Aktie und somit einem KGV (Basis Xetra sK von 16,50) von 1,51!

http://tintbright.de/fileadmin/user_upload/...ight_AG_30042013_DE.pdf  

7749 Postings, 3794 Tage Raymond_Jamesabschlussprüfer für 2013 war ...

 
  
    
05.05.14 14:07

... die wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein Grant Thornton AG; sie fand bei Tintbright k e i n "haar in der suppe"***
(seite 130 des geschäftsberichts 2013, http://tintbright.de/fileadmin/user_upload/...ight_AG_30042013_DE.pdf )

***anders bei Ming Le Sports und China Specialty Glass, die dokumente zu kunden bzw. lieferanten nachliefern müssen  

 

305 Postings, 2723 Tage solides_halbwisse@ raymond

 
  
    
05.05.14 15:17
Ungluecklicher zeilenumbruch k ein haar in der suppe...;-)  

2827 Postings, 5811 Tage asdfchina altien

 
  
    
05.05.14 18:13
Bin gespant wie Lange es dauert bis auch hier rauskommt das sie dir Bilanz gefälscht haben. Schätze mal Ende Nächstes Jahr :-)  

7749 Postings, 3794 Tage Raymond_James#43 - wieso schreibst du 'auch' ?

 
  
    
05.05.14 21:09

bisher hat noch k e i n e deutsche AG des prime standards mit chinesischem hintergrund bilanzen "gefälscht"

ich vermute, du weißt nicht, was "bilanzfälschung" ist oder liest zu viele finanzkrimis (selbst Powerland AG hat niemals eine bilanz "gefälscht", sondern kann, im gegenteil, einen von MOORE STEPHENS Düsseldorf AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft uneingeschränkt testierten konzernabschluss 2013 vorweisen, s. seite 123 des geschäftsberichts Powerland AG, http://www.powerland.ag/images/stories/powerland/...nd_2013_ar_de.pdf )

 

1452 Postings, 2304 Tage CentimoMacht jetzt jeden Tag

 
  
    
05.05.14 21:24
ein paar Prozente plus. Sollte bis zur Dividendenzahlung weiterlaufen.
Auch die Ergebnisse für das I Quartal könnten der Aktie nochmal einen Schub verleihen. Potenzial für weitere Dividendenerhöhungen ist auf jeden Fall vorhanden.

Gibt es eigentlich Aktien mit einer höheren Dividende als Tintbright?
(Sonderdividenden ausgenommen)  

2827 Postings, 5811 Tage asdfchina Aktien

 
  
    
1
05.05.14 21:40
Wenn ich schon Sehe das sich Der Cashflow halbiert hat, und das Ohne Richtige Angabe von Gründen und obwohl angeblich so ein Hoher Gewinn angefallen ist, dann braucht man nicht mehr zu wissen dass das  zum Himmel stinkt. Und meint ihr die Aktie ist zum Spass so niedrig bewertet und hat so wenige Aktien am Markt.
Würde Alles darauf wetten das die Zahlen gefälscht sind und es nur eine Frage Der Zeit ist bis sie hops gehen. Trozdem euch Viel glück beim Zocken  

7749 Postings, 3794 Tage Raymond_James#46 - der brutto-cashflow ...

 
  
    
05.05.14 23:44
... ist um ?1mio auf ?31,3mio g e s t i e g e n

die verbindlichkeiten aus lieferungen und leistungen und die sonstigen verbindlichkeiten konnten erheblich reduziert werden (um ?14,8mio), was zu einem rückgang des operativen cashflows geführt hat (siehe kapitalflussrechnung seite 78 des geschäftsberichts 2013, http://tintbright.de/fileadmin/user_upload/...ight_AG_30042013_DE.pdf )  

1526 Postings, 3653 Tage eckert1Viele China Aktien haben

 
  
    
08.05.14 11:09

sehr enttäuscht und Vertrauen verspielt.

Auch CSG wo ich eigentlich sehr optimistisch war, was die Seriosität dieser Firma anging, aber leider Fehlanzeige.

Nun ist mir Tintbright aufgefallen, hier wurde eine Dividende für August angekündigt von 1,64?, die bei aktuellem Kurs 9% beträgt.

Da kann man ja schon fast schwach werden!  

7749 Postings, 3794 Tage Raymond_Jameskurs maschiert (xetra ?18,80)

 
  
    
08.05.14 11:17
 
Angehängte Grafik:
tintbright.jpg
tintbright.jpg

2049 Postings, 2401 Tage -brokerjoker-@asdf

 
  
    
08.05.14 12:22
Ich glaube auch nicht das diese Modebude die erste Chinabude ist die seriös ist und deren Zahlen mal stimmen.

Früher oder später brechen alle diese China Briefkästen ein oder verschwinden von der Bildfläche.

Irgendwann ist auch bei diesem "Schauspiel" Schluss von daher nur zum zocken zu gebrauchen wie alle Chinaknaller.......Hauptsache man schafft rechtzeitig den Absprung.  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 34  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben